Luhukay raus!!!!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von MCraziness, 26 August 2007.

  1. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Na, mit solchen Granaten kann ja nix mehr schiefgehen... Da kannste ja gleich den Königs auffe Bank setzen. Der ist genauso inkompetent, gibt das aber wenigstens zu.

    Nee, danke, Alternativen gibt es derzeit nicht. Jos muss weitermachen und wird weitermachen, und in den nächsten Spielen wird auch die Mannschaft besser. Unsere ganzen Stürmer kamen sehr spät dazu und waren teilweise nicht fit. Die kommen noch besser in Tritt, werden dann auch eingesetzt, und dann gibt´s auch mehr Torchancen.

    Wenn im Stadion nicht nach zehn Minuten und zwei Fehlpässen gleich wieder das Pfeifkonzert losgeht...
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    :huhu: 12:0,

    ich habe ihn in Schutz genommen, weil ich mir noch gar kein Urteil bilden konnte, sowohl positiv nicht als auch negativ nicht. Da ich eigentlich ein gerechtigkeitsliebender Mensch bin, war es für mich klar, ihm zumindest eine Chance zu geben. Gerade wenn man sich die Zahl seiner Fürsprecher anschaut. :staun:

    Jetzt habe ich ihn aber schon 7 Monate alleinverantwortlich bei uns erleben dürfen. In dieser Zeit hat er es nicht geschafft, mich durch sein Wirken von ihm zu überzeugen. Der einzige Grund, jetzt noch an ihm festzuhalten ist für mich der, dass es keinen vernünftigen Ersatz auf dem Markt gibt. Und Mitleid... Aber Borussia tut mir auch leid, und diese hat den eindeutig höheren Stellenwert. Ich bin einfach verzweifelt, dass sich immer noch nichts bewegt hat, außer mal wieder das Mannschafts-Personalkarussell... :weißnich:

    Ich denke die Zeiten der Ausreden sollten irgendwann auch mal vorbei sein und die tatsächliche Leistung endlich mal als Bewertungsmaßstab genommen werden, denn dazu haben wir nach 7-monatigem Wirken verdammt noch mal das Recht zu. Und ich habe ihn beobachtet, lese seine Statements, lese Trainingsberichte, sehe ihn wie versteinert auf der Bank sitzen, sehe das taktische Debakel auf dem Platz. Ein völlig unsortierter Haufen... :gruebel:

    Sag bitte nicht, er hat doch jetzt erst seine Mannschaft bekommen. Er hat schon nach Heynckes die Positionen der einzelnen Spieler wild durcheinandergewürfelt, und das tut er heute immer noch. Keiner weiß heute, auf welcher Position er denn morgen spielen muss. Das kann nicht sein, das darf nicht sein. So können sich keine Automatismen bilden...:schock:

    Und dann verkauft er sein Angsthasensystem als offensive Variante. Nee, das geht wirklich nicht mehr, zuviel, eigentlich alles, ist bei ihm schief gelaufen. Er hat in keinem Bereich Pluspunkte gesammelt, und Zeit genug, damit anzufangen, hat er mehr als gehabt...:frown:

    Du kannst mir glauben: Gefallen tut mir das alles auch überhaupt nicht...:heul:
     
  4. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Die Trainerdiskusionen gehen mir gewaltig auf den Zeiger,habe schon sehr früh gesagt das wir diese Saison noch nicht aufsteigen,aber vielleicht bekommen wir ja Arsene Wenger oder Sir Alex Fergisson überzeugt zur Borussia zukommen oder vielleicht Otmar Hitzfeld:lachweg::lachweg::lachweg:
     
  5. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Aha...:gruebel:

    Und wenn du das sagst, ist das so und Punkt? Bist du der Nabel der Welt?:schock:

    Wenn du nix zu sagen hast, tus doch auch nicht und gut is... :frown: :taetschel:
     
  6. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    :top::po:Jawohl Herr Fachmann:lachweg:
     
  7. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Du bist mir damals gar nicht so blöd aufgefallen. Wahrscheinlich hab ich nicht richtig gelesen...:huhu::vogel::taetschel:
     
  8. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    meine fresse.....ruhe jetzt......bei allem respekt, aber das artet ja schon fast so aus wie bei pauli und mir....:)))) ähem
     
  9. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Grundsätzlich hast du ja Recht, aber ich kann es nicht haben, wenn von irgendeiner Seite versucht wird, Diskussionen oder auch nur andere Meinungen auf diese Art zu unterbinden, auch wenn diese Seite Peter Herter heißt und sich selbst ganz toll und witzig findet...:staun:

    Gerade dann nicht, wenn man versucht, seine Meinung sachlich darzulegen und dann noch auf so blöde Art von der Seite angepupt wird... ;)
     
  10. forssell

    forssell Active Member

    Beiträge:
    531
    Likes:
    0
    Danke für die treffende analyse. ich sehe das ganz ähnlich. Trotzdem: Luhukay hat erst vier spiele mit der von ihm selbst zusammengestellten mannschaft gemacht. Ich will mich nicht damit abfinden, dass eine mannschaft oder ein trainer heute nicht mehr ausreichend Zeit bekommt, um sich auf die liga einzustellen.
     
  11. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    @forssell: Ich würde ihm ja auch gerne noch Zeit geben. Ich denke auch, dass ein Trainerwechsel nicht unbedingt Besserung bringt. Ich hab ja auch lange zu diesem Trainer gestanden, obwohl man ihn so gar nicht kannte. Der Mann hat seine Chance verdient, habe ich gesagt, und ich hoffe auch immer noch, dass er sich da mit unserer Mannschaft herausgezogen bekommt. :jaja:

    Ich fange halt langsam nur an zu zweifeln. Natürlich brauchen wir - noch mehr als einen neuen Trainer - Glück. Ohne dieses gehts auch bei einem Neuen nicht, da sich der Kreisel nach kürzester Zeit erneut begänne zu drehen. :opa:

    Ich habe erst einmal meine Ängste herausgeschrieben, nachdem ich diesen emotionslosen Mann in Mainz auf der Trainerbank gesehen habe und frage mich wirklich: Kann er eine Bundesligamannschaft trainieren und vor Allem motivieren? :weißnich:

    Ich hoffe es immer noch, aber sollte sich das Mainz-Desaster zu Hause gegen Osnabrück wiederholen, dann halten ihn denke ich auch nicht mehr die besten Wünsche auf seinem Stuhl. Spätestens dann fängt seine Uhr an zu ticken, und das ganz unabhängig davon, was ich persönlich für die beste Lösung halte. :gruebel:

    Ein großes Problem gibts noch dazu, was das Desaster in meinen Augen perfekt macht: Ich sehe mom. keinen Trainer auf dem Markt dem ich zutrauen würde, es sofort besser zu machen... :nene:

    Aber es muss eindeutig besser werden, denn wir stehen (auch wenn es erst der 3. Spieltag ist), einen Platz vom Abstieg weg. Sollte sich in den nächsten Spielen keine Besserung ergeben und der Trend bestätigt werden, dann müssen Konsequenzen gezogen werden, denn ich habe keine Lust, meine Borussia in der 3. Liga wiederzufinden... :schock:

    P.S.: Auch viele Trainingseindrücke sind nicht die Besten, und das Rochieren der Spieler auf immer wieder neue Positionen KANN einfach nicht dazu führen, dass sich in einer völlig neu zusammengestellten Mannschaft Automatismen bilden. Dies muss geschehen, bevor ich wie wild anfange die Positionen zu wechseln, und das kreide ich dem Trainer bisher an... :schlecht: :motz:
     
  12. Akoa

    Akoa Moderator <br><img src="/images/Banner/star4.gif"

    Beiträge:
    768
    Likes:
    0
    Das sehe ich genau so, Trainerdiskusionen bringen zu diesem frühen Zeitpunkt der Saison überhaupt nichts. Außerdem welcher vernünftige Trainer der auch in der zweiten Liga zu uns kommen möchte ist denn zu diesem Zeitpunkt auf dem Markt?

    ???:lachweg: Peter Neururer :lachweg:???
     
  13. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Die Diskussionen könnten was bringen: Und zwar so Leute wie mich zu beruhigen... ;)

    Und keine Angst: Peter Neururer :schock: will ich auch nicht!!!

    Dieser Artikel umschreibt meine Gedankengänge... und das von "Torfabrik"...

    Die Mehrzahl der Fans hat Verständnis für gewisse Probleme, die mit einem kompletten Neuaufbau verbunden sind und niemand hat erwartet, dass Traumfußball geboten wird. Aber genauso hat niemand erwartet, dass der risikolose Schrottfußball der Vergangenheit eine Liga tiefer und mit neuem Personal, aber dem gleichen Trainer, weiter auf der Tagesordnung steht.
     
  14. KPHAYZ

    KPHAYZ Member

    Beiträge:
    76
    Likes:
    0
    Was heißt hier "an der Tagesordnung".

    Morgen gewinnt Borussia und dann verkriechen sich die Totengräber erst mal wieder.
     
  15. luckie

    luckie Active Member

    Beiträge:
    322
    Likes:
    0
    Transfermarkt.de
     
  16. bim70

    bim70 Active Member

    Beiträge:
    810
    Likes:
    0
    da ist mir volker finke aber lieber.
     
  17. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Von Hessen, Götz und Finke sind auch noch gute Ideen!
     
  18. drunkenbruno

    drunkenbruno Keyser Söze

    Beiträge:
    1.118
    Likes:
    0
    In 3,5h Stunden wissen wir mehr.....:zahnluec:
     
  19. KPHAYZ

    KPHAYZ Member

    Beiträge:
    76
    Likes:
    0
    Was sag ich?!
     
  20. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    2:1 Anschlußtreffer - was haste gesagt ;)
     
  21. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Da geht noch was :D

    Da hätten die Borussen mal lieber nicht gegen den FCB gewonnen. :floet:
     
  22. KPHAYZ

    KPHAYZ Member

    Beiträge:
    76
    Likes:
    0
    Nicht hoch genug gewonnen oder was?
     
  23. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Hauptsache gewonnen.

