Liga-Liveticker

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Kamel, 26 August 2006.

  1. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Das ist bitter. Tut mir Leid für dich.

    Aber führen tuste jetzt trotzdem. :top:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Wundert mich ein wenig, mal sehen wie lange noch.^^
     
  4. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Halte durch. :)
     
  5. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Der nächste IM bekommt die 3. gelbe, was stell ich denn dienstag nun noch auf :floet:
     
  6. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Wie weit wolltest du im Pokal kommen?



    Tequila - Flak81Neunkirchen (226609248) [​IMG]

    [​IMG] 13.06.2009 18:30 <

    Das Spiel läuft gerade. In der ersten Halbzeit sind bereits 13 Minuten absolviert.

    28401 Zuschauer pilgerten trotz bewölkten Himmels in Richtung Sombrero Arena. Der Tequila-Trainer hatte sich für eine 3-5-2-Formation entschieden. Folgende Spieler standen in der Anfangsformation: Ribeira - Remke, Le Gal, Varba - Eisenschenk, Warglitten, Rittner, Ratzeburger, von Campenhausen - Marchsteiner, Klonowski.

    Flak81Neunkirchen wählte eine 3-5-2-Formation. In der Start-Elf: Burgener - Leusmann, Sarjanen, Artese - Oliveira, Zubr, Miinalainen, Badea, De Muelenaere - Ojeda, Thiam.

    Der Trainer von Tequila hatte seinen Spielern eingeimpft, vor allem durch die Mitte anzugreifen. Flak81Neunkirchen vernachlässigte sein Sturmzentrum und setzte stattdessen konsequent auf den Angriff über die Flügel. Gregor Leusmann verhielt sich äußerst töricht, als er mit einem halbherzigen Diagonalpass Jesus Marchsteiner bediente. Der ließ sich nicht lange bitten und traf nach 9 Minuten für Tequila zum 1 - 0.


    Schade.
     
  7. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Je nach Gegnern, ich schau da von Runde zu Runde, ich werd wohl auch noch nen IM nachkaufen, wenn der verletzte für länger ausfällt.
     
  8. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich bin momentan wieder in diesem Scheiss 3-5-2 gefangen, das ich heute noch nicht mal erfolgreich spielen kann.
     
  9. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Eine wunderschöne Kombination durch die Mitte führte in der 18. Minute zum 2 - 0. Torschütze für Tequila war David Klonowski. Was für eine geniale Freistoß-Variante der Flak81Neunkirchen-Spieler! In der 20. Minute wurde der Ball aus halblinker Position über die eigentlich gut postierte Freistoßmauer gelupft. Ganz allein vor dem Tor wartete Ovidiu Badea, der mit so viel Freiraum gesegnet ohne Probleme zum 2 - 1 treffen konnte. Nach 20 Spielminuten gab es einen Freistoß für Flak81Neunkirchen. Quergelegt, hereingeflankt, aber zu nah vor das Tor. Der Torwart konnte den Ball vor dem in Position gelaufenen Souty Thiam aus der Luft pflücken. Die Fans waren urplötzlich wieder munter, als Souty Thiam über links kam und in der 21. Minute für Flak81Neunkirchen ausglich. Damit stand es 2 - 2.
     
  10. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    3-5-2 könnt ich gar nicht spielen^^
     
  11. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Geht doch. :top:
     
  12. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Danke. Gut zu sehen das sich meine Mannen nicht kampflos ergeben. :)
    Aber ich spiele heute schon extrem riskant.
    Von 5:2 bis 2:5 ist alles möglich. Zumal mein Ersatztorwart absolut keine Standardfähigkeit hat, während mein 1. TW Standard übernatürlich hat und so manche Standardchance vereitelt.
     
