Lahm vs. Ballack - Machtkampf um das Kapitänsamt

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von bayer04_princess, 17 Juli 2010.

  1. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Im Unterschied zu Phillipp Lahm waren die Leistungen von Bastian Schweinsteiger sowohl beim FC Bayern, als auch in der deutschen Nationalmannschaft sehr wechselhaft. Während Lahm die WM 2006 und die EM 2008 komplet durchgespielt hatte, stand Schweinsteiger zu Turnierbeginn der EM 2008 überhaupt nicht in der Startelf und war häufig ein Einwechselspieler (Polen, Kroatien)! Im WM Halbfinale 2006 saß er plötzlich für Tim Borowski auf der Bank. Ganz zu schweigen davon, dass er am ersten Gegentor nicht ganz unschuldig war. :floet: Insofern war es nicht zu erwarten, dass er sich so schnell fest integrieren konnte, als Führungskraft.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Nunja Ballack hat ja gestern ein sehr gutes Spiel gezeigt, war sofort da, und präsent auf den Platz, war an vielen Offensiven Aktionen beteiligt, zudem hat er auch ein Tor gemacht, und hat auch das Spiel nicht langsam gemacht. War schon überrascht von der Leistung gestern von Ballack, die er bot.
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.138
    Likes:
    3.169
    Überraschend :D
    Wer hat Dir eigentlich die Mär ins Ohr gesetzt, dass Ballack ein Spiel langsam mache? Langsam spielte der FC Chelsea sicher nicht.
     
  5. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja im Vorraus haben andere hier doch gesagt das Ballack das Spiel eh langsam machen würde nach vorne. :floet:
     
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.138
    Likes:
    3.169
    Achso, die anderen waren's :D
     
  7. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Aso. Jetzt wiegen wir schon taktische Umstellungen und einzelne Fehler gegeneinander auf? Bin ich bei. Wie war das mit dem Finalgegentor bei der EM? Wer hat da den entscheidenden Fehler gemacht?
     
  8. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Torres, der Sack.
     
  9. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Lahm hat ihn gemacht. Aber hier geht es nicht um die EM 2008, das ist Vergangenheit.
     
  10. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Gegenfrage: Wie war es denn im Spiel um Platz 3 bei der WM 2010, als Bastian Schweinsteiger mehrfach Schwächen bewies? Oder bei der EM 2008 gegen Kroatien, als er die Rote Karte erhielt und die deutsche Mannschaft schließlich in Unterzahl verloren hatte. So geht die Auflistung auch weiter. Versteh mich nicht falsch, aber es ist nun einmal nachweisbar, dass Schweinsteiger in den vergangenen vier Jahren nicht dieselben, auch konstanten, Leistungen zeigte, wie Phillipp Lahm beim FC Bayern München und der deutschen Nationalmannschaft.
     
  11. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Selbst wenn dem so wäre, wäre noch die Frage, was das letztlich zählt.

    Man stelle sich vor, der Ballack wirds tatsächlich nicht mehr, mit welchem Argument denn dann, wenn man in die Bewertung die vergangenen Leistungen derart dimensioniert mit einbezieht?
     
  12. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    selbst der Kaiser hat schon Spiele verdaddelt mit Eigentoren. Das wäre für mich nicht das Kriterium pro oder contra Kapitän, ich bin da wahrscheinlich konservativ eingestellt und deshalb fällt Lahm für mich aus dem Raster. Außerdem bin ich sehr empfindlich auf Interviews, die unnütze Diskussionen vor einem Halbfinale auslösen! Anstatt im Interview den Reportern klar zu machen, daß die K-Frage vor einem Halbfinale niemandem etwas bringt und sie sich doch bitte auf das Wesentliche konzentrieren sollen, so wie Lahm das wohl auch hätte tun sollen, läßt sich der Phillip zu einem Satz hinreißen, der für Spekulationen viel Raum bietet. Leider hat er dadurch nicht die spanische Mannschaft gestört oder zersetzt, so wie Schweinsteiger vor dem Viertelfinale, sondern in eigener Sache gesprochen. Das hat ihn für mich disqualifiziert, war noch nie für ihn, aber auch nicht gegen ihn. Aus Prinzip jedoch bin ich seit dem Interview gegen ihn. Und aus der WM Spieleerfahrung heraus hat sich Schweinsteiger eindeutig als möglicher Nachfolger Ballacks geoutet, der wiederum für mich solange er noch in der NM spielt, Kapitän bleiben sollte.
     
