Löw raus!

Dieses Thema im Forum "Deutsche Nationalmannschaft" wurde erstellt von André, 28 Juni 2012.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.136
    Likes:
    3.168
    Kann mich nicht daran erinnern, dass Jeremies überhaupt einen Elfer jemals bei Bayern schoß :D
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.451
    Likes:
    1.247
    Da sind wir uns sehr einig!
     
  4. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja man liesst überhaupt nichts mehr von Löw irgendwo im Internet oder in einer Zeitung. Schon komisch.
     
  5. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Nein, der hat aber die Bälle von den vermeintlichen Fehlschützen weggenommen und dann den Spielern gegeben, die den Elfer dann reingemacht haben. Auch das ist Führung.:D

    Aber im Ernst: Ich glaub der hat schon ein paar Elfer geschossen.
     
  6. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Der ist total weg! Wenn du googlest kommt nichts, außer das Bierhoff sagt, dass er glaubt, "dass der Jogi sich wieder erholt." Hört sich irgendwie nach Patient an.
    Mal abwarten, aber ich denke, dass Löw jetzt auch im eigenen Karrieresinne entscheiden muss, ob er weitermacht.
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.136
    Likes:
    3.168
    Glaub ich weniger zumindest beim FC Bayern. Als der da spielte liefen da andere sog. Führungsspieler und Elferschützen rum.

    Jeremies war eine sog. Kampfsau und hat sich sicher aufgearbeitet für den FC Bayern aber er war nie einer für die entscheidenden Momente.
     
  8. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Ich glaube das lässt sich auch nicht ergooglen.
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.136
    Likes:
    3.168
    Dazu schoß Jeremies schon zu wenig Tore.
    Nä, der machte keinen Elfer für Bayern. Das waren da mehr die Herren Matthäus, Effenberg, Elber, Scholl, etc.
     
  10. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Also glaubst du auch das Löw aufhören könnte ? Aber wer sollte ihn dann ersetzen ? Flick ?
     
  11. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Natürlich nicht! Wenn treten die alle zusammen zurück. Mach dir mal keine Sorgen, es gibt zahlreiche qualifizierte Trainer, die nichts lieber würde als diesen Kader zur WM zu führen. Da werden alle bestehenden Verträge ganz schnell gebrochen, so schnell kannst du gar nicht schauen.
     
  12. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Naja aber das ein Trainer aus der Bundesliga auf einmal so plötzlich Bundestrainer wird, kann ich mir nicht vorstellen. :floet:
     
  13. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.186
    Likes:
    1.883
    Mir liegt es an dem aboluten Fighter, den Leader. An dem, der die Mannschaft ....ich sach ma, in den Arsch tritt, nach vorne jagt .Und vor allem auch dazu fähig ist, sie motivieren zu können. Sie nach vorne jagen zu können. Die Bayern haben in Lahm und Schweinsteiger bekanntlich NM - Spieler und Leader. Von denen ich erwartet habe, dass sie unsere NM zum Titel führen. Ich habe mich vertan.Alle FC Bayernspieler und auch deren Leader können es nicht. Diese angeblichen Topspieler sind nicht mal in der Lage ihren Verein zum Sieg führen zu können. Die sind überbewertet. Das Löw das alles nicht erkennen konnte ist nur ein weiter Minuspunkt in seiner Tabelle.
    Das schlimme daran, er schien die Minuspunkte nicht erkennen zu wollen. Auch die Defizite an Einsatzfähigkeit. Siehe Schweinsteiger. Der Bayernbonus und vor allem der alles überragende Uli H., hat immer seine Finger, wenn vielleicht auch nur .....;):floet:....Gedanklich.......im Spiel.
    Was die Zukunft unserer NM auch weiterhin behindern wird. So ein FC Bayernlecker wie Löw wird auch weiterhin die Zukunft unserer NM durch den "FC Bayerneinfluss" be- und verhindern. Auch andere Mannschaften haben gute Spieler, die integriert werden können.

