Löw erhällt den Zukunftspreis.

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von bayer04_princess, 29 Januar 2010.

  1. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Bisschen komisch das gerade Löw ihn erhällt, da gibt es noch meherer die ihn auch verdient haben, aber gerade Löw.

    DFB - Deutscher Fuball-Bund e.V. - DFB.TV

    Ganz am Ende umschweift der die Frage des einen da welchen 23 Kader er mitnimmt, nur Ausreden. :rolleyes:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Ja, bei der Frage hat er gerade noch die Kurve bekommen, bevor es peinlich geworden wäre..:D
     
  4. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja oder wo der eine Mann ihn auch für seine Erlichkeit und Gradlinigkeit auszeichnete, da musste ich irgendwie schmunzeln. ;)
    Aber lustig fand ich es das der das mit dem Rauchen von Löw anfing wo er ja gegen Portugal gequalmt hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 Januar 2010
  5. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Ein würdiger Preisträger. Er hat eine positive Ausstrahlung, geht mit allen Spielern - ob jung oder alt - fair und respektvoll um. Sein konsequenter und sachlicher Stil hat sich bis heute ausgezahlt. Er war und ist ein großer Teil des gesamten Erfolges in den vergangenen fünf Jahren für den deutschen Fußball.

    Dieser Zukunftspreis stärkt umso mehr seine Autorität im DFB. Deswegen ist es gut, dass man sich auf weitere zwei Jahre der Zusammenarbeit einigen konnte. Die Vertragsunterschrift ist, denke ich, nur noch reine Formsache.
     
  6. theog

    theog Guest

    Sach mal, bist du voll betrunken? :fress:
     
  7. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Wie schauts denn bei dir aus? Klingt nicht gerade nüchtern. :floet:
     
  8. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    :lachweg::lachweg::lachweg:

    vorallem mit Frings geht er fair um :D
     
  9. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Und das er gerne Stuttgarter nominiert, immer wieder. :floet:
     
  10. theog

    theog Guest

    Jau, und er stellt die besten Spieler Deutschlands fuer die Abwehr auf...:lachweg:
     
  11. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja z.b.s Träsch oder Tasci die Torres aufhalten. :D
     
  12. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Auf jeden Fall. Welcher Trainer würde schon extra durch Deutschland fliegen, um einem beleidigten Nationalspieler mitzuteilen, dass er nicht mehr für die deutsche Nationalmannschaft aktiv sein wird. Das zeigt, welchen Respekt Löw und sein Stab gegenüber Frings noch haben, der sich allerdings völlig daneben seit über einem Jahr gegenüber dem Bundestrainer verhalten hat. Gegenüber jüngeren und topfitten Spielern, ar diese Entscheidung nur fair und konsequent. Dankbarkeit und ein Freifahrtschein bis in alle Ewigkeit wäre das falsche Signal nach Aussen hin gewesen. Auch gegenüber Kheidra, Schweinsteiger oder auch Rolfes.
     
  13. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja aber seine komichen denkwürdigen Nominierungen werde ich nie verstehen. Und auch was die Torhüterpositon angeht, das Spiel gegen Russland sollte eigentlich eine Vorentscheidung sein der da spielt hat sehr gute Chancen die Nummer 1 zu sein also Adler, und nun aufeinmal soll dieses lächerliche Freundschaftspiel gegen die Gauchos eine Vorentscheidung bringen, das ist doch nur ein Testspiel. :vogel:
    Wenigstens hat er den Kroos nun nominiert der es sich redlich verdient hat. :jaja:
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 Januar 2010
  14. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    Welcher Trainer ist so unfair und sagt einem Spieler nicht sofort, dass er ihn nicht mehr brauch? ;) Das was Löw jetzt gemacht hat, war ne Frechheit! Jeder wusste das er ihn nicht nominieren wird und er schiebt es hinaus... Das nennst du also fair?
     
