Löw raus!

Dieses Thema im Forum "Deutsche Nationalmannschaft" wurde erstellt von André, 28 Juni 2012.

  1. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Darum auch „Angst“ in An- und Abführung. Spaniens Nationaltrainer/-mannschaft hat offen Deutschland als größten Konkurrenten bezeichnet, 2008 und 2012. Dies meine ich damit.

    Ich denke, das wird jetzt auch aufhören.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Ich finde das eher peinlich und auch seltsam, dass er das scheinbar nicht abstellen kann. Diese Popelgeschichten haben mich eigentlich früher nicht interessiert, aber mittlerweile wird das ja im Ausland schon thematisiert. Ich meine, das ist das mindeste, dass ein Bundestrainer ( Vorbildfunktion, mal angesehen davon, gehört sich das auch nicht) nicht permanent die Finger sich abkaut oder den Finger in der Nase hat. Da könnte auch das Umfeld mal darauf hinweisen (wie man auch einen Freund irgendwann auf Mundgeruch oder Achselschweiss hinweist), wenn doch angeblich sonst alles perfekt organisiert ist. Bei den Niveaspots klappt es ja auch!
    Ich find es eigentlich nur nur abstossend. Mittlerweile ist der Finger ja immer in der Nase, wenn die Kamera auf den Bundestrainer gerichtet ist Entweder geht sie deswegen drauf (was ich nicht glaube), oder wenn das nicht der Fall ist, muss die Popelrate noch wesentlich höher sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 August 2012
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Das find ich auch ziemlich ekelig...
     
  5. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Wären wir Europa und Weltmeister geworden, würde jeder, der was auf sich hält, Nasenpopeln bis zum nächsten Titel...also bitte Leute!
    Das kann nicht die Meßlatte sein für eine Bewertung eines Bundestrainers! Nur die sportliche Argumentation müßte zählen und da hat Löw
    weniger vorzuweisen, als, außer Ribbek, alle anderen Bundestrainer und das mit mindestens 1 Turnier mehr Zeit!
     
  6. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Was findest du ekelig ?
     
  7. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Lies dir doch den Beitrag vor Holgys Beitrag durch, ehe du Fragen stellst …
     
  8. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Und bei der Nationalhymne würden dann Popeln zum Pflichtprogramm für die Spieler werden oder wie ? ( Ausnahmeregelung für Neuer wegen der Handschuhe, der muss es nur andeuten).

    Im Ernst: Keiner will den Bundestrainer darauf reduzieren, aber man könnte das einfach von sich aus unterbinden/ einschränken, dann hat sich die Sache. Das schauen Millionen Leute zu!
     
  9. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Im Endeffekt popelt jeder Mensch der Welt. Und dies weiß auch jeder Mensch der Welt. Außer armlose Menschen.

    Aber dies muss man doch nicht vor der Kamera tun, sowas kann man in den eigenen vier Wänden machen, oder meinetwegen auch beim Sex, wenn man so einen Fetisch hat und die Partnerin gerne mit seinen nasalen Substanzen beglückt. Aber wer will schon sehen, wie eine Person des öffentlichen Lebens in aller Öffentlichkeit in der Nase bohrt?

    Und mal ehrlich; ich will auch nicht sehen, wie unser Bundesjogi in sich geht. Wie man drauf kommt, dass ihn das „sympathisch“ oder „menschlich“ macht, wüsste ich auch nicht …+

    Stell mir gerade vor, wie das 1:2 fällt und Löws einziges Problem ist, wo er nun seinen Popel hinschmieren kann, weil er weiß, dass nun nach dem Gegentor alle Kameras auf ihn gerichtet sind und ihn sich deswegen jetzt nicht einfach in den Mund stecken kann. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 August 2012
  10. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Ihr habt ja alle keine Ahnung. Lt. dem Innsbrucker Lungenfacharzt ist sowohl Nasenbohren (Reinigung der Atemwege, besseres Luftholen) als auch Popelessen (Stärkung der Abwehrkräfte) gesund. Ergo ist Jogis Sammeln und Speisen nur eine Folge der sportmedizinischen Erkenntnisse, die in verwissenschaftlichen Arbeit des Teams zwangsläufig kommen musste. Er sollte da Vorbild sein, nicht Häme und Spott erfahren.
     
