Löw raus!

Dieses Thema im Forum "Deutsche Nationalmannschaft" wurde erstellt von André, 28 Juni 2012.

  1. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.024
    Keule, dann freu Dich schon mal auf 2014. Halbfinale......und Ciao. Die Vorrunde werden wir noch souveräner gewinnen, und im HF wartet, wenn nicht Italien oder Spanien, dann Argentinien oder Brasilien. Denke daran. Mit dem Ueberraschungskuenstler L0ew werden wir nie einen Titel holen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Juni 2012
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Bin grad heim gekommen und bleib dabei: Löw kann nix.

    Da seht Ihr Penner mal was ich für Euer Vaterland tue. Bundesverdienstkreuz ---> Rupert

    Edith: Ich erwürge natürlich mit dem schwarz-rot-goldenen Band den Präsi. Live - in Farbe - leider ohne "Public Viewing" aber es ist danach das was der Ausdruck besagt: eine Leichenschau
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Juni 2012
  4. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Da beweist du aber gerade, dass deine Methode "einmal sehen und fuer immer beurteilen" nichts taugt. Ich hab naemlich sowohl von Neuer als auch Lehmann jede Menge Spiele gesehen, und ich kann dir sagen, dass Neuer deutlich besser ist als Lehmann (und selbstverstaendlich auch als Kahn). Das sage ich, obwohl Lehmann weiterhin mein Lieblingstorwart ist.

    Der Witz bei Neuer ist, dass er kein Showtormann ist wie z.B. Kahn es war. Neuer ist sogar das absolute Gegenteil, denn er versucht selbst schwere Paraden leicht aussehen zu lassen, um den gegnerischen Stuermern den Zahn zu ziehen, nach dem Motto: "Och Kindchen, da musst Du Dich aber schon ein bischen mehr anstrengen, wenn das was werden soll." Das konnte man quasi typisch an den beiden Fernschuessen der Italiener noch vor dem Fuehrungstor gehen, denn beide Schuesse gingen relativ genau flach unten ins Eck (der 2. war besser als der 1.): Ein normaler Torwart haette zumindest den 2. zur Ecke abgewehrt, Neuer dagegen haelt einfach mal den Ball fest. Und schickt dann dem Stuermer, der auf den Abpraller wartete, ein Grinsen hinterher. Wie gesagt, es ist volle Absicht, dass Neuer alle Paraden einfach aussehen laesst.
     
  5. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Es wird oft kritisiert, auch außerhalb von Fußballforen, wo User nur ihre Meinung sagen, dass Löw scheinbar die Spieler nur nach vergangenen Erfolgen und Namen aufstellt. Ich bin schon seit Löw Trainer von Deutschland ist absolut kein Fan von dem und die Spielerentscheidungen bei dieser EM bestätigen das ja schon wieder...
     
  6. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Ich blicke ebenso gerne an den Konkurrenzkampf von Lehmann und Kahn zurück. Doch die momentane Form von Manuel Neuer tippt die Leistungen der deutschen Torhüter in den vergangenen 9 Jahren. Für mich tritt Neuer sehr spektakulär auf, wenn er In die Gefahrenzone heraussprintet bzw. In der 90. Minute Zwischen der eigenen und der gegnerischen Hälfte sprintet. Wie Neuer die Bälle in den Strafraum Italiens köpfte und schoss, ohne die Hände benutzen zu dürfen. Das war einsame Spitze.
     
  7. BVBTommy

    BVBTommy Member

    Beiträge:
    51
    Likes:
    5
    Löw lögt sich selber an wenn er sagt das nur fitte Spieler aufs Feld kommen und dann mit so einer Aufstellung kommt. Mein Frisör ist riesen Bayern Fan und mit dem hab ich mich gestern Unterhalten, und der war auch glatt der Meinung das schon ds 1:0 hätte vorne verhindert werden können, wenn man einen Mann vorne hätte der laufen würde und direkt drauf geht. Gomez hat in der NATI absolut garnichts verloren!!!! Das ist meine Meinung!!! Und was hat ein Kross für Ansprüche zu stellen, sich zu beschweren das er nicht spielen darf, wo noch einige über seiner Klasse auf der Bank sitzen. Für Ballbesitz ist er gut, immer schön nach hinten passen, klappt aber auch nur wenn man nicht komplett unter Druck gesetzt wird.

    Hat einer die Italiener beobachtet was die für ein Pressing gespielt haben, wo war das bei uns????? Und so ein Pressing hab ich auch in der gesammten Bayern Saison nicht gesehen, und dann stellt er acht von diesen aus????? Und wenn ein schweini nicht fit ist dann soll er ihn rauslassen, hatte genug Zeit auch Gündogan mal auf der Position zu testen. Ansonsten dann doch lieber Kross auf der Position als einen komplett unfiten schweini, aber nicht rechts außen.. Undn selbst wenn man so aufstellen wollte dann hätte Bender hinten rechts hingehört, was waren das für Flanken von Boateng!!!


