Ligareform 2008

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Faulix001, 11 Juni 2007.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754

    Aber auch hier gibt es wohl dasselbe finanzielle Problem wie bei den neuen 3. Ligisten: Weniger Einnahmen, aber mehr verlangt Investitionen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. aachener

    aachener Active Member

    Beiträge:
    506
    Likes:
    14
    Aktuell wären sogar 19!! oder 20!! zweite Mannschaften qualifiziert.

    RL Nord: Wolfsburg II, Hamburg II, Cottbus II
    RL Süd: Karlsruhe II, 1860 II
    OL Nord: -----
    NOFV-Nord: Hertha II, Rostock II
    NOFV-Süd: Jena II (Relegation)
    Westfalen: Schalke II, Bochum II
    Nordrhein: Leverkusen II, Gladbach II, Köln II
    Südwest: Mainz II, Lautern II
    Hessen: Wehen II, Frankfurt II
    BaWü: Freiburg II
    Bayern: Fürth II, Nürnberg II

    :rolleyes:
     
  4. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Meinst du, dass die vom DFB gestellten infrastrukturellen Anforderungen in der neuen Regionalliga hoeher sind als in der jetzigen? Dass das so sein soll, kann ich eigentlich nicht glauben.
     
  5. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    ja stimmt, weiß ich jetzt ehrlich gesagt auch gar nicht genau.
    hier steht übrigens mal schwarz auf weiß, was man an Infrastruktur mitbringen muss: http://www.dfb.de/uploads/media/OM-04-2007.pdf Ich weiß aber nicht, ob sich da im vergleich zur alten regionalliga etwas verändert hat.

    allerdings müssen die vereine mit aufstiegsambitionen wohl investieren, um dann die auflagen für die 3. liga zu erfüllen, sonst gibt es ja gar keine aufsteiger mehr. und ob man das erst nach abschluss einer saison stemmen kann, bezweifele ich mal. naja, man wird sehen...
    _____

    der DFB hat jedenfalls schon mal vorgesorgt: Auf Grund des strengen Lizenzierungsverfahrens könnte die 3. Liga sogar mit weniger als den geplanten 20 Teams an den Start gehen. Sollten Zweitliga-Absteiger die Lizenz nicht erhalten, dann wird die 3. Liga erst ab ihrer zweiten Spielzeit aufgestockt. "Wir hätten dann weniger Mannschaften, alles andere war nicht umsetzbar", erklärte Sandrock.
    Quelle DFB

    _________
     
  6. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.878
    Likes:
    35
    Weitere Vereine, die sich für die neue Regionalliga qualifiziert haben:

    Regionalliga West:

    1. FC Köln II
    VfL Bochum II

    beide kommen aus den Oberligen Ordrhein und Westfalen.

    Regionalliga Süd:

    SpVgg Bayreuth

    Der Verein ist Tabellenführer der Bayernliga.
     
  7. zeet

    zeet Member

    Beiträge:
    67
    Likes:
    0
    Weitere Vereine, die sich für die neue Regionalliga qualifiziert haben:

    Regionalliga Nord: Holstein Kiel:top:

    Regionalliga West:

    1. FC Köln II
    VfL Bochum II

    beide kommen aus den Oberligen Ordrhein und Westfalen.

    Regionalliga Süd:

    SpVgg Bayreuth

    Der Verein ist Tabellenführer der Bayernliga.