Löw kritisiert sinnlose Vorbereitungsspiele des FC Bayern

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 30 März 2011.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    Kleine Retourkutsche vom Bundes-Jogi gegen die - und jährlich grüßt das Murmeltier! :gaehn: - übliche Kritik von Hoeneß gegen ein Freundschaftsspiel der Deutschen Nationalmannschaft.

    Löw zu Hoeneß: Macht Bayern gegen Holland Sinn? - Service - sueddeutsche.de

    :D
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.827
    Likes:
    2.737
    Richtig so, dass er sich mal wehrt.

    In der Sache bin ich ja bei ihm, klar braucht er Testspiele um was ausprobieren zu können, aber wie gesagt, dann auch zu bitte zu Testspielpreisen und nicht zu Preisen als würde man gegen die Niederlande im Halbfinale stehen. ;)
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    Die Preise legt ja nicht der arme Jogi fest!
     
  5. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Der DFB, inkl. Löw, macht sich hier meiner Meinung nach lächerlich. Vereine sind auf solche Einnahmen angewiesen. Vereine müssen ganz anders wirtschaften als der DFB.
    Alleine deshalb hinkt dieser Vergleich gewaltig.
    Der DFB ist meines Wissens der reichste Verband der Welt. Er muss für mein Empfinden in erster Linie Sorge dafür tragen, dass die Junged zum Fußball gebracht, bzw. dort gehalten wird. Wenn man dann schon solch überflüssige Länderspiele ausrichtet, dann doch bitte nicht vorrangig um Geld zu verdienen, sondern um der Jugend den Fußball nahe zu bringen. Da kriecht man den Fernsehsendern in den A..., nur um möglichst viel Kohle zu machen und läßt sich eine für Kinder und Jugendliche unmögliche Anstoßzeit aufdiktieren. Dazu Eintrittspreise, die an Unverschämtheit nicht mehr zu überbieten sind.
    Bravo DFB.
    So wie das derzeit abläuft, kann man Hoeneß nur Recht geben mit seiner Kritik. Diese Spiele dienen nur dazu, dem DFB Geld in die Kassen zu spülen.
    Und Löw soll dann nicht noch so einen Mist rechtfertigen. Welche Erkenntnisse soll denn bitte so ein Pillepalle Spiel liefern:lachweg:Das hat doch mit echten Wettkampfsituationen überhaupt nix zu tun. Ich kann nur hoffen, dass sich demnächst kein Depp mehr findet, der dafür noch Geld ausgibt.
    Neues Konzept, Jugendfreundlich und für alle. So sollte ein Verband das angehen. Ich denke dann ist die Akzeptanz auch eine andere.
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    Der einzige, der sich regelmäßig lächerlich macht, ist doch Uli Hoeneß. Die Termine der Nationalmannschaft stehen doch über ein Jahr im voraus fest. Aber der Hoeneß tut jedes Jahr wieder so, als hätte der DFB spontan ein sinnloses Freundschaftsspiel angesetzt. Das ist doch nun wirklich nur noch ein schlechter Witz - Same procedure as every year, Uli! :gaehn:
     
  7. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Stellt sich nur die Frage: Warum ?
    Ich unterstelle das Ulli solche Äusserungen niemals ohne Hintergrund (eigene Interessen) von sich geben würde.

    Er hätte ja Müller, Schweini und Gomez bitten / auffordern können, diesem Test/Freundschafts/Sinnlos Spiel fern zu bleiben, wie es Lahm getan hat.
     
  8. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Ooch. Da hätte ich welche. Aber alles eher "niedere Beweggründe". Eins davon ist: Quote.
     
  9. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Was hat das denn damit zu tun, wie lange im voraus die Termine festgelegt werden:suspekt: Es geht doch um den Sinn solcher Spiele und den Zeitpunkt. Die werden ja nicht besser, nur weil man das ein Jahr im Voraus festlegt. Sorry Holgy, aber deine Aussage macht meiner Meinung nach keinen Sinn:huhu:
     
  10. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Die Bayern sind so klamm?
     
  11. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    Es wäre sicher sinnvoller, wenn Hoeness dann was sagt, wenn die Termine festgelegt werden, und nicht ein Jahr später. Ansonsten erweckt es nämlich den Eindruckt, dass Hoeneß da nicht wirklich was dran ändern will, sondern einfach nur mal wieder populistisch durch den medialen Blätterwald plärren möchte.

    Und, worauf ja Löw zurecht hinwies:
    Die Termine werden ja mit Vereinen abgestimmt und dann verabschiedet. Da kann Hoeneß doch mal seine Kritik anbringen. Macht er aber nicht.

    und überhaupt:

    http://newsticker.sueddeutsche.de/list/id/1133982

    Immer höflich, der Herr Löw. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 März 2011
  12. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.451
    Likes:
    1.247
    Nee, da ist das eher Kundenbetreuung und -aquise.
     