    Und jetzt die Schweierei schlechthin, wir machen weiter wie gehabt??? Man sollte mal die Spieler und die Spielweise hinterfragen, sonst wird das ewig die Goldene Generation ohne Titel bleiben!!!!
     
  8. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Das stimmt Bender hätte gegen die Italiener spielen müssen, da er viel viel bissiger und agressiver und sehr gut in die Zweikämpfe reingeht, und verdammt schnell laufen kann. Der gibt einen Ball nicht so schnell auf. Die Italiener hätten mit ihm keinen Spaß gehabt, vor allem Balotelli nicht.
     
  9. Doctor

    Doctor Member

    Beiträge:
    137
    Likes:
    0
    Das Löw absoluten Mist gebaut steht ausser Frage, und wenn er jetzt daraus Konsequenzen ziehen sollte, stellt sich die Frage wer würde danach kommen.
    Also mir fällt keiner auf die Schnelle ein. Habt ihr ne Idee ?
     
  10. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Der Name Hrubesch ist in dieser Beziehung gefallen.

    Zwei U-NM Titel (Dabei einmal Italien geschlagen), allerdings ansonsten eine recht durchwachsene Trainerkarriere.

    Frag mich aber bitte nicht ob er besser oder schlechter als Löw wäre.
     
  11. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Thomas Tuchel. Ne, lieber zu Bayern.
     
  12. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ach, hat der jetzt schon lange genug die schuhe der funktionäre geputzt?
     
  13. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    aha!
    also, dass neuer mit der psychokeule arbeitet, hätte ich jetzt nicht gedacht. ;)
     
  14. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Vielleicht braucht der Löw einfach nur einen anderen kollegen. Oder der Flick, je nachdem.

    Einen, der den Spielern mentalität und Führung geben kann, wenn sich das schon nicht selber haben bzw. von ihren Vereinen bekommnen.

    Und damit meine ich nicht das "nur" aufputschende "Chaka, wir sind die besten!" ala Jürgen Höller, sondern die echte Mentalität, die dann in der Spitze vielleicht auch mal ausschlaggebend sein kann.
     
  15. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Also nur mal klar zu stellen, Löw wird auf keinen fall seinen Hut nehmen, er wird Bundestrainer bleiben.
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Oh, er ist weg.
     
  17. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Klinsmann hat schon mal abgesagt. Er wird nicht der Bundestrainer.
     
  18. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.751
    Ups, jetzt kriegen wir doch tasächlich wieder den Klinsmann. :staun:
     
  19. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Das wäre doch lustig. :D :troet:

    Aber ich habe ein komisches Gefühl bei Löw.

    Nach dem EM-Aus gegen Italien fragte BILD den Bundestrainer: Werfen Sie hin, Herr Löw? - Sport - Bild.de
     
  20. walter1603

    walter1603 Ein Delbrücker Fohlen

    Beiträge:
    406
    Likes:
    32
    Man kann auch über Sammer denken was man will. Ist halt ein Hitzkopf. Aber genau die brave Spielweise hat er schon vor Monaten kritisiert. Aber gerade weil er auch ein Hitzkopf ist und früher immer bereit war bis an die Schmerzgrenze zu gehen, muß ich ihn da Recht geben.

    Ist ja nicht so, das ich die technisch saubere Spieweise von heute schlecht finde. Aber beim Italienspiel habe ich zum schluß zuwenig Willen gesehen. Özil zum Beispiel halte ich für einen klasse Spieler. Aber wenn man den auf die Füsse tritt, hat er kein Bock mehr. Ich kann mir gut vorstellen, das Löw und Sammer noch ein ernstes Gespräch führen werden.

    Aber die Hauptgründe im Kern bleiben für mich die Fehlentscheidungen bei der Manschaftsaufsellung mit Poldi, Gomez und Müller. Dazu noch Schweini der auch einfach nicht in seiner gewohnten Form ist. Da kann man im eizelen von miraus drüber diskutieren, aber das ist halt meine Meinung. Diese Fehlentscheidungen hat er zur Halbzeit (erst) koriegiert. Und damit, bis auf eine Möglichkeit, sich die Chance genommen, weiter auf das Spiel Einfluß zu nehmen.

    Ich bin eigendlich kein großer "Löw-Krietiker". Aber das war einfach nur schlecht und hat uns den möglichen Titel gekostet.

    ... ist halt meine Meinung.
     
  21. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Das war vor allem Harakiri und hat überhaupt nix gebracht. Außerdem alles viel zu früh, der ist doch schon in der 90. Minute mit vor bei 4 Min. Nachspielzeit.
     
