Laminat verlegen?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von manowar65, 28 Juni 2007.

  1. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    ...sofern es hier welche gibt.:zwinker:

    Dat Bonnie möchte gerne Laminat verlegt haben,hab das noch nie gemacht.
    Kann ja eigentlich net sooo schwierig sein,nur da gehört wohl Dämmschutz unter.
    Hab mir sagen lassen,daß man auch einfach den alten Teppichboden liegen lassen kann (also als Dämmschutz).
    Für Tipps wäre ich sehr dankbar.:top:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Dat is natürlich ne preiswerte Variante, allein in Auslegware/Teppich hat sich seit Jahren Dreck hineingesetzt, den ihr damit einfach nur verdeckt, aber nicht beseitigt. Zudem ist der Aufwand, soetwas später (evtl. bei Auszug) zu entfernen wesentlich grösser. Ich würde es rausreissen. Ist die Auslegware verklebt? Wie gross ist die Fläche?
     
  4. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Verklebt ist wohl höchstens der "rand",wenn du verstehst,was ich meine.
    Kann das aber nicht 100pro sagen,das ist vor meiner Zeit passiert.
    Das mit dem Aufwand bei Auszug peil ich net.Ob ich nun jetzt den teppich rausreiße oder halt bei nem (vor Lotto-Gewinn nicht geplanten) Auszug isja egal.
    Die Fläche wäre (weil ich das halt noch nie gemacht habe),erstmal relativ gering,nur der Flur.
    Ich will das erstmal testen.
    Bonnie hätte dann gerne die komplette Wohnung,bis auf Schlafzimmer,mit Laminat ausgelegt.
    Da fällt mir auch schon die nächste Frage ein:
    Wir haben Katzen...welches Laminat ist dat zu empfehlen?
     
  5. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    den teppich normal trocken reinigen reicht.
    wenn er schimmel hat oder müffelt, rausreißen.
    dann dämmung kaufen und unter das laminat legen. ca. 1 €/m².
     
  6. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    schön glattes! :top::zahnluec:
    die kleinen wollen auch spaß! :zahnluec:
     
  7. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Sausack:D:zahnluec:
     
  8. vonderlahn

    vonderlahn Sprachkrümelsucher

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Bürotaugliches mit höchster Abriebfestigkeit.

    Allerdings verstehe ich den ganzen Laminatwahn nicht.

    Bzw. ich verstehe ihn sehr wohl, aber nur im Sinne des Marketings bzw. der Abfallentsorgung.

    Laminat ist nichts anderes als Spanplatte oder MDF mit einer Kunststoffbeschichtung.

    Wenn man sich unbedingt Kunststoff in die Wohnung legen will, kann man auch gleich PVC Boden nehmen, der hat wenigstens keine Fugen und es gibt ihn auch in Holzdekors.

    Aber warum man einen Aufwand treibt, als ob man Holzboden (also Fertigparkett) verlegt und dann doch nur Plastiksondermüll in Scheiten draufklatscht, das wird sich mir nie erschliessen.
     
  9. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    parkett ist etwa 10 bis 15 mal teurer. :weißnich:
     
  10. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    Dat isses eben:zwinker: Sonst hätt ich Parkett genommen, weil mir das wesentlich lieber wäre.
     
  11. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    PVC hab ich schon im Bad und in der Küche. Und in der Küche ist so ein "Holzverschnitt" und sieht nicht annähhernd so aus wie Laminat:zwinker:
     
  12. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
    Ich würde ehrlich gesagt den Teppich nicht liegen lassen.
    Unter dem Teppich ist mit Sicherheit ein Dielenboden.
    Wenn der Teppich nicht überall verklebt ist wirst du eine glatte Fläche erhalten.

    Im Baumarkt würde ich dann Dämmschutz kaufen.
    Dieser kostet wirklich nur ein paar Euro.
    Wenn ich mich recht erinnere, der qm noch nicht einmal 1 Euro.
    Dämmschutz ist so eine Art Schaumstoff vielleicht 2 mm dick.

