Löw: Fünftbester Trainer der Welt!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 13 Januar 2009.

  1. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.500
    Likes:
    2.491
    habe ich auch nicht in Abrede gestellt, es ginge im Falle eines Titels um die Argumente, die seinen Gegnern zur Verfügung stünden. Sind dann nämlich keine mehr da, also wären sie ( die Gegner ) eben mundtot gemacht worden.
    a) Wir werden sehen, was ihm im Vergleich zu den renommierten Trainern gelingt
    b) Daumen drücken ? Ist ja selbstverständlich, egal wie der Trainer heisst. :huhu: :)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Nun, das Ziel "Europameister" hat der Löw ja selber gesetzt. Und das gleich nach seinem Amtsantritt im jahre 2006, also 2 jahre vor der EM. Kannste also getrost vergessen. Denn keiner wusste vorher, was in diesen 2 Jahren passiert.

    Zum zweiten ist das Ziel "Europameister" zwar ambitioniert, aber von vornherein nicht mit hinreichendem Realismus versehen worden. Denn sind wir mal ehrlich. Wenn wir im Viertelfinale Italien bekommen, ist bei Italien Schluss. Einplanen müsste man sowas schon in der Zielfindung. Und die tatsächlichen Gegner bei der EM Endrunde wusste 2006 auch noch niemand.

    Zum dritten werden nach entsprechender (professioneller) Zielfindung ambitionierte UND realistische Ziele als Vereinbarung zwischen "Angestelltem" und dem Chef festgelegt, hier also zwischen dem DFB und Joachim Löw. Und diese sahen mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht den EM-Titel vor. Und selbst wenn, dann hat er zwar das Ziel verfehlt, was jedoch nicht immer mit der personellen Konsequenz verbunden ist, die hier vehement eingefordert wird. Die personelle Konsequenz ist die letzte Konsequenz, nicht die erste.

    Hinzu kommt, dass die Aussagen von Löw aus 2006 wohl in der öffentlichen Wahrnehmung und Meinungsbildung schon von selbst ein Stück weit relativiert wurden. Und das zurecht, denn wie schon angeführt, ist ein Titelgewinn nicht planbar, also auch nicht als Ziel festlegbar. Zumindest nicht mit der Konsequenz, im Falle einer Nichterreichung eigene personelle Konsequenzen zu ziehen oder diese öffentlich zu fordern.

    Allerdings täte Herr Löw bzw. die DFB-Spitze gut daran, die Aussagen aus 2006 diesbezüglich mal einzunorden. Selbst wenn man zum Ergebnis kommt, das genannte Ziel sei auch stets so gemeint und ganz klar nicht erreicht worden. Würde zumindest der Glaubwürdigkeit guttun. Noch besser wäre natürlich, in der Öffentlichkeit kundzutun, wie die tatsächlichen Ziele aussehen. Und ich glaube wie gesagt nicht, das die ofizielle Zielsetzung bzw. die öffentliche Erwartungshaltung der EM-Titel war.
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Wieso sagen sie's dann in aller Öffentlichkeit? Weil sie nicht nachdenken? Weil sie Spaß machen? Weil sie den "Spirit" verbreiten wollen?
     
  5. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Jep. Weil es das dumme Volk in diesem Moment so hören will. Man ist ja nicht nur Nationaltrainer oder -manager, sondern in der Öffentlichkeit auch "Verkäufer". Und nicht Diplomat.
     
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Ahso, dann erübrigt sich allerdings jede weitere Unterhaltung über den DFB und den Trainer. Dann sind sie ja bloß Bespasser für ein bisschen 'schland-Fete. Erzähl' mir also bitte keiner mehr was über die Qualität der sportlichen Führung und deren Ziele.

    Auch gut, ich sehe das ganze Nationalmannschaftgedöns sowieso schon länger in etwa aus dem Blickwinkel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Januar 2009
  7. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Deutschland ist immer und überall Favorit.

    Nur wenn der Löw weiter die Gegner (England) beklatscht, ist auch das im Eimer!
     
  8. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Immer und überall?
     
  9. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Erstzens: ...sollte sein...
    Zweitens rechtfertigt das Mitfavorit sein noch lange nicht die absolute (mit personellen Konsequenzen seitens des Dienstherren), womöglich aufoktroyierte Zielsetzung.

    Real Madrid ist auch immer Favorit auf die Championsleaque, kann aber den Titel nicht "einplanen" oder "programmieren". Oder Chelsea, oder ManU oder Barca, oder der AC Mailand. Sind alles Favoriten. Nur wer wegen dieser Mitfavoritenstellung den Trainer dann chasst, wenn er "nur" ins Finale kommt, dann aber gegen einen über die ganze Turnierzeit wirklich besseren Gegner verliert, der verhält sich selber ulauter.
     
