Lahm: Wie man heute Spitzenfußballer wird

Dieses Thema im Forum "Bayern München" wurde erstellt von Holgy, 23 August 2011.

  1. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Welch qualifizierter Kommentar!

    Erstaunlich ist auch, dass Völler mit "lustigem" und "unsystematischem" Training die Mannschaft bis zur Vize-Weltmeisterschaft geführt hat. Man kann Robben nur beipflichten. Aber leider ist das ja heute in der Gesellschaft häufig so: heute top, morgen Flop und dann schnell wech damit.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    die Kritik von Völler an dem Buch an sich, bzw. die Aufforderung an den DFB nach dem Buch über Konsequenzen für Lahm nachzudenken, gehen meiner Meinung nach ebenfalls in die Richtung "schäbig und niveaulos".

    Oder bellt da etwa ein getroffener Hund ?
     
  4. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Aus der Quelle von SPON

    Und da muss ich doch mal sagen: Recht hat er mit seiner Einschätzung. Und mich bestärkt diese in meiner Annahme, dass der Lahm ein Ars.....äähhhh Opportunist ist.
    Was faktisch noch festzustellen ist, dass so quasi jeder Trainer der letzten 7 Jahre sein Fett wegbekommt - ausser Jogi Löw und Don Jupp. Warum das wohl so ist....:floet:
     
  5. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2
    Sorry.
    Wer Voller kennt, weißt dass seiner Kritik in Richtung Lahm oder DFB nicht
    "Schabig und Niveaulos" sind.
     
  6. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Titel, wir brauchen Titel und keine Vize-Titel. Vize ist wie ein Leitwolf ohne Eier.
     
  7. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Das wir Titel brauchen bzw wollen wird hier auch niemand bestreiten. (Ausser Jogi-Fan vllt., denn da wäre es nahezu Blasphemie dem Löw es nicht als Erfolg zu zuschreiben! ;))

    Ich bezog mich auch nur lediglich auf Lahm's Aussage (falls du sie gelesen hast). Ich denke nicht, dass Löw mit Völler hätte tauschen wollen was das Spielermaterial angeht. Von dem her war der Vize nicht soo schlecht, wenn auch meinetwegen ein eierloser. Aber 2. Plätze zählen ja hierzhulande nunmal nix.
     
  8. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031

    Vize ist schlecht, Vize will keiner werden. Und was das Spielerpersonal betrifft, mei, das waren halt damals noch richtige Leader, Leitwölfe und Führungsspieler mit Eiern. Was will man mehr als kerniger Trainer :weißnich:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 August 2011
  9. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    was hat die Führungsspieler-müssen-brüllen-und-plärren-dicke Eier haben-Behauptung jetzt mit dem Spielermaterial von 2002 zu tun? :suspekt:
     
  10. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Soviel wie deine Behauptung dass Löw nicht hätte tauschen wollen. :weißnich: Und von müssen habe ich nicht gesprochen, aber der Kader 2002 war doch mit Leitwölfen. Und die hat Völler eben nur zur Vize-Meisterschaft geführt. Daher gibt es vermutlich Defizite bei den Trainingsmethoden von Rudi Völler. Völler ist gewiss kein Bundestrainer der mir in positiver Erinnerung bleibt, dazu hat er zu wenig erreicht. Mit besonderem Grausen denke ich an die EM 2004. Die sprach auch nicht für Völlers Trainingsmethoden.
     
  11. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    Recht hat er, der Rudi. Das Nachgetrete ist für den Ar***. :schlecht:
    Mit all dem Nachgetrete sorgt der gute Phillip dafür, dass er für viele nicht mehr der liebe PL ist, für den er anscheinend von vielen gehalten wurde.
    Völler und Hitzfeld sagen das Passende dazu.
    Und so ganz nebenbei sorgt Lahm für einige Nebenkriegsschauplätze. Sicherlich wohl wissend.

    Oder bellt da der ehemals liebe Phillip, der sich genötigt:rolleyes: sieht nachzutreten ?

    Ich will Beckenbauer oder Schön als Nationaltrainer.:top:;)

    Edit.
    Schön ist ja schon tot. Als dann den Franzl.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 August 2011
  12. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Mal so gesagt. Daß im Buch nicht nur Unwahrheiten stehen, macht die Intention des sich Profilieren Wollens auf Kosten anderer nicht unbedingt niveauvoller.
     
  13. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Nee. Nicht "nur".
     
  14. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.516
    Likes:
    2.491
    Leute, wir reden von Menschen, nicht von Schachfiguren. Ich erkläre daher den Ausdruck "Spielermaterial" zum Unwort des boardes.
    :hammer2:
    Viel besser liest sich Spielerpersonal. :)
     
  15. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Stimmt, er hat sie auch zum Vorrundenaus geführt.
     
  16. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Eigentlich mein ich es anders. Ich denke, du weisst auch wie. Deswegen steig ich da erst gar nicht drauf ein.
     
  17. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Du hast Recht, ich habe meinen Post entsprechend abgeändert.
     
  18. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Joa, so ganz erschließt sich mir nicht worauf du hinaus willst. Aber gut, ich versuchs mal einfacher.

    Dass Löw nicht hätte mit Völler tauschen wollen (MEINER Meinung nach), erschließe ich daher, dass im Vergleich zu heute mit Götze, Müller, Schürrle, Özil, Khedira, Schweinsteiger, Klose, Gomez usw. doch etwas mehr Qualität vorhanden ist (vor allem ausbaubare Qualität) als 2002 mit Neuville, Ramelow und Nowotny. Klar man hatte da auch schon Klose, Ballack und Schneider. Aber mMn halt nicht das Spielermaterial zur Verfügung wie heute.