    Und durch diesen Klickverschuß eine schöne Sache.

    Wenn ich im eigenen Haus wohne.
    Würde ich aber immer auf Parkett nehmen.
    Ist zwar teurer, aber echtes Holz.
    Laminat wellt sich sofort wenn zb. beim putzen Feuchtigkeit unter das Laminat gelangen sollte.
     
  13. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Warum man sich Fotos von da Vinci`s Mona Lisa als billiges Imitat an die Wand hängt, während das Original doch das wesentlich ansehnlichere ist, wird sich mir nie erschliessen.
     
  14. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Keine Ahnung wie Du putzt, aber wie zum Geier kommt da Feuchtigkeit drunter? Ich habe seit Jahren Laminat im Zimmer meiner Tochter. Da wellt sich nichts. :weißnich:
     
  15. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Ich habe letztes Jahr im September auch Laminat in unserer neuen Wohnung verlegt.
    Wir haben den Teppich gereinigt und dann einen recht günstigen Laminat genommen. Wir haben nämlich auch einen Hund und da sind kratzer vorprogrammiert.
    Als Dämmung reicht der Teppich allemal und das verlegen des Laminats ist überhaupt kein Problem!

    Denk aber dran die Keile zu benutzen un den Laminat etwas liegen zu lassen!
     
  16. vonderlahn

    vonderlahn Sprachkrümelsucher

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Ja, genau.

    Andererseits kann man sich die Mona Lisa ja auch auf Laminat ziehen und auf den Boden legen lassen.
     
  17. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Experten unter sich...:D

    Also Frage Nummer 1:

    Was ist das für ein Teppich ? Auf Langfloorteppich der nur in eine Richtung gekämmt ist, kannst Du kein Laminat verlegen. Das klettert die Wand hoch.

    Frage Nummer 2:

    Habt ihr überhaupt Dielen unter dem Teppich ??? Einfach mal eine Ecke des Teppichs anheben und darunter schauen. Wenn ja, würde ich persönlich alles rausreißen und die Dielen wieder aufarbeiten. Das ist nicht viel teurer als Laminat, aber zugegebenermaßen mit mehr Mühe verbunden. Danach z.B. Osmo Holzwachs nehmen und nachbehandeln. Mit weißen oder andersfarbigen Farbpigmenten sieht das extrem geil aus, die Dielen dunkeln nicht sichtbar nach und alles öko und so...

    Solltet ihr Euch doch für Laminat entscheiden:

    Laminat bietet meiner Auffassung nach gegenüber Fertigparkett bis auf das Laufgefühl nur Vorteile. Es dunkelt nicht nach, ist wesentlich robuster und dazu noch preiswerter.

    Fertigparkett ist ne alberne Erfindung. Du siehst nachher jede Macke und nach 2 Jahren ists ohnehin vergilbt, je nach Sonnenaufkommen. Hat es Dir dann nochmal ins Fenster reingeregnet, kannst Du oftmals den ganzen Schmonz entsorgen.

    Es geht trotzdem nix über Holzdielen. :top:

    Beim Laminat verlegen einfach vorher mal dem Typen im Bau- oder Fachmarkt gut zuhören und die "Bedienungsanleitung" auf dem Laminat gut durchlesen. So ein Superkinderspiel ist das auch nicht, wenn man es noch nie gemacht hat und vorher niemandem über die Schulter gesehen hat.

    1. Keinen Mist kaufen. Es gibt Baumarktlaminat das Taug hat, man greift aber auch hier und da mal in die Kacke. Manche Läden führen auch Parador. Da langt die billigste bzw. zweitbilligste Variante. Von 3 Euro-Hausmarken zwingend absehen.

