Leichtathletik für Fussball?

Dieses Thema im Forum "Du bist Fussball" wurde erstellt von Mubi7, 30 September 2012.

  1. Mubi7

    Mubi7 Linksaußen

    Beiträge:
    100
    Likes:
    0
    Guten Tag liebe Sportler,

    Ich würde gerne wissen, ob es Sinn machen würde mich bei einem Leichtathletikverein anzumelden, um allgemein fußballtechnisch schneller zu werden (d.h.: Explosivkraft, Schnellkraft, Sprintschnelligkeit, Antrittschnelligkeit verbessern) und wie das Training aussehen würde (Wieviel Tage in der Woche? /Wie lange? /Welche Übungen?). Wie lange würde es dauern bis ich, als blutiger Anfänger, Erfolge erzielen könnte ?

    Vielen Dank im Vorraus,
    MfG FcPortoFan
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. JFC-Spieler

    JFC-Spieler Member

    Beiträge:
    226
    Likes:
    0
    Ja es würde was bringen,weil du dort die richtige Lauftechnik vermittelt bekommst und dich so in der Schnelligkeit steigerst.
     
  4. omgchiller

    omgchiller Member

    Beiträge:
    34
    Likes:
    3
    Leider kanns sein, dass du beides nicht auf die Reihe bekommst, weil du sonst zu "müde" und erschöpfst bist!
     
  5. cdcr7skills

    cdcr7skills knuckleballer

    Beiträge:
    407
    Likes:
    3
    Eigentlich gibts nur einen Grund zur Leichtathletik um schneller zu werden => das Erlernen der richtigen Lauftechnik.
    Explosivkraft und Startkraft kannst du im Fitnessstudio viel gezielter und besser trainieren ;)
     
  6. Mubi7

    Mubi7 Linksaußen

    Beiträge:
    100
    Likes:
    0
    Wie denn, wenn ich fragen darf? Ich mein ein Leichtathletikverein hat auch einen Kraftraum und da leitet mich doch ein Trainer, der von der Sache Ahnung hat.