Luca Toni und FC Bayern lösen Vertrag auf

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 16 Juni 2010.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Die Wege des FC Bayern München und des Stürmers Luca Toni trennen sich nun endgültig. Wie der Rekordmeister auf seiner Homepage bekannt gab wurde der Vertrag im beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst.

    Luca Toni gehörte mit einem angeblichen Bruttogehalt von 10 Millionen Euro zu den Top Verdienern beim FC Bayern. Toni erzielte in 60 Bundesligaspielen für den FCB 38 Tore und wurde gleich in seiner ersten Saison mit 24 Toren Torschützenkönig.

    Zum Schluß gab es dann erhebliche Differenzen zwischen Luca Toni und Coach Louis van Gaal, so das Toni sich für die Rückrunde der Saison 2009/2010 bereits zum AS Rom ausleihen ließ.

    Luca Toni verlässt FCB endgültig - FC Bayern

    [video=youtube;zi7zdxn_KAQ]http://www.youtube.com/watch?v=zi7zdxn_KAQ[/video]

    Ich darf mich bei Luca Toni für seine Leistungen und Tore, vor allem in der Saison 2007/2008, in der wir das Double gewonnen haben, sehr herzlich bedanken“, sagte Karl-Heinz Rummenigge. Der Vorstandsvorsitzende des FCB weiter: „Ich wünsche jetzt Luca Toni alles Gute für die Zukunft bei seinem neuen Verein.“

    Diesen Wünschen schließen wir uns an!