  13. DaKar

    DaKar Mainzelbabe

    Beiträge:
    1.661
    Likes:
    0
    Ein Flügel-SE, ein normales Tor und ein indirekter Freistoß für mich. Dazu ein negatives Wetter-SE beim Überstürmer vom Gegner (11*, 330k TSI bei 96k Gehalt, göttliche XP), sieht gut aus bis jetzt. :)
     
  14. DaKar

    DaKar Mainzelbabe

    Beiträge:
    1.661
    Likes:
    0
    Und noch ein SE... :floet: :auslach:
     
  15. DaKar

    DaKar Mainzelbabe

    Beiträge:
    1.661
    Likes:
    0
    Jetzt noch ein Konter-SE, wie lächerlich ist das denn? :zahnluec: :zahnluec: :zahnluec:
     
  16. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Den nimmst du ja leicht ungerechtfertigt völlig auseinander, mit mittlerweile 5-1 :floet:
     
  17. DaKar

    DaKar Mainzelbabe

    Beiträge:
    1.661
    Likes:
    0
    Sein Überstürmer raus und dafür ein anderer Nationalspieler (160k TSI, ebenfalls göttlicher XP) als Deffor rein. Trotz jetzt noch schwächerem Sturm trifft er direkt mal, Sauerei sowas! :floet:
     
  18. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Wer bumst denn nun die Angie? :floet:
     
  19. DaKar

    DaKar Mainzelbabe

    Beiträge:
    1.661
    Likes:
    0
    Das ist der Ausgleich für die lächerlichen Zuschauerzahlen in meinen letzten beiden Heimspielen. ;)
     
  20. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Also dann müsste ich heute auch noch ein Portion Glück bekommen. ;)
     
  21. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Tor für Flak81Neunkirchen! Ein akkurat getretener Eckstoß von Pekka Sarjanen setzte in der 48. Minute Ovidiu Badea perfekt in Szene. Sein Timing beim Kopfball war schulmäßig, als er den Ball zum 2 - 3 in die Maschen wuchtete.
     
  22. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Eine Stolper-Einlage auf der linken Abwehrseite der Platzherren ermöglichte es Libor Zubr, in der 70. Minute alleine auf das gegnerische Tor zuzulaufen. Er verlud den Keeper lässig zum 2 - 4 für Flak81Neunkirchen.
     
  23. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    :prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost:


    . Flach, hart und präzise war das Zuspiel von links, das Libor Zubr mühelos zum 2 - 5 verwertete. Nach 75 Minuten machte sich bei den heimischen Fans zusehends Unmut breit. Flak81Neunkirchen legte nun das Hauptaugenmerk auf die Verteidigung der Führung.
     
  24. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Nach 79 Minuten baute Flak81Neunkirchen die Führung auf 2 - 6 aus, als Pekka Sarjanen einen Elfmeter im linken Winkel versenkte. Abseits? Gregor Leusmann wollte es nicht wahrhaben, dass er in der 81. Minute zurückgepfiffen wurde, und drosch wutentbrannt den Ball auf die Tribüne. Klarer Fall: Der Flak81Neunkirchen-Akteur sah dafür die Gelbe Karte. 84. Minute: Harald Eisenschenk dribbelte sich durch das Abwehrzentrum der Gäste und wollte den Ball elegant durch die Beine des Torwarts schieben. Der hatte den Braten aber gerochen und schlug geistesgegenwärtig die Hacken zusammen. Kein Tor für Tequila!


    :prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost:
     
  25. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Tequila 2 - 6 Flak81Neunkirchen (226609248)

    13.06.2009 18:30
    28401 Zuschauer pilgerten trotz bewölkten Himmels in Richtung Sombrero Arena. Der Tequila-Trainer hatte sich für eine 3-5-2-Formation entschieden. Folgende Spieler standen in der Anfangsformation: Ribeira - Remke, Le Gal, Varba - Eisenschenk, Warglitten, Rittner, Ratzeburger, von Campenhausen - Marchsteiner, Klonowski.

    Flak81Neunkirchen wählte eine 3-5-2-Formation. In der Start-Elf: Burgener - Leusmann, Sarjanen, Artese - Oliveira, Zubr, Miinalainen, Badea, De Muelenaere - Ojeda, Thiam.