  11. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Hallo ?! Welchen Beitrag denn ?
     
  12. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Jogi sagte ja auch im original Badener Management Jargon


    Die Bundesliga ist ein Top- Produkt! Sichtweise des Bundestrainers....

    Ich bin halt noch vom alten Schlag, für mich ist und war Fußball noch nie ein Produkt, sondern "Fußball ist unser Leben"
     
  13. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.024
    Das steht alles ueber Holgys #723. Da ging es um das Nasebohren von unserem Jogi. Um Details zu erfahren, muesstest Du Dich dann schon selber bemuehen.
     
  14. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Manchmal muss ich mich bei dir echt zurücknehmen …
     
  15. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Ist mir schon oft aufgefallen, dieser verstohlene Blick, den Popel am Innenfinger und wie löse ich die Situation diesmal? Aber Erfahrung ist auf diesem Gebiet wenigstens da.

    Was anderes, was mich neulich zum Lachen gebracht hat. Als Zieler die rote Karte bekam, brach gerdadezu Panik beim deutschen Trainerteam aus. Flick fuchtelte mit einer Taktiktafel rum, das ging schon fast minutelang, bis die endlich gewusst haben, wie sie tauschen. Jeder andere Bundeligatrainer löst das in 5 Sekunden. Ich dachte schon, dass das Spiel abgebrochen werden muss.
     
  16. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Tja, wer braucht schon einen Plan, wen man einwechseln soll, wenn man den viel wichtigeren Plan hat, Weltmeister zu werden? :ironie:
     
  17. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Eines ist klar und wurde wissenschaftlich untermauert:" Der eingeschlagene Weg ist der richtige" ( zumindest für das Konto von Löw)
     
  18. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.212
    Likes:
    1.885
    Und sein Arbeitslosengeld wird hoch sein. Wahrscheinlich wirds der Höchstsatz sein. Auch wieder gut für sein Konto.
     
  19. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich habs gefunden. Also locker bleiben. Außerdem muss ich mich bei deinen Usernamen auch immer zurück nehmen. :floet:
     
  20. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Tja, wären wir Europameister geworden, würde ich nun „Pizzabeutel“ heißen. Aber wir haben ja Löw als Trainer, da passiert sowas nichts. ;)
     
  21. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Ich schreibe schon seit 15 Minuten und lösche immer wieder, weil alles so schwachsinnig klingt



    ein internationaler Titel war wohl für die DFB Führung undenkbar und somit auch der Einkauf eines gewieften Strategen und Taktiker als Trainer nicht rentabel. Man setzte auf einen unverbrauchten und ehrgeizigen Assistenz- Trainer, der schon maßgeblich unter Klinsmann mit der Mannschaft im sportlichen Bereich mitgearbeitet hatte.

    Klinsmann (Motivator und Praktiker) + Löw (Fußballtheorie) = 3. Platz im eigenen Land

    mehr wird auch nicht rauskommen....
     
  22. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Bayern-Präsident Hoeneß:

    Hoeness hat verlauten lassen, dass sich Löw bei Sammer bei Sammer bedanken solle, dass er ihm so viele Spieler hochgezüchtet hat.
    Konkrete Lobeshymnen auf Löw lese (habe ich auch nicht in der Vergangenheit) ich eigentlich nirgends, wenn sind es so allgemein gehaltene Pseudostatements wie :" Löw macht einen guten Job".
    Heute habe ich ein ausgiebiges Interview mit Gerhard Schröder im Kicker gelesen, da fällt auch der Name Löw nicht, nur Klinsmann wird für seien Wirken 2006 gelobt.und Kloppo findet er gut. Löw findet insofern statt, als Schröder sagt, dass man mit Reus und Götze in der Startaufstellung gegen Italien gute Chancen gehabt hätte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 August 2012
  23. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Der Hoeneß meldet sich ja auch mal wieder zu Wort. :zahnluec: Und mit Götze gegen Italien in der Startaufstellung ? Wäre keine gute Idee, denn er war doch zu diesen Zeitpunkt sehr angeschlagen. Man hätte mit der gleichen Elf wie gegen Griechenland spielen sollen !!!!!!
     
