Ligapokal Finale: FC Schalke 04 - Bayern München

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Kuzze1904, 26 Juli 2007.

?

Wer gewinnt den Ligapokal 2007?

  1. FC Schalke 04

    8 Stimme(n)
    33,3%
  2. Bayern München

    14 Stimme(n)
    58,3%
  3. Schalke nach Elfmeterschießen

    1 Stimme(n)
    4,2%
  4. Bayern nach Elfmeterschießen

    1 Stimme(n)
    4,2%
  1. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    Uuuups...:floet: Mir sei verziehen, musste heute bis 17 Uhr arbeiten, und mich mit lauter nichts peilenden Menschen auseinandersetzen. Asche also über mein Haupt:hail:

    :D
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    ein bisschen Murks muss sein... :floet:

    Bayern gewinnt übrigens in einem grandiosen Finale den Ligapokal :respekt:
     
  4. Nevermind

    Nevermind Che Nevermind

    Beiträge:
    195
    Likes:
    0
    man wat war dat für ein schwaches finale.
    hätten wir nicht dieses doofe tor bekommen, dann wär es wohl anders ausgegangen:floet:
     
  5. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    Jo, ich höre soeben den Jubel der aus dem Fernseher in meine Richtung kommt:D
     
  6. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    Tja...Hätt der Hund nicht geschissen, hätt er auch den Hasen noch gekriegt:D:zwinker:
     
  7. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Meinste wirklich???:gruebel:
     
  8. Nevermind

    Nevermind Che Nevermind

    Beiträge:
    195
    Likes:
    0
    ja meine ich wirklich.
    bis dahin waren wir ganz gut aufgelegt und dann ging nichts mehr
     
  9. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    Nun gut, es sei mal so dahin gestellt. Wobei ihr froh sein könnt, daß ihr nicht noch das 0:2 bekommen habt. Es lag ja quasi schon auf der Fußspitze. Und zu ändern ist an dem Ergebnis eh nichts mehr, egal wieviele "hätte" man da jetzt noch auf den Lippen hat:zwinker:
     
  10. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Schalke gut aufgelegt?

    Sorry, dies war ja wirklich gar nix...

    Trostlose Partie, die die Bayern nach dem Schalke Lapsus souverän ohne Stammmittelfeld nach Hause gebracht haben und eigentlich noch höher hätten gewinnen müssen.

    Mehr habe ich aus Bayern Sicht ohne Ribery, Schweinsteiger und van Bommel auch nicht erwartet.

    Schalke blieb nahezu alles schuldig.

    Vermutlich das schlechteste Spiel des ganzen Ligapokals.

    Aber gut, dass die Bayern scheinbar auch solche Spiele gewinnen können.
     
  11. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    das war von beiden Seiten Fußball zum abgewöhnen.
    Wasn Glück das die elendigen testspiele bald vorbei sind
     
  12. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Sehe ich auch so. Das war absolut NIX. Keine Ideen im Mittelfeld, kein Tempo drin, keine Gefahr aus dem Spiel raus.
    Hätten die Bayern etwas mehr gezeigt (von denen kam ja auch kaum was), hätte es heute eine Packung für uns geben können...:weißnich:
     
  13. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Logisch,daß das Spiel anders läuft,wenn ihr in Führung geht.
    Das ist doch aber immer so,oder?
    Nimm das Spiel einfach net so ernst...genauso wie die beiden Mannschaften heute.:zwinker:
     
  14. Kreisel

    Kreisel Guest

    Appiah :hail::hail::hail:

    :D:D

    :fress:

    :floet:
     
  15. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    kommt nicht.:auslach:
     
  16. Nevermind

    Nevermind Che Nevermind

    Beiträge:
    195
    Likes:
    0
    nehm ich ja auch gar net,aber gewinnen will man ja trotzdem immer:zwinker:
     
  17. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    scheisse, mein tipp war falsch
     
  18. Nevermind

    Nevermind Che Nevermind

    Beiträge:
    195
    Likes:
    0
    jetzt berufe dich bitte nicht auf die fenerbahce-internetseite:lachweg:
     
  19. Kreisel

    Kreisel Guest

    Locke Führer.....