  13. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Nö, aber die Schalker zum Beispiel. Aber die trauen sich ja nicht den Mund aufzumachen:zahnluec:
     
  14. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Wir drehen uns im Kreis. Es geht um die Sache, nicht um den Zeitpunkt. Und wie sieht denn so eine Abstimmung mit den Vereinen aus. Glaubst du ernsthaft, die würden solche Spiele nicht machen, wenn z.B. die Bayern seinerzeit gesagt hätten wir stimmen dem nicht zu? Der DFB diktiert und die Vereine müssen folgen. So sieht doch die Realität aus. Wenigstens einer traut sich noch den Mund aufzumachen. So kommt das Thema wenigstens an die Öffentlichkeit.
    Hälst du solche Freundschaftsspiele für Sinnvoll?
     
  15. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Jup. Mich wundert nur diese Art, ständig auf einem Thema, im Bezug auf die deutsche Nationalmannschaft, herumzuhacken. Die selben Worte, wie schon vor vier Jahren.

    Traurig, da er mit seiner Kritik auch Thomas Müller, Bastian Schweinsteiger, Mario Gomez, Toni Kroos und Miroslav Klose anspricht. Oder sind es auch 08/15 Spieler, wie die Begegnung überhaupt und der FC Bayern in dieser Saison? Wahrscheinlich müssten diese Worte auch einmal über den deutschen Rekordmeister fallen. Dies käme wohl aber einem Erdbeben im deutschen Fußball gleich... :rotwerd:
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    ja, und natürlich weiß Uli Hoeneß auch selber, dass sie sinnvoll sind. Wenn er tatsächlich dagegen wäre, dann würde er dann intervenieren, wenn es sinnvoll ist. Und wann ist das? Wenn die Pläne besprochen und verabschiedet werden. Denn natürlich kann der FCB Einfluss auf den DFB nehmen. Macht er aber nicht. Natürlich nicht. Siehe Anfang.
     
  17. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Naja Löw hat schon ein wenig Recht mit seiner Aussage. Einer muss ja den Höneß den Mund stopfen. Freundschaftspiele machen schon Sinn, aber nur wenn das keine Spiele gegen Malta, Liechtenstein u.s.w. sind.
     
  18. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.630
    Likes:
    1.390
    Klar, demnaechst dann nur noch Punktspiele fuer den DFB, am besten ohne grosse Vorbereitungszeit, denn die stoert die Klubs ja nur (ich bin sicher, dass der Uli mir da zustimmen wird). Da freu ich mich dann aber schon auf das Geschrei, wenn so eine Quali mal richtig in die Hose geht und man das Turnier verpasst... Wetten, dass der Uli dann von "Schaden fuer den deutschen Fussball" undsoweiter undsofort quatschen wuerde?
     
  19. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Dann erkläre doch bitte auch einmal, warum du diese Spiele für Sinnvoll erachtest.
     
  20. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Du glaubst also ernsthaft, der gestrige Test gegen Australien bringt die Mannschaft voran? Oder Löw hat wichtige Erkenntnisse sammeln können? Ach ja, die Mannschaft konnte sich einspielen:D Und jetzt weiß er endlich wie stark Hummels unter echten Wettkampfbedingungen spielen kann.:lachweg: Sorry, dass sind doch alles nur Vorwände damit der DFB die Kasse vollmachen kann und Herr Löw beschäftigt ist.
     
  21. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Tja, bei einer Saison ohne Titel kann es schon mal eng werden. ;)
     
  22. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Ich finde die Hoeneßsche Kritik scheinheilig. Für die Problematik, dass man, obwohl zwei Spieltage vorgesehen sind, nur ein Quali-Spiel hat, kann der DFB nichts und wenn der zweite Termin nicht für einen Test genutzt worden wäre, hätte er - zumindest dann, wenn die Situation beim FC Bayern aktuell eine andere wäre - auch gemeckert. Wenn man die eigenen Felle davonschwimmen sieht, macht man halt einen Nebenkriegsschauplatz auf. Wo sollte Jogi seiner Meinung nach denn bitte den zweiten Anzug testen?
     
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.135
    Likes:
    3.168
    Gar nicht :D
    Folgt man der Argumentation der verschiedenen Seiten, dann isses a) nicht herausfordernd so ein Freundschaftsspiel, b) darf man's aber auch nicht verlieren wegen der Weltrangliste, c) darf man niemals soviele aufeinmal testen, weil sonst b) eintreten könnte aber dann tritt wieder a) ein, dass es nicht herausfordend ist.

    e) ohne 2. Anzug geht's aber nicht, sonst wird das 2014 nix

    Ein Dilemma.
     
  24. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Ist m.E. genauso blödsinnig und niveaulos. Auf das Spiel brauch er sich meiner Meinung nach gar nicht einlassen. Wiel nämlich die, die nachdenken können, genau wissen, dass das von Hoeneß blödsinnig war. Und die anderen haben es nicht besser verdient.
     
  25. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Ob das sinnlose Spiel spontan oder nicht angesetzt wird spielt dabei keine Rolle.