Lars Ricken zu Borussia Mönchengladbach?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von MCraziness, 7 Juni 2007.

  1. Turtur

    Turtur Borusse

    Beiträge:
    656
    Likes:
    0
    :beifall: :beifall: :top:

    Endlich mal jemand der nicht alles nur Negativ sieht. Es ist zum kotzen was hier von einigen geboten wird. Hauptsache draufhauen. Spieler schlecht, Jos schlecht, Ziege schlecht. Alle weg....:vogel:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    223
    ENDLICH mal eine treffende Analyse, die es auf den Punkt bringt!

    Naja, Ricken - klangvoller Name! Positiv ist aber: Er hat offenbar sehr starke Leistungen bei den BVB Amas gezeigt.
    Ganz im Gegensatz zu unseren Pappenheimern, wie dieser komische Tygelsen oder wie der heißt!
    Andererseits ist Rickens Karriere wirklich nuuuuur noch bergab gegangen - seit Jahren!

    Jaja... der Name Ricken wird wohl das höchste aller Gefühle sein. Kann ein Glückstreffer sein, kann aber auch Schrott sein - wie der lustige Lisztes damals.
     
  4. F to the ohlen Power ^^

    F to the ohlen Power ^^ Active Member

    Beiträge:
    437
    Likes:
    0
    Leute? Ihr tut ja schon so als säße der bei Borussia schon auffer Bank.
    Ich denke einfach nur das dieses Geplapper in den Raum geworfen wurden ist.
    Nächste Woche kommt dann die Meldung, Gladbach sei an der Verpflichtung von Lionel Messi dran.

    Wartet doch einfach ab wer kommt und wer nicht und eröffnet nicht für jeden Spieler einen eigenen Thread.
    Immerhin gibt es für solche Sachen den Thread "Transfergerüchte" wenn micht nicht alles täuscht.

    Gute Nacht
     
  5. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Ihr könnt aber auch nur rumnölen.
    Wenn der Ricken schon seine gutdotierten Vertrag bei den Dortmundern aufgibt, um mit Gladbach für weniger Gehalt in der 2. Liga zu kicken, so könntet ihr ihm doch zumindest mal `ne Chance geben. Der will offensichtlich wieder spielen, was beim BvB zuletzt ja nicht der Fall war. Also dürfte es zumindest von der Motivation her kein Problem geben.

    Außerdem: Schlimmer kann`s auch mit ihm kaum werden.
     
  6. drunkenbruno

    drunkenbruno Keyser Söze

    Beiträge:
    1.118
    Likes:
    0
    Was willst du denn mit Klose? Der trifft doch nie...und braucht auch noch Hilfe vom Slowaken beim Tore schießen.. Ich bin froh, dass der eine Bayernsau wird.

    Und Ballack, dauernd verletzt und über Alibipässe kommt er in England nicht hinaus. Der soll bloß beim Russen bleiben....

    Und Schneider erst, der kaum Tore schießt und nur durch Technik glänzen kann.....absolut unbrauchbar......

    Alles 3 keine Verstärkungen für uns.....außerdem sind die bestimmt viel zu teuer...... :floet::floet::floet::floet::floet:
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    [​IMG]

    :zahnluec:

    Wobei ich mich evtl. noch mit Ricken anfreunden könnte, wenigstens einer der mal ne vernünftige Schußtechnik hat. :floet:
     
  8. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Wieso, nen guten Start hatte Gladbach in dieser Saison doch auch. Die Borussia war ja immerhin am dritten Spieltag auf Platz 4 und selbst am siebten Spieltag noch auf Platz 5. Gibt's eigentlich im Gladbach-Forum noch Threads aus der Zeit? Koennten ja ganz unterhaltsam sein...
     
  9. ParadoX

    ParadoX PSP-KING

    Beiträge:
    975
    Likes:
    0
    Sehe ich auch so :fress:
     
  10. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Wir haben Schnitzler nicht weggeschickt. Ziege hat ihm ein Angebot gemacht, er hat´s nicht angenommen und später verleugnet. Toller Typ.

    Wer solche Scheisse auftischt hat alles mögliche bei unserem Verein verloren, aber bestimmt nicht sein Herz.

    Was Ricken angeht: Warum nicht? Wenn der ablösefrei ist? Für den "Preis" kriegen wir keinen besseren. Dass er es eigentlich kann dürfte bekannt sein, Luhukay muss es halt aus ihm rauskitzeln. Und ein Neuanfang in der zweiten Liga dürfte für Ricken auch leichter sein als in der ersten.