  13. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Wie pervers. Jetzt sollen also gemachte Fehler als Ausscheidungskriterium herhalten. Zum Glück gibt es nur einen Bundestrainer - und der ist hier nicht aktiv.
     
  14. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    dann mußt Du aber mit Jogi Fan reden, denn der hat den ersten Stein geworfen, BoardUser hat ihm nur geantwortet, daß auch Lahm nicht frei von Fehlern ist.

    Beweis:

    verwechseln wir mal die Tatsachen und die Protagonisten nicht. BU hat nie davon gesprochen, daß die Fehler ein Kriterium wären, ich auch nicht.
     
  15. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    Hamburgs Superstar Zé Roberto: Bis 40 spiele ich locker - Sport - HSV - Fußball-Bundesliga - Bild.de

    Starke Worte von Zé zum Thema Ballack und Lahm. Ich bin kein Fan von Ballack, aber was er da sagt, würde ich zu 100 Prozent unterschreiben!
     
  16. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Ich auch. :top:
     
  17. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Zé Roberto hat ja auch recht.
     
  18. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Löw wird sich wohl noch nicht entscheiden wer Kapitän wird, werden wohl bis Oktober warten müssen, da er Ballack wahrscheinlich wegen fehlender Fitness nicht nominieren wird, und Lahm erstmal weiterhin die Binde gegen Belgien und gegen Aserbaidschan tragen wird. Nämlich da Heynckes Ballack nun sogar zu Hause gelassen hat und ihn nicht mit nach Simferopol mit nimmt , denke ich das Löw dann auch nicht Ballack nominieren wird.
     
  19. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Zés Bemerkungen sind nicht ganz richtig. Es stimmt zwar, dass man seine Meinung durchaus vertreten kann, aber Lahm hat Ballack gegenüber immer Respekt gezeigt, und was wichtig ist: Lahm hat immer gesagt, er würde nichts dagegen haben, wenn er Kapitän bliebe, allerdings würde er es auch voll akzeptieren, wenn Ballack wieder Kapitän wird.
     
  20. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Das ganze Thema wird sowieso hochgeschaukelt, langsam nervt das Thema auch ziemlich. Ich meine Ballack hier, Lahm da. Ich meine spannend ist auch was in der T - Frage passiert, wie Löw sich da entscheidet.
     
  21. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    Wieso? :gruebel: Glaubst du wirklich an eine reelle Chance für Wiese? :gruebel: Neuer ist nach dieser WM klar gesetzt.
     
  22. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.631
    Likes:
    1.023
    Mit der T- Frage meint sie nicht Torwart sondern "die" Tee- Frage. Trinkt er Pfefferminz- oder Kamillentee zum Fruehstueck. Als naechstes kommt die B- Frage. Brot oder Broetchen?
     
  23. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Man man, Wiese wird niemals mit Adler und Neuer mithalten können, und das Neuer nach der WM klar gesetzt sein soll habe ich von Löw auch nicht gehört, er hällt eher den Konkurenzkampf in der Torhüterfrage der Nationalmannschaft wieder für offen, jeder hatne Chance und Neuer ist nicht gesetzt.
     
  24. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    Ach an Adler hatte ich jetzt gar nicht mehr gedacht, mein Fehler! Sorry...
    Ist Adler denn wieder so fit, dass er schon ein Thema in der Nationalelf ist? :gruebel:
    Für mich ist Neuer gesetzt, er hat den Vorteil