    Bitte ganze Fred macke Kaputte :lachweg::lachweg::lachweg:
     
  20. Kreisel

    Kreisel Guest

    Normal ne....:gruebel:

    Komm Bodo :floet:
     
  21. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562

    Wahrscheinlich wurde er mit vorgehaltenem Revolver zu seinen Aussagen gezwungen.:lachweg:
     
  22. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Recht lockerer Sieg für Bayerns B-Elf. Absolut verdient. Das Spiel war auf einem schwachen Niveau. Die Bayern haben dafür aufgrund der Ausfälle eine Entschuldigung, als Schalker würde ich mir allerdings heftigst Gedanken machen:D Das war immerhin ihre Top Mannschaft, die da auf dem Platz stand. Sie schienen mir sehr froh, dass bei Bayern einige Granaten gefehlt haben :fress: Aber sei es drum, dass ist alles Vorbereitung. Aber es ging ja schon um viel Kohle. Ich bin nach diesem Spiel mal auf die weitere Entwicklung von Sosa gespannt. Man sieht schon, dass er ein guter werden kann. Aber es fehlt natürlich noch die Bindung zur Mannschaft und die richtige Fitness.
     
  23. Kreisel

    Kreisel Guest

    Kinnas ..Das war doch kein Finale..... :zwinker:

    Nur ne klitzekleine Standort Bestimmung.......... Und das außerhalb der Fanzone :warn:

    Take it easy :top::D
     
  24. Jue

    Jue Guest

    Das ist wohl die Erkenntnis aus dem Spiel. Ohne Ribery läuft bei Bayern spielerisch auch nicht viel zusammen. Jede Spitzenmannschaft in der Bundesliga hat einen Spieler im Kader, der nicht zu ersetzen ist. Bei Bayern ist es Ribery, bei Bremen Diego und bei Schalke ist es Kuranyi (das haben für mich die Spiele gegen Karlsruhe und Nürnberg gezeigt). Nur in Stuttgart finde ich die Mannschaft relativ homogen, so dass einzelne Ausfälle zu ersetzen sind.
     
  25. MarkvanBommel

    MarkvanBommel JUL never walk alone

    Beiträge:
    562
    Likes:
    0
    Bayern holen den Ligapokal!

    * Die "neuen" Bayern in dieser Woche. Am Ende gab es den 6. Ligapokal-Sieg zu feiern!:) Aber der Reihe nach! Es gab wieder viele Berichte vom Training, viele Interviews. Lange ist es nicht mehr hin bis zum Saisonstart!

    Vielen machen diese Bayern jetzt schon "Angst", viele waren nach dem 4:1 gegen Werder schon bass beeindruckt von den Leistungen der Ribérys, Kloses, Altintops und Co. Und dabei waren Toni und Sosa ja noch gar nicht dabei... Die große Stärke scheint zu sein: Es herrscht hoher Konkurrenzkampf, jeder muss immer Gas geben! Wer nicht läuft, spielt nicht. Viele Spieler können unterschiedliche Positionen spielen! Immer wieder wechseln sie sie - auch während des Spiels. Wie dies Schweinsteiger und Ribéry in der Ligapokal-Vorrunde zeigten. So wird man unberechenbar für den Gegner! Dazu kann Bayern mehrere Systeme spielen, auch diese können während eines Spiels umgestellt werden.

    Zudem fällt auf: Die Freude am Spiel ist unglaublich groß! Nur eines dürfen die Jungs nicht werden: Überheblich! Ansonsten sieht es sehr, sehr gut aus!

    * Höhepunkt dieser Woche, in der erneut taktisch und konditionell trainiert wurde, war ganz sicher der Premiere-Ligapokal. Das Halbfinale im diesem Wettbewerb fand am Mittwoch im Gottlieb-Daimerstadion beim VfB Stuttgart statt. Franck Ribéry - der bald zum zweiten Mal Vater wird - freute sich im Vorfeld sehr auf das Spiel. Stuttgart sei der Meister, es sei deshalb eine gute Standortbestimmung. Philipp Lahm hoffte, ähnlich gut wie gegen Bremen aufzutreten, um die Konkurrenz erneut zu beeindrucken. Miro Klose (Sommergrippe) konnte nicht spielen, für ihn stürmte Amateur Wagner! Oliver Kahn legte lieber in München eine zusätzliche Trainingseinheit ein, für ihn stand Michael Rensing im Tor.

    Der FCB siegte beim Meister mit 2:0! Eine kleine Revanche für den Mai! ;) Bayern spielte beim VfB jedenfalls erneut stark. War ballsicher, und besser als die Schwaben. Wieder gab es trotz der vielen Offensivausfälle schöne Kombinationen. Beide Mannschaften waren etwa gleich ersatzgeschwächt. Schön zu sehen, dass auch defensiv gut gearbeitet wurde!

    * Nach 8 Minuten ein Traumtor durch... Franck Ribéry!!! Mit Links haute er einfach drauf! Drin! Was macht der Spaß! Und toll: Er arbeitet auch nach hinten, ist sich nicht zu schade zum Grätschen. Besonders auffällig für mich auch Zé Roberto! Wenn man das ganze Spiel sieht, war für mich aber erneut Ribéry unser bester Mann. Und wie schnell der so toll integriert ist! Er bestimmt im Mittelfeld bereits unser Spiel!!! Ribéry hofft, dass alles so wunderbar weiter geht.

    In der zweiten Halbzeit fightete Stuttgart zurück, obwohl wir nach wie vor überlegen waren und weiter die besseren Chancen hatten. In der 66. Minute nach einer schönen Kombination ausgehend von Ribéry dann das 2:0! Durch Sandro Wagner! Freut mich für diesen jungen Burschen, der auch sonst gut und unbekümmert spielte.

    Am Ende siegten wir hoch verdient mit 2:0. Diese Mannschaft macht Freude, noch sollten wir aber noch nicht in Euphorie verfallen! Da wiederhole ich mich! Dafür, dass vorne so viele fehlten haben wir aber klasse gespielt. Gut, dass die Spieler deshalb aber nicht abheben, sondern wissen, dass sie erst am Anfang stehen!

    Diese Mannschaft siegte im Halbfinale: Rensing - Lahm, van Buyten, Lucio, Jansen - van Bommel (63. Ottl), Zé Roberto - Altintop, Schweinsteiger, Ribéry - Wagner (82. Lell).

    * Am Finale am Samstag ab 18.00 Uhr im Leipziger Zentralstadion spielten wir Bayern gegen den FC Schalke 04!!! Unsere siebte Finalteilnahme bei bis zum Anpfiff fünf Siegen!

    Für Hamit Altintop, einen der Sieger der Vorbereitung, ein ganz besonderes Spiel - geht es doch gegen Zwillingsbruder und Ex-Klub! Die Hoffnung war natürlich, dass der durch eine Grippe geschwächte Miro Klose zurückkehrt. Und so kam es auch! Ausgerechnet der zuvor so starke Franck Ribéry allerdings, fiel wegen einer Sehnenreizung im Knie aus und muss bis Sonntag/Montag mit dem Training pausieren. Im Vorfeld war dies ein Schock, gleichwohl konnte man so erproben, wie man ohne ihn zurecht kommt, falls dies in der Saison einmal notwendig wird.

    Auch van Bommel fiel aus - er wurde aufgrund einer unnötigen Disziplinlosigkeit aus dem VfB-Spiel für drei Ligapokal-Spiele gesperrt. Bastian Schweinsteiger (auch er hatte Grippe) stand ebenfalls zur Disposition - und konnte letztlich auch nicht spielen... Immerhin ist José Sosa rechtzeitig fit geworden!

    Dieser Kader flog nach Leipzig: Kahn - Lahm, Demichelis, Lucio, Jansen - Altintop, Ottl, Zé Roberto, Sosa - Klose, Wagner / Dazu: Rensing, van Buyten, Lell, dos Santos, Celozzi.

    Das Ziel war natürlich trotz der langen Ausfallliste klar! Nach den Siegen mit Ausrufezeichen gegen Werder und Stuttgart sollte ein weiterer Titelkandidat besiegt werden. Nach dem Motto: Schaut her, wir wollen die Liga rocken!!! Das Rezept sollte lauten: Hinten gut stehen! Wie es traditionell ja unsere Stärke war!