    Der Trainer von Tequila hatte seinen Spielern eingeimpft, vor allem durch die Mitte anzugreifen. Flak81Neunkirchen vernachlässigte sein Sturmzentrum und setzte stattdessen konsequent auf den Angriff über die Flügel. Gregor Leusmann verhielt sich äußerst töricht, als er mit einem halbherzigen Diagonalpass Jesus Marchsteiner bediente. Der ließ sich nicht lange bitten und traf nach 9 Minuten für Tequila zum 1 - 0. Eine wunderschöne Kombination durch die Mitte führte in der 18. Minute zum 2 - 0. Torschütze für Tequila war David Klonowski. Was für eine geniale Freistoß-Variante der Flak81Neunkirchen-Spieler! In der 20. Minute wurde der Ball aus halblinker Position über die eigentlich gut postierte Freistoßmauer gelupft. Ganz allein vor dem Tor wartete Ovidiu Badea, der mit so viel Freiraum gesegnet ohne Probleme zum 2 - 1 treffen konnte. Nach 20 Spielminuten gab es einen Freistoß für Flak81Neunkirchen. Quergelegt, hereingeflankt, aber zu nah vor das Tor. Der Torwart konnte den Ball vor dem in Position gelaufenen Souty Thiam aus der Luft pflücken. Die Fans waren urplötzlich wieder munter, als Souty Thiam über links kam und in der 21. Minute für Flak81Neunkirchen ausglich. Damit stand es 2 - 2. Abseits? Ain&#257;rs Varba wollte es nicht wahrhaben, dass er in der 22. Minute zurückgepfiffen wurde, und drosch wutentbrannt den Ball auf die Tribüne. Klarer Fall: Der Tequila-Akteur sah dafür die Gelbe Karte. Zur Halbzeit stand es 2 - 2. Flak81Neunkirchen hatte die größeren Spielanteile und kam auf 54 Prozent Ballbesitz.

    Tor für Flak81Neunkirchen! Ein akkurat getretener Eckstoß von Pekka Sarjanen setzte in der 48. Minute Ovidiu Badea perfekt in Szene. Sein Timing beim Kopfball war schulmäßig, als er den Ball zum 2 - 3 in die Maschen wuchtete. Eine Stolper-Einlage auf der linken Abwehrseite der Platzherren ermöglichte es Libor Zubr, in der 70. Minute alleine auf das gegnerische Tor zuzulaufen. Er verlud den Keeper lässig zum 2 - 4 für Flak81Neunkirchen. Flach, hart und präzise war das Zuspiel von links, das Libor Zubr mühelos zum 2 - 5 verwertete. Nach 75 Minuten machte sich bei den heimischen Fans zusehends Unmut breit. Flak81Neunkirchen legte nun das Hauptaugenmerk auf die Verteidigung der Führung. Nach 79 Minuten baute Flak81Neunkirchen die Führung auf 2 - 6 aus, als Pekka Sarjanen einen Elfmeter im linken Winkel versenkte. Abseits? Gregor Leusmann wollte es nicht wahrhaben, dass er in der 81. Minute zurückgepfiffen wurde, und drosch wutentbrannt den Ball auf die Tribüne. Klarer Fall: Der Flak81Neunkirchen-Akteur sah dafür die Gelbe Karte. 84. Minute: Harald Eisenschenk dribbelte sich durch das Abwehrzentrum der Gäste und wollte den Ball elegant durch die Beine des Torwarts schieben. Der hatte den Braten aber gerochen und schlug geistesgegenwärtig die Hacken zusammen. Kein Tor für Tequila! Flak81Neunkirchen erreichte laut HT-Datenbank 55 Prozent Ballbesitz.