  22. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    1. Magath
    2. Hitzfeld
    3. Rangnick
    4. Hiddink
    5. Schaaf

    es gibt eine ganze Reihe von echten Alternativen, die unsere gute Mannschaft einfach zur WM führen ohne Zehn- Jahresvertrag und Philosophischen Hokuspokus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Juni 2012
  23. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    An dieser Stelle würde ich mich natürlich ausdrücklich noch einmal anbieten. :zahnluec:
     
  24. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Es gibt genügend Torhüter, die das auch machen, wenn es kurz vor Schluss 1:2 steht und es um alles geht, sind die auch alle EINSAME Spitze? Und Feldspieler schaffen es auch ab und zu, den Ball in den Strafraum zu schießen, ohne Hände benutzen zu dürfen.

    Du hast eine komische Definition von guten Torhütern.

    Die Slapstickaktion der EM war ja, als Neuer in der Vorrunde in der Mitte der Spielzeit 50 Meter zur Mittellinie gelaufen ist, um den Ball fünf Meter zum rechten Verteidiger zu passen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Juni 2012
  25. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Stimmt, das hättest du gegen Italien auch geschafft. Es hätte eine normale Aufstellung gereicht und der Satz:" Gehts raus und spuit Fußball"
     
  26. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Wenn du den Cassano- Schuss meinst, bezweifle ich das. Den hätte sogar der Griechenkeeper gehalten. Der Ball war langsam, schwach und unverdeckt und Neuer hat den sogar vor der Brust fangen können. Das waren zwei Schüsse, wo die Italiener nach den zwei brenzlingen Situationen für uns, einfach mal zurückschiessen wollten.
     
  27. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Die stehen alle 5 wo anders unter Vertrag.


    Ich bin ja für Ewald Lienen, wer Hansa mal auf Platz 6 geführt hat und im letzten Jahr die Rumpftruppe aus Bielefeld zum Klassenerhalt geleitet hat muss es einfach drauf haben.
     
  28. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Richtig und hier die Fortsetzung ohne "Philosophischen Hokuspokus". Hübscher Eigenname...:respekt:

    6. Hans Meyer
    7. Rehagel
    8. Beckenbauer
    9. Vogts
    10. Herberger

    Ich plädiere für den Letztgenannten. :top:
     
  29. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.751
    Wie schon gesagt, die muss man erst mal kriegen. Aber nehmen wir an, man könne tatsächlich zwischen den fünfen auswählen:

    1. Weiß nicht, ich mag ihn ja irgendwie, und er ist ehrgeizig. Habe aber bei ihm den Eindruck, er denkt schon mal gerne als erstes an sich selbst, und ob das gerade als Nationaltrainer so ideal wäre?
    2. Ihm fehlt mMn inzwischen etwas die Dynamik. Schon bei Bayern war er mir manchmal zu schwerfällig. Junge Spieler zu fördern war außerdem noch nie sein Ding, und Neuerungen sind mit ihm auch nicht zu erwarten.
    3. Hmm... der brächte sicher etwas Schwung und neue Ideen. Aber er muss wissen, dass er als Nationaltrainer von Millionen sein Fett abbekommt. Sowas muss man erst mal locker an sich abprallen lassen können.
    4. Wie er 1998 mit Holland spielen ließ, war absolute Sahne, und er hat bei WMs viele "Kleine" über sich hinauswachsen lassen. Hat aber zuletzt durch seine Misserfolge mit Russland und Türkei etwas von seinem Mythos eingebüßt.
    5. Warum eigentlich nicht? Der hat für mich was von Del Bosque: ruhig, korrekt, väterlich und öfters mit feinsinnigem Humor. Wenn er nur in der Seele nicht zu sehr Vereinstrainer ist...

    Du siehst, es ist keine leichte Entscheidung. Besser gesagt: wäre es nicht - denn soweit ich weiß, heißt unser Trainer immer noch Jogi Löw. ;)
     
  30. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Außer der Nummer 2 alles mögliche Kandidaten.
     
  31. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    zu 1) Es ist am Ende doch alles in Butter, wenn wir WM werden, und alle Spieler danach sagen:" Magath war ein Unmensch".
    Ein so seelenloses Spiel wie gestern, hätte sich Magath nicht lange bieten lassen.

    zu 2) Er muss die jungen Spieler nicht fördern, er bekommt sie ja im Grunde geliefert. Bei Bayern hat er auch Schweinsteiger und Co gebracht. Immer noch ein guter Taktiker für wichtige Spiele.

    zu 3) War nur eine Idee, auch nicht meine volle Überzeugung. Wenn Rangnick noch 5-7 Jahre BULI bei einem Spitzenverein gespielt hätte, dann wäre er eine sehr gute Wahl.

    zu 4) Den Mißerfolg mit Kleinen ist ja eigentlich immer relativ. Unser " Spielermaterial" in dessen Hände, das sieht wieder ganz anders aus.

    zu 5) Guter Vergleich mit Del Bosque! So ein Typ würde sicher bei den Spielern zu 100 % Anklang finden.