    Nach dem Spiel stand fest: Der 1. Titel von vier theoretisch möglichen ist da!

    Bayern gewann stark ersatzgeschwächt (van Bommel, Toni, Ribéry, Schweinsteiger, Sagnol, Ismael, Schlaudraff und Podolski fehlten!) gegen die kompletten (!) Schalker mit 1:0 - und hätte höher gewinnen können! Es war kein hochklassiges Finale, aber es war ein Sieg des Willens! Denn wir verteidigten unsere Führung (29. Minute Klose nach S04-Abwehrmißverständnis) sehr gut!!! Jeder lief für den anderen. Das hat mir imponiert. Das wichtigste bei den vielen Ausfällen: Die defensive Ordnung war jederzeit da. Herrlich wie ein Zé Roberto grätschte, Bälle erkämpfte und nach vorne gute Akzente setzte. Unser bester Mann!

    Über die gesamten 90 Minuten waren wir besser, hatten auch in der zweiten Halbzeit, als die Schalker etwas besser aufkamen, die größeren Chancen. Hier kann man vor allem Altintop erwähnen!

    Diese Mannschaft siegte im Finale: Kahn - Lahm, Demichelis, Lucio, Jansen - Ottl, Zé Roberto - Lell (75. Dos Santos), Hamit Altintop, Sosa - Klose (90. Wagner)

    Fazit: Bayern gewann völlig verdient den 6. Ligapokal - den ersten seit 2004. Bremen, Stuttgart und Schalke besiegten wir innerhalb einer Woche. Alle Teams also, die letzte Saison vor uns standen. Ein Ausrufezeichen! Mit Bayern ist in der neuen Saison zu rechnen! Doch wir sollten trotz der guten Frühform jetzt nicht überheblich werden. Diese "Sommermeisterschaft 2007" ist bereits wieder vergessen, wenn es in Pokal und Meisterschaft nächste und übernächste Woche losgeht. Es wird einige Zeit brauchen bis Toni, Ribéry, van Bommel und all die anderen richtig eingespielt sind. Es wird sicherlich auch das eine oder andere Problem geben. Es wird nicht immer die Sonne scheinen!

    Dennoch ist der Sieg im Ligapokal gut für das Selbstvertrauen und gibt Ruhe für die restliche Vorbereitungszeit! Hier noch mal die nächsten Termine: 31. Juli, 20.30 Uhr beim FC Köln, 06. August, 20.30 Uhr: 1. Runde im DFB-Pokal bei Wacker Burghausen, 07. August, 22.00 Uhr bei RCD Mallorca (wohl hauptsächlich mit Amateuren) - und dann wird's am 11. August ab 15.30 Uhr ernst: Am 1. Bundesligaspieltag heißt es: FC Bayern München - FC Hansa Rostock!
     
  26. Maru

    Maru Member

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    verdienter sieg,eines ersatzgeschwächten fcb,gegen schalke,die in bestbesetzung angetreten sind!

    referee mayer mit ner schwachen leistung....

    hitzfelds mannschaft gewinnt den ligapokal,mit einem starken auftritt(gegen bremen).... nichtmal in besbesetzung-die liga kann sich bereits beginnen "anzuhalten"^^:lachweg:
     
  27. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Warum hat der Schiri denn eine schlechte Leistung gezeigt?

    Kann ich wirklich nicht nachvollziehen...
     
  28. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Ich fand den Schiri auch schwach.
    Der hat jede Kleinigkeit abgepfiffen.
    So konnte sich das ohnehin schon zähe Spiel erstrecht nicht entwickeln, jeder Ansatz eines Spielflusses wurde unterbunden weil der Schiri nahezu jeden Zweikampf abgepfiffen hat.
     
  29. StanLibuda

    StanLibuda Allesfahrer

    Beiträge:
    30
    Likes:
    0
    Mahlzeit!

    Bin auch wieder wach!

    Man war das eine Scheiße! Fast nur Eventpublikum. Und dann musste ich die ganze Kacke auch noch nüchtern erleben. Gibbet doch gar nicht!
    Das einzig Positive war dass ich Tickets gegen Trier habe!
    Dann aber ohne eigenem PKW!

    War toll den Mirko mit Sohnemann getroffen zu haben!