LOK Leipzig

Dieses Thema im Forum "3. Liga & Amateure" wurde erstellt von André, 15 Februar 2006.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Und das Urteil lautet:

    ...zu einer Geldstrafe von 4.000,00 € verurteilt. Darüber hinaus muss der 1. FC Lokomotive Leipzig ein Meisterschaftsheimspiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit austragen. Dabei müssen sämtliche Zuschauerbereiche geschlossen und leer bleiben. Zudem ist das Spiel mit dem Ergebnis von 2:0 für den FC Rot Weiß Erfurt II gewertet worden.

    http://www.lok-leipzig.com/verein/news/detail/article/novf-spricht-urteil-gegen-den-1-fc-lok/
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Oldfirm

    Oldfirm Neuer Benutzer

    Beiträge:
    134
    Likes:
    2
    Dauerkarteninhaber dürfen Partie gegen RWE II besuchen.

    gegen die Einhörner im Oktober findet das Spiel Stand heute in Machen(SV Tresenwald)statt.
     
  4. Mischa

    Mischa Guest

    Geistertickets

    gut was Ihr da in Probstheida wieder auf die Beine stellt.
     
  5. Oldfirm

    Oldfirm Neuer Benutzer

    Beiträge:
    134
    Likes:
    2
    750 Dauerkarten sind weg.Geistertickets sollen es auch schon 1000sein.

    Regionalliga wir kommen!

    PS:in Plauen nächsten Freitag geht es schon 19uhr los.
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Lok gewinnt 4:2 in Cottbus! 3er-Pack von Ziane. :top: LOK wieder auf Platz 1!
     
  7. Oldfirm

    Oldfirm Neuer Benutzer

    Beiträge:
    134
    Likes:
    2
    nur noch zweiter,wegen Schiebock.
     
  8. Oldfirm

    Oldfirm Neuer Benutzer

    Beiträge:
    134
    Likes:
    2
    Fr.17uhr Anstoß hatten wir noch nie.Derbytime

    3000Zuschauer
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Oktober 2015
  9. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    LOK wieder auf Platz 1 dank des 4:0-Siegs gegen den SSV Markranstädt! :top:

    "Unser Ziel? Bis 2020 in die 3. Liga!"

    Sagt der Präsi. Zur Zeit ist Lok auf Platz 1 der Oberliga NOFV-Süd. Und Mario Basler immer noch Sportdiretor, auch wenn es zwischendurch "Irritationen" gab.

    Lok Leipzig - Konkurrenz als Erfolgsrezept
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 August 2016
  10. most wanted

    most wanted Guest

    10Punkte Vorsprung vor Schiebock.Wir sind fast durch mit Oberliga.die Internationalen sind zwar zweiter,aber ohne Stadion wirds wohl nichts mit Regionalliga.und 3300Zuschauer in der Oberliag,wer hat das schon?
     
  11. most wanted

    most wanted Guest

    Bild wuste es schon eher,nun ist es aber offiziell.Mario Basler ist kein Sportdirektor mehr.

    Basler und der FCL beenden Zusammenarbeit
     
  12. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Einvernehmliche Trennung? Na klar! :D
     
  13. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Basler weg | Das steckt wirklich hinter seinem Abschied vom 1. FC Lok

    Im Grunde war es ein Abschied auf Raten. Mario Basler (47) und Oberliga-Spitzenreiter 1. FC Lok haben sich gestern endgültig getrennt. Einvernehmlich, so heißt es in einer Mitteilung. Aber nicht überraschend. Beide Seiten hatten zuletzt keinen wirklich großen Bock mehr aufeinander.
    Basler trat seinen Job in Leipzig vor 408 Tagen als Geschäftsführer Sport an. Den ersten Bruch gab es aber bereits im Sommer, als er offen mit einem Trainerjob in Bulgarien kokettierte. Im November war er dann auch seinen Geschäftsführer-Posten los.
    Als eine Art Sportdirektor sollte er seinen Vertrag bis 30. Juni dennoch erfüllen. Klare Aufgaben gab es für Basler jedoch nicht. Seit Wochen wurde er bei Lok nicht mehr gesehen. Lok-Aufsichtsratchef Olaf Winkler (51): „Es war trotzdem definitiv kein Missverständnis, beide Seiten haben voneinander profitiert.“
    Lok profitiert nun vor allem davon, dass man sich eine allzu fette Abfindung spart. Bei Aufstieg hätte sich Baslers Vertrag nämlich bis 2017 verlängert. Winkler: „Wir haben uns sehr fair getrennt, werfen ihm keinen großen Klumpen Geld hinterher.“
     
  14. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Muah, der Basler auch so ein Vollprofi :lachweg:
    Der wartet auch auf Größeres :beifall:
     
  15. Oldfirm

    Oldfirm Neuer Benutzer

    Beiträge:
    134
    Likes:
    2
    1. FC Lok Leipzig
    [​IMG] FC International Leipzig Sa, 16.04.16 - 14:00 Uhr


    für alle die nicht live dabeisein können
    Lokruf.TV LIVE
     
  16. Oldfirm

    Oldfirm Neuer Benutzer

    Beiträge:
    134
    Likes:
    2
    Zusammen bauen und Kohle sparen
     
  17. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Scheint gut zu laufen für die Lok. Heute starker Auftritt bei Neugersdorf mit 2:1 gewonnen.
    Momentan auf Rang 1. :top:
     
    Holgy gefällt das.