Lexa zum FCK

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von K-Town-Supporter, 26 Mai 2006.

  1. K-Town-Supporter

    K-Town-Supporter Mentalität Lautern

    Beiträge:
    611
    Likes:
    0
    Der 1. FC Kaiserslautern steht kurz vor der Verpflichtung von Mittelfeldspieler Stefan Lexa (29), der zuletzt bei Eintracht Frankfurt unter Vertrag stand. Vorbehaltlich der Zustimmung von Seiten des Aufsichtsrates und der sportmedizinischen Untersuchung wird der österreichische Nationalspieler einen Vertrag bis zum 30. Juni 2008 erhalten. Er wechselt ablösefrei.
    Der als Kämpfer bekannte Lexa spielte seit 2003 für Frankfurt, stieg mit den Hessen in die zweite Liga ab, sofort wieder auf uns absolvierte in dieser Zeit 43 Erstligaspiele (kein Tor). In der 2. Bundesliga gelangen ihm bei 69 Spielen zwölf Tore, neben Frankfurt spielte er hier noch für Reutlingen und Unterhaching.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Hey- den wollte ich haben...:nene: