Luhukay will Insua auch in der zweiten Liga halten

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 3 Mai 2007.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Planen Sie mit Insua?
    Er hat einen gültigen Vertrag. Federico ist ein Spieler, der den Unterschied machen kann. Somit würde er uns in der 2. Liga gut zu Gesicht stehen. Einen Mann mit solcher Qualität gibt es dort nicht.

    Jos Luhukay - "Insua macht in der zweiten Liga den Unterschied" - EXPRESS online - Fußball

    Denkt Ihr Insua schafft es doch noch bei uns?

    Ich habe fast das Gefühl das der in der zweiten Liga noch weniger auf die Reihe bekommt, weil Er da nur noch auf die Socken bekommt.

    Anfangs war ich ein großer Fan von Ihm, symphatisch ist Er mir immer noch aber an den Durchbruch bei Ihm glaub ich irgendwie nicht mehr. :weißnich:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    AHa. Sie fangen an, sich die Charaktäre anzugucken und zu überlegen, ob man nicht doch den Einen oder Anderen... :zwinker: .

    Gottseidank.

    So, und nun kurz zu ihm: Das übliche südamerikanische Gewöhnungsjahr ist vorbei. Wenn er bleibt, dann habe ich die Hoffnung, daß wir einen deutlich über dem Schnitt liegenden Spieler halten konnten. Ich denke, daß er gar nicht so viel auf die Socken bekommen wird. Dabei meine ich - im Gegensatz zu manch anderem - immer noch, daß Gladbach in Liga Zwo spätestens nach einer gewissen Phase der Eingewöhnung eine aktivere und offensivere Grundausrichtung haben dürfte. Sie werden einfach mehr netzen und auch mehr Spiele gewinnen als in den vergangenen Jahren.

    Und dann, das habe ich mehrfach betont, steht uns ein Fußballspieler, noch dazu einer mit seinen theoretischen Fähigkeiten, ausgezeichnet zu Gesicht.

    Aber gleich kommt bestümmt wieder einer umme Ecke und wünscht auch Insua auf den Grill...
     
  4. HansWurst

    HansWurst Active Member

    Beiträge:
    564
    Likes:
    0
    .......und da komme ich schon umme Ecke....:zahnluec: :zahnluec:
    Aber nicht auf den Grill, sondern in die Pampa mit dem Gott der sinnfreien Dribblings.
    In der 2. Liga ist der völlig deplaziert, den könnte ich mir gut bei so'ner Theken,-"Alte Herren"-Truppe vorstellen.
     
  5. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Noch schneller, als erwartet :zahnluec:.

    Hoffentlich werden wir das noch einmal am lebenden Objekt besprechen können.
     
  6. ParadoX

    ParadoX PSP-KING

    Beiträge:
    975
    Likes:
    0
    Wenn er überhaupt bleibt gehe ich davon aus das er endlich zeigen wird was er kann. Er muß ins Mittelfeld und nicht im Sturm agieren. Wenn das der Fall ist dann denke ich das er ein wichtiger Mann für BMG wird.
     
  7. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Ich glaube ,dass die 2 Liga genau das Richtige für Ihn ist.
    Dass er Fussball spielen kann, kann man wirklich schon im Ansatz sehen.
    Es braucht nur Leute im Sturm,die auf seine Ideen eingehen.
    Sie sollten ihm noch 1 Jahr geben um zu beweisen dass er ein Guter ist.
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Wenn er bleibt, dann hoffe ich das El Pocho es schafft. :top:

    Sollte Er sich nichtmal in der zweiten Liga durchsetzten kann Er seine Karriere in Europa wohl vergessen.

    Ich weiß nicht wie, aber irgendwie muss da viel mehr kommen, auch mal Dribblings oder Fernschüsse.

    Die Hoffnung stirbt zuletzt!
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Interview mit Insua im kicker:

    - er hätte nicht gedacht, daß Gladbach absteigen könnte. Gladbach hätte eine "große" Mannschaft
    - er ist wütend über den Abstieg
    - er gibt das "Kompliment" von Jos, wegen der fehlenden Effektivität, an den Trainer zurück! :fress:
    - er erwartet konstruktive Kritik und zwar unter vier Augen und nicht über die Presse.
    - "Bleiben Sie bei Borussia?" - "Mein Vertrag läuft bis 2010. Die Geschäftsführung entscheidet, ob ich bleibe oder sie mich verkaufen möchte. Falls ein Angebot kommt, wird der Verein schauen, was das beste für beide Seiten ist.
     