    2. Lange Seite des Raumes nehmen (wegen der Optik) und die erste Reihe zusammengesteckt an die Wand legen. Ein mal Sägen und dann "Abfallstück" nach links an die Wand stellen. Der Abstand Laminat zur Wand sollte später umlaufend zwischen 5mm und 1 cm betragen. In der Regel links oben anfangen - liegt aber am Klicksystem des Laminates. Bei Parador gibt es öfter mal "Linkshänderlaminat" - da dann halt rechts oben anfangen, Elemente zusammenfügen, das letzte Brett absägen und den "Abfall" rechts an die Wand stellen. Die nachstehende Gebrauchsanweisung eben von der anderen Seite aus umsetzen.

    Passt alles, dann Abstandskeile an die Wand oben und an die Wand links. Immer dorthin, wohin Du das Laminat schlägst.

    3. Liegt die erste Reihe an der Wand, Holzklotz nehmen, an die Tapete legen und die Wand von links nach rechts nachfahren (so Du Rechtshänder bist). Mit einem Bleistift "kopierst" Du dann quasi die Rundungen und Unebenheiten der Wand auf Dein Laminat. Danach mit der Stichsäge Absägen. (Entfällt bei geraden Wänden, da langt es die Nut der ersten Reihe zu entfernen). Beim Umgang mit der Stichsäge darauf achten von unten zu sägen, weil es auf der guten Seite dann einen schönen Schnitt gibt.

    4. Das "Abfallstück" aus 2. jetzt links an die Wand legen (Vorher wieder Abstandskeil an die Wand) Ist dieses min. 30 cm von einer der beiden Fugen der bereits verlegten Reihe, ist alles gut und Du kannst so weitermachen. Sollte der Abstand geringer sein, dann Brett abstellen und neues Brett in entsprechend passendem Abstand zuschneiden. Den Rest wieder links an die Wand stellen. In der nächsten Reihe benutzt Du dann den "alten" Rest als Anfang, die übernächste Reihe nimmst Du dann den Neuen, usw. So entsteht ein einheitliches und schönes Fugenbild, Du hast fast keinen Verschnitt - und erst recht keine Kreuzfugen, die die Stabilität des Laminates beeinträchtigen.

    Gerade diesen Punkt machen sehr viele "Heimwerker" falsch.

    Und für den Rest habe ich jetzt keine Zeit. Ruf halt an - meine Nummer habe ich Dir via PN zukommen lassen.

    Gruß Olaf
     
  18. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
    Bei einem Nachbar von mir war das Laminat nicht 100 % verlegt.

    Ihm ist einmal ein Glas Wasser umgefallen und scheinbar ein Teil davon in die Ecke wo nicht sauber verlegt war.
    Dort hat sich das Laminat dann gewellt.

    Ich würde in meiner Wohnung nur Parkett verlegen.
     
  19. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    also mein laminat ist schon alt. feuchtigkeit hat dem nix gemacht. aber so nach 5 jahren da merkt man dann schon stellenweise, dass das nicht mehr das jüngste ist. es gibt an einigen stellen nach und hat hier und da macken, wo mal was schweres spitzes runtergefallen ist. ist aber alles im rahmen. also ich finde laminat nicht so schlecht.

    abgezogenen holzdielem hatte ich auch schon mal. ist auch ok. aber nun auch nicht so der knaller. außer man ist der rustikale typ.

    parkett, naja, hat was, aber die komplette wohnung in parkett, da wirste ja kirre. das sieht gar nicht aus. und parkett finde ich etwas zu empfindlich. da musste echt ein hobby draus machen.
     
  20. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Erstmal allen vielen Dank für die Tipps und Anregungen.:top:
    Ein Extra-Dank an Olaf...könnte sein,daß dein Handy bald klingelt.:zwinker:
     
  21. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Äh - ich hoffe allerdings, dass Du Dich dieses WE noch zurückhältst, denn ich ziehe um...:floet: :zwinker:

    Gruß Olaf
     
  22. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Nöö,dieses WE sicher noch net....verlegste da auch Laminat?:zahnluec:
     
  23. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    Also: erst einmal Danke für die vielen hilfreichen Tips:top:

    Da Mano seine ganzen Schweißperlen auf der Stirn ja nur mir zu verdanken hat, möchte ich dazu nun auch mal was schreiben:zwinker: Es gab hier ja die unterschiedlichsten Ansichten zum Laminat. Also es ist folgender Maßen. Da ich leider nicht das Glück hatte eine super Altbauwohnung zu ergattern, habe ich somit auch keine Holzdielen unter dem Teppich. Es sind leider nur so schwarze und rote Fliesen (immer schön abwechselnd...). Hätte ich Holzdielen dann wäre hier auch kein Teppich in die Butze gekommen.

    Es kam von mehreren Seiten die Anmerkung den Teppich doch lieber rauszureißen. So wird es dann wohl auch geschehen, da ich auch der Ansicht bin nach 5-6 Jahren ist dort einfach zuviel Staub, Dreck und was auch immer noch abgelagert. Folge dessen wird es dann Dämmschutz geben:top:Im Schlafzimmer soll allerdings weiterhin Teppich bleiben, da es beim morgentlichen oder nächtlichen Aufstehen doch angenehmer ist etwas wärmeres unter den Füßen zu haben. Das Laminat soll somit in den Flur, Wohn- u. Gästezimmer. Von der Festigkeit her dachte ich an das etwas stärkere Laminat. Aber da wird sich im Baumarkt natürlich noch erkundigt.

    Besonderer Dank geht von mir an Olaf. Du hast das ganze Weltklasse beschrieben, wenn ich es auch ausdrucken muss um mir das alles merken zu können:weißnich: Also es kann durchaus der Fall sein daß wir tatsächlich auf Dich zukommen werden. Wenn man es nämlich das allererste Mal macht, stelle ich es mir nicht wie ein Kinderspiel vor. Aber zumindest weiß ich nun Ansatzweise wie Mano dann an die ganze Sache rangehen kann (ich bin ja nur für die Logistik zuständig:D) Hat mir zumindest schonmal etwas geholfen die unterschiedlichsten Meinungen einzuholen. Merci Euch allen:top:
     
  24. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    noch was ganz wichtiges!

    nach dem verlegen fachgerecht "einpflegen"!
    das heißt, mit nem spezialmittel behandeln, dass das zeuchs feuchtichkeitsresistent wird.
    das mittel gips in guten fachgeschäften.
     
  25. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Ich glaube das Laminatverlegen ist heutzutage kein Hexenwerk mehr. Hab's zwar noch nie selbst gemacht, aber wenn man mal bei einer dieser Heimwerkershows hängenbleibt, geht das ja eigentlich ratzfatz... :top:

    Wenn man weiß was man alles braucht und wo man's herbekommt, sollte das recht zügig verlegt sein. :weißnich:


    Ich bin schon auf deine Erlebnisberichte gespannt. Vielleicht taucht Steffi wieder auf :D
     
  26. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    tim taylor? :lachweg:
     
  27. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Wie wenn der Laminat verlegen könnte...:D
     
  28. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.591
    Likes:
    414
    Oder gar welcom.e shop?????:lachweg:
     
  29. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    Steffi??????:suspekt: Du hast wohl einen anner Marmel, ich will hier nix Steffi haben:motz::D Bin froh wenn jedes Untier hier von den Katzen vernichtet wird:zwinker: Obwohl - dann kannst Du ja dem Mano helfen und ich verschwinde dann, dann bin ich vor sämtlichen Steffi's (oder was auch immer noch da unterm Teppich liegt) sicher:zwinker::floet:
     
  30. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Zumindest Bilder wird`s wohl net geben.
    Ihr habt Bonnie mit euren Steffi-Geschichten sooo sehr verschreckt,die wird also abwesend sein.:zwinker:
     
  31. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    Das hast Du gut erkannt, Mano:D