Letzter Spieltag: Showdown gegen Schalke um die Champions League-Qualifikation

Dieses Thema im Forum "Fussball Bundesliga" wurde erstellt von Nestor BSC, 13 Mai 2013.

?

Wie geht das Duell aus?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 20 Mai 2013
  1. *

    Freiburg gewinnt, und schafft die Sensation

    33,3%
  2. Unentschieden (und Schalke kommt in die CL-Quali)

    50,0%
  3. Schalke gewinnt

    16,7%
  1. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.367
    Likes:
    436
    Diese Regel gilt seit der Zusammenlegung von UEFA-Pokal und Pokal der Pokalsieger.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Lass ihn doch.
    Im Gegensatz z.B. zu Zecken sind Schlümpfe doch ausgesprochene sympathische und clevere Wesen. ;)
     
    Schalke-Königsblau gefällt das.
  4. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Das wuerde mich wundern, denn bis vor ein paar Jahren stiegen doch alle Vertreter eines Landes in ein und derselben Runde in den UEFA-Cup ein (solange sie ihren Platz nicht ueber den Intertoto-Cup oder aus dem Fairplaytopf gewonnen hatten). Das Einsteigen in unterschiedlichen Runden gibt es vermutlich erst, seit - ich tippe mal - die EL eingefuehrt wurde.

    Ich finde die Regelung auch unschluessig, denn das bedeutet ja eine Reihung Pokalsieger > 5. > 6. > unterlegener Finalist. Sehen wir uns mal ein paar Sonderfaelle fuer den Fall an, dass der Pokalsieger sich ausserdem fuer die CL qualifiziert hat:

    - Der unterlegene Finalist wird 5. oder 6. in der Liga: In diesem Fall zieht die Mannschaft also ueber ihre Ligaposition in die EL ein, weil diese ranghoeher ist. Ueber den DFB-Pokal wird somit formal gar kein Platz vergeben, denn der letzte EL-Platz geht dann an den Ligasiebten.

    - Der unterlegene Finalist ist gleichzeitig 7. in der Liga: Der Verein gewinnt also durch sein weites Vorruecken im DFB-Pokal gar nichts, denn er bleibt ja der letzte in der Kette - das ist also wieder genauso, als waere ueber den DFB-Pokal gar kein Platz ausgespielt worden.

    Diese Reihung fuehrt zu einer ziemlichen Abwertung des DFB-Pokals als Qualifikationsweg fuer Europa, finde ich. Gefaellt mir nicht.
     
  5. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.367
    Likes:
    436
    Nein, es fällt dir jetzt nur auf, weil dieses Verfahren vor der Europa League auf große Verbände nicht angewendet wurde, da hier alle für die 1.Runde von Vornherein gesetzt waren. Für kleinere Verbände, die ihre Europapokalteilnehmer in die Qualifikationsmühlen stecken müssen, ist diese Vorgehensweise im UEFA-Pokal seit Jahren usus, denn diese stiegen in unterschiedlichen Qualifikationsrunden ein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Mai 2013
  6. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Mein Bauch ist der Größte. :zahnluec:
     
  7. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    :suspekt:Dann solltest du vielleicht abnehmen. ;)
     
  8. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Das wusste ich tatsaechlich nicht. Wie gesagt, die Regelung gefaellt mir auch nicht, weil sie den nationalen Pokal als Quali-Weg abwertet. Ausserdem ist sie mir zusaetzlich zu "unsauber", weil der Ausgang des Pokalfinales ploetzlich viel mehr als nur die beiden direkt beteiligten Mannschaften betrifft.
     
  9. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.367
    Likes:
    436
    Vielleicht wollte man verhindern, dass eine Vizemeisterschaft oder ein dritter Platz in der nationalen Liga europapokaltechnisch weniger wert ist als ein unterlegenes Pokalfinale. Denn es gibt ja viele Verbände bei denen schon der Vizemeister in die Europa League Qualifikation gehen muss.
     
  10. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Ja, das klingt sehr schluessig. Es waere tatsaechlich bloed, wenn Platz 2 im Pokal mehr Wert waere als Platz 2 in der Liga. Die Reihenfolge ist also wirklich CL > Pokalsieger > EL per Liga > Pokalfinalist.
     
  11. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Meines Wissens war das doch schon immer so, dass Pokalfinalist in der Hierarchie ganz hinten steht. Das kenn ich so seit ich Fußballfan bin und finde ich auch in Ordnung.