Lewis Holtby wechselt zu Tottenham Hotspurs

Dieses Thema im Forum "Schalke 04" wurde erstellt von André, 27 Dezember 2012.

  1. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Öhh, nur so nebenbei.
    Hier geht es nicht um Sahin, Alonso oder Reus. :floet:

    Ansonsten Weitermachen. ;)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Was den BvB Betrifft, bzw. die Spieler betrifft, die sich der Meinung so einiger BvB Fans nach mit dem Verein anscheinend "identifizieren":isklar:........, können die Fans froh sein, dass die guten Spieler, die übrigens durch die Erfolge der letzten Zeit an $$$ Wert enorm zugelegt haben, überhaupt noch da sind. Das wird einzig damit zusammenhängen, dass der Watzke ihnen die Gehälter erhöht hat. Und das sicherlich nicht nur einmal, da nicht nur ein Erfolg an der Wertsteigerung schuld ist. Da der internationale Erfolg anscheinend eingetreten ist, könnte demnächst wieder eine Gehaltserhöhung anstehen um die Spieler zu halten. Die hier stänkernden BvB Fans sollten mal bedenken, dass auch ihre Idole nicht mehr für schmales Gehalt und auch nicht für ein paar Hosenknöppe mehr spielen. Wenn man hier so manche Kommentare so einiger BvBFans liest........u.a, dass Spieler anderer Vereine als Söldner bezeichnet werden, sollten eben diese Fans mal auf den Boden der Tatsachen zurück geholt werden, bevor sie total abheben. Man könnte glatt auf die Idee kommen, dass diese BvBFans an so etwas wie die Logoknutscherei glauben. Um die guten BvB Spieler halten zu können muss Watzke harte Arbeit = $$$$$$$ geleistet haben und der Motivator schlechthin - PsychoKloppo - der Schiedsrichterschreck, den Jungs öfters mal die Birne gekrault haben. Und selbstverständlich und vor allem isses das liebe Geld, dass über den Weg geholfen hat.
    Soviel zur Söldnermentalität. Und vor allem zum Verhalten Holtbys`andem auch nicht das Geringste verwerflich ist. Ganz im Gegenteil. Der ist wenigstens Ehrlich.

    Und was Reus betrifft, da können die BvBFans froh sein, dass er, bzw sein Berater, sich mit den Bayern / Nerlinger damals nicht einig geworden sind. Denn Nerlinger war ehrlich. Er konnte und wollte Reus keinen Stammplatz versprechen. Lt. den Medien forderte Reus einen Stammplatz. Daran ist der Transfer den Medien nach gescheitert.
    Was übrigens mMn den letztendlichen Ausschlag für Nerlingers Entlassung gegeben hat. Die Bayernbosse wollten Reus.... und bekamen ihn Dank Nerlingers................:suspekt:....Verhandlungstacktick nicht.
    Der FC Bayern war demnach Reus`erster Ansprechpartner.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Januar 2013
  4. theog

    theog Guest

    Der Beitrag passt perfekt zum Threadtitel...:respekt:
     
  5. BVB09er

    BVB09er Member

    Beiträge:
    152
    Likes:
    10

    da steckten ca. hundert Vermutungen von dir drin die mit nichts zu belegen sind, bleib doch mal dem was öffentlich bekannt und bewiesen ist, dieser Stammplatzscheiß ist doch albern und das Bayern der erste Ansprechpartner war auch, das der Berater mehrere Gespräche gführt hat ist legitim
     
  6. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Jau. Der Heynckes labert eh nur Scheisse.:top:

    Transfermarkt: FC Bayern verliert Transferpoker um Marco Reus

    [h=3]
    "
    [/h]
     
  7. BVB09er

    BVB09er Member

    Beiträge:
    152
    Likes:
    10

    Quatsch Heynkes süricht nur heilige Worte und hat immer recht, ist doch klar und unter Kloppo kann Reus jetzt so scheiße spielen wie er will er wird trotzdem immer spielen, so kennt man den Kloppo. Ich glaube Heynkes hat eher gemeint das Reus ne höhere Wahrscheinlichkeit hat in Dortmund zu stamm zu spielen als bei Bayern. aber glaub was du willst und was dich besser schlafen lässt.
     
