Lucas Barrios zu Dortmund?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Benedikt-BVB, 28 April 2009.

  1. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Nö, ich kenne keinen Arthur. Hab' auch keinen erwähnt. Ich sprach von Artur. Artur Wichniarek.

    @ pauli
    Hätteste auch selbst drauf kommen können, wenn ein Hertha-Fan mit einem anderen spricht, gell. Besser senbsibel, als Nixblicker... :D
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich wollte doch nur, dass du den absolut unbedeutenden artur beim namen nennst.
    hätte dir auch gleich peinlich sein können, einen solchen vergleich zu ziehen!
     
  4. theog

    theog Guest

    Meinst du den aus Bielefeld? Mag sein, dass er ein guter Stuermer ist, aber er ist nicht zu vergleichen mit Barrios, der fast direkt nach seinem mehrstündigen Flug aus den Anden anfaengt, Tore zu schiessen...;)
     
  5. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Wieso ist der unbedeutend ? Wer legt das fest ? Du ?
     
  6. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Wieso nicht ? Ich gönne Dir Deine freude, hätte ihn auch gern bei uns gesehen, aber bisher hat er nur in Weiden getroffen. Ob's für die Bundesliga und die Torquote von Artur reicht, wird man sehen. Ich glaub' zwar dran, aber das allein wird kaum reichen ;)
     
  7. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Klaro, heulen ist menschlich. ;)

    Nun das sehe ich eben noch nicht. Ich hätte Barrios gern in Berlin gesehen. Das was ich über ihn gesehen und gehört habe, war nicht schlecht. Vom Typ her isser mit Artur nicht zu vergleichen. Der ist von der Marke, "ich entscheide ein Spiel auch mal von alleine". Ob er mehr Buden macht, bleibt abzuwarten. Interessanter ist aber wohl eher, wer die wichtigeren Buden macht.
     
  8. theog

    theog Guest

    Hallo? 38 Tore in 37 Spielen (oder umgekehrt, ist aber egal), ausserdem waren nicht nur der BVB hinter ihn dran, sondern AS Rom, Hertha...;) er war übrigens der Welttorjaeger vom letzten Jahr (wenn ich mich nicht irre), ist also nicht zu vergleichen mit Artur. Sagen wir man so: Eurer Vorstand hats vermasselt, ihn fuer Hertha zu verpflichten. :floet:
     
  9. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Ist Deine Meinung, ist okay, ich bleibe bei meiner.
    Den aktuellen Welttorjäger hatte wir auch mal in Berlin...
     
  10. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Falsch informiert Kollege.
     
  11. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Na, da sind wir doch einer Meinung. Oder bsite da nur ein Opfer Deines Satzbaus geworden ;)
    Wir konnten uns Barrois nicht leisten. Weil's die Truppe in Karlsruhe vergeigt hat. Übrigens inklusive Marko P. :rolleyes:
    Unter den aktuellen finanziellen Bedingungen reicht's eben nur für Wichniarek.

    Zum Thema "Spielentscheider" zum wiederholten mal meine Fußballphilosophie: ich mag es nicht, nur von einem Spieler abhängig zu sein und von anderen auf einen Spieler reduziert zu werden. Mir ist ein funktionierendes Kollektiv tausendmal lieber. Aber bitte: jedem das Seine :)
     
  12. theog

    theog Guest

    War Hertha nicht hinter ihm dran? :gruebel:
     
  13. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Jep, dem ist nichts entgegenzusetzen.

    Gebe ich Dir grundsätzlich recht, ich schrieb: "ich entscheide ein Spiel auch mal von alleine". Und hier bin ich der Meinung, das ein solcher Spieler nicht verkehrt sein kann. Individuelle Klasse, entscheidet u.U. auch eben mal ein Spiel. Ich erinnere mich eben an zu viele Spiele, die wir aufgrund der eben nicht individuellen Klasse nicht gewonnen haben.
     
  14. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Schon, aber nur für den Fall, daß Voronin weg ist und Hertha CL spielt. Denn nur dann hätte wir uns ihn leisten können. :rolleyes:
     
  15. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Informieren, theog, einfach mal informieren oder aber besser schweigen. ;)
     
  16. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Stimmt schon. Abschließend von mir: hätte ihn gern hier gehabt, glaube auch, daß er in Dortmund seinen Weg machen wird, aber momentan muß er den Vergleich mit Artur aushalten. Denke, daß das bei aller hier zur Schau gestellten Dortmunder Arroganz nicht ganz unberechtigt ist. Letztlich werden's die beiden auf dem Platz "ausfechten" :)
     
  17. theog

    theog Guest

    achso, wenn es so ist...ich dachte, Hertha haette mehr Kohle als der BVB...:floet:
     
  18. theog

    theog Guest

    Wenn eins meiner Ohren ein Geruecht hoert, poste ich es sofort, egal obs halbwahr oder halbfalsch ist...;)
     
  19. BärVomBorsigplatz

    BärVomBorsigplatz Echt-Borusse

    Beiträge:
    807
    Likes:
    0

    Brrrrrrrr,bleib mal ruhig Brauner.Weiden ist nicht Wolfsburg.Zugegeben,das Tor hat er eiskalt gemacht.Aber richtig große Klappe dürfen wir erst haben,wenn er den Ball genauso lässig am Neuer,Rensing und Benaglio vorbeischiebt.
     
  20. theog

    theog Guest

    Du hast recht, aber im Gegensatz zu anderen Transfers haben wir einen Spieler verpflichtet, der sich anscheinend kaum zeit braucht, um sich ins Team zu integrieren...Ich erwarte nicht, dass er bei jedem Spiel ein Tor schiessen soll bzw. wieder 37 Tore schiessen wird, aber fuer Unruhe im gegnerischen Strafraum wird er auf alle Faelle sorgen.
     
  21. DavidG

    DavidG Guest

    Abwarten. Bis jetzt habt ihr ja nur gegen , wie sagst du es noch gleich, Lupup-Gegner gespielt. Die Bundesliga dürfte noch eine andere Herausforderung sein.

    Ich erinnere mich an die Wintervorbereitung der vorletzten Saison, als Großmüller neu zu uns kam. Der machte da auch ein geniales Spiel nach dem anderen und schien richtig was drauf zu haben. Was in der Liga folgte dürfte den meisten bekannt sein ...