    Sammer, von dem ich hoffe, dass er ..."moderner" ....denkt, und ohne wenn und aber konsequent ist, wäre mMn der richtige und passende NM- Trainer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Juli 2012
  14. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.466
    Likes:
    1.407
    Bei Lahm stimme ich dir zu (wobei man da ja z ugut halte könnte, ich sage bewusst könnte, dass er zB gegen Grichenland schon mit seinem Tor vorneweg gegangen ist.). Bei Schweinsteiger absolut nicht. Er wäre mMn bei der EM DER Leader gewesen. Voraussetzung: er wäre fit gewesen. Mental wie körperlich. Da er beides nicht war, und da bin ich wieder bei dir, hätte Löw sich ggf. Gedanken machen müssen wie man das Problem löst.

    Vllt. hat Sammer ja bei Bayern eine DFB-Bundestrainer-Klausel! :D
     
  15. Fussballgott

    Fussballgott Best one ever

    Beiträge:
    1.273
    Likes:
    0
    Das muss aber ein "RIESEN-könnte" sein. Gomez hat sogar 3 Tore geschossen. Das hat aber rein gar nichts mit "Leader-sein" zu tun. Auch nicht bei einem Abwehrspieler.

    Gruß FG
     
  16. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.466
    Likes:
    1.407
    Damit war tatsächlich auch nur gemeint, dass er auch nach vorne Druck gemacht und sich eingeschaltet hat. Das eben als Aussenverteidiger und halt nicht als Stürmer der ja primär fürs Tore schießen da ist oder?!

    Nicht, dass wir uns falsch verstehen, Lahm ist für meinen Geschmack auch kein Leader. Ich bin aber auch nicht Teil der Mannschaften von Bayern oder der deutschen N11, daher isses auch Spekulatius.
     
  17. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.186
    Likes:
    1.883
    Schweinsteiger............:suspekt:

    Schweinsteiger gestand sich erst öffentlich ein, dass er noch Probleme mit seiner Gesundheit hat. Dann plötzlich sagte er, dass er kein Problem damit habe, wenn Löw ihn nicht spielen lässt. Und auf einmal, siehe da, die Wunderheilung trat in Kraft. Er sagte, er "fühle" sich fit.
    Löw sagte, dass die deutsche NM ihn braucht.
    Gegen z.B. Griechenland kamen von ihm nur Fehlpässe. Spätestens da hätte Löw mal ins Grübeln kommen müssen. Ist er wohl nicht, weil Khedira geholfen, bzw. Schweinsteigers Fehler kaschiert hat. Das das nicht ewig gutgehen kann, hätte Löw erkennen müssen.
    Der Mann der EM, der der Leader werden kann und auch war, ist Khedira. Der hat sehr oft Schweinsteigers fehlende Form kaschiert. Hätte Löw Arsch in der Hose und würde mal gegen den FC Bayernbonus ankämpfen, hätte Schweinsteiger erst gar nicht gespielt. Erst wenn er fit wäre, hätte er mal anklopfen dürfen. Aber nein. Löw, der mehrfach seine Handlungsunfähigkeit bewiesen hat, verteilt weiterhin Dankschreiben und stellt sich blind.