  15. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Zerstöre Jogi-Fan doch nicht sein perfektes Bild über Jogi Löe doch nicht. ;)
    Für Jogi-Fan geht Löw nuuuuuur nach dem Leistungsprinzip. Es ist für Jogi Fan selbsverständlich das Jogi einen Westermann, Beck, Schweinsteiger, oder Gomez gerne mal aufstellt oder Gentner . :lachweg:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Januar 2010
  16. Jonas

    Jonas Gooner

    Beiträge:
    1.671
    Likes:
    0
    Warum hat den nicht der Herr Sammer bekommen? Oder der Herr Hrubesch?
     
  17. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.796
    Likes:
    2.728
    Stimmt, den gibt es nur für Poldi. :D
     
  18. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    So ein Preis verdient Löw nicht,weil der nur seine Lieblingsspieler in Kader nimmt,man muss auf können nicht auf Lieblingsspieler oder nicht mal verzichten.Jeder Spiler hat die Chance ,wenn er sich anstrengt
     
  19. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Klose, Träsch und Tasci müssen sich nicht anstrengen die können auch ne ganze Rückrunde auf der Bank sitzen und kommen trotzdem mit. :floet:
     
  20. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Nee, er sollte besser eine Haarprobe abgeben. :zahnluec:
     
  21. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Hab ich was verpaßt? Also irgendwie muß der Löw einige Leichen im Keller von Leuten aus dem DFB kennen, anders kann ich mir so einen Schwachsinn nicht vorstellen.
     
  22. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Das er diesen Zukunftspreis erhällt oder was ? :D
     
  23. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Zukunftspreis für einen Trainer, der noch nichts erreicht hat .... also was soll man davon halten...nichts natürlich. Trainer wie Magath usw. lachen darüber Bauchschmerzen, jede Wette....



    wenn jemand einen Zukunftspreis bekommen sollte, dann wohl ein Trainer, der auch in Zukunft für Erfolg steh und junge deutsche National- teams schon zu TITELN geführt hat, das hat Löw noch nie, also wird er, wie Obama mit dem Friedensnobelpreis schon für etwas geehrt, was er nie einhalten kann....Obama wird den Krieg nicht beenden können und Löw keine Meisterschaften gewinnen, so einfach ist das.....:floet:

    Ich will das eigentlich nicht mehr durchdiskutieren, für mich ist der Löw eben kein Heilsbringer, so wie Obama keiner sein wird und besseren Trainer hätten wir bessere Chancen. Bessere Trainer erkennt man an ihren Erfolgen, sprich Titeln, die sie über Jahre gesammelt haben. Beispiele gibt es zu Hauf, sogar in Deutschland bekannte Namen wie Hitzfeld und Rehhagel, letzterer hat dann sofort mit einem NONAME Team aus Griechenland eine Europameisterschaft geholt. Von so etwas wird Löw noch träumen, auch wenn er das komplette U-21 Nationalteam über 10 Jahre trainieren dürfte....
    Er ist der gebohrene Prinzipienreiter, den man als Assistenztrainer immer brauchen kann, aber als 1. Mann eine grandiose Fehlbesetzung, die uns unserer echten Chancen beraubt endlich mal ein Endspiel auch zu gewinnen. Wer Scheuklappen aufhat ist als Zugpferd für den DFB vielleicht einen Preis wert, aber bestimmt nicht bei den Wettbüros ein Zugpferd....ich würde schätzen, wäre ein Hitzfeld Trainer Deutschlands wären die Quoten auf einen deutschen Sieg in jedem Spiel um ein 10 faches höher...nicht ? Das weiß jeder, selbst Jogi Fan weiß das....Jogi Löw ist ein niemand, geformt durch DFB Interessen, die im Verborgenen liegen. So einen uncharismatischen und nichtssagenden Pullover und Schalträger zu engagieren auf anraten einer 2. Nulpe und quasi NM Fluchttäter zeigt
    doch ganz klar, daß man hier ein positives Bild skizzieren will um die ahnungslose Jugend
    weiterhin zu bewerben. Da spielen große Interessen zusammen, man rechnet ganz fest mit den fans, die keine Ahnung von dem Sport haben, den sie lieben....nämlich den Fußballfans....Samstag Fußball, Sonntag Playstation.....schon geil....