  10. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Ja so in etwa. Nur nicht "bloß", sondern "auch". Du weisst doch selbst genau, wie das immer läuft. Damit der Trainer fest im Sattel sitzt, muss sein Chef UND die öffentliche Meinung über ihn nicht negativ sein. Kippt einer von beiden um, dann wirds schnell eng.

    Und wie macht ein "guter" Verkäufer - ääh - Trainer sowas: Der Presse erzählen, was sie hören will. Und mit dem Chef so arbeiten, wie er es gerne möchte bzw. wie es vereinbart war. Und da kann schon was Unterschiedliches bei rauskommen. Passiert ja öfter.
     
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Von mir aus.
    Nur dann braucht ja auch dann keiner mehr von Erfolg oder Mißerfolg reden. Darum geht's ja nicht mehr.
     
  12. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    man Tacheles...

    unsere Kicker...sind das trübe Tassen ohne Potential oder ist da mehr drin?

    Unsere Qualitäten, Kampfkraft, unbedingter Willen und Einsatzfreude, gute Schußtechnik, sehr gute Zweikampf und Standart Statistik...sind das nur Träume oder Realität`?

    Meiner Meinung nach haben wir Potential in der Mannschaft das nur mit dem richtigen, absolut erfahrenen und vorallem hochangesehenen und respektierten Erfolgstrainer aktiviert werden kann !

    Wir können Weltmeister werden, hätten wir schon in Deutschland gekonnt, wir hätten auch Europameister werden können, wir waren knapp dran....

    aber die Mannschaft war nicht richtig drauf, nicht richtig eingestellt, merkwürdig gedämpft...eigentlich gingen sie schon wie Verlierer auf den Platz...

    und genau das ist dem TRAINER seine Sache

    er muß GEWINNER auf den Platz schicken !


    sorry, so sehe ich es, unsere Kicker können alles, wenn man es Ihnen zeigt und vorlebt....Löw kann es zeigen, aber nicht vorleben, er kann es nicht beweisen, es sind nur Theorien, die in der Praxis einfach nicht ausreichen.


    Wir brauchen eine Trainer Granate, eine Legende....und keinen mit so einer Vita wie Löw...echt sorry, lest doch in Wikipedia seine Vita durch und dann mal die Vita von anderen Erfolgstrainern.....das sagt doch alles...
     
  13. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    :gaehn:wir haben aber nur den bundesjogi im moment, vita hin vita her.
     
  14. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.732
    Likes:
    2.753
    :gaehn: diese wiederholungen hier sind ja schlimmer als im fernsehen :gaehn:
     
  15. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    dann schau doch Fernsehen und spamme nicht rum...:zahnluec:
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.732
    Likes:
    2.753
    als mod muss ich mir mal ganz genau überlegen, ob deine permamenten wiederholungen nicht langsam unter den tatbestand des spamming fallen...
     
  17. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    dann lösche es doch, am besten laß nur noch Löw Fan Argumente da und gut ist, was meinste was mich das juckt


    Machet und laber nicht rum von wegen Mod und Langeweile....regt mich wirklich auf so Kleingeist Getue.

    Ich suche wenigstens Argumente und kleide sie in immer neue Formulierungen.
     
  18. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.732
    Likes:
    2.753
    :gaehn: und was sollen diese ewigen wiederholungen bringen?:gaehn:
     
  19. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Bist du nicht nur in der "Kneipe" legitimiert als mod? Hatte ich so in Erinnerung? Gut Gedanken darfst du dir natürlich machen, die Gedanken sind schließlich frei, wer kann sie erraten?

    Und im übrigen sind Variationen, die mitunter einen bestimmten Grad an Wiederholung beinhalten, immer wieder eine Berreicherung. Man muss die Facetten nur entdecken können ,um das zu beruteilen können.

    Erschwerend kommt hinzu, dass beim Löwvoting sich die Gunst im 10tel Bereich wieder etwas zugunsten von Löw verschoben hat. Das kann nicht hingenommen werden und neuer Aufklärungsarbeit ist da stetig vonnöten, solange nicht endlich ein Umdenken hier im forum einsetzt. Wehret den Anfängen!
     
  20. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    :prost:ein hoch auf jogi löw und seine vita:prost:

    und auf die von swr3:prost:
     
  21. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Warum auf swr3 ? :suspekt:
     
  22. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    mir sin di wo gwinne welle :zahnluec:

    musst du dir mal anhören,falls du das nicht kennst.
     
  23. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Schau dir mal die vita von Jogi an! Berichte mal, was weißt du von ihm?
     