    Spieler wie Schürrle, Reus oder auch Bender haben das Spiel immer belebt, wenn sie spielen durften. Ein Mario Götze vergammelt auf der Ersatzbank, mMn weil Löw zu ängstlich war ihn spielen zu lassen. Diese Riesentalente sind die Spieler der Zukunft. Löw sollte sich in der Bundesliga nur mal umschauen. Er würde sicherlich fündig werden. Auch wenn der Uli aus Bayern noch soviel heulen würde und, da bin ich sicher, zu jeder passenden Gelegenheit auch Seitenhiebe Richtung Löw verteilen würde, wenn Löw die FC Bayernfraktion mal nicht wie gewünscht berücksichtigt. Über das Bayerngeheule darf Löw ruhig mal hinwegsehen. Wenn er das nicht kann und weiterhin seine Handlungsunfähigkeit unter Beweis stellt, sollte er gehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Juli 2012
  18. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.630
    Likes:
    1.390
    Jessas, es hat doch mit den Bayern nichts zu tu, dass Loew - vermutlich gegen besseres Wissen - an Schweini festgehalten hat, denn er hat ja auch an Poldi festgehalten. Oder spielt Letzerer etwa auch bei den Bayern? Loew hat vermutlich an beiden aus ein und demselben Grund festgehalten: Er hat sich nicht an der aktuellen Leistung der beiden orientiert (wie gesagt, da wird wohl auch Loew gesehen haben, dass diese Leistungen unzureichend waren), sondern an den Leistungen, die diese beiden Spieler schon mal gebracht haben. Loew hat also gehofft, dass Schweini und Poldi quasi schlagartig zu alter Form finden, statt die aktuellen Leistungen der Spieler als Massstab fuer die Aufstellung zu nehmen. Das ist sozusagen eine Auswahl der Spieler nach (historischem) Verdienst statt nach (aktueller) Leistung: Diesen Fehler hab ich vermutlich schon Hunderte Male von Dutzenden von Trainer gesehen, das ist also ein komplett typischer Trainerfehler - nicht mehr, aber auch nicht weniger.
     
  19. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.186
    Likes:
    1.883
    Da es mir in dem Kommentar um Schweinsteiger ging - Schweinsteiger hat sich selbst belogen und falschen Ehrgeiz gezeigt. Anstatt sich einzugestehen, dass er nicht gesund und nicht in Form ist hat er, der der Leader und Spielmacher sein sollte, gespielt. Schon vor dem Spiel gegen Italien hätte er längst eingesehen haben müssen, dass es nicht geht. Das er nicht in Form und nicht fit ist. Schon gegen Griechenland hat er es bewiesen. Das ist ein eher egoistisches und nicht gerade mannschaftsdienliches Handeln. Es war schliesslich eine EM. Und auch nicht der dritte Spieltag, andem man auch mal verlieren kann, oder die Vorrunde, wo eine Niederlage nicht unbedingt das Aus bedeutet.
    Und der sich blind stellende Löw, der das alles längst erkannt haben muss, hat ihn spielen lassen.
    Schweinsteiger hat die Mannschaft nicht verstärkt. Im Gegenteil. Er hat sie geschwächt.

    Über Podolski und sein Dankschreiben, dass er alle 2 Jahre von Löw erhält, habe nicht nur ich mich schon geäussert. Darum ging es mir aber in dem Kommentar eher nicht.

    Klar. Es ging mir um den Bayernbonus, den Schweinsteiger und verschiedene andere Bayernspieler geniessen dürfen.
    Anstatt sich mal in der Bundesliga umzuschauen und zukunftsorientiert zu denken, soll heißen, auch mal junge und gute Talente einzubauen, hält Löw am alten Schema fest. Zu dem alten Schema zähle ich auch das Stürmersauslaufmodell Gomez, obwohl er seine Tore gemacht hat. Löw hat nach dem veralteten Schema gehandelt und das Spiel auf einen wenig mitspielenden und keine Tore vorbereitenden Gomez ausgerichtet. Der, oh Wunder, auf die Kritik hin doch mal kurz bewiesen hat, dass er es anders kann.
    Bayernbonus - u.a. Kroos ? Müller, der seiner Form hinterher lief ? :suspekt: Auch da hätte man längst, schon vor der Nominierung, drüber nachdenken müssen und handeln müssen.
    Aber gut. Löw ist mMn Dank seines wenig zukunftorienten Denkens und Handelns, bzw Handlungsunfähigkeit, mit Volldampf auf die Schnauze gefallen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Juli 2012
  20. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.630
    Likes:
    1.390
    Klar, die Bayern sind alle zu alt und koennen nix.