    Und als großes Vorteil wird ein Verlierer präsentiert.....
    Löw hat nichts vorzuweisen, außer dem Image, das von ihm gezeichnet wird und die in Interviews immer die gleichen Platitüden und Parolen....
    Ich schätze mal spätestens nach dem Spiel gegen Ghana wird auch der Playstation Fan und Jogi Fan einsehen müssen, was solche internen Preise wert sind...




    :huhu:
     
  24. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Also in Sachen Jogi gebe ich dir vollkommen recht, aber da ich früher auch des öfteren Playstation gespielt habe:zahnluec: muss ich hier mal einschreiten, denn ich bin der Meinung,dass auch Playstation Fans Ahnung vom Fussball haben können.. :D
     
  25. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    hehe....okay, vielleicht habe ich in Sachen Playstation etwas übertrieben....;)
     
  26. scard

    scard Active Member

    Beiträge:
    594
    Likes:
    15
    "Nachdem im Strudel der Finanzkrise viele Autoritäten ihre glaubwürdigkeit mit einem Schlag verloren haben. Deshalb Herr Löw geht der Zukunftspreis auch an den Richtigen."
    Naja der Bundestrainer kann ja auch schlecht durch die Finanzkrise seine Glaubwürdigkeit verlieren, deshalb natürlich zurecht erhalten :D
    geniale Begründung... Oo
     
  27. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Geil....eine hirnlose Begründung jagd die andere und es ist auch logisch....denn wie könnte man den Zukunftspreis für einen Trainer der keine Titel vor dem Preis und keine nach dem Preis erhalten wird auch rechtfertigen, außer mit hirnlosem Gesabbel....:top:
     
  28. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja warum geht der Preis an Löw er hat doch nicht so großes erreicht als Trainer und als Spieler erst gar nicht, der Flick sein Co Trainer hat sogar beim FCB gespielt, und Löw bei Freiburg. :lachweg:
     
  29. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    warum hat Obama den Friedensnobelpreis erhalten? Hast Du das verstanden? Wenn ja, weißt Du auch warum Löw diesen Preis bekommen hat.....

    ich habe übrigens beides nicht verstanden, denn für mich bekommen eigentlich nur Menschen verdientermaßen einen Preis, die wie gesagt, ihn sich schon verdient haben und nicht, die ihn sich noch verdienen müßten....das ist für mich hirnrissig.

    Wenn der DFB meint, daß Löw diesen Preis verdient hat, weil kein anderer da wäre, der ihn verdient hätte, dann würde ich dem DFB mal sagen....

    hast wohl zuviel schlechte Mitarbeiter engagiert, wenn Eure größte Fehlbesetzung Euer Bester sein soll....?
     
  30. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja aber du kannst Obama und Jogi Löw nicht miteinander vergleichen zwei verschiedene Menschen mit zwei verschiedenen Positionen. :suspekt:
    Ich muss zugeben das ich damals auch für Obama war und gehofft habe das er Präsident wird.
     
  31. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Mich würde einmal mehr interessieren, was daran so unfair war, dass Joachim Löw Torsten Frings nicht mehr für die deutsche Nationalmannschaft nominiert hat. Deutschland hat nun einmal mehr Alternativen für das zentrale Mittelfeld, als noch zur WM 2006. Deshalb ist es umso schwerer für die Spieler, sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen. Letztendlich fehlte Frings die Konstanz auf einen sportlichen hohen Niveau zu spielen. Sein Spiel gegen Gladbach war wieder nicht so stark, wie das von Bastian Schweinsteiger, der sich stets in die Offensive mit einklingte.

    @ DeWollä:

    Das ist schon sehr, sehr ansehnlich, wie du "den Krieg" von Obama - welchen auch immer du meinst - und "Meisterschaften", die Löw beim DFB gewinnen könnte - welche auch immer du meinst - unter einen gemeinsamen Nenner bringst. :huhu:

    Soll das einen Sinn ergeben? :suspekt: