Leo Messi wechselt angeblich nach Paris

Dieses Thema im Forum "Internationaler Fussball" wurde erstellt von André, 23 November 2013.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Messi fühlt sich von Barca betrogen, der Verein soll sich nicht an eine mündlich besprochene Gehaltserhöhung halten. Die Ablösesumme ist auf 250 Millionen Euro festgeschrieben.

    Für den Plastikclub Paris wäre Messi das ideale Maskottchen. 250 Millionen sollten bei den Scheichs ja keine Rolle spielen, die haben sogar ne WM nach Katar geholt, da können die auch Messi nach Paris holen.

    Und Barca wäre auf einen Schlag ein Großteil seiner Schulden los.

    Quelle: http://www.bild.de/sport/fussball/l...-messi-verlaesst-barcelona-33511102.bild.html

    Hirngespinst oder durchaus im Bereich des möglichen?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.980
    Herrlich. Ich war ohne Kenntnis des Gerüchts gestern aufner Fette und habe mich mit nem Real-Fan unterhalten.

    Unisono: Messi oder CR7 würden da nie hingehen.
     
  4. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    250 Millionen Ablöse! Nicht schlecht Herr Specht.
     
  5. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    Wenn Messi das tut, dann wird er noch unsympathischer als CR7 :D
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    „Es ist richtig, dass viele Vereine Interesse an mir gezeigt haben. Aber an meiner Einstellung hat sich nichts geändert. Denn der Fußball, der mir entgegenkommt, ist dieser. Mein Traum ist es, mein ganzes Leben beim FC Barcelona zu spielen.“

    Messi dementiert Wechselgerüchte: „Für immer Barça“