  24. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Was natürlich blanker Unsinn ist, wie alles was Schröder so sagte und sagt. Vom lupenreinen Demokraten mal abgesehen, ob Löw nun Kroos oder Götze die Aufgabe des Pirlohinterhertrotters zuteilt spielt keine Rolle.

    Mit der Taktik hätte Löw sich aus Barcas Kader bedienen können und keine Chance gehabt. ;)
     
  25. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Ich habe den Bundestrainer gerade auf den Trainingsplatz wackeln sehen mit gespielter unerschüttlicher Mine (" Ich bin allein der Mann, der den Weg weist"). Es ist einfach zum Weinen, dass der unsere Elf nach Brasilien führen will.

    Und dann sein grosser Aufruf im Fall Pezzoni: " Es muss ein Umdenken stattfinden". Genauso so nichtsagendes Blabla wie die EM-Analyse, oder noch besser: " Die Fans stehen hinter uns, sie haben nach der Niederlage gegen Argentinien geklatscht".

    Nur noch peinlich, das letzte lächerliche Aufbäumen.
     
  26. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Irre ich mich oder hört man in letzter Zeit sehr oft von Trainern, dass „ein Umdenken stattfinden“ muss?
     
  27. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.212
    Likes:
    1.885
    Jo. Ich glaube, dass die meisten Trainer alles was Scheisse ist anprangern und von daher ein Umdenken fordern
    Löw aber will uns suggerieren, dass die von ihm gebaute Scheisse gut ist und fordert ebenfalls ein Umdenken. ;)
     
  28. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Hast du das im Fernsehen gesehen oder warst du da beim Training der Nationalmannschaft dabei und hast es gesehen ?! :floet:
     
  29. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Mensch Leute,

    GET ALONG WITH THIS!

    Löw wird, wenn wir die Qualifikation überstehen, nach Brasilien weg sein und er wird auch nicht den Nachfolger bestimmen, sonst gibts eine Palastrevolte! Der nächste Bundestrainer wird dann entweder Sammer oder ein aktueller Bundesligatrainer, der schon Erfolge vorweisen kann und ein gutes standing hat bei den Nationalspielern, bzw. auch in der Liga.

    Selbst wenn Löw in Brasilien das Unmögliche wahrmacht und wir im Endspiel tatsächlich, egal wie, gewinnen und Weltmeister werden, wird er den Posten aufgeben und in die Multimillionen einsteigen, irgendwo, ob Dubai, China oder Russland.

    Bis dahin, laßt uns der Mannschaft die Daumen drücken, auch wenn`s wehtut....;)
     
  30. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Jeder weiß, dass der WM-Sieg 2014 ausgeschlossen ist. Unmöglich! Nicht nur Spanien, sondern noch Brasilien, Argentinien und wir kriegen sogar wahrscheinlich auch von Uruguay auf die Flossen. So eine Stimmung, Atmosphäre, Störmanöver, Temperaturen, dem hält unser Bundesjogi doch gar nicht stand. Ich kann mich noch genau daran erinnern, wie selbst der Kaiser in Mexiko 86 fast durchgedreht ist.
    Nach der ersten-beiden gefakten Bombendrohung und Hotelevakuierung nachts um 12 und dann noch mal um 1 Uhr, spätestens da, haben sich alle gesammelten Erkenntnisse von Löw in Luft aufgelöst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 September 2012
  31. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.024
    Gerade, weil es egal ist ob wir mit dem Loew, oder ohne ihm etwas reissen werden, sollten wir vor 2014 die Reissleine ziehen. Mir(persoenlich)faellt es leichter einen zweiten ohne Loew zu feiern, als einen Titel mit Loew. Aber wir koennen auch noch bis 2016 mit der Banane rumeiern. Dann kann ich wenigstens diesen Thread am Leben erhalten.;)