    Der beste Spieler von Tequila war ohne jeden Zweifel Jesus Marchsteiner. Was Ain&#257;rs Varba geboten hatte, war dagegen nicht so berauschend! Bei Flak81Neunkirchen bekam Souty Thiam nach dem Abpfiff viele Schulterklopfer von den Kameraden - er war heute der beste Spieler seiner Mannschaft. Es war allerdings nicht der Tag des Pekka Sarjanen. Die Begegnung endete 2 - 6.
    Bewertungsdetails

    <table class="smallText"> <tbody><tr> <th>
    </th> <th>Tequila Boys 04</th> <th>Flak81Neunkirchen</th> </tr> <tr> <td class="ch">Mittelfeld</td> <td>passabel max.</td> <td>sehr gut min.</td> </tr> <tr> <td class="ch">Abwehr rechts</td> <td>passabel min.</td> <td>schwach hoch</td> </tr> <tr> <td class="ch">Abwehr zentral</td> <td>sehr gut hoch</td> <td>schwach tief</td> </tr> <tr> <td class="ch">Abwehr links</td> <td>schwach tief</td> <td>durchschnittlich min.</td> </tr> <tr> <td class="ch">Angriff rechts</td> <td>durchschnittlich min.</td> <td>passabel max.</td> </tr> <tr> <td class="ch">Angriff zentral</td> <td>passabel max.</td> <td>schwach max.</td> </tr> <tr> <td class="ch">Angriff links</td> <td>durchschnittlich min.</td> <td>gut tief</td> </tr> <tr><td class="ch">GardierStats</td><td>246</td><td>246</td></tr><tr><td class="ch">HTitaVal</td><td>189.9</td><td>185.6</td></tr><tr><td class="ch">PStats</td><td>22.41</td><td>23.53</td></tr><tr><td class="ch">LoddarStats</td><td>15.84</td><td>16.9</td></tr><tr><td class="ch">HatStats (nur Gesamt)</td><td>196</td><td>199</td></tr><tr><td class="ch">HatStats (Details)</td><td>196
    Verteidigung: 66
    Mittelfeld: 72
    Angriff: 58</td><td>199
    Verteidigung: 46
    Mittelfeld: 87
    Angriff: 66</td></tr><tr><td class="ch">Vnukstats</td><td>6.3
    Verteidigung: 6! 8+ 4-
    Mittelfeld: 6*
    Angriff: 5! 6* 5!</td><td>6.59
    Verteidigung: 4+ 4- 5!
    Mittelfeld: 8!
    Angriff: 6* 4* 7-</td></tr><tr> <td>
    </td> </tr> <tr> <td colspan="3" align="left"> Indirekte Freistöße</td> </tr> <tr> <td>Abwehr</td> <td>durchschnittlich max.</td> <td>schwach hoch</td> </tr> <tr> <td>Angriff</td> <td>durchschnittlich tief</td> <td>durchschnittlich max.</td> </tr> <tr> <td>
    </td> </tr> <tr> <td class="ch">Einstellung</td> <td>(versteckt)</td> <td>Normal</td> </tr> <tr> <td class="ch">Spezialtaktik</td> <td>Angriff durch die Mitte</td> <td>Angriff über die Flügel</td> </tr> <tr> <td class="ch">Fähigkeit</td> <td>fantastisch</td> <td>großartig</td> </tr> </tbody></table>
    Zusammenfassung

    <table> <tbody><tr> <td class="inner nowrap" style="width: 19%;"> 1 - 0 </td> <td> Jesus Marchsteiner </td> <td class="right"> 9' </td> </tr> <tr> <td class="inner nowrap" style="width: 19%;"> 2 - 0 </td> <td> David Klonowski </td> <td class="right"> 18' </td> </tr> <tr> <td class="inner nowrap" style="width: 19%;"> 2 - 1 </td> <td> Ovidiu Badea </td> <td class="right"> 20' </td> </tr> <tr> <td class="inner nowrap" style="width: 19%;"> 2 - 2 </td> <td> Souty Thiam </td> <td class="right"> 21' </td> </tr> <tr> <td class="inner nowrap" style="width: 19%;"> 2 - 3 </td> <td> Ovidiu Badea </td> <td class="right"> 48' </td> </tr> <tr> <td class="inner nowrap" style="width: 19%;"> 2 - 4 </td> <td> Libor Zubr </td> <td class="right"> 70' </td> </tr> <tr> <td class="inner nowrap" style="width: 19%;"> 2 - 5 </td> <td> Libor Zubr </td> <td class="right"> 75' </td> </tr> <tr> <td class="inner nowrap" style="width: 19%;"> 2 - 6 </td> <td> Pekka Sarjanen </td> <td class="right"> 79' </td> </tr> </tbody></table>
    Ballbesitz