    Und ich kann das ganze "Mit dem Verein identifizieren"-Gelaber nicht mehr hören! Von solchen Kickern gibbet doch eh kaum noch welche. Die identifizieren sich mit ihrer Bankverbindung. Sowat wie Scholl bei den Bazis oder bei uns früher Vogts gehört zu einer aussterbenden Rasse. Wir brauchen Typen, die einfach spielen und ihr bestes geben wollen. Warum schliesst ihr Ricken aus dieser Kathegorie aus, bevor er für uns einmal gegen den Ball getreten hat? Okay, er hätte sich schon lange einen neuen Verein suchen müssen, weil er bei Dortmund kein Bein mehr auf den Boden bekam. Da war vielleicht blinde Hoffnung im Spiel. Oder es hat ihm schlichtweg vor Doll kein Trainer gesagt, dass er nicht mehr gebraucht wird.

    Erst kicken lassen, dann rummeckern!

    Gruss
    Dilbert
     
  11. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.673
    Likes:
    439
    Ich denke ihr solltet Ricken nicht so negativ sehen, der Junge hat Erfahrung und könnte euch in Liga 2 bestimmt helfen!

    Er hat bei den Amas von Dortmund gute Spiele gemacht, kam sogar extra aus dem Urlaub, um am letzten Spieltag mit den Amateuren den Klassenerhalt zu sichern!

    Gibt ihm eine faire Chance wenn er kommt!
     
  12. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13

    Würde ich genau so sehen.

    Ricken könnte die erste gute Verpflichtung für die neue Saison sein. Die bisherigen Namen würden bei mir zumindest weniger Begeisterung auslösen als ein Ricken Transfer.
     
  13. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Naja Brouwers halte ich schon für eine gute Verpflichtung. Er war im letzten Jahr immerhin einer der besten Innenverteidiger der zweiten Liga.

    Und auch Voigt sehe ich nicht so negativ, Er ist ein Kämpfer und sowas braucht man in Liga 2.

    Mit Ricken könnte ich mich auch anfreunden, habe mir eben mal seine Daten angesehen und Er hat immerhin ne ordentliche Torquote für einen Mittelfeldspieler.

    Wo würde Ricken denn spielen? Rechts oder Zentral? :gruebel:
     
  14. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Ich denke dass es darauf ankommt ob Insua geht oder bleibt.
    Bleibt Insua wird er (falls er überhaupt kommt)eher rechts spielen.
    Ansonsten Zentral.
     
  15. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    so wie mich mein gefühl mich gerade trägt, würde ich sagen, das insua geht, ist ja auch desöfteren nachzulesen, wobei man denen natürlich nicht immer reinen glauben schenken darf.
     
  16. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Das Problem bei Insua wird sein einen Verein zu finden der die Ablöse von 4-5 Millionen zahlt.
     
  17. Fohlenandy

    Fohlenandy Member

    Beiträge:
    77
    Likes:
    13
    Sehe ich genauso. Bei dem was der Gaucho sich da rumgestümpert hat können wir froh sein wenn den überhaupt einer will. Hauptsache weg.:zahnluec:
     
  18. Professor German Istik

    Professor German Istik Krawallbruder

    Beiträge:
    57
    Likes:
    0
    Also rumgestümpert hat er überhaupt nicht... Gladbach war einfach
    soooo scheisse, dass der nichts machen konnte.

    Zurück zum Thema, also ich denke wir sollten es mit Ricken mal
    riskieren
     
  19. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Ich auch. Und wir brennen uns dann virtuell einen zusammen.
     
  20. 23051979

    23051979 Heimdepp

    Beiträge:
    122
    Likes:
    0
    Im Ernst => in einer intakten Mannschaft, mit technisch versierten Spielern
    hätte auch Insua deutlich besser ausgesehen. Wenn er mal mit Marin oder
    Jansen den fast schon nicht mehr gekannten Doppelpaß spielen konnte oder
    wie im Spiel gegen die Weißwürste gescheit in den Raum angespielt wurde, dann
    konnte man schon einiges erhoffen.

    Ich würde ihn jedenfalls nicht an die Hesseköpp verschachern ... es sei denn sie bluten richtig fett dafür !!!
     
  21. Turtur

    Turtur Borusse

    Beiträge:
    656
    Likes:
    0
    Genau das ist das Problem wenn du dir mal anschaust was hier in den letzten Tagen so geschrieben wurde. Über Spieler die noch keinen Meter für Borussia gelaufen sind!:vogel:
     
  22. Fohlenandy

    Fohlenandy Member

    Beiträge:
    77
    Likes:
    13
    Erhoffen ist ja gut und schön. Aber er hat schon gesagt das er nicht in Liga 2 für uns spielen will. Also schleunigst zusehen das wir einen Abnehmer finden. Wenn sich keiner findet kann ich mir schon vorstellen das der Stunk macht. :zahnluec:
     
  23. 23051979

    23051979 Heimdepp

    Beiträge:
    122
    Likes:
    0
    Na klar, dann muss er zu einem halbwegs akzeptablen Preis weg - ganz klar.

    Ich hatte nur in den Postings weiter oben den Eindruck , er habe nicht nur wenig
    gezeigt (das unterschreibe ich sofort), sondern könne überhaupt nix und das
    sehe ich eben differenziert, denn solche Leute werden eigentlich gar nicht in die
    argent. Nationalm. berufen.

    Verschenken würde ich sowieso keinen - selbst eine Abfindung für die Belgier würde
    ich tunlichst vermeiden ... setzen wir sie halt bis zum Winter auf die Tribüne
    oder lassen sie zur Strafe mitspielen ... in der 2. Liga - freuen die beiden sich ein Bein ab :lachweg:
     
  24. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    man kann es sich immer wieder anschauen:

    YouTube - Lars Ricken, Championsleaguefinale 1997
     
  25. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Wenn ich das Video sehe frage ich mich wieso aus dem nie ein Grosser geworden ist.Aber das ist wohl der einzige Profi dem man glauben kann wenn er sagt das sein Verein eine Herzensangelegenheit für ihn ist.
     
  26. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Wenn Er wirklich nach Gladbach kommt, dann wird Er das noch. :zwinker:

    Mal im Ernst er hat zuhause ne ziemlich geringe Wertschätzung, ähnlich wie Peer Kluge bei uns.

    Dazu kamen viele Verletzungen bei Ricken, seine Tore hat Er immer gemacht und wenn ich nicht irtre gibts beim BVB keinen anderen Mittelfeldspieler der in den letzten 10 Jahren mehr Tore erzielt hat als er.

    Viele BVB Fans sehen die Person Ricken zwiegespalten, die einen sagen weg mit dem, der hat nie seinen großen Durchbruch geschafft, die anderen sagen das es ein Fehler wäre nicht auf Ihm zu setzen.

    Doll hat Ihm wohl mitgeteilt das Er nicht auf Lars Ricken baut, und von daher hat Er derzeit kaum noch eine Perspektive beim BVB.
     
  27. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    "Er hat zuletzt für ein Regionalligaspiel seinen Urlaub unterbrochen. Das zeigt, dass seine Einstellung stimmt. Ich bin überzeugt, dass er uns helfen würde."
    (Sportdirektor Christian Ziege in der Rheinischen Post über Lars Ricken von Borussia Dortmund)
     
  28. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Die Kölner! :lachweg:

    Schon lustig, erst waren wir an Menga dran, jetzt wollen auch die Kölner Ihn, dann waren wir an Ricken dran und den wollen Sie jetzt auch.

    Ich hoffe Meier bietet überall ne Mille mehr. Die Kölner sind ja noch genau so reich wie es der BVB früher auch immer war. :lachweg:

    Man kann ja mal paar Gerüchte streuen wo wir angeblich überall dran sind, der Meier schnappt uns die Spieler dann schon weg.

    Hoffentlich liest Er das hier:

    • Gladbach bietet Kahê einen Rentenvertrag
    • Gladbach will Nando Rafael lange an sich binden
    • Sonck soll Vertrag bei Gladbach verlängern
    • Thijs soll der neue Mittelfeld Regisseur bei Gladbach sein

    Vielleicht lässt sich ja da noch was machen! :fress:
     
  29. Turtur

    Turtur Borusse

    Beiträge:
    656
    Likes:
    0
    da hat sich der Bayern Uli damals schon einen Spaß raus gemacht. Egal wie viel Bayern für Spieler geboten hat der BVB Meier hat immer noch das ein oder andere Milliönchen mehr geboten. Was daraus geworden ist wissen wir alle. :fress:
     
  30. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    thema ricken ist lt. luhukay vom tisch. (rheinische post von heute). sie werden sich nicht mehr weiter darum kümmern. es war nur ein gedanke, der nun aber nicht mehr weiter verfolgt wird,
     
  31. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Rösler war erste Wahl Ricken eine Alternative.

    Hier ist der Link: Borussia: | RP ONLINE