Luuk de Jong wechselt zu Borussia Mönchengladbach

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von André, 17 Juli 2012.

  1. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Warum?

    So ganz kann ich den Hype nicht verstehen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Welchen Hype? Du meinst dass ich ihm das gönne? de Jong ist für mich irgendwie ein Sinnbild für die neue Borussia. Der erste "Star", ein Spieler für 12 Millionen, vor wenigen Jahren war die komplette Mannschaft nicht so viel wert.

    Er konnte zwar die Hoffnungen nie erfüllen, war charakterlich ab stets astrein. Nicht mal eine Andeutung ist da über die Lippen gekommen. Der Junge ist absolut bodenständig und tut mir wirklich leid. Wir hätten den niemals kaufen dürfen und sind sicher nicht ganz unschuldig am Karriereknick. Er hat von Anfang an gar nicht in Favre´s Konzept gepasst.

    Vermutlich hatte man ihm doch was anderes versprochen, um ihn hierher zu locken. Dass dann in der kompletten Saison weniger Flanken in den Strafraum fliegen als ein Absteiger in einem einzigen Spiel hat, war doch wirklich ein Witz. Und dennoch hat er 6 Tore gemacht aus 3 Flanken. Vopn der Quote hatten wir nie einen besserne, auch wenn jeder ihn nun als Nichtskönner hinstellt. Es war damals nicht umsonst halb Europa hinter ihm her und ich hoffe dass er bei PSV wieder auf die Beine kommt, Vertrauen bekommt und endlich auf der richtigen Position spielen darf und entsprechend mit Flanken gefüttert wird, denn genau dass ist das was er kann und was er hier und auch in Newcastle nie beweisen konnte.

    van Lent als falsche neun hätte auch ziemlich scheiße bei uns ausgesehen ...
     
    KGBRUS, Raul Marcelo und Ichsachma gefällt das.
  4. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Mir fällt auf Anhieb einer ein, der ihn nicht wollte. Und zwar nicht, weil de Jong ein schlechter Fussballer oder Mensch oder was auch immer ist, sondern weil es ein Transfer der Art war, die einfach nicht funktionieren bei der Borussia.
     
  5. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Das ist aber so ähnlich wie etwa:

    Ex-Jugoslawen (oder so) funktionieren nicht bei Borussia.

    Der hat nicht fuktioniert, weil er nicht spielen durfte. Hat er gespielt in dem Sinne, dass er nicht nur die Auflaufprämie wegen Sekundeneinsatzes kassieren durfte, dann hat er nach recht kurzer Anlaufzeit funktioniert.
     
  6. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    223
    Es gibt ja offenbar keine Alternative... dieser Balkan-Schweizer aus Nürnberg ist ja zu diesem äußerst reizvollen Club aus Leverkusen gewechselt. Ist ja auch cool, weil´s weniger Druck ist, wenn man internationale Spiele daheim vor 3000 oder 4000 rekrutierten Chemiewerk-Mitarbeitern austrägt. Favre soll sich aber mal was am Schlawittchen packen und für De Jong was entwerfen - denn De Jong zu verscherbeln wäre Unsinn. Der ist schon gut!
     
  7. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.083
    Likes:
    81
    Der einzige der funktioniert hat war Asanin
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Der von Asanins Creed, oder? ;)
    Luuk ist wohl schon in Eindhoven. Mal gespannt wer da nun kommt.
     
  9. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.083
    Likes:
    81
    Asanin hat von 1998-2004 bei uns gespielt und war ein richtig guter IV.bei LDJ tut es mir leid,hat leider nicht gepasst,bin mal gespannt was sich noch tut bei uns.
     
  10. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Hey Peter, das war ein Joke. Du glaubst dich wohl nicht ernsthaft dass ich nicht wissen könnte, wer Asanin ist. ;)
     
  11. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Ich schon. Hüpfer, junger!
     
  12. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Warum diese Sorte Transfers nicht klappen, das weiß ich auch nicht. Wahrscheinlich hat es was mit den damit verbundenen Erwartungen zu tun. Das ist etwas Metaphysisches, Transzendales. Die Antwort liegt wohl irgendwo zwischen der siebten und achten Dimension.
     
  13. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.083
    Likes:
    81
    Von Eindhoven noch 7Mio bekommen plus 20% bei weiterverkauf,1,5Mio von Newcasle als Leihgebühr,der finanzielle schaden hält sich in Grenzen,jetzt Geld bündeln und Kramer verpflichten,was aber sehr schwer wird.
     
  14. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Ich glaube ja nach wie vor, dass Kramer sich genau überlegen wird, was er macht. Er hat sich in den Vordergrund gespielt und ich bleibe dabei:

    Wer im Alter von 8 zum Werksclub geht, dort ewig lange mit einzelnen Jahresaussortierungen gespielt hat, aus Solingen kommt, naja, so einer könnte ein Bayer-Fan sein, jedenfalls tatsächlich mal in Bayer-Bettwäsche geschlafen haben.

    Was genau sollte den also dazu bewegen, (jetzt schon) darauf zu drängen, eine festen Vertrag in Gladbach zu bekommen, wenn Rolfes dabei ist, den Zenit zu überschreiten?

    Ich bin mir sicher, dass da diesen Sommer und im Winter und im nächsten Sommer gar nichts passiert. Der geht zurück, es sei denn, da bietet aus dem Ausland jemand Mondsummen.
     
