LiveTicker CL + UefaCup 08/09!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von RickySportivo, 15 September 2008.

  1. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    In den Großstädten Rom, Mailand und Neapel geht es noch einigermaßen mit dem Fanaufkommen, hat aber (bis auf Napoli) auch nachgelassen.

    Bei Juve sieht es in etwa so aus wie früher im Münchner Olympiastadion bei Pokalspielen unter der Woche. Die haben relativ wenig Fans in Turin, dafür um so mehr in Sizilien oder Kalabrien.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. theog

    theog Guest

    Danke fuer Info. Liegts daran, dass die Karten bei denen zu teuer sind? :gruebel:
     
  4. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Die hohen Ticketpreise sind ein Grund, aber nicht der einzige.
    Auch die Manipulationen in der Liga haben viele Fans enttäuscht. So wurde der absolute Tiefpunkt der Zuschauerzahlen 2006 im Zuge des Manipulationsskandals mit gerade mal gut 19.000 Zuschauern erreicht.

    Als ein weiterer Grund wird häufig die Gewalt in und um die Stadien genannt. Einen Zuschauerminusrekord gab es in der vergangenen Saison am 15. Spieltag, dem Spieltag nach den Gewaltausbrüchen aufgrund eines erschossenen Fans. An diesem Spieltag wollten z.B. gerade mal 786 zahlende Zuschauer das Erstligaspiel zwischen Empoli und Cagliari sehen (Livorno gegen AS Rom: ca. 2.400 zahlende Zuschauer, ...)

    Ein weiterer Grund, warum die Serie A häufig nicht mehr als "familienkompatibel" gesehen wird, sind die veralteteten unattraktiven Stadien.

    Daneben werden oft noch die vielen Spiele und das TV-Angebot als weitere Gründe genannt.

    Erhebliche Preisreduzierungen insbesondere für Familien führten zuletzt wieder zu einem leicht ansteigenden Zuschauerschnitt. Wichtigste Aufgabe der Verantwortlichen wird es aber sein, dauerhaft wieder einem möglichst geregelten und gewaltfreien Spielbetrieb aufrecht zu erhalten und die Stadien zu modernisieren.
     
  5. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Wobei die Gewalt inzwischen ja rigoros bekämpft wird, mit sofortigen Stadionverboten für Auswärtsfans, wie zuletzt im Fall Neapel. Das Problem ist, dass die verschärften Kontrollen auch nicht unbedingt die Lust der Fans erhöhen, ins Stadion zu gehen.

    Ansonsten ein gutes und sachliches Posting von dir, im Gegensatz zu manchen anderen deiner Auslassungen zum Thema Italien.
     
  6. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82

    Stimmt kurzfristig werden derartige Maßnahmen, wie z.B. Reiseverbote für Auswärtsspiele sogar Zuschauer kosten, sind aber meines Erachtens unverzichtbar um die Serie A wieder zu "gesunden". Langfristig denke ich, wird sich das für die Serie A rechnen. Und eine skandal- und gewaltfreie Serie A wäre schließlich nur positiv für den europäischen Fussball.

    P.S. Welche "manche andere Auslassungen" meinst du?
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Auf jeden Fall. Ich weiß gar nicht, wie das damals in England war, aber hat da die Einführung der strengen Kontrollmechanismen nach Heysel zunächst auch Zuschauer gekostet?

    Mindestens genauso wichtig ist aber jetzt auch die Modernisierung der Stadien, wie du schon sagtest. Insofern ist es schade, dass die EM 2012 nicht nach Italien vergeben wurde - auch wenn ich es den Polen und Ukrainern durchaus gönne.

    Naja, hab jetzt keine Lust zu suchen, aber ich meine, die Tendenz vieler deiner Postings war doch eher einseitig anti-italienisch. Aber korrigiere mich bitte, falls ich mich da irre.

    Würde mich sowieso mal interessieren, was dich mit Italien verbindet. Bei mir ist es die Tatsache, dass ich im Alter von 7-16 Jahren dort gewohnt habe.
     
  8. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Wie sich die Maßnahmen in England damals kurzfristig auswirkten, weiß ich leider auch nicht. Langfristig hat es sich allemal gelohnt, wie man an der PL heute sehen kann. Aber vergleichbar war die Situation im englischen Fussball durchaus mit den aktuellen Problemen der Serie A. Unter anderem baufällige Stadien und das Hooligan-Problem ließen die damalige "Football League First Division" in Bezug auf die Zuschauerzahlen weit hinter die anderen europäischen Eliteligen zurückfallen.

    Da irrst du dich. Gefetzt habe ich mich mit ein zwei Foren-Tifosi. Das lag aber an den jeweiligen Personen bzw. ihren Beiträgen, nicht an einer grundsätzlich negativen Einstellung Italien gegenüber.

    Verwandschaftliche Beziehungen und (daraus resultierend) viele Besuche.
     
  9. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Ok, das kann ich in dem Falle sogar sehr gut verstehen... ;)
     
  10. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2
    zitat huelin.
    Bin der gleiche meinung von huelin. deine abneigung zeigte sich in deine dritte beitrag, die du an mich gerichtet hast, und selbst hab keine lust nochmal ihn zu suchen..
     
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Kein Feiertag und kein Interesse an schon "entschiedenen" Spielen sind also die Hauptgründe dafür, daß in Italien so wenige in die Stadien gehen? Alles klar...

    Sorry, Du machst Dich schon ziemlich lächerlich, wenn Du einen sehr sachlichen Beitrag wie den von von Gablonz auf der Seite vorher (gestern, 12:09) als "Anti-Italia" abtust.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Oktober 2008
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Sorry barisano, aber ich hab es mir gerade nochmal angeschaut (ist auch nicht so schwer mit "Suche alle Beiträge von...", denn Gablonz hat erst 19 Beiträge geschrieben), aber es waren wirklich keine Angriffe gegen den italienischen Fußball allgemein, sondern eher gegen gewisse Behauptungen und Einstellungen von dir - wobei ich jetzt mal diplomatischerweise offen lassen möchte, ob das berechtigt war oder nicht... ;)
     
  13. RickySportivo

    RickySportivo Active Member

    Beiträge:
    3.159
    Likes:
    0
    Du hast was Juve angeht recht aber Beweise gibts leider nicht dafür :motz:..Was die Manipulation betrifft bin ich der meinung das die Spieler nichts dafür können wenn "Moggi und Co." mist gebaut haben als Manager,im Hintergrund..die wussten von den ganzen shit nix erst kurz vor der WM06 kam alles raus !!!
    Sorry Inter war immer so Blöd..Seedorf und Pirlo haben sie wegen "Magelhafte" Bewertung an MILAN verkauft das war wohl ein fehler von interpirlas nisch war? :lachweg: ..der Roberto Carlos war da auch ein guter beispiel wurde als "Schlecht" bewertet und an Real verkauft und ER wurde CL Sieger mit Real...:lachweg:
    Canna..Zambro und Ibra wollte Milan ZUERST kaufen.. da hat JUVE leider nicht gewollt und baten inter nur Ibra an und der Rest wurden im Ausland verkauft bei Real + Barca leider :rolleyes:

    genauso so wars mit luca Toni die Fiorentina wollte nicht das ER zu Milan geht und verkauften hin an Bayern..im Nachhienein war das schon gut so :floet:
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Oktober 2008
  14. RickySportivo

    RickySportivo Active Member

    Beiträge:
    3.159
    Likes:
    0
    Jo es liegen viele Baupläne vor für neue stadien leider braucht das ganze etwas Zeit weil es Finanziert werden muss hätten wir die Euro2012 bekommen hätte das sofort passieren können !!
    Und wir haben eine Weltbanken Krise i.m.!!!
    Das lag an Hr.Platini weil er von "den kleinen Verbände" die Stimme brauchte hat er sich für sie ausgesprochen und an die "Regierung Prodi" und seine "dilettantische Haltung" :motz:
    Da aber Polen und Ukraine "Probleme" haben, könnte das noch was werden ;)
    :floet:
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Oktober 2008
  15. RickySportivo

    RickySportivo Active Member

    Beiträge:
    3.159
    Likes:
    0
    BITTE ZUM THEMA zurück..
    Hier geht um Goals..diesen thema ins "Serie A thread" weiter diskutieren bitte ;)
     
  16. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2
    Nun ich sehe es anders. seine dritte beitrag war und ist unnötig gewesen.
    weil über persönlich einstellung zu vereine oder italienischer NM geschrieben hat.
    A) ich hab nicht über die italienischer stadien gesprochen, weil mir und andere
    auch bewust ist sollte das viele zu WM 90 gebaut würden, sie sind wahrscheinlich nicht mehr der neue stand art.
    B) Was den "Primaten" die in Catania, Bergamo, Rom, von seite der laziali
    und Neapel, ich habe es immer verurteilt, solche affen gehören in keine
    stadion, nach meine meinung sind es kein fussball fans.
    C)Manipulationen, alle die damals beteilgt an der fussball skandal, Moggi,
    Giraudo etc, würden von mir nie verteidigt, und diese meinung vertrete
    immer noch.
    D)Zu Udinese-Dortmumd, es ist nur meine meinung wegen der zuschauer,
    persönlich wurde ich nicht ins stadion, nach der 0-2, ob andere fans
    das tun sei ieder überlassen, vielleicht liegt auch daran, das viele fussball
    fans daß geld fehlt? nicht allein an unbequeme stadien oder kravalle die
    stattfinden können.und nicht zu vergessen, sie konnen für 6 Euro bei
    Mediaset iedem spiel kaufen die übertragen wird, wenn es nicht in frei TV
    gezeigt wird.
    E) Tja und die allgemeinen probleme der fussball, nicht nur in italien kennt eigentlich ieder fussball fans.
     
  17. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2
    Nun ich sehe es anders. seine dritte beitrag war und ist unnötig gewesen.
    weil über persönlich einstellung zu vereine oder italienischer NM geschrieben hat.
    A) ich hab nicht über die italienischer stadien gesprochen, weil mir und andere
    auch bewust ist das viele zu WM 90 gebaut würden, sie sind wahrscheinlich nicht mehr der neue stand art.
    B) Was den "Primaten" die in Catania, Bergamo, Rom, von seite der laziali
    und Neapel, ich habe es immer verurteilt, solche affen gehören in keine
    stadion, nach meine meinung sind es kein fussball fans.
    C)Manipulationen, alle die damals beteilgt an der fussball skandal, Moggi,
    Giraudo etc, würden von mir nie verteidigt, und diese meinung vertrete
    immer noch.
    D)Zu Udinese-Dortmumd, es ist nur meine meinung wegen der zuschauer,
    persönlich wurde ich nicht ins stadion, nach der 0-2, ob andere fans
    das tun sei ieder überlassen, vielleicht liegt auch daran, das viele fussball
    fans daß geld fehlt? nicht allein an unbequeme stadien oder kravalle die
    stattfinden können.und nicht zu vergessen, sie konnen für 6 Euro bei
    Mediaset iedem spiel kaufen die übertragen wird, wenn es nicht in frei TV
    gezeigt wird.
    E) Tja und die allgemeinen probleme der fussball, nicht nur in italien kennt eigentlich ieder fussball fans.
     
  18. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2
    zitat gablonz.
     
  19. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
     
  20. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2
     
  21. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
     
  22. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2
     
  23. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Unwillen oder Unvermögen?

    Oder anders formuliert: Kannst du tatsächlich nicht oder willst du vielleicht nur nicht verstehen, was dir der huelin seit einigen Beiträgen mit einer bewundernswerten Geduld zu sagen versucht?

    Der huelin versucht dir doch nur begreiflich zu machen, dass meine Beiträge nicht grundsätzlich "antiitalienisch" seien, sondern sich mit deinen persönlichen Haltungen und Aussagen auseinandersetzen (ob nun berechtigt oder nicht).

    Oder einfacher formuliert. Nicht jede kritische Anmerkung dir (oder deinem Bruder im Geiste, dem RickySportivo) gegenüber ist automatisch "Anti-Italien" (meist ist sie einfach nur "Anti-Dumms-Zeug". :huhu:)
     
  24. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    bari,

    jetzt hast du schon zwei geduldige Sozialarbeiter gefunden, die sich so rührend um dich kümmern. Im nächsten Schritt wollen sie dich als unmündig erklären lassen und an deine große Latifundien in der Toscana ran. Aber die haben nix druff außer Zahnbelag! Echt lustig hier!:lachweg:
     
  25. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Dass du die ehrenwerte Zunft der Sozialarbeiter öffentlich diskreditierst, zeigt ja schon "wes Geistes Kind" du bist.
    Aber das mit diesen "Lati-Dingsdas" nimm gefälligst zurück; was ist das überhaupt fürn Schweinskram?
     
  26. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Als Besitzer solchen Schweinskrams bist Du quasi Acker- und Bauern-Pimp!
     
  27. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Musste nich so tragisch nehmen, über einen Steuerberater geht nix. :top: Ausserdem sucht Nogly gerade Verbündete, da muss er hier und da ein wenig kuscheln. Nimms nicht persönlich. Er is halt so.
     
  28. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Gegendarstellung:

    Es war nie meine Absicht die aufopferungsvolle und ehrenwerte Arbeit der Sozialarbeiter in unserm Land als auch in allen anderen Ländern, dieser Erde, die auch diesen Beruffstand kenne, in den Dreck zu ziehen. Ich fühle mich schlecht und bitte inständig um Vergebung. Denn schließlich ist es dieser Beruffstand alleine auf der Erde, der unsere Welt jeden Tag ein Stück besser macht, wie z:b. auch:

    - Putzfrauen
    -Stewardessen
    - Verkäuferinnen
    -Pfarrer
    -Taxifahrer
    -Hausmeister etc

    Latifundien? Dinger, die bari zu Genüge bsitzt.
     
  29. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.469
    Likes:
    986
    Ich vermisse hier den Steuerberater. :hammer2::hammer2:
     
  30. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Sind ganz fiese Kerle. :D
     
  31. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Der fristet ein Nischendasein. So wie der Galapagosfink!