Ligeneinteilung Bundesliga-Tippspiel Saison 2012/2013 - Rückrunde

Dieses Thema im Forum "Bundesliga Tippspiel" wurde erstellt von Raffelhüschen, 22 Dezember 2012.

  1. Der Franke

    Der Franke Fränkisches Ur-Zebra

    Beiträge:
    1.471
    Likes:
    25
    Lasst es einfach so wie es ist !!!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.367
    Likes:
    436
    Ich bitte zu bedenken, dass das nicht aus Änderungsspaß geschieht, sondern aufgrund der Zahl der Teilnehmer. Die Abschaffung der Liga 4 bzw. die Zusammenlegung der Ligen 3 und 4 damals vor zwei Jahren war einer rückläufigen Teilnehmerzahl geschuldet. Da die unterste Staffel und die höchste Staffel eingleisig sein sollen, kam das System 1-3-1 zu Stande wie es die letzten beiden Jahre war. Vielleicht hätte ich damals die zweigleisige 2.Liga beibehalten sollen unter Inkaufnahme, dass die 3.Liga damals sehr groß geworden wäre. Für mich, die die Teilnehmer den Ligen zuteilt,hat die dreigleisige 2.Liga gegenüber der zweigleisigen aber klare Nachteile. Würden wir 1x24-3x20 fortfahren, ist es realistisch möglich, dass in ein oder zwei Halbserien die 3.Liga wegen Teilnehmermangel aufgelöst werden muss und die 2.Ligen die Neueinsteiger aufnehmen müssten. Schon jetzt kann man aus der 2.Liga fast nicht mehr sportlich absteigen. Das 1x24-3x20 ist auf mehr Tipper ausgelegt, als wir haben. Deshalb geht es mir ja darum, eine Form zu finden, die auf Dauer funktioniert. Wenn nach 1x20-2x24-Rest 3.Liga getippt wird, kann das eine Tipperspanne von etwa 82 bis über 100 ohne Probleme vertragen. Ich habe so gut wie alle Möglichkeiten an Ligengrößen (16-24) und Auf- bzw. Abstiegschancen durchgespielt und keines gefunden, bei dem die Spanne größer ist und zu der aktuellen Teilnehmerzahl besser passt.

    Edit: Selbst wenn die Tipperzahl deutlich einbrechen sollte und irgendwann unter die genannten 82 fallen sollte (momentan haben wir etwa 10 mehr), wäre dann mit einer Verkleinerung der Ligen 2 Abhilfe geschaffen, ohne die Ligenstruktur zu verändern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Januar 2013
  4. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041

    Und jau, die ueblichen Verdaechtigen wieder beisammen. NMit den richtigen Likes-Geber. Passt perfekt. :lachweg:

    Noch immer sauer ueber die Tippedit-Diskussion vor zwei Jahren, Spatzi ? Dein Problem.


    Aber weisste watt ? Wenigstens ist die Diskussion jetzt in den richtigen Bahnen. Brauchte leider eine S.A.U., um das zu bewirken. Bedenklich, aber typisch. Was eigentlich noch bedenklicher ist.

    Und um es zurueck auf Topic zu bringen: Michi hat alles gesagt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Danke.
    Alles gesagt.
     
  5. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.059
    Likes:
    2.100
    Für wie wichtig hälst Du Dich eigentlich mein Wonneproppen?
    Haste schon mal irgend was für´s Forum getan ausser rumzupöbeln?

    Aber mit Freunden unter den Admis´s und Mod`s kann man sich hier halt alles raus nehmen.

    Nur mal so einige Beispiele.

    Was soll dieser Quark ? Nein, tschulligung, ich formuliere um - was soll dieser Scheiss ?? S-C-H-E-I-S-S !!
    Verteilungsschluessel ?? Aufgrund mangelnder Spannung ???
    Verfolge ich hier dasselbe Tippspiel ??

    Mehr Transparenz, weniger Hinterfotzigkeit - dann brauchste hinterher nicht zu heulen, dasse auf die Loeffel kriegst.

    Oder ganz explizit fuer Dich und Raffel: Das naechste Mal macht bitte einen spezifischen Thread zu Tippspiel-Regelaenderungen auf, damit ALLE mitdiskutieren koennen, und versteckt Eure selbstgetroffenen Entscheidungen (mit denen ich in dieser Form nicht uebereinstimme) nicht in vertuschenden Harmlosthreads...
     
  6. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.367
    Likes:
    436
    Ich erkläre es nochmal:

    Die Form, die mit Liga 1 - Ligen 2A-C und Liga 3 bestand, braucht ca. 96 oder mehr regelmäßige Teilnehmer, um zu funktionieren, d.h. damit es "sportlichen" Auf- und Abstieg zwischen den Ligen 2 und Liga 3 gibt. Das ist aber nicht mehr der Fall. Als diese Form vor zwei Jahren eingeführt wurde, waren noch mehr als 100 Teilnehmer am Start.

    Das Ziel ist eine langfristige Lösung, die auch bei deutlich schwankenden Teilnehmerzahlen recht stabil bleibt und die drei Ligenstufen von Liga 1 bis Liga 3 beibehält. Damit die Liga 3 weiterhin und auf Dauer bestehen kann, müssen die Liga 1 und die Ligen 2A-C an Teilnehmern abspecken. Ich gönne dabei niemandem den Abstieg. Was als erstes naheliegt, ist dann die Liga 2C aufzulösen, aus den mehrfach genannten Gründen. Ähnliches ist im Tippspiel zur 2.Bundesliga mit der Liga B2 geschehen.
    Ich vestehe, dass es Unmut zur Verkleinerung der Liga 1 gibt. Damit das Tippspiel aber schwankende Teilnehmerzahlen vertragen und in der Form stabil bleiben kann, ist es sinnvoll. Die Alternative wäre gewesen, die Ligen 2A und 2B noch mehr zu verkleinern. Das würde aber, da eine Verkleinerung der Ligen 2A und 2B weniger Absteiger bedeuten, gleichzeitig die Aufstiegschancen aus Liga 3 deutlich reduzieren. Neueinsteiger verlieren dann die Lust und während der Saison einzusteigen wäre bzgl. der Chancen relativ zwecklos.

    Die Form mit der Liga 1 - 20 Teilnehmer und den Ligen 2A und 2B ist dagegen stabil. Nach oben verträgt es 104-106 Teilnehmer ohne Probleme (momentan sind es etwa 91, ein deutlicher Anstieg ist unwahrscheinlich). Weniger Teilnehmer als 91 verträgt es auch ohne Probleme. Selbst wenn die Teilnehmerzahlen enorm, also im zweistelligen Bereich, einbrechen würden, kann mit kleinen Anpassungen-Ligengröße bzw. Auf- und Absteigerzahl, damit umgegangen werden, ohne etwas an der Größe der Liga 1 und der Struktur bestehend aus Liga 1 - Liga 2A und 2B - Liga 3 zu verändern.


    Ich hoffe, dass das verständlich war und den Diskussionen ein Ende setzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Januar 2013
  7. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.059
    Likes:
    2.100
    Abschlussbericht meinerseits.

    Momentaner Stand 94 Tipper.

    Ab August 20 Teilmeher in Liga 1.
    Da ich mal davon ausgehe das sich die Anzahl der Tipper die Ligen 2A/2B nicht weiter erhöht als die momentane 25 Mann Stärke, kämen wir auf 70 Tipper.
    Blieben 24 für Liga 3.

    Da die Differenz zwischen 20 Tippern 1.Liga und 50 Tippern 2.Liga schon jetzt eine Schieflage erzeugt und man eventuell die 2ten Ligen auf 22 Tipper reduziert.
    Blieben beim momentanen Stand schon jetzt 30 Tipper für Liga 3 übrig.

    Da ist nicht mehr viel Spielraum nach oben (0 Tipper, mehr als 30 gibt die Auswertungsdatei nicht her) ohne nicht wieder damit zu beginnen die 2.Liga A/B aufzublähen.

    Das war es dann auch von meiner Seite.
     
  8. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.367
    Likes:
    436
    Ich schreib dir eine PM mit Erklärung zu den Zahlenwerten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Januar 2013
  9. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    ich bin für jede Regelung, die mich wieder in Liga 2 bringt. ;)

    - - - Aktualisiert - - -

    Spaß beiseite: Warum nicht das Tannenbaum-System?
    1. Liga 20 Tipper = 20
    2 x 2. Liga 2 x 16 Tipper = 32
    3 x 3. Liga 3 x 14 Tipper = 42

    Aufstiegsregelung:

    1. Liga 4 Absteiger (1/5)
    2. Liga jeweils 2 Aufsteiger (1/8) und 3 Absteiger (1/5,33)
    3. Liga jeweils 2 Aufsteiger (1/7)
     
  10. theog

    theog Guest

    macht ihr was ihr wollt, vergisst aber bitte meinen Namen nicht auf den Listen...:fress: Egal ob Liga 3 oder 1, ich werde euch in der ankommenden Saison überrollen...:victory:
     
    Markus0711, pauli09 und Oldschool gefällt das.
  11. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Jetzt hab ich diesen Thread auch gefunden, nachdem ich meine Liga 2C nicht mehr gefunden habe... :D

    Ich habe das Tippspiel ja auch einige Jahre geleitet. Daher ist mir durchaus bewusst, dass Entscheidungen das Buli-Tippspiel betreffend nicht immer einfach sind.
    Eine etwas transparentere Entscheidungsfindung wäre sicherlich hilfreich gewesen ;)

    Ich persönlich sehe keinen allzu großen Anlass die Liga 1 zu verkleinern... Und wenn verkleinern, würde ich es auf 2 Spielzeiten verteilen (2 Tipper jetzt, 2 Tipper nächste Saison). Somit entgeht man der Gefahr einer Saison fast ohne Aufsteiger aus Liga 2.
    Dass parallel die Tipperanzahl in den 2. Ligen durch eine Reduzierung von 3 auf 2 Staffeln steigt, ist in der Tat eine unglückliche Wahl.

    Diesen Vorschlag hätte ich sofort unterschrieben.
    Er ist am Tag des Rückrundenstarts so natürlich nicht mehr umsetzbar.

    Vielleicht können wir die Situation dahingehend entschärfen, dass die Tipperanzahl in Liga 1 Ende der Saison entweder gar nicht oder nur um 2 Tipper reduziert wird und wir somit die Anzahl der Aufsteiger aus Liga 2 zumindest ein klein wenig erhöhen können? 3 aus 50 sind in der Tat arg wenig.
    Dies könnten wir u.U. auch nach Saisonstart noch veranlassen. Nur als Vorschlag...

    - - - Aktualisiert - - -

    Gaviaos Äußerung Raffelhüschen und v.a. Oldschool gegenüber sind mehr als daneben - das gehört sich nicht!
    Nicht gegenüber Auswertern, die in ihrer Freizeit Spaß daran haben viel Mühe in ein Tippspiel zu stecken...

    So geht man nicht miteinander um!
     
    Oldschool gefällt das.
  12. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.367
    Likes:
    436
    Hallo Markus0711,

    aus Liga 2A und 2B steigen je 2 also 4 auf. Das haben wir abgeändert. Aus Liga 1 steigen 7 ab. Wenn jemand aus Liga 1 zurückzieht, wird aber nicht nachgestockt.
     
  13. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Okay, diese Änderung hab ich dann wohl überlesen... sorry :floet:
    Dann hoff ich mal, dass ich mind. 23 Tipper hinter mit lassen kann :D