  15. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.653
    Likes:
    756
    ich denke das Kramer gehen wird, er wird Rolfes beerben. Fertig aus.
     
    Ichsachma gefällt das.
  16. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Gutes, klares Statement. Als wenn die alle rattengeil darauf wären, bei Gladbach spielen zu dürfen.
     
  17. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    http://www.borussia.de/de/aktuelles...=11109&cHash=ddcf48edd2b5a80516c2e439daea4b82

    Trainer Lucien Favre: "
    Deutschland ist nicht nur aufgrund der gestrigen Leistung ein verdienter Weltmeister. Sie waren über Jahre nahe dran, einen Titel zu holen, sind aber oftmals knapp gescheitert. Die Mannschaft spielt einen hervorragenden Fußball und es freut mich sehr, dass sie sich dafür belohnen konnte. Dass wir jetzt in Christoph Kramer einen Weltmeister in der Mannschaft haben, ist unglaublich.

    Das zeigt wieder einmal, dass man eine Karriere nicht planen kann."



    :D, Lucien meint auch: wenn Kramer WM-Finale geplant hätte, hätte er nicht nach Gladbach gehen dürfen - eigentlich.
     
  18. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.653
    Likes:
    756
    er ist nen guter, junger kerl mit viel potenzial und Bayer ein Verein der öfters CL zb spielen wird als wir.
    Dazu wird ne stelle frei bei Bayer, also ist es doch wahrscheinlicher das er dort spielen wird.

    Bayer hat alles richtig gemacht am ende, Gladbach hat Kramer zu dem gemacht was sie brauchen.
     
  19. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Naja, Kramer ist so clever, der hat sich irgendwie selbst gemacht. Der war bereit nach Bochum zu gehen, der ist dann nach Gladbach gegangen. Dem würde ich zutrauen, dass ein Satz wie "Ich muss nächstes Jahr nicht nach Leverkusen zurück, um glücklich zu sein" der Wahrheit entspricht. Der hat eine gute Selbsteinschätzung und seine nach wie vor vorhandene Bindung zum VfL in Bochum zeigt, dass ihm Wohlfühlen durchaus wichtig ist.
     
  20. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Alles richtig, ich glaube aber nicht das Lev in abgeben wird, zumindest nicht für eine Summe die wir stemmen können! Nach dieser Saison wird er mit Sicherheit in Lev Stammspieler, spielt wenn alles normal läuft International, ev sogar CL. Bei Lev hat er die größere Möglichkeit in der CL zu spielen als bei und. Mehr verdienen wird er in BMG auch nicht als in Lev. Also warum sollte er uns nach 2014/2015 erhalten bleiben?
     
  21. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Ich wollte zeigen, dass ich die Automatismen gelernt hatte. Ich wollte auch gern zusammen spielen mit Raffael und Kruse. Ich weiß nicht, ob das vielleicht auch geklappt hätte, aber der Trainer hat nichts mehr geändert.

    http://sportbild.bild.de/bundesliga...abe-keine-chance-bekommen-36907288.sport.html
     
  22. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Was meinst nun dazu?
     
  23. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Das hat er und haben andere nun wirklich ausreichend vorher dargelegt.
     
  24. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Das Interview zeigt dass de Jong ein feiner Kerl ist, bestätigt aber auch irgendwo dass er nie hätte kommen dürfen. Was da genau schief gelaufen ist kann man von Außen wohl nicht sagen, aber irgendwo war er ein Missverständnis zwischen Eberl und Favre. Schade für den Jungen, der hier 2 wertvolle Jahre verloren hat. Ich drücke ihm die Daumen und hoffe dass er in Eindhoven nun weider zeigen kann was er drauf hat, wenn er richtig eingesetzt wird, was er bei uns nie wurde.
     
    KGBRUS gefällt das.
  25. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.083
    Likes:
    81
    Mit den richtigen Flanken glaube ich ist LDJ ein toller Stürmer,auf jedenfall drücke ich ihm die Daumen.
     
  26. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Irgendwie ist das ein Stück der Geschichte Borussias: Der Mythos Luuk de Jong.

    Da sind die zwei Königskinder, die zusammen nicht konnten, ein Schei.edreck gegen.

    Sorry, aber der Junge war ein Millionenmissverständnis. Festgestellt ganz ohne Schuldzuweisung, nicht ihm, nicht dem Trainer, nicht dem Management. Blöd gelaufen, einer gewissen höheren Logik folgend aber zwingend erwartbar.
    Wurschd, wie auch immer. Aber jetzt irgendwie das Denkmal des gescheiterten Helden zu errichten, erscheint mir albern.
     
  27. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Wollma nicht vergessen, dasser bei Newcastle nun auch nicht die heisse Kiste war...
     
  28. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.653
    Likes:
    756
    liegt auch daran das er nich geholt wurde um der Heilsbringer zu werden.
     
  29. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Nüja, empfohlen hat er sich dort aber dennoch nicht.
     
  30. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.653
    Likes:
    756
    gibt halt teams wo ein spieler nich funzt. Wird man bei PSV sehen obs einer ist, oder nicht.
     
  31. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Bei Newcastle war es doch so, dass der Trainer der ihn wollte bei seinem Amtsantritt schon weg war. Und der Nachfolger hat ihn auf der 10 spielen lassen, was halt ziemlich dämlich ist. Er ist ein klassischer Stürmer und nix anderes.