    Boateng: 23 Jahre alt => viel zu alt, weg mit dem!
    Badstuber: 23 Jahre alt => viel zu alt, weg mit dem!
    Mueller: 22 Jahre alt => viel zu alt, weg mit dem!
    Kroos: 22 Jahre alt => viel zu alt, weg mit dem!

    Statt dieser Wuerste sollten die jungen, talentierten Spieler von anderen Klubs spielen:

    Hummels: ist erst 23 => Riesentalent, muss spielen!
    Hoewedes: Ist erst 24 => Riesentalent, muss spielen!
    Reus: Ist erst 23 => Riesentalent, muss spielen!
    Schuerrle: Ist erst 21 => Riesentalent, muss spielen!

    Und im Sturm natuerlich sowieso:

    Gomez: Schon 27 => muss weg!
    Klose: erst 34 => muss spielen!
     
  21. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.466
    Likes:
    1.407
    Ja, Schweinsteiger. Weiß nicht ob du bewusst nicht auf das von mir geschriebene eingehst. Lies dir mal den Part durch den du von mir zitiert hast. Dann erkennst du ja vllt. auch, dass ich dir größtenteils zustimme. :huhu:

    Richtig ist, dass Schweinsteiger selber öffentlich(!!!) schon gesagt hat, dass er nicht fit sei. Keiner von uns weiß was er intern mit dem Jogi-Bär besprochen hat. Wenn dieser ihn dann trotzdem aufstellt, was soll er machen?! :weißnich:

    Man kann natürlich auch auf jeder Kleinigkeit rumreiten. Wenn ein Spieler zu Protokoll gibt, dass er leichte gesundheitliche Probleme hat...und?! Wenn er sich dahingehend äußerst im Sinne der Mannschaft auf der Bank Platz zu nehmen falls der Trainer das als richtig erachtet...und?! Und dann darf er im Laufe des Turniers (und wir sprechen ja nicht davon, dass er es einen Tag später gemacht hat!) nicht sagen, dass er sich wieder fit fühlt?! SK, ich weiß ehrlich nicht wo das Problem ist! :gruebel:

    Also ausser dem, dass Jogi ihn hätte ggf. auf rausnehmen müssen.
     
  22. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.136
    Likes:
    3.168
    Ich glaub' das Problem liegt für ihn generell beim FC Bayern und dann kommt noch der Löw dazu :)
     
  23. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.186
    Likes:
    1.883
    Wer hat hier vom Alter irgendeines Spielers geredet ? :suspekt:
    Ich jedenfalls nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Juli 2012
  24. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    Was meinst du dann mit "junge"? Keine Mädchen, oder wie? ;)

     
  25. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.630
    Likes:
    1.390
    Doch, hast Du:

    "[...]Anstatt sich mal in der Bundesliga umzuschauen und zukunftsorientiert zu denken, soll heißen, auch mal junge und gute Talente einzubauen[...]"

    Wo sind denn nun die Spieler der anderen Bundesligaklubs, die besser (und juenger) sind als die von mir vorher aufgezaehlten Bayernspieler?
     
  26. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.186
    Likes:
    1.883
    Ups..........sorry. Da habe ich mich falsch ausgedrückt.
    Ich meine eigentlich eher das eine Veränderung im Kader hätte stattfinden müssen, da einige nicht fit und nicht in Form waren. Das Alter meinte ich nicht. Spieler die nicht in Form sind, so wie die von mir genannten, raus.
    Den NM-Nachwuchs eine Chance. Götze, Reus........


    @Detti.
    Auch sorry.

    edit.
    Gomez, der ein Stürmerauslaufmodell ist, ebenfalls raus. Auch da dem NM-Nachwuchs eine Chance
    Ich bin sicher nicht nur der FC Bayern hat gute Spieler;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Juli 2012
  27. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.451
    Likes:
    1.247
    Der diesen Trainern dann auch regelmäßig zum Verhängnis wurde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Juli 2012
  28. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.630
    Likes:
    1.390
    Das wuerde ich so nicht sagen, denn dazu taucht der Fehler viel zu haeufig auf. Insbesondere natuerlich dann, wenn ein Trainer schon lange im Amt ist und/oder ein Spieler mit dem Verein bzw. der Mannschaft grosse Erfolge gefeiert hat.
     
