Lucas Moura [19] Manchester United?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 23 Juli 2012.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    Lucas Moura ist 19 Jahre jung, ein Riesen-Talent und spielt noch bei Sao Paulo.

    Angeblich soll er nun für 30 Millionen Euro zu Manchester United gewechselt sein.



    Hat er das zeug zum neuen Ronaldo?
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 September 2013
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041

    Aber nun wirklich nicht. Erinnert sich noch jemand an Denilson, ca. WM 1998 ? Geht eher in die Richtung.

    Und...30 Millionen ? Ich dachte, São Paulo haette den Wert abgelehnt...?
     
  4. KN7

    KN7 Member

    Beiträge:
    248
    Likes:
    1
    Er ist wirklich ein überragender Spieler mit riesen Talent. Er ist extrem antrittsschnell und sehr dribbelstark und hat sogar schon einen sehr guten Schuss. Er hat wirklich das Zeug dazu ein ganz großer zu werden. Ich denke, er und Neymar werden Brasilien bei der WM 14 anführen. Ich würde mir wirklich Wünschen, dass United ihn holt auch wenn ich nicht so richtig weiß, wo und für wen er spielen sollte aber er wäre aufjedenfall eine riesige Verstärkung. Mal schauen, was sich da noch so tut.
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    Klar kenne ich Denilson noch, der war große Klasse! Mit Ronaldo meinte ich eher ob Moura vom Status so wichtig für United werden kann wie es einst CR 7 war.

    Und Deal ist wohl wirklich noch nicht fix:

    Meldungen, United habe sich mit dem FC Sao Paulo bereits auf einen 30-Millionen-Euro-Transfer verständigt, dementierte er allerdings. "Das stimmt nicht", sagte Sir Alex auf der Vorbereitungstour des englischen Rekordmeisters in China: "Wir haben noch keine Einigung erzielt. Wir haben Interesse gezeigt, aber solange kein Deal zustande gekommen ist, können wir nicht sagen, dass er unser Spieler ist."

    Transferticker: Eintracht holt Demidov - Fenerbahce buhlt um Krasic - Bundesliga - kicker online
     
  6. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041

    Darauf gebe ich Dir mal ein ganz kategorisches *Vielleicht*.

    Wenn er (a) ein bisschen team-dienlicher wird, und (b) damit zurecht kommt, dass in Europa nicht jeder Rempler gepfiffen und Fallobst nicht gern gesehen wird, kann es was werden. Ob auf Ronaldo-Niveau...? Das sind ziemlich grosse Schuhe.

    Im Endeffekt: Fuer DIE Patte ? Nun...wers hat...
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    30 Millionen für einen 19 jährigen ginde ich auch extrem heftig. Wodurch kommt der hohe Preis denn zustande? Geht es Sao Paulo ähnlich wie Twente bei de Jong? Das man eigentlich gar nicht verkaufen muss und schon gar nicht will? Oder gab es bereits andere Angebote in ähnlicher Höhe?
     
  8. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    Ichsachmaso: *So ungefaehr*. Das ist jetzt seit ca. 2 Jahren ein konkreter Trend, der mit Neymar anfing. Der FC Santos hatte 2010 einen langjaehrigen Vertrag fuer Neymar ausgehandelt (mit mehrfacher Sponsorenunterstuetzung & Imagevertraegen), so dass selbst ein Chelsea-Angebot von ca 35 Mio. Euros damals abgeblockt werden konnte (ob das nun gut fuer Neymar´s Entwicklung war, ist ne andere Frage). Aber wirtschaftlich laeuft es ziemlich gut in Brasilien; Du hast ca. 6-8 groessere Vereine, die ganz gute Vertraege / Konditionen fuer Topspieler/ - talente bieten koennen. Nicht genug, um mit den Tops Europas gleichhalten zu koennen, aber genug, um Abgaenge hinauszuzoegern.

    Dazu gesellt sich noch:

    - Es kommen mehr Spieler aus Europa zurueck. Die stecken den juengeren dann schon, dass das *da oben* kein Zuckerschlecken mehr ist; empfehlen, hier erst noch 2-3 dran zu haengen, etc. Jedes *Zoegern* laesst Dich hier den Preis hoeher schrauben. Und Faelle wie Breno koennen den *Zoeger*faktor erhoehen.

    - Ref. Toptalente: Die Vereine handeln gleichzeitig laengere Vertrage mit hoeheren Ausstiegsklauseln aus. Wenn sie gut bei Kasse sind, machen sie auf stur. Wenn Cash rein muss, wird billiger verkloppt. Oder man verkloppt mittelpraechtige Spieler nach Osteuropa oder China. Kommt auch Patte rein.

    - Aehnliche Angebote ? Der notorischste Fall duerfte wohl Oscar sein - der unterschreibt angeblich am Freitag bei Chelsea fuer ca. 35 Mio Euro...Alter: 20.
     
  9. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    Angeblich will ManU ein letztes Angebot von 40 Mio unterbreiten...


    Manchester pode oferecer R$ 99 milhões para tirar Lucas do São Paulo


    Wow... die spinnen, die *Roemer*...
     
  10. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    OK, und PSG holt ihn sich fuer 45 Millionen...:vogel:

    Wers hat, halt.

    Aber der Witz ist ManU Fergusons Kommentar, dass der Fussball verrueckt spielt, wenn man solche Summen fuer einen 19-jaehrigen zahlt.

    Terra Mobile Brasil -

    Fergie, schon vergessen ? Dein Truemmertrupp hat 38 Millionen geboten und Du hast nicht gemeckert. Das ist nicht weniger verrueckt. Einfach mal verlieren lernen...