Liga-Liveticker

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Kamel, 26 August 2006.

  1. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    "Zieh dich aus, du kommst rein", bekam Hans Huß in der 39. Minute vom Britz-Trainer zu hören. Holger Hiemer war so übel mit seinem Gegenspieler zusammengeprallt, dass er nicht mehr weiterspielen konnte.Flach, hart und präzise war das Zuspiel von links, das Elroy Bruinzeel mühelos zum 0 - 3 verwertete. Nach 39 Minuten machte sich bei den heimischen Fans zusehends Unmut breit.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Schlumpf

    Schlumpf Pinguinklatscher

    Beiträge:
    642
    Likes:
    0
    Wasserflöhe baute die Führung in der 30. Minute auf 2 - 0 aus, als Petrică Mirescu einen Angriff durch die Mitte erfolgreich abschloss.
     
  4. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    :motz::motz::motz::motz:



    Flak81Neunkirchen legte nun das Hauptaugenmerk auf die Verteidigung der Führung.
     
  5. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Bravo, der ist jetzt also gesperrt fürs nächste.


    Manch einer im Publikum fand es doch sehr gnädig vom Schiedsrichter, dass dieser nach einer wüsten Grätsche von Elroy Bruinzeel in der 41. Minute dem Flak81Neunkirchen-Spieler nur die Gelbe Karte zeigte. Das hätte durchaus auch Rot sein können!
     
  6. Mauwie

    Mauwie schwach (hoch)

    Beiträge:
    3.386
    Likes:
    0
    Nach 48 Minuten glich José Alessi nach einer schönen Kombination über rechts für Trostlos aus - neuer Spielstand: 3 - 3!

    Ick will en Kind von Dir :lachweg:
     
  7. Schlumpf

    Schlumpf Pinguinklatscher

    Beiträge:
    642
    Likes:
    0
    Gerrit Stahrenberg wollte es nicht wahrhaben, dass er in der 31. Minute zurückgepfiffen wurde, und drosch wutentbrannt den Ball auf die Tribüne. Klarer Fall: Der Wasserflöhe-Akteur sah dafür die Gelbe Karte. :suspekt:
     
  8. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Lukasz Wardak sprang bei einer Ecke von Georg-Johannes Liebhauser eine Etage höher als seine Gegenspieler und köpfte den Ball in der 49. Minute für Warrior zum 1 - 1 ins Tor.

    Wenn ich heut nicht gewinn hör ich auf. :) :floet:
     
  9. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Manch einer im Publikum fand es doch sehr gnädig vom Schiedsrichter, dass dieser nach einer wüsten Grätsche von Elroy Bruinzeel in der 41. Minute dem Flak81Neunkirchen-Spieler nur die Gelbe Karte zeigte. Das hätte durchaus auch Rot sein können!Die Teams gingen mit einem 0 - 3 in die Kabinen.Flak81Neunkirchen erreichte laut HT-Datenbank 77 Prozent Ballbesitz.
     
  10. Mauwie

    Mauwie schwach (hoch)

    Beiträge:
    3.386
    Likes:
    0
    Aua, das tat weh! Es war ein unglücklicher Zusammenprall, kein Foul, aber Trostlos-Spieler Francesc Tarradell erwischte es dabei so übel, dass er den Platz nur noch auf einer Trage verlassen konnte. Ferenc Pulay kam nach 51 Minuten für ihn ins Spiel.

    Ja, wie? Verletzter bei ihm :gruebel: :suspekt: :suspekt:

    Das muss ein Bug sein :auslach:
     
  11. Schlumpf

    Schlumpf Pinguinklatscher

    Beiträge:
    642
    Likes:
    0
    Jannick Scavuzzo von Wasserflöhe sah in der 36. Minute wegen absichtlichen Handspiels die Gelbe Karte.Till Wipper hatte vor einigen Minuten einen Schlag auf das Knie erhalten, aber tapfer versucht, durchzuhalten. Jetzt musste er einsehen: Es ging nicht mehr. Neuenbrook/Rethwisc wechselte in der 38. Minute Philipp-Stephan Ötlingen für ihn ein.Wasserflöhe-Spieler Hallvard Jordal sah in der 38. Minute nach einem harten Einsteigen gegen seinen Gegenspieler völlig zu Recht die Gelbe Karte.Rainer Pletziger, der Gefoulte, musste sich am Spielfeldrand behandeln lassen. Nach einer halben Dose Eisspray konnte er aber weiterspielen. Erleichterung bei Neuenbrook/Rethwisc.Wasserflöhe baute die Führung in der 39. Minute auf 3 - 0 aus, als Azrael Loeser einen Angriff durch die Mitte erfolgreich abschloss.
     