    Aso, wer von denen war jetzt der mit Brüllen und so ausser Kahn??

    Wenn man bedenkt, was wir seit dem EM Titel 96 erreicht haben oder halt nicht und dass Völler uns nach ebenso vermurksten EM 2000 zur Vize-WM führt finde ich dann schon beachtlich. Immerhin (und nicht nur) sprechen wir von ner Vize-WM. Nach deiner Aussage hätte es bei der schlechten Leistung von Völler als Trainer ja dazu gar nicht kommen dürfen.

    Was hat denn 2008 für Jogis Trainingsmethoden gesprochen, als wir fast in der Vorrunde rausgeflogen wären? Stimmt, das lag an den alten die die jungen .... usw..
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 August 2011
  19. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Spielermaterial, Spielermaterial. Für den Preis darf mans nennen, wie man will.
     
  20. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.516
    Likes:
    2.491
    Da hast du Recht. Aber mein menschlicher Ausdruck gefällt mir besser. :aetsch2:
     
  21. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Ja weiß ich. Sorry, mich sticht gerade der Hafer.
     
  22. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    Ja der nette Phillip von neben an :rolleyes:

    Auch passend zur Führunsspielerdebatte, da kriecht der Löw dem Lahm ja auch mächtig hinten rein. Doch der liebe Phillip beweist jetzt das Gegenteil:

    Zu SPORT BILD online sagt der Bundestrainer: &#8222;Niemand von all den ehemaligen Nationalspielern, die sich jetzt in der Führungsspieler-Diskussion kritisch äußern, war in seinem Alter nur annähernd so weit mit seinen Führungs-Qualitäten wie jetzt Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger. Philipp und Bastian äußern und vertreten ihre Meinung intern, immer konstruktiv und offen. Gleichzeitig denken sie nicht nur an sich, sondern engagieren sich stets im Sinne der Mannschaft, damit die Leistung des Teams stimmt.&#8220;
    (http://sportbild.bild.de/SPORT/bund...ckendeckung-fuer-schweinsteiger-und-lahm.html)

    Natürlich Herr Löw :zahnluec:
    Großes Kino wie der Lahm da intern/im persönlichen Gespräch das Wort mit Völler, van Gaal und Co. gesucht hat. Ein echter Führungsspieler :top:
     
  23. Feivel

    Feivel Member

    Beiträge:
    320
    Likes:
    0
    Eigentlich mag ich Phillip Lahm ja. Gerade nach seiner öffentlichen Kritik in der Süddeutschen Zeitung fand ich gut. Aber leider hat er sich danach doch sehr zurück genommen, jetzt kann man sich ja denken warum. ;)
    Aber Völler und Hitzfeld haben da schon recht. In so einem Buch nachzutreten, ist nievaulos. Das hätte ich vom Lahm auch nicht gedacht, dass er kritisch ist, fand ich immer gut, aber so... ist nicht so die tolle Art.
     
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Der Stamm der Spieler von 2002 war entweder vor einem Jahr CL-Sieger geworden oder stand im selben Jahr im Finale der CL.
    2006? 2008? Fehlanzeige; 2010 ein paar CL-Finalisten.
     
  25. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Ganz easy worauf ich hinaus will. Wenn und hätte sind arme Brüder und keine Diskussionsgrundlage. Von daher spinne ich auch nich den Faden, wie gut der Löw hätte die Männer damals trainieren können. Weils Quatsch ist und nicht belegbar.

    Moment, ich sprach nicht von einer schlechten Leistung von Völler und ich sprach auch nicht davon dass es nicht hätte zur Vize-WM kommen dürfen, das ist deine Interpretation von meinem Post. Ich habe lediglich angemerkt dass er mit etwas mehr System vielleicht weiter gekommen wäre mit der Mannschaft.. Ist er aber nicht. Ergo haben seine Trainingsmethoden Defizite.
     
  26. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Merkst was?
     
  27. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Gut, dann anders. Die Trainingsmethoden von Völler waren so defizitär dass es nicht zum WM-Titel gereicht hat. Was mit besseren Trainingsmethoden zu erreichen ist, sieht man am WM-Gewinner von damals.
     
  28. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    Ob wir damals die WM gewonnen hätten mit mehr System ist eben so nicht belegbar.
    Und eine Niederlage gegen den damals noch starken Ronaldo, Roberto Carlos, Rivaldo (war doch noch dabei?) kann jedem Team mal passieren.
     
  29. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.024
    **************************************
    Ich hoffe nur das sich nach der letzten Aktion auch noch andere Betroffene zur Wehr setzen. Ist natuerlich ein nachtreten von Lahm. Dem einzigen den er zeitlebens nie in den Dreck ziehen wird, das ist sein Jogilein. Ein Parasit ernaehrt sich ja von seinem Wirt, und laesst ihn am Leben. Ich finde es einfach nur noch widerlich.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11 September 2011
  30. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Und an jetzt auch. Denn gewonnen, so aussergewöhnlich viel für einen Spieler bei den Bayern, hat der Lahm ja auch nicht.

    Warum nun der Phillipp ausgerechnet seine jetzigen beiden Vorgesetzten Trainer in seinem Rundumschlag ausspart, kann man wohl nur erahnen. Entweder weil die so riesig klasse sind oder aus Opportunismuns ihnen gegenüber.
     
  31. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Doch das ist es.
    Beleg 1:---> [​IMG]

    Weiß nicht ob Rivaldo dabei war. Nein, nein mit einem wirklich guten System passiert das einem Team nicht. Der stellt seine Jungs so ein dass das nicht vorkommt, zumindest stelle ich mir so einen wirklich hervorragenden Trainer vor. Der ein gut funktionierendes Team trainiert.