  10. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    1a) Dto. 1b) Que?

    2) Dto.

    3) Halt die Klappe.

    4) Viel besser als 3).

    5) Nicht die übliche Floskel. Hoffnung keimt auf.
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Wichtig ist das Luhukay jetzt nicht die beleidigte Leberwurst spielt.

    Luhukay hat öffentlich ausgeteilt und Insua hat sich gewehrt.

    Allerdings sollten sich jetzt beide zusammen setzten und sich aussprechen. Persönliche Eitelkeiten helfen uns jetzt nicht weiter.

    Ich denke das Insua nicht so das Problem hat mit in die zweite Liga zu gehen. Es scheint als wolle er sich schon durchbeißen.

    Wenn man sieht wie er rennt und käpft dann kann man wohl sagen das Er einer der wenigen ist der zumindest immer alles versucht. Vielleicht aber ist genau das sein Problem, das Er zu sehr kämpft, wenn ich sehe das der am eigenen 16 er verteidigt dann den Pass spielt und 80 Meter nach vorne sprintet.

    Denke charakterlich ist der Junge in Ordnung. Was mir sehr gut gefallen hat war mal seine Aussage über einige Kolegen die mit Porsche zum Training vorfahren:

    Insua meinte sinngemäß: Wir sind letzter, da kann man nicht mit nem Porsche zum Training kommen, in Argentinien hätte man dann wohl ein echtes Problem.

    Er selbst bleibt bescheiden und kauft sich nen Audi TT. :top:

    Wie gesagt ich kann mir gut vorstellen das Er sich hier beweisen und durchbeißen will.

    Man solte Ihm auch die Gelegenheit dazu geben. Insua und Marin sind für jede Zweitliga Mannschaft wohl nur sehr schwer auszurechnen.
     
  12. Turtur

    Turtur Borusse

    Beiträge:
    656
    Likes:
    0
    Dazu Borussia.de:

    Bleibt Insua?

    Ob Federico Insua in der nächsten Saison mit der Borussia das „Projekt Wiederaufstieg“ stemmen wird, ist noch offen. Heute soll ein weiteres Gespräch mit Christian Ziege stattfinden. „Wir würden ihn gern behalten. Er ist ein guter Fußballer. Wie bei allen anderen möchten wir wissen, ob er im nächsten Jahr mit ganzem Herzen dabei ist. Er ist ein positiver Junge mit einem guten Charakter, der sich immer voll reinhängt. Aber ob er mit uns in der Zweiten Liga spielen möchte, das weiß ich momentan noch nicht“, so Luhukay.


    Ich hoffe er bleibt.
     
  13. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Den müssen wir halten.Ich glaube dass er eine echte 10 ist.Der hilft uns garantiert weiter!:jubel:
     
  14. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.557
    Likes:
    222
    Jetzt wo Keller gegangen worden ist und Neuville sicherlich einige Abstriche gemacht hat, wird Insua der groooooße Fisch auf Borussias Gehaltsliste sein.
    Der Etat sinkt um 40%... da muss man wirklich schwer überlegen. Ein Insua in der Form dieser Saison, bei diesem Soll in Liga2 - eine Katastrophe.

    Aber das hier schon genannte Argument, Borussia wird deutlich offensiver spielen und auch häufiger nach einer Führung kontern können... klar, da wäre ein Insua mit Freude am Spiel und Selbstvertrauen ein potentieller 6er im Lotto.

    Sollte man Sonck ohne Abfindung transferieren können, "teure" Bankdrücker wie Degen loswerden, an Jansen wirklich min. 10 Mio verdienen - könnte man das Risiko vielleicht eingehen.

    Wenn man die Presse verfolgt, plant Herr Ziege momentan mit einer handvoll Spieler!! Irgendwo muss man nun mal Nägel mit Köpfen machen - da es mit Neuverpflichtungen ja noch gar nicht so weit gediehen ist!
     
