Löwen wollen FC Bayern verklagen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Busti, 4 Februar 2010.

  1. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    :prost: Mit den Löwen wird es nicht langweilig.

    Scheinbar wollen Sie nun den FC Bayern verklagen, da sie beim Verkauf Ihrer Anteile für Arena viel zu wenig bekommen haben :D

    Quelle
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Wie viel haben die Löwen doch gleich bekommen? 11 Mio.?

    Klarer Fall von: über'n Tisch gezogen!
     
  4. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Ein Problem haben sie noch: Das über den Tisch ziehen ist in Deutschland erlaubt, wenn der andere einwilligt (natürlich ohne Gewalteinwirkung etc). Wenn die Löwen zum Bayern-Vorschlag nicken, haben die da nix zu meckern.
     
  5. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Ich sach dir wir es war:

    UH: "Hallo, ihr seid pleite? Ich gebe euch 11 Mio für eure Stadienanteile. Überlegt es euch. Wollt ihr pleite gehen oder lasst ihr euch freiwillig über'n Tisch ziehen? Ihr habt die freie Wahl." :zahnluec:

    wie heißt das bei den juristen? sittenwidrig?
     
  6. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975
    Dann hammse das wohl nicht bis zum Ende durchdacht:

    Die Rechtsfolge dürfte nämlich im Zweifel allenfalls sein, dass der Vertrag rückabzuwickeln ist. Heißt: Bayern muß Geld zurückgeben und 60 bekommt die Anteile zurück.

    Und dann?

    Und was soll übrigens heißen: "Wir haben Grund zu der Annahme, dass der Kaufpreis unangemessen niedrig war."?

    Hattense nun vorher Anteile oder nicht? Haben Sie sich also ein Bild über die Angemessenheit des Kaufpreises machen können oder nicht?

    Und finanzielle Schief- oder Notlage ist ein gängiges Verhandlungsmittel. Zur Sittenwidrigkeit ist es da ein ziemlich weiter Weg, gerade unter am Markt tätigen (Betreiber-)Gesellschaften.

    Alles Schnickschnack. Gilbert hat es - glaube ich - vor Jahren schon geschrieben: Dieses Klo ist nicht notwendigerweise 60s Untergang, aber ein Riesenfehler. Dafür können die Bayern aber allenfalls bedingt etwas, wenn sie die damals Verantwortlichen 60er eingelullt und mit Visionen gefüttert haben, die die 60er schluckten.
     
  7. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    mit dieser variante könnte ich leben :D:D


    that's it. der dicke und sei dummer bua haben es verkackt.
     
  8. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975

    Warum? Erklärmabitte.
     
  9. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Na, les dir mal deinen Satz nochmal durch ;)

    Die Bayern sollen Geld zurück geben (welches sie nie erhalten, sondern bezahlt haben) und die Stadionanteile?! ;)
     
  10. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ey Ey Ey, eigentlich fang ich mal die Löwen relativ sympatisch (wie gesagt, relativ), da sie ein Lokalrivale zum großen FCB darstellen. Aber mittlerweille, haben sie es geschafft, das ich beide Vereine scheisse finde. :zahnluec:
     
  11. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Der Ulli langt mal wieder ordentlich zu, jedenfalls verbal:

    quelle: Hoeneß empört über «Löwen»-Klage - sueddeutsche.de
     
  12. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Kann man aber auch leicht verstehen, immerhin ist ein Vertrag unterschrieben worden.
     
  13. Juka

    Juka Stehplätzler

    Beiträge:
    288
    Likes:
    0
    Ich kann mit dem FC Bayern rein garnichts anfangen aber was 60 da jetzt bringt ist schon fast lächerlich. Bayern rettet Ihnen quasi den Arsch und nun wollen sie ihnen von hinten in den Rücken fallen. :vogel:

    Mag ja sein, dass es zuwenig ist auch das es absicht von Uli war, nur wenn sie einwilligen dann brauchen sie doch jetzt nicht jammern.:motz:

    Die 60er sollen ihren ollen Wildmoser und den Lorant wieder holen sonst ist der Verein bald weg von der Bildfläche :n8:
     
  14. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Diese Klage hat m.E. vor allem den Zweck des Gegendrucks. Schliesslich ist na noch was bzgl. des Catering- bzw. Mietvertrages anhängig, nur eben andersrum.
     
  15. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    :lachweg::lachweg::lachweg::lachweg: brüller.
     
  16. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Über den Wildmoser möchte ich mich hier gar nicht erst auslassen, aber gegen Lorant wäre doch nichts einzuwenden. Aus der Ferne betrachtet ist der Erfolg der Löwen in den 90ern nur mit seinem Namen verknüpft - als er weg war gings auch sportlich bergab.
     