    NK+F gefällt das.
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Laut der Bild hat Heldt nun gesagt, Holtby könne für 2 Millionen auch direkt gehen. Angefragt von Tottenham habe aber noch niemand.

    Da scheint man die Flocken wirklich nötig zu haben um überhaupt einen Nachfolger verpflichten zu können ...
     
  9. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Ich sehe das eher so, dass man nun nicht mehr mit ihm plant. Wenn sich ein anderer Spieler findet, der bis zum Ende des möglichen Transferzeitraums wechselt und Holtbys Platz einehmen soll, ist Holtby raus. Der sitzt dann bis auf einige Kurzeinsätze wahrscheinlich nur noch seine Zeit ab.
    :suspekt: Vielleicht hat der Heldt tatsächlich schon jemand an der Angel. Auch so könnte man Heldts Aussage deuten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Januar 2013
  10. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Sehe ich ähnlich, wobei auch Andre nicht ganz unrecht hat.
    Wenn man schon jemand anders im Blick hat und Tottenham eine akzeptable Ablöse bietet, wrum sollte man das Geld nicht mitnehmen. Ist ja nicht so, das wir es nicht gebrauchen können.
     
  11. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    So, da diverse Spam Beiträge gelöscht wurden, können wir hoffentlich zum Thema zurückkommen.
     
    pauli09, Pumpkin und Schalke-Königsblau gefällt das.
  12. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Da es ansonsten ja ablösefrei ist lässt sich Heldt da sicher noch runterhandeln wenn er wirklich Ersatz an der Angel hat.

    Allerdings ein bisserl Risikoreich. Halte Holtby für mehr als Profi genug das er sich jetzt nicht gehenlässt, er ist auch weiterhin wichtig. Ohne schnellen, in den nächsten Tagen präsentierbaren Ersatz - den man auch ohne die zwei Millionen bezahlen kann - würde ich lieber ganz auf Ablöse verzichten und ihn das letzte halbe Jahr noch zur Verfügung haben. Qualifikation für Europa > zwei Millionen Ablöse.
     
  13. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Heldt weiß ja nun, dass er Ersatz braucht. Dann hoffe ich, dass er schnellstmöglich auch dafür sorgt. Aber Holtbys Position ist nicht die einzige Stelle für die Ersatz benötigt wird. Da gibts noch so einige Spieler, die den Verein verlassen werden.
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
  15. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ziemlich nichtssagender Artikel. Held hat ja schon vor der Verpflichtung von Raffael gesagt, dass man Holtby gehen lassen würde - vorausgesetzt das Angebot stimmt. Tottenham ist aber soweit ich weiss nicht bereit Ablöse zu zahlen.
     
  16. BVB09er

    BVB09er Member

    Beiträge:
    152
    Likes:
    10
    Hehe

    der böse Söldner Holtby

    und der Senior Raul der Große , nur das ausgerechnet der jetzt Co. Trainer bei den Bayern unter Pep wird, für Schalke ist das im Moment wie ein großer Alptraum
     
  17. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Und ob der bei den Spurs glücklich wird......... .:suspekt: Bei denen isses auch nicht immer so ruhig. In den letzten 10 Jahren haben sie 8 Trainer verschlissen und der jetzige Trainer Villas-Boas, der Holtbys`öffentlichen Aussagen nach den Anstoss gegeben hat, ist erst seit Beginn der Saison bei den Spurs.
    Na warten wir es ab. Ich wünsche ihm alles Gute. :)
     
  18. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Ich hab gerade gelesen, dass bei Tottenham ein Stammspieler im Mittelfeld (Sandro) fuer den Rest der Saison ausfaellt. Daher ist die Motivation fuer Tottenham natuerlich gross, Holtby moeglichst schnell zu holen: Offenbar so gross, dass man schon mal 1,5 Mio Pfund geboten hat. Ich nehme an, dass Heldt Tottenhams Notlage noch ein bisschen ausnutzen wird, um den Preis in die Hoehe zu treiben, aber der sofortige Wechsel sollte wohl Realitaet werden. Das Spiel gegen Hannover duerfte also Holtbys letztes Spiel fuer Schalke gewesen sein.
     
  19. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Also um die zwei Millionen für (Weniger als) eine halbe Saison?

    Kann sich Schalke wirklich nicht beschweren.
     
  20. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Ich persoenlich wuerde Holtby halten, weil eine verpasste CL-Teilnahme deutlich mehr kostet als 2 Mio, aber ich denke, dass Heldt durchaus abgabewillig ist. Heldt wird nur Tottenhams Notlage noch ein bisschen ausnutzen wollen, tippe ich mal.
     
  21. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Wenn sie deswegen die CL verpassen, dann schon.
     
  22. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Mit oder ohne? Wo ist da der Unterschied?
     
  23. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Gut, der Themenwechsel überrascht mich jetzt ein wenig, aaaaber: "Ohne" ist die Chance Nachwuchs zu produzieren deutlich höher.
     
  24. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Ich war heute im Stadion. Der "böse Söldner" Holtby, der ja angeblich so gemobbt wird, ist nicht im Geringesten gemobbt worden. Ganz im Gegenteil. Er hat für seine gute Leistung jede Menge Applaus bekommen. Und auch bei seiner Auswechselung hat man nicht einen deiner vermeintlichen Mobbing[​IMG]-Pfiffe gehört. Auch da wurde kräftig Applaudiert. Was ich übrigens sehr gut finde ............und deinen viel zu schmalen Schalke - Hass sehr beschixxen. :DAber dafür hast du gesorgt und eben dieser zeichnet, gerade dich, aus. :D;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Januar 2013
  25. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ach Gottchen, vielleicht wurde unser Harcore BVB´ler selber in seiner perpuptertären Phase so stark gemobbt, das er jetzt noch Gespenster sieht. :weißnich:
     
  26. BVB09er

    BVB09er Member

    Beiträge:
    152
    Likes:
    10
    Und wsenn Holtby beim nächsten mal schlecht spielt ist er der Sündenbock, so sind die schalker "fans"
     
  27. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Und die weitere Entwicklung könnte Sorgen bereiten. Wenn man was gegen die heimgekrochene Heulsusi sagt, platzt der Eiterpickel. Hoffentlich entzündet sich da mal nix..........:suspekt:;)
     
  28. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    Holtby wechselt ab sofort zu Tottenham und bestritt damit gegen Augsburg sein letztes Spiel für Schalke...
     
  29. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Ja. Leider.:isklar:

    Unsere HP -

    Lewis Holtby wechselt mit sofortiger Wirkung zu Tottenham Hotspur - News - Schalke04.de


    S04-Karussell: Holtby weg, Bastos soll kommen | FC Schalke 04 | Transfers | Lewis Holtby | Michel Bastos

    Also wird er nicht sofort gekauft.


    Lt. Blid -
    Holtby war bei uns ein wichtiger und guter Spieler. Ich bin der Meinung, dass er die Saison bei uns hätte zuende bringen sollen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Januar 2013
  30. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    Offensichtlich gibts noch Unklarheiten beim Bastos-Transfer. Schalke kann noch keinen definitiven Vollzug melden, obwohl der Medizincheck wohl erfolgreich verlaufen ist...
     
  31. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Hat also doch laenger gedauert, als ich gedacht habe. Ich las was von einer Abloese von etwa 1,25 Mio Pfund und einem zusaetzlichen Freundschaftsspiel, was fuer beide Vereine doch ganz vernuenftig klingt.

    Damit ist es nun offiziell: Ich glaube nicht mehr daran, dass Schalke die CL-Quali erreicht. Platz 6 waere schon echt gut, befuerchte ich.