  15. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Es ist doch in Ordnung,dass sie nicht über Spieler reden,die noch nicht zu 100 Prozent verpflichtet sind.
    Wir werden eine schlagkräftige Truppe haben,an der man wieder Spass haben kann.
    Sollte dann im ersten Jahr der Wiederaufstieg klappen,wäre das toll.
    Wenn nicht warten wir noch ein weiteres Jahr und steigen dann auf.
     
  16. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Und genau da sehe ich ein Problem.
    Sorry,sowat gehört sich net.Das klärt man unter 4 Augen,aber ganz sicher nicht öffentlich.
     
  17. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Ich denke er wollte ihn damit verbal in den Hintern treten.
    Recht hat er ja.Es muß jetzt was kommen.
     
  18. Stratege81

    Stratege81 Active Member

    Beiträge:
    365
    Likes:
    0
    Heute gibt es wohl Gespräche, man möchte Ihn halten aber wohl bei viel weniger Gehalt.

    Hoffe Insua bleibt bei Borussia. :hail:
     
  19. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    :zahnluec: Einigen wir uns auf "auf vergleichsweise hohem Niveau bescheiden"?

    Egal. Er kauft sich hier ein Auto. Sicheres Zeichen für seinen Verbleib :zwinker: .

    Jos sieht das so:

    TORfabrik.de | Das Web-Magazin: Luhukay: »Degen ist unprofessionell und ein Störfaktor«

    Da irgendwo in der Mitte. Fassen wir also zusammen: Gestern sagt er, der Verein bestimme. Heute sacht Jos: Muß ihn mal fragen.

    Bitte: Wenn man das versemmelt und ihn nicht bindet, DANN bin ich mal so richtig sauer.
     
  20. Holle Honig

    Holle Honig Member

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    ...und kurbelt damit auch noch die Deutsche Wirtschaft an.
    Immerhin die, wenn schon nicht die Gladbacher Torausbeute.
     
  21. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    ja, das hoffe ich auch. ich denke, um ihn lässt sich wirklich ne mannschaft aufbauen und wenn er denn dann in der zweiten liga auch noch ein wenig mehr torgefahr bringt und dazu der marin, dann wird das wohl was.

    ich fände es mehr als schade, wenn er gehen würde. ich möchte ihn nämlich mal in einer gut funktionierenden mannschaft spielen sehen und die erhoffe ich mir für nächste saison. wäre dann gespannt, was er dann so spielerisch von sich gibt.

    mfg ziege
     
  22. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Mahlzeit!

    Ich hoffe mal, dass er bleibt, auch wenn ich Zweifel habe, ob er mit der Spielweise der zweiten Liga zurechtkommt.

    Vielleicht erlauben ihm die doch technisch etwas schwächeren Gegenspieler aber auch endlich Fuss zu fassen, was ihm Selbstvertrauen für einen eventuellen Wiederaufstieg geben könnte. Es ist eine zweifelhafte Angelegenheit, aber ich hoffe einfach mal, sie endet als so ziemlich einzige Sache in diesem Team doch noch zum guten.

    Gruss
    Dilbert
     
  23. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Da diese Spieler Wie Du schreibst technisch schwächer sind werden sie ihm glaube ich das eine oder andere mal mächtig in die Parade fahren.
    Dann zeigt sich ob er dagegen hält oder sich aufgibt.
     
  24. Stratege81

    Stratege81 Active Member

    Beiträge:
    365
    Likes:
    0
    Hm bedeutet das jetzt was gutes oder was schlechtes, das man nichts hört? :gruebel:

    Ich will unbedingt das El Pocho bei Borussia bleibt. :motz: :warn:
     
  25. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Hätte auch gerne Klarheit, was die Personalie Insua betrifft.

    Hoffe man wird sich die Tage einig. :top:
     
  26. AldisRache

    AldisRache Member

    Beiträge:
    83
    Likes:
    0
    In der 2. Liga wird doch eigentlich viel "argentinischer" gespielt. Sprich, das Tempo ist nicht ganz so hoch, dafür wird knochenhart gekämpft. Ein Insua würde
    da meiner Meinung nach wunderbar hereinpassen, gerade bei den Heimspielen.
     
  27. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Und wars das jetzt? :gruebel: :suspekt: