Lehrer und aufpassen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von LordLoki, 4 März 2010.

  1. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Gestern hat mich ein Klassenkamerad voll mit dem Kopf in eine Btonwand gehauen.Die Lehrer sind natürlich immer sehr schnell weg,vor allem wenn man sie braucht.Siet dem laufe ich mit einer Schwellung oberhalt meines rechtem Auges.Das tit total weh.Manche Lehrer machen sich überhaupt keine Gedanken über ihre Schüler. Das ist das unfaire in Schulen.:(
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.469
    Likes:
    986
    Nun es gibt aber auch nicht wenige Schüler die sich ebensowenig Gedanken machen, gell?
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    das würde ich mal dem rektor oder dem klassenlehrer melden!
     
  5. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.793
    Likes:
    34
    Tja, so sind se, die Lehrer, allet Betonköpfe. Sei bloß froh, daß Du nette Klassenkameraden hast... :rolleyes:
     
  6. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.793
    Likes:
    34
    ...oder wahlweise dem Moderator oder Super-Moderator... ;)
    Super-Moderatoren mit Groß-/Kleinschreibschwäche können sich aber auch gern an einen Deutschlehrer wenden :D ;)
     
  7. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    ich hol gleich meinen großen bruder! :hammer2: ;)
     
  8. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Tja und Lehrer die etwas machen sind dann oft die Idioten.
    Meinte Tante ist Lehrerin in Mainz und hat ist bei zwei Schülern dazwischen gegangen. Einer davon hat sie dann die Trepper runter gestoßen.
    Durch einen mächtig großen Schutzengel ist sie NICHT querschnittgelähmt.
     
  9. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Wenigstens eine gute Nachricht. Wobei das ganze so klingt, als hätte sie dennoch einiges abbekommen.
    Was wurde gegen den Schüler unternommen ?
     
  10. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Muss ich nachfragen, das ist noch nicht lange her und ich habe sie nur im Krankenhaus angerufen.
    Nach dem Schüler habe ich nicht gefragt.
     
  11. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    irgendwie verständlich :)
    Richte ihr bitte unbekannterweise nen schönen Gruss und gute Besserung aus.
     
  12. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Ich habe einen Klassenkamerad der hat voll,ein am Rad. Ein Klassenkamerad fragt mich wo ich nachmittags einsteige.Ich frage, denn wieso dann sage das er mich in Ruhe lassen soll.In der Umkleide haut er mir denn den Kopf in die Betonwand.
     
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    schon wieder?
     
  14. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Nein ich meine das vom letzten Mal.
     
  15. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Also zu meiner Zeit gab es an jeder Schule einen Vertrauenlehrer, sollte es doch wohl heute auch noch geben.
     
  16. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Hast Du Deinen Eltern erzählt was passiert ist ?
     
  17. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Klar ich bin mit einem total blauen und angeschwollendem Auge nach Hause gekommen.
     
  18. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Sollte das ein Lehrer gesehen haben, ist das allerdings eine Schweinerei. Jedenfalls musst du das melden bei einem Lehrer/Rektor...
     
  19. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Haben Deine Eltern sich mit der Schule in Verbindung gesetzt ?
     
  20. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Nö,die haben gesagt wenn das nochmal passiert kommt meine Mutter in die Schule und nimmt den Bengel mit zum Direktor.
     
  21. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Am besten zieht sie ihn dann am Ohr hinter sich her (so würde ich das machen :rolleyes:)..
     
  22. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.469
    Likes:
    986
    Das ist etwas, was ich nicht verstehen kann. Ich wäre beim ersten Mal eines körperlichen Übergriffes in der Schule. Sorry.

    ACHTUNG!!! Körperverletzung. Das Du emotional so reagierst ist völlig verständlich, ist aber eben dennoch falsch. Der Weg zum Direktor ist aus meiner Sicht zwingend richtig. In der Regel sind die Direktoren stets daran interessiert solche Vorfälle aufzuklären, notfalls über eine Klassenkonferenz, die im bürgerlichen Leben einem Gerichtsprozess ähnelt. Dort werden Konsequenzen für den Täter ausgesprochen, die aber nicht nur Strafen darstellen, sondern evtl. gar Weitervermittlungen zu Institutionen abgesprochen, die verhaltensauffällige Schüler entgegennimmt und therapiert.
    Sollte die Schule kein Interesse an einer Aufklärung haben (was ich mir gar nicht vorstellen kann), dann wäre ich soweit, das ich die Schule wegen Vertuschung einer Straftat im öffentlichen Raum, bzw. den Schüler wegen Körperverletzung anzeigen würde. Hier wird von Staatswegen ermittelt, da es sich eben um einen öffentlichen Raum handelt.
     
  23. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Das kann ich auch absolut nicht verstehen, warum wenn das nochmal passiert, war einmal nicht schlimm genug?!
     
  24. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Ja, ist falsch, ich weiß - und zum Glück beherrsche ich mich dann doch in so Fällen (wenn meinen Kids einer was tut) - aber so im ersten Moment..

    Ich gehe auch davon aus dass die Schule Interesse hat das aufzuklären und die nötigen Schritte einleitet.
     
  25. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Zumal gerade die "eigentlichen" Täter i.d.R. ziemlich genau wissen, wie sie jemanden auch formal Schwierigkeiten machen können.
     
  26. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194
    Robben, hast du denn schonmal einen Selbstverteidigungskurs gemacht?

    Dabei lernt man nicht nur körperliche Verteidigung, sondern das kann auch das Selbstbewusstsein stärken. Das löst zwar das aktuelle Problem und die Unfähigkeit der Lehrer nicht, kann dich aber vielleicht in Zukunft vor solchen Übergriffen schützen.
     
  27. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Wenn das Auge weg ist, isset aber zu spät.

    Echt traurig mit diesen jungendlichen Psychos...
     
  28. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.469
    Likes:
    986
    Gestern abend kam ein prima Film auf der ARD (ja ich weiss, es lief Fussball und der ist wesentlich interessanter) um diese Pauschlisierungen einfach mal auszuschliessen. Teilweise sind Lehrer heute genauso hilflos, wie eine Privatperson im öffentlichen Raum. Die jugendlichen Psychos werden ja nicht als solche geboren, woher also kommen Aggressivitäten und Brutalitäten? Der Film gestern hat an einem klassischen Beispiel gezeigt, wie ein völlig normales Mädel im Alter von 13 Jahren in einen Abwärtstrend gezogen wird, ohne des es eigentlich dafür etwas konnte. Daher mag ich die oben genannten Pauschalisierungen so gar nicht.
     
  29. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194
    Wenn ein Schüler von einem anderen grundlos angegriffen und verletzt wird, dann ist mir das in erster Linie egal, warum der Täter so handelt. Dann möchte ich, dass die Lehrer durchgreifen und versuchen die anderen Schüler besser zu schützen.

    Dass man die Täter im Nachhinein psychologisch betreuen kann steht doch auf einem ganz anderen Blatt.
     
  30. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.469
    Likes:
    986
    Da gebe ich Dir völlig recht, nur was hat das mit einer Unfähigkeit von Lehrern zu tun, wie Du es schriebst?
     
  31. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Das ist doch das Praktische an derartigen Pauschalisierungen. Da braucht man dann keine Hintergründe wissen, die konkrete Situation kennen etc., der Schuldige ist gleich ausgemacht.

    War da ein Pauker anwesend? Hat er sich davon gemacht, als er einen Konflikt entstehen sah. Hat er vielleicht seine Aufsichtspflicht verletzt? Alles wurscht.

    Unsere Lehrerschaft ist ja bekanntermaßen unfähig. Und ein bisschen Lehrer-bashing sichert einem immer die Lufthoheit überm deutschen Stammtisch.;)

    Erschreckend auch die von Reaktion der Eltern, wie sie von Robben geschildert wird. Da kommt das eigene Kind mit einem total blauen und geschwollenen Auge nach Hause und die Eltern machen erstmal gar nix. Was ist wenn der Kerl wieder zuschlägt; vielleicht auch bei einem anderen Schüler und diesmal ist das Auge weg?