Luca Toni wechselt zum AS Rom

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 24 Dezember 2009.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Jetzt ist er weg und runter von der Gehaltliste, der Luca Toni.

    Sein neuer Arbeitgeber: AS Roma

    Wechsel in der Winterpause, kam eben im Radio und die berufen sich auf die Gazetto de la Sport.

    Können die Bayern 3 Kreuze machen. :top:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.922
    Likes:
    54
    Endlich ist das Theater zu ende ... Jetzt muss nur noch Rüüüberüüüy weg ...
    Für beide Seiten war der Wechsel das Beste ...
     
  4. fußballsüchtig

    fußballsüchtig Member

    Beiträge:
    54
    Likes:
    0
    Ich bin Bayern Fan und muss ganz erlich sein: Toni hat eh zu letzt nur noch genervt.
    Bayern hat längst bessre Stürmer als Toni wie z.B. Olic( hat noch nich mal was gekostet).
    Außerdem versteh ich net warum der so ein Stress mit v.G. hat. Alle Spieler kommen mit dem aus, außer Luca natürlichnicht. Wen diese Italienische Zeitung die Wahrheit sagt bin ich echt froh das der Unruhestifter endlich weg is:top:

    Soll er doch in Italien glücklich werden

    Bye Bye Luca Toni, ich werde dich vermissen -nicht- :huhu:
     
  5. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Na dann hat diese Geschichte ja auch noch ein gutes Ende. Die Bayern sind ihn los und er spielt wieder in Bella Italia.
     
  6. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Schönes Weihnachtsgeschenk für die Bayern.....:D
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    :staun:
    Das Ding heißt Gazzetta dello Sport. Das ist ungefähr so, als wenn du dieses Forum als "Sucker Fun" bezeichen würdest... ;)

    Aber es stimmt, sie bestätigen, dass Toni ein halbes Jahr nach Rom ausgeliehen wird, und dabei übernehmen die Bayern auch einen Teil des Gehalts. Anscheinend hat sich Kapitän Francesco Totti schon seit Saisonbeginn dafür stark gemacht, wieder mit seinem Weltmeister-Partner zusammenzuspielen.

    Was ihm aber auch bei in Rom keiner garantieren kann, ist ein Stammplatz. Die Roma spielt seit Jahren ein ganz anderes System, ohne diese Art von Stoßstürmer. Ich bin mal gespannt. Ihm geht es ja vor allem um die Nationalelf - nur: mit den zuletzt gezeigten Leistungen hat er bei Lippi wenig Chancen.
     
  8. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Meiner Meinung nach ein ganz herber Verlust für die Bayern!
     
  9. ekeir

    ekeir FC BAYERN FAN

    Beiträge:
    53
    Likes:
    0
    also das toni weg ist - gott sei dank :D
    aber ribery soll noch bleiben, der soll sich bloß nciht immer so anstellen wegen jeder kleinigkeit
    aber trotzdem: bye bye toni - es wird dich kaum einer vermissen . . . (wenn überhaupt irgendwer ;) )
     
  10. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich glaube es erst wenn es Nerlinger bestätigt das Toni wechselt. :suspekt:
    Und wenn ich schon wieder Beiträge einiger Bayern Fans hier lese das sie froh sind das Toni weg ist das sie jubeln und ihn nicht vermissen, muss ich nur den Kopf schütteln.
    Damals als er kam wurde er von den Bayern Fans angehimmelt.
    Und er hatte ja auch immer seine Tore für die Bayern gemacht und seine Leistung gezeigt.
    Nur jetzt kann er halt keine Tore machen für die Bayern oder seine Leistung zeigen, weil er ja unter van Gott nicht spielt. :hammer2:

    Und nein bevor ihr anfängt, ich stehe nicht auf Toni und will ihn auch nicht in Schutz nehmen, das ist nur was ich nebenbei bemerke.

    Aber den Bayern kann man es nie gut genug machen. :rolleyes:

    Ich wünsche den Bayern Fans das sie einen Tages es bitterböse bereuen werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Dezember 2009
  11. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Eig find ich is er ein Klasse Stürmer, aber davon hat Bayern so viele da musste einer weichen und wer is da naheliegender als der mit dem höchsten Gehalt :floet:
     
  12. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja und was er noch ist, er ist Italiener. :rotwerd:
    Aber trotzdem kriegt der viel Gehalt. :floet: Manche Vereine können ihn halt nicht bezahlen.
     
  13. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Du solltest nicht vergessen, was Toni für euch gemacht hat.
    Er hat Tore am Fließband geschossen und ihr habt ihn vergöttert und jetzt, wo Ribery und Toni nicht mehr funktionieren verdammt ihr ihn?
    Sowas nennt sich scheiß Fan, kein Rückgrat.
     
  14. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    In den letzten Wochen ging es ihnen wirklich ganz bitter. Wenn doch nur der Toni gespielt hätte.
     
  15. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Genau der Meinung bin ich auch, bin kein Fan des Italieners aber erst hochloben in den Himmeln und er schiesst wie Nano gesagt hat Tore am Fließband für euch, holte den einen und anderen Elfmeter für euch raus, und nacher vor Freude schreien das er endlich bald weg ist. X(
    Sorry das ich es so sage aber ihr Bayern Fans seid doch nicht mehr ganz dicht... ... manche hier meine ich. :suspekt: :vogel:
     
  16. theog

    theog Guest

    :gruebel: Dass Bayern-Fans jetzt die Sektflaschen öffnen ohne jegliche Danksagung an Toni, finde ich bisel doof...:rolleyes: er war schliesslich an der Meisterschaft der Bayern und dem Pokal-Sieg (gegen Dortmund :rolleyes: ) massgeblich beteiligt...

    Von meiner Seite aus kann ich sagen: :prost: :troet: weg ist er, weg ist er, die Pest von Berlin... :kotzer:
     
  17. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Das sagst gerade du! :D
     
  18. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Warum.
    Stell ich mich als Bayer 04 Fan etwa so an wie ihr.
    Erst ist der Luca Toni der Heilsbringer für euch und aufeinmal der Buhmann. :suspekt:
     
  19. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Er geht zu 'nem anderen Team, weil er in München nicht mehr zum Zug kommt und er ein bisschen arg viel Geld für die Ersatzbank bekommt. Das isses.

    Weder Buhmann noch Heilsbringer.
     
  20. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3

    Wart mal, von welcher Mannschaft warste letzte Saison Fan?
     
  21. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Aber vor ein paar Monaten war er noch der Heilsbringer und dass die Fans in jetzt an den Pranger stellen, verdammen und feiern, dass er weg geht ist einfach nur abartig.
    Toni ist auch nur ein Mensch und die Fans sind einfach nur lächerlich!
     
  22. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich war nie ein Fan von Bayern, das verstehst du völlig falsch.
     
  23. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Nano ich verstehe das auch nicht. Typisch Erfolgfans. :rolleyes:

    Ps: Die Bayern Fans waren schon immer lächerlich.
     
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Vielleicht in Deiner Wahrnehmung und zwar in jede Richtung.
    Das ganze Toni- Bohei ist auch nicht lächerlicherlich als der vdV-Zirkus beim HSV, falls Du Dich erinnern magst.

    Davon ab:
    Es verliessen schon verdientere Stürmer Knall auf Fall den FC Bayern: Elber und Makaay, z.B.
     
  25. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Deinen PS Anhang will ich mal nicht unterschreiben, aber das mit dem Erfolgsfan schon.

    Wer Erfolge will, soll nach Spanien oder England gehen, da gehts dann um die Wurscht!
    Dann haben wir wenigstens nicht mehr diese elenden Kletten!
     
  26. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Trotzdem muss mann nicht gleich eine Party schmeißen weil Luca Toni Bayern verlässt obwohl er in der Vergangenheit viele Tore geschossen hat und auch mit ihm die Bayern die Meisterschaft leider geholt haben und den DFB Pokal.
     
  27. theog

    theog Guest

    :lachweg: you made my night... :lachweg:
     
  28. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Warum ? Findest du das die Bayern Fans nicht lächerlich sind ?
    Die haben schlagartig ihre Meinung geändert pfeifen im anderen Moment und im nächsten Moment bejubeln sie die Mannschaft wieder als wäre nie was gewesen.
     
  29. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Da verwechselst Du was: Die Feiern heute in München beziehen sich auf Heiligabend und nicht auf Luca Toni.

    Dein "obwohl" taugt nicht.
     
  30. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Es ist einfach so, akzeptier das oder lass es ganz bleiben, und feier den 100 Geburtstag des BVB weiter.
     
  31. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Wieso soll er den heute feiern??? Heute feiert er vielleicht Weihnachten bzw. hat gefeiert :D