  12. CurvaMonasteria

    CurvaMonasteria Lokomotivführer

    Beiträge:
    2.439
    Likes:
    0
    Watt´n Spiel:

    Wütende Proteste löste die Elfmeterentscheidung des Schiedsrichters in der 72. Minute aus. Besonders die Trainerbank des Heimteams schien sich gar nicht mehr beruhigen zu wollen. Nach einigen tumultartigen Szenen im Strafraum lief Gabriel Janas an und verwandelte den Strafstoß für Lokomotive zum 4 - 4.Damit konnte sich Gabriel Janas als Hattrickschütze notieren lassen.Eine vortreffliche Flanke von Hans Ulrich Haumann gelangte nach 74 Minuten zu Gabriel Janas, der geschickt für Lokomotive zum 4 - 5 traf.

    Mein Herz...
     
  13. Schlumpf

    Schlumpf Pinguinklatscher

    Beiträge:
    642
    Likes:
    0
    Mit einem 3 - 0 schlurften die Spieler in die Katakomben des Stadions.Statistiker im Stadion ermittelten 73 Prozent Ballbesitz für Wasserflöhe. :prost:
     
  14. Mauwie

    Mauwie schwach (hoch)

    Beiträge:
    3.386
    Likes:
    0
    Stylerz ging in der 65. Minute mit 3 - 4 in Führung. Nach einem Angriff über links landete der Schlenzer von Olivier Sauders unerreichbar für den gegnerischen Torhüter im Netz.

    :lachweg: :lachweg: :prost:
     
  15. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Filder-Rocker - Eiserne Jungfrauen 2 - 4

    Das Spiel ist momentan im Gange. 26 Minuten sind in der zweiten Halbzeit vorüber.

    In der 71. Minute bauten die Gäste ihre Führung zum 2 - 4 aus. Peter Falmar schloss einen Angriff über die linke Seite mit einem spektakulären Seitfallzieher ab.

    Das sieht gar nicht gut aus :heul:
     
  16. CurvaMonasteria

    CurvaMonasteria Lokomotivführer

    Beiträge:
    2.439
    Likes:
    0
    Lokomotive brachte den Ballbesitz auf 75 Prozent.

    Twan van Wieren war heute bei Ponsen der herausragende Spieler.Dagegen war Alfred Denk heute eine echte Enttäuschung.Der beste Spieler von Lokomotive war ohne jeden Zweifel Theodolf Schlüter.Dagegen war Rolf-Peter Scherhammer heute eine echte Enttäuschung.Die Begegnung endete 4 - 5.

    Geschafft!!!
     
  17. Mauwie

    Mauwie schwach (hoch)

    Beiträge:
    3.386
    Likes:
    0
    Unerfahren wie eine Erstklässlerin im katholischen Mädcheninternat stolperte Sung-Hyeon Moon über das Feld. In der 68. Minute trat er seinem Gegner völlig unmotiviert in die Beine. Zum Glück für ihn blieb der anschließende Freistoß für Stylerz ohne Folge - Olivier Sauders rutschte an der Hereingabe vorbei.

    Yeah! Der Standardschütze rutscht an seinem eigenen Freistoß vorbei :lachweg: :hail:
     
  18. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Was hast du auch für Fumpen.
     
  19. Mauwie

    Mauwie schwach (hoch)

    Beiträge:
    3.386
    Likes:
    0
    Ein fataler Fehler auf der rechten Seite der Gästeabwehr ermöglichte es Ignacio de los Bernardos in der 74. Minute, das Tor zum Ausgleich zu erzielen. Spielstand nun 4 - 4.