  29. Tropics

    Tropics New Member

    Beiträge:
    23
    Likes:
    0
    Meiner Meinung nach sollte Löw gehen, das Ziel EM Titel wurde verpasst, wiedermal kein Titel nach 2006/08/10. Es mag sein dass die NM eine super Quali gespielt hat und gute Freundschaftsspiele im Vorfeld der EM. Aber ist das nicht die deutsche NM? Ist die Bundesloga nicht die stärkste der Welt (wenn man so will). Das heisst das man von uns immer erwartet hat so weit zu kommen. Wenn die Bayern keine Titel holen wird der Trainer entlassen, sogar wenn sie Titel holen - siehe Magath. Aber bei der NM wird, sowie Kahn sagt alles schön geredet schon seit 2006. Schade das Netzer nicht mehr da ist, der hat wenigstens nichts beschönigt!

    Was für Spieler hat Löw bitte gegen Italien aufgestellt - die Nr. 2 Bayern!? Schweini- ewig verletzt die Saison - Poldi - Abstieg mit Köln - Kroos-- who the fuck is Kroos - bei keinem anderen Verein als den Bayern (ausser durch Heynkes förderung) würde dieser Spiler fuss fassen und hat auch noch nie was gerissen! Dann Gomez bei der NM?? Der soll mal lieber bei -bayern spielen.

    Wir haben eine tolle EM gespielt bis Griechenland haben wir agiert und der Gegner hatte Respekt. Dann stellen wir komplett die Mentalitt um und bewachen mit einem zweitklassigen Spieler wie Kroos einen ausgelaugten Pirlo der den Zenit überschritten hat?? wofür? Als ich die Aufstellung gegen Italien gesehen habe wusste ich dass wir verlieren, das ist kein Witz!

    Löw muss einfach gehen sonst gewinnen wir nie Titel. Gegen Argentinien hat man eine NM gesehen, der nix mehr zuzutrauen ist. Warum spielt Klose?? Soll der bis 36 spielen! Was soll das, als ob wir keine Stürmer hätten in D. Die positive Entwicklung mit jungen Spielern der letzten JAhre geht damit flöten da Gomez bei der NM wohl nie überragend sein wird.

    Man hat von der NM in den letzten Jahren echt tolle Spiele gesehen - ich erinnere mich anGötze der gegen Brasilien! überragt hat sowie der Rest der Mannschaft. Aber wo ist die Kontinuität und wenns ums eingemachte geht zieht Löw blank. Löw hat noch nie mit einem Klub einen Titel geholt soweit ich weiß- korrigiert mich bitte- und das würde er auch nie. Kahn sagt da haben 10 Prozent gefehlt, da war kein Pressing kein Druck da haben mehr als 30 Prozent gefehlt. Wir brauchen einen Meistermacher wie Hitzfeld, dritter werden wir auch ohne Löw. Danke.
     
  30. Tropics

    Tropics New Member

    Beiträge:
    23
    Likes:
    0
    Dritter werden wir auch ohne Löw und Klinsmann. Was haben diese Trainer auf VEreinsebene geleistet???

    Wir brauchen einen Meistermacher wie Hitzfeld
     
  31. Tropics

    Tropics New Member

    Beiträge:
    23
    Likes:
    0
    zu meinem Kommentar möchte ich hinzufügen, dass es ein mega Fehler war gegen Italien Müller rauszulassen, für mich einer der besten Spieler seit vielen jahren bei der NM! Die Leistung bei den Bayern sei mal unkommentiert. Und dann dafür (omg) Kroos. Da war mein EM Abend gelaufen.