  24. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    warum soll ich mir die vita anschauen, ich weiß dass jogi löw kein hammer-erfolgstrainer ist - und keine hammer-erfolgsspieler war. was soll ich mir das anschauen ?
    ich finde jogi löw trotzdem gut, und im moment fällt mir auch kein anderer ein der bundestrainer werden könnte (und damit meine ich realistische kandidaten).
     
  25. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Das "Hammer kannst" du überall streichen. Wir reden von einem Mann, der hauptsächlich zweite Liga gespielt hat und überall als Trainer nach einem Jahr hochkant rausgeflogen ist. Weich gelandet ist er aber dann im sozialen Netz des DFB . Löw macht sozusagen TUI Urlaub!

    Einfach Jogi gut finden? Ich find Lothar auch einfach gut!
     
  26. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    na und, der mann ist mit der mannschaft vize-europameister geworden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Januar 2009
  27. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Da hat der doch einen Anteil von 0. Der Jogi war nur Ballast. Ohne Trainer hätte man sogar den Titel geholt..

    Ich wiederhole: 4 von 6 Spielen grottig. Keine Sau wird sich in 5 Jahren an diese VIZETITE erinnern. Denkt man an die EM zurück denkt man an:

    - kämpfende Türken
    - schwitzender Terrim
    - überragende Spanier


    Doch halt und einen endspielgegner ,der so hoffnungslos unterlegen war wie wie jemals ein Verlierer in einem Enspiel zuvor.. Name? Deutschland. Danke Jogi, das bleibt. Irgendwie find ich dich aber doch gut!:lachweg:
     
  28. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    eigentlich liest keiner den ganzen Löwstrang von vorne bis hinten durch.
    Wer die Argumente nicht kennt, sondern nur seine subjetive Wahrnehmung des Schein Erfolgs ( 1 Mio Leute auf der Fanmeile....oh wie geil, danke Jogi )

    der kann sich die andere Seite der Medaille nicht anschauen, schon garnicht, wenn er überhaupt nicht weiß, von wo und wieso wir die Gegenargumente haben.

    Also

    erstens ist es nicht gesagt, daß neue User alles gelesen haben, deshalb macht man immer wieder Erinnerungen und sucht nach neuen Argumenten oder eine bessere Logik innerhalb der Argumentation.

    Erst dadurch wurde ich ja Verfechter der Idee, einen erfahrenen Erfolgstrainer zu wollen.

    Wenn für Dich zum Thema Löw eh schon alles gesagt wurde, dann frage ich mich wieso Du in diesen Strang überhaupt rein gehst und wenn Du es tust, Dich beschwerst, daß nicht über die Tele Tubbies oder Spongebob geschrieben wurde.....es ist nunmal in der Natur der Sache, daß in einem Löw Thread über Löw gesprochen wird....irre ich mich da ?



    das ist zwar polemisch, aber die Wahrheit.

    Auch wenn ich mich wiederhole ( was mich nicht wirklich ängstigt )

    Löw war mehr Mitläufer als Macher, die Beweise haben wir geliefert....Portugal Spiel z.B.
    Löw hat nicht die Authorität eines erfahrenen Erfolgtrainers, jeder Nationalspieler kann auch Wikipedia nachlesen und darin sehen, daß der Mann noch nichts geleistet hat, weniger als die meisten der Spieler, die vor ihm kuschen müssen.

    usw.



    ich meine, Du siehst doch die verschiedenen Sichtweisen ganz klar, Dir ist es ernst, Du willst eine deutsche Mannschaft die wieder ernstgenommen wird und Erfolg hat ( historischen Erfolg und nicht Party heute und ciao mäßig)
    kleinehexe und andere sind nur am "Jetzt" interessiert, geiles feeling, fanmeile, party....gut ist, passt schon....

    da sind wir anders, wir machen keine Party nach dem Verlust eines Finales oder bei einem Dritten Platz im eigenen Land....wir schauen auch kein Big Brother, Dschungelcamp oder DSDS.....verstehst?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Januar 2009
  29. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    jo, dann erinner du dich daran und gut ist.
     
  30. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    mach ich mit deiner Erlaubnis! Da bist du große Hexe aber längst bei anderen Sportart, nehme ich an.

    Und in 40 Jahren werde ich meinen Urenkeln über den "Fall Löw" erzählen un sie werden ungläubige Augen machen. "Uropa, Uropa, das war damals wirklich möglich?":lachweg:
     
  31. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    och ich bin schon 25 jahre beim fußball und habe nicht vor das zu ändern. meine kinder lieben es, mein mann liebt es und meine enkel werden sich auch drüber freuen wenn ich meine löw-geschichte erzähle.