    46%
    [​IMG][​IMG]
    54%

    45%
    [​IMG][​IMG]
    55%



    Teamvergleich

    rechts Abwehr - links Angriff 44%
    [​IMG][​IMG]
    56%

    zentral Abwehr - zentral Angriff 67%
    [​IMG][​IMG]
    33%

    links Abwehr - rechts Angriff 36%
    [​IMG][​IMG]
    64%

    rechts Angriff - links Abwehr 50%
    [​IMG][​IMG]
    50%

    zentral Angriff - zentral Abwehr 64%
    [​IMG][​IMG]
    36%

    links Angriff - rechts Abwehr 53%
    [​IMG][​IMG]
    47%

    ind. Freistösse Abwehr - Angriff 50%
    [​IMG][​IMG]
    50%

    ind. Freistösse Angriff - Abwehr 55%
    [​IMG][​IMG]
    45%
     
  26. DaKar

    DaKar Mainzelbabe

    Beiträge:
    1.661
    Likes:
    0
    Mein Gegner mit einem übernatürlichen Mittelfeld auswärts - auch nicht schlecht, aber zu wenig. :D
     
  27. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich habe heute auch wieder ein geiles Match abgeliefert. Die Saison läuft um einiges besser an als erwartet.
    Sobald der Skotorp wieder gesund ist, läuft auch die VT wieder. :)
     
  28. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Ich hab heut verkackt. :zahnluec:
     
  29. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Wono 1 - 2 BlueMondays (226519818)
    Leicht bewölkt 13.06.2009 18:00
    Das schöne Wetter war einer der Gründe dafür, dass sich 44332 Zuschauer in Richtung Stadion am Meer in Bewegung gesetzt hatten. Wono wählte eine 3-4-3-Formation. In der Start-Elf: Campanaro - Feuereis, Rottmanner, Krolik - Kolitsch, Marinescu, van Laren, Cunhal - Rossi, Mazzolini, Hameln.

    BlueMondays wählte eine 3-4-3-Formation. In der Start-Elf: Kne&#382;i&#263; - Nunes, Lisser, Delsarte - &#30328;&#39033; (Guixiang) , Miech, Fünger, Traun - Marrero, Ballesta, Borghesani.

    Wono hatte in der 2. Minute eine gute Gelegenheit in Führung zu gehen. Eugen Marinescu legte auf der linken Seite ein blendendes Solo hin, sein anschließender Schuss war brandgefährlich - für einen Kranich, der in 15 Metern Höhe über dem Gästetor kreiste. Weit drüber, weiter Remis. Weil Paolino Borghesani von BlueMondays in der 7. Minute nach einem Freistoßpfiff den Ball nicht herausrücken wollte, hielt ihm der Schiedsrichter die Gelbe Karte unter die Nase. Es wird wohl eine Weile dauern, ehe die Fans von Wono Eugen Marinescu wieder auf dem Platz sehen werden. Vor Schmerzen schreiend wurde er mit dem Rettungswagen in die Klinik gefahren. Melvin Wachata kam in der 13. Minute für ihn ins Spiel. Das hätte nach 14 Minuten durchaus die Führung für die Gäste sein können, doch der Freistoß von Javier Ballesta traf nur die Querlatte. Telmo Cunhal war in der 22. Minute der Abnehmer eines öffnenden Passes von der rechten Seite. Über den herausstürzenden Gästekeeper hinweg lupfte er den Ball, der aber vom Außenpfosten ins Aus prallte. Die Chance auf die Führung war vertan. "Ditmar Hameln, schalalalala", sangen die Fans der Heimmannschaft, nachdem ihr Liebling in der 27. Minute nach einem Angriff durch die Mitte für die Führung zum 1 - 0 gesorgt hatte. Ellert van Laren von Wono sah nach 31 Minuten wegen eines Fouls die Gelbe Karte. Zur Halbzeit stand es 1 - 0. BlueMondays brachte den Ballbesitz auf 60 Prozent.