    :D :D :lachweg:
     
  20. Mauwie

    Mauwie schwach (hoch)

    Beiträge:
    3.386
    Likes:
    0
    Ich konzentrier mich nun auf mein Jugendinternat :gruebel: :lachweg:

    4 Punkte Rückstand pack ich nicht mehr :weißnich:
     
  21. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    SV Wono - Aartal Warrior 1 - 1

    Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaangst :staun:
     
  22. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562

    ich hätte auch gern eines, doch jedesmal wenn ich kurz davor bin bekomme ich abgeraten und werde zum grübeln gebracht.:motz:
     
  23. Mauwie

    Mauwie schwach (hoch)

    Beiträge:
    3.386
    Likes:
    0
    Ein sehenswerter Spielzug durch die Mitte eröffnete Trostlos in der 77. Minute eine gute Möglichkeit, in Führung zu gehen, doch der Schuss von Fabius Loebl krachte an die Latte.

    Warum eigentlich nicht das 5-4 :weißnich:
     
  24. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    :auslach::auslach:
     
  25. Mauwie

    Mauwie schwach (hoch)

    Beiträge:
    3.386
    Likes:
    0
    :auslach: :floet:
     
  26. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    SV Wono - Aartal Warrior 2 - 1
    Das Spiel ist momentan im Gange. 35 Minuten sind in der zweiten Halbzeit vorüber.

    Nach 80 Minuten hielten die Wono-Fans den Atem an, als Wlaaeldin Nasser sich auf der linken Seite durchsetzte und die Gastgeber durch einen platzierten Schuss mit 2 - 1 in Front brachte.

    Jaaaaaaaaaa :hail:
     
  27. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Leidtragender dieses Fouls war Manfred Mueck-Murtinger, der von zwei Britz-Betreuern gestützt vom Platz geführt werden musste. Tom Malmsheim ersetzte ihn.
     
  28. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Ein zügig vorgetragener Angriff auf der rechten Seite hätte in der 82. Minute fast zu einem weiteren Tor für die Heimmannschaft durch Hans-Gert Uxkull geführt. Doch Hafız Tura konnte per Faustabwehr klären.

    KondiSE :auslach::prost:

    EDIT: Falscher Baustein I)

    .Nimrod Gefen schien nicht 100%ig fit zu sein. Mehrere Schnitzer waren auf fehlende Kondition zurückzuführen. Einen nutzte Fridolin Roulier in der 81. Minute zum 3 - 1.
     
  29. Mauwie

    Mauwie schwach (hoch)

    Beiträge:
    3.386
    Likes:
    0
    1.FC Trostlos - Safari Stylerz 4 - 5
    Das Spiel ist momentan im Gange. 38 Minuten sind in der zweiten Halbzeit vorüber.

    Nur das beherzte Eingreifen des Kapitäns der Heimelf konnte die Spielertraube wieder auflösen, die nach dem Elfmeterpfiff auf den Schiedsrichter einredete. Der Unparteiische hatte in der 82. Minute ein Handspiel gesehen. Olivier Sauders brachte die Gäste per Strafstoß mit 4 - 5 in Führung.


    :lachweg: :lachweg: :lachweg: :lachweg:
     
  30. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Filder-Rocker - Eiserne Jungfrauen 3 - 4

    Das Spiel ist momentan im Gange. 44 Minuten sind in der zweiten Halbzeit vorüber.

    Jubel im Lager der Filder-Rocker-Fans, als der Ball nach einer feinen Kombination auf der rechten Seite bei Harry Friedrich landete. Der schoss die Kugel kerzengerade mit der Schuhspitze ins Tor. Nach 89 Minuten führten die Gäste damit nur noch mit 3 - 4.

    Na suuuuper - jetzt schießen die Idioten das Tor - 1 Minute vor Abpfiff :vogel:
     
  31. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Zitat:
    <table border="0" cellpadding="6" cellspacing="0" width="100%"> <tbody><tr> <td class="alt2" style="border: 1px inset ;"> Zitat von NKFrankfurter [​IMG]
    ich hätte auch gern eines, doch jedesmal wenn ich kurz davor bin bekomme ich abgeraten und werde zum grübeln gebracht.:motz:
    </td> </tr> </tbody></table>
    [​IMG] [​IMG]


    Zitat:
    <table border="0" cellpadding="6" cellspacing="0" width="100%"> <tbody><tr> <td class="alt2" style="border: 1px inset ;"> Zitat von NKFrankfurter [​IMG]
    ich hätte auch gern eines, doch jedesmal wenn ich kurz davor bin bekomme ich abgeraten und werde zum grübeln gebracht.:motz:
    </td> </tr> </tbody></table>
    [​IMG][​IMG]




    Ja, ja, ich weiss.:motz: