Löw: Jansen auch bei zweiter Liga Stammplatz

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 18 März 2007.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    Laut Express bleibt Jansen auch im Falle eines Verbleibens bei Borussia im Falle eines Abstieges Nationalspieler.
    Löw hätte Jansen dafür extra die linke Seite freigeschaufelt.
    Lt. Aussage Löw´s wird lahm in Zukunft auf der rechten Verteidigerposition seinen Stammplatz finden. Somit ist die linke Seite für Jansen reserviert.

    Jansen muss natürlich auch in der 2. Liga im obersten Leistungsbereich agieren.

    Ist Löw Gladbach Fan? :gruebel: :hail:

    Sieht so aus als wolle Jogi nicht das unser Marcell zu den Bazis geht. :fress:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. DocHoliday

    DocHoliday Member

    Beiträge:
    51
    Likes:
    0
    Hut ab vor Löw. Damit kann er Jansen eine wichtige Sorge um seine Zukunft nehmen. Zumindest könnte sich dadurch für Jansen die Bereitschaft erhöhen für wenigstens eine Saison in Liga 2 durch zu spielen. Für den Fall der Fälle versteht sich.
     
  4. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Hi Andre,
    Ich glaube dem löw ist wurscht wo jansen in zukunft spielt.das ist wohl eher so gemeint wie"halt die ohren steif im abstiegekampf".
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    Auf jeden Fall ein nettes Signal, das Ihm die Sicherheit bringt nicht unbedingt wechseln zu müssen. :top:
     
  6. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Glaubst du er macht es davon abhängig?ich denke dass er schon einen vorvertrag unterschrieben hat,und bei unserem wechselt.:huhu:
     
  7. Turtur

    Turtur Borusse

    Beiträge:
    656
    Likes:
    0
    MJ kann ja so viele Vorverträge unterschreiben wie er will aber erstmal hat er einen gültigen Vertrag bis 2009, auch für Liga 2. Laut Ziege denkt der Verein durchaus daran das er seinen Vertrag zu erfüllen hat. Wir werden sehen was kommt. :suspekt:
     
  8. Bökelberger

    Bökelberger Gladbach-Gepeinigter

    Beiträge:
    828
    Likes:
    0
    Mag schon sein, André, aber ich fürchte nach wie vor, dass wir auf die Ablösemillionen von Jansen im Falle des Abstiegs noch dringend angewiesen sein werden.
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    Also bei nem entsprechendem Angebot kann Er von mir aus ruhig gehen.

    Soo toll und wichtig ist er nun auch wieder nicht. Also bei 10 Mille würde ich schwach werden. :zwinker:
     
  10. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Tolle Aussage von Löw. Kann er ja auch locker so sagen, da er ja weiß, dass Jansen eh weg ist, wenn Gladbach absteigt. Das ist doch so sicher wie das Amen in der Kirche.
     
  11. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Sollte Löw dies wirklich gesagt haben, dann ist er bekloppt... Warum sollte er Jansen ne Stammplatzgarantie geben? Waum soll man zwingend Lahm umsetzen? Ach so Quelle? Ach ja, Express...
     
  12. Professor German Istik

    Professor German Istik Krawallbruder

    Beiträge:
    57
    Likes:
    0
    Tja jetzt ist es zu 100% sicher dass Jansen beim Abstieg nicht bleiben wird.
     
  13. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Bisher hat Löw ja eher Lahm auf links gebracht.

    Solange es auf der rechten Verteidigerposition keine Ausfälle gibt (und somit kein Seitenwechsel von Lahm nötig ist), wird Jansen einen tollen Stammplatz auf der Ersatzbank bekommen...

    Aber solche Aussagen von Seiten des Bundestrainers sorgen sicher für Motivation und Mut im Abstiegskampf. Schaden tuts sicher nicht.
     
  14. poggersdorf

    poggersdorf Mafioso

    Beiträge:
    515
    Likes:
    0
    Ich denke auch das das eher eine kleine motvation für jansen war und nicht eine wirkliche stammplatzgarantie.
     
  15. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Das ist ja mal 'ne ziemlich unsinnige Aussage von Löw (bzw. ne ziemlich unsinnige Schlußfolgerung), wenn beim kommenden deutschen Meister auch ein junger deutscher Spieler als linker Verteidiger spielt. Und wenn dieser auch noch Ecken und Freistöße schießen kann wie wenige andere in der Liga. Nur verletzungsfrei muss er bleiben.
     
  16. Günter Thiele

    Günter Thiele Member

    Beiträge:
    22
    Likes:
    0
    Mit Jansen in die Zweite Liga nur bei vorzeitiger Vertragsverlängerung und vereinbarter Option den Verein für 10 Mio. € frühzeitig verlassen zu dürfen!! Ansonsten beharre ich nicht unbedingt darauf dass Marcell bleibt, wenn eine zweistellige Mio-Summe locken würde. So eine Transferchance wie mit Jansen wird Borussia in den nächsten 10 Jahren nicht bekommen und es wäre gröbster Dilettantismus wenn er jemals ablösefrei wechseln sollte!!
     
  17. DocHoliday

    DocHoliday Member

    Beiträge:
    51
    Likes:
    0
    Wenn die Bayern 10 Mios für Podolski berappen, dann sollen die mal mindestens die gleiche Summe für Jansen rüberwachsen lassen.