    Mund abwischen und jetzt nachlegen.
     
  24. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Genau: Mit Glück, Schiri und Geschick gewonnen und nun ist Luhukay genau der richtige Mann... :D
     
  25. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Mit Sicherheit nicht. Nach dem 2:0 hätte man weiter Gas geben müssen und man hätte den Osnabrückern nicht soviel Platz geben dürfen. Wir haben wieder versucht mit Defensiv Spiel das Ding über die Runden zu bringen, was in der Vergangenheit oft in die Hose ging. Das ist nicht unbedingt der Stil den ich mir vorstelle.

    Fakt ist wir haben 3 Punkte und das war wichtig.
     
  26. AldisRache

    AldisRache Member

    Beiträge:
    83
    Likes:
    0
    Endlich mal wieder ein schönes Anti-Gladbach-Posting von dir. Wurde ja auch wieder mal Zeit.;)
    Btw, Großchancen-Verhältnis 8:2 pro Gladbach und ein 11meterreifes Foul, das so nur der Premiere-Reporter gesehen hat. Aber wenn es dir gut tut.:huhu:
     
  27. tom37widder

    tom37widder Fürther Franke

    Beiträge:
    542
    Likes:
    0

    ich glaub kaum das euch gladbachern irgendwer was böses will.
    aber ich kann die reaktion gut verstehn , ich warte auch nur auf die lobgesänge auf den trainer und den nächsten anfall von größenwahn.
    ehrlich gesagt gehts glaub ich vielen so wie mir , es nevt einfach nur.
    wenn ich mich ins kinderzimmer begeb in dem zig pubertiernde möchtegerne fans ihre manisch depresiven statements abgeben dann kann ich damit leben , hier scheint mir aber der falsche platz dafür.

    wie gesagt nix für ungut , ich will gladbach nix böses , wärt ihr nürnbkjbgzt (scheise ich kann es nicht mal schreiben :rotwerd: ) dann würde das posting einen anderen ton haben :zahnluec:
     
  28. Borussen Eddi

    Borussen Eddi Member

    Beiträge:
    109
    Likes:
    0
    Sehe ich auch so das ganze jammern hilft eh nicht 3 punkte in Aue und dann gehts doch wieder.
     
  29. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Naja,du liest ja hier mit.
    Es nervt nicht nur dich,wie du dann auch weißt.;)
    Andererseits muß man auch Verständnis für Emotionen haben.
    Ich tanze auch nicht vor Freude aufm Tisch,wenn Gladbach verliert,bin von Kindheit an Gladbach-Fan.
    Und ganz sicher bin ich auch nicht froh darüber,daß ich Gladbach jetzt ab und an Live bei DSF gucken kann.
    Trotzdem wäre ich froh,wenn so einige hier ihre Gefühle etwas im Zaum halten könnten und nicht nach jedem Spiel mehr oder weniger komplett die Meinung zur Borussia bzw. dem Trainer oder bestimmten Spielern ändern würden.
    Lieber einmal durchatmen und am nächsten Tag posten.;)

    PS:Andre,bevor du dich wieder auf den Schlips getreten fühlst....ich meinte das ganz allgemein.;)
     
  30. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    So habe ich das auch verstanden. ;-)

    Ich habe meine Meinung zum Trainer ja auch nicht geändert. Aber mit der Aufstellung heute und dem Spiel in der ersten Halbzeit kann ich leben. Vielleicht habe ich mich in Luhukay ja auch getäuscht und Er ist nicht so dickköpfig wie ich dachte.

    Ich gebe ja jedem die Gelegenheit sich zu ändern bzw. zu bessern, nur hatte ich das bei Ihm nicht für möglich gehalten. Wenn Er so weitermacht wie heute angefangen, überzeugt Er mich vielleicht sogar irgendwann mal.

    Aber das wird erst die Zukunft zeigen.

    Und Tom: Es geht hier nunmal um Diskussionen und gerade beim Fussball geht es doch um Emotionen. Ich jedenfalls bin froh das ich mich hier mit vielen Gladbachfans austauschen kann, dazu muss man auch ganz bestimmt nicht immer einer Meinung sein. ;-)
     
  31. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    WOW, das spiegelt genau meine Meinung wieder! Gute Ansätze waren da, endlich mal eine Aufstellung mit 2 Spitzen, die Mannschaft hat gekämpft...

    Alles in Allem hat sich Jos zumindest noch einen Aufschub verdient. Mal schauen, ob sich langsam mal wirklich so was wie eine taktische Richtung erkennen lässt.

    Auch ich wäre froh (und das glauben mir Einige mit Sicherheit nicht ;)), wenn Jos sich durchbeißt und uns in die richtige Richtung bringt. Aber dazu muss man bald was erkennen können, und damit hat er gestern angefangen. Marcel Jansen hat gestern im DSF richtig bemerkt, dass es wichtig ist, eine Philosophie rüber zubringen, dass man eine taktische Marschroute erkennt. Dazu sollte es egal sein, ob man jetzt 1 oder 2 Jahre in der 2. Liga ist, denn Borussia gehört eindeutig in die 1. Liga... und damit hat er nicht unrecht...