    Es wurde sehr still im Stadion, als Paolino Borghesani in der 64. Minute nach einem Pass von links das Tor zum 1 - 1 schoss. &#32599; (Luo) &#30328;&#39033; (Guixiang) hätte BlueMondays in der 76. Minute in Führung bringen können, als er von rechts Richtung Tor stürmte, aber Oreste Campanaro griff beherzt und blitzschnell ein und klärte die Situation. In der 84. Spielminute hätte Hermann Fünger die Führung für BlueMondays erzielen können. Nach einem Angriff durch die Mitte ging sein spektakulärer Seitfallzieher nur knapp über die Latte. Nach 85 Minuten knickte Jimi Lisser um und musste vom Platz getragen werden. Bei BlueMondays wurde Víctor Serrano für ihn eingewechselt. BlueMondays ging in der 88. Minute mit 1 - 2 in Führung. Nach einem Angriff über links landete der Schlenzer von Henrik Miech unerreichbar für den gegnerischen Torhüter im Netz. BlueMondays war in dieser Halbzeit die dominierende Mannschaft - die Spieler brachten den Ballbesitz auf 63 Prozent.

    Bei Wono war die Leistung von Ditmar Hameln bewundernswert - da konnte keiner seiner Teamkollegen mithalten. Was Melvin Wachata geboten hatte, war dagegen nicht so berauschend! Bei BlueMondays bekam Hermann Fünger nach dem Abpfiff viele Schulterklopfer von den Kameraden - er war heute der beste Spieler seiner Mannschaft. Dagegen war Daniel Traun heute eine echte Enttäuschung. Die Begegnung endete 1 - 2.
    Bewertungsdetails
    SV Wono BlueMondays
    Mittelfeld passabel hoch hervorragend min.
    Abwehr rechts durchschnittlich max. großartig tief
    Abwehr zentral hervorragend tief hervorragend max.
    Abwehr links sehr gut min. durchschnittlich min.
    Angriff rechts armselig max. hervorragend min.
    Angriff zentral sehr gut hoch hervorragend min.
    Angriff links hervorragend max. schwach tief
    GardierStats 256 310
    HTitaVal 220.2 258.3
    PStats 25.38 30.71
    LoddarStats 17.81 24.16
    HatStats (nur Gesamt) 231 270
    HatStats (Details) 231
    Verteidigung: 83
    Mittelfeld: 69
    Angriff: 79 270
    Verteidigung: 91
    Mittelfeld: 99
    Angriff: 80
    Vnukstats 7.05
    Verteidigung: 5* 9- 8!
    Mittelfeld: 6+
    Angriff: 3* 8+ 9* 8.39
    Verteidigung: 10- 9* 5!
    Mittelfeld: 9!
    Angriff: 9! 9! 4-

    Indirekte Freistöße
    Abwehr schwach min. sehr gut min.
    Angriff schwach max. gut hoch

    Einstellung Kraft sparen (versteckt)
    Spezialtaktik normal normal
    Fähigkeit (---) (---)[/QUOTE]
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Juni 2009
  30. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Was mache ich bloss gegen meine momentane Aufstiegsangst?
    Ich bin zu ehrgeizig um auch nur die Nachspielzeit abzuschenken, aber denke das die 6. doch zu stark für mich ist.
     
  31. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Du ahst ja noch Zeit bis du in die VI. kommst, der Rest ergibt dich dann schon.^^