  17. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    ich teile deine meinung, dass der erfolg der 90er viel mit lorant zu tun hatte, allerdings war sein hartes regime nicht mehr zeitgemäß. es war richtig ihn auszutauschen. danach kam er ja auch nirgendwo mehr auf die füße, höhepunkt war ja sein engagement beim sv ata spor in der bezirksliga.

    und über den dicken und seinen dummen buam brauchen wir echt nicht zu diskutieren. er war derjenige, der uns die kloschüssel in fröttmaning angehängt hat, wegen der wir nun hopps gehen.
     
  18. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167
    Höhö, der Diletanttenstadl in der Grünwalderstr. nimmt also wieder konkrete Formen an :D
    Es war ja schon beängstigend wie sehr sich die Sechzger in den letzten Monaten aufeinmal mit sich selbst beschäftigten.

    Ich find' den Stoffers gut - der tut was für's gegegseitige Nichtmögen zwischen Isarhochufer und Säbenerstr.

    'ne Klage wegen zu wenig Geld, einfach unbezahlbar :lachweg:
    Schätzungsweise ginge 1860 schon an einer Zinszahlung für ihre 50% der Arena ein.
     
  19. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    ich finde den stoffers auch gut. endlich mal einer bei 60, der sich traut die roten anzuschnauzen :top:

    wobei ich mich schon über die kommentare zu diversen online-artikeln amüsiere. der arme fc bayern, der die löwen vor dem finanziellen ruin gerettet hat, wird jetzt verklagt. wo sie doch so selbstlos und aus nächstenliebe gehandelt haben :lachweg::lachweg: zum totlachen.

    vor dem ruin gerettet, dass ich nicht lache, umgekehrt wird ein schuh draus. läppische 11 millionen investiert um ein zigfaches davon den löwen durch mieteinnahmen aus den rippen leiern zu können und am ende das stadion für sich alleine zu haben. nichts anderes war es. und wer mit dem klagen angefangen hat, ist ja bekannt. es waren NICHT die löwen.

    aber wenn uli hoeness bis 24.3. (entscheidung im catering-prozess) geplatzt ist und uns aus dem stadion wirft, dann hat es sich gelohnt. dann bin ich gerne einer von den "undankbaren arschgeigen" :D
     
  20. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Wie viel Kohle haben die 60´er eigentlich noch?
    Reicht das nicht um den Streit einen fetten Vertrag anzubieten.
    Ich glaub der Felix würde nicht mal eine Ablöse verlangen.
     
  21. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    für 2 euro fuffzich die woche darf er hier gerne gegen den ball treten, mehr iss nich. wir müssen schließlich dem würschtl uli in der arena das nicht gebrauchte essen abkaufen :D
     
  22. fernando 9

    fernando 9 Die Torgefahr in Person

    Beiträge:
    641
    Likes:
    0
    das sieht man es mal wiede,r der dümmste verein deutschlands:rolleyes:
    mir tun die fans leid.
     
  23. Popel19

    Popel19 New Member

    Beiträge:
    23
    Likes:
    0
    Verklagt die Bayern :D Richtig so 1860! ;)
     
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167
    Ah gäh - so ein 20-Jahre-Mietvertrag, der jedes Jahr so um die 5 Mio. einbringt ist keine 11 Mio. wert?

    Undankbarer Arsch, Du! Bloß weil'st keinen Weitblick hast :D
     
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167
    Bevor Dir der Gilbert ins Gesicht springt: Dein Mitleid solltest Dir sparen.
     
  26. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Ich finde die 1860 spinnt jetzt total,die sollten froh sein das die überhaupt etwas bekomen.Eigentlich ist der richtige Eigentümer FC Bayern,die sollten froh sein das die überhaupt ein Stadion bekommen.Ich würde Manager lieber 11 Mio statt ohne Stadion zuspielen.Man,man,:motz: Ich muss sagen die sollten froh sein das die Bayern den Löwen helfen.X(
     
  27. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    hää?? weißt du überhaupt worum es geht? scheint mir nicht der fall zu sein.
     
  28. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167

    Sag bloß, Du hast verstanden was er schrieb? :schock:
     
  29. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    seit wann heißt "häää???" "ich habe verstanden"? :D
     
  30. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Das frage ich mich auch.Ich weiß worum es geht.
     
  31. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    na dann erzähl mir mal, worum es geht.

    was soll 1860 bekommen und warum sollen sie froh darüber sein?
    1860 soll ein stadion bekommen? warum?
    inwiefern haben die bayern den löwen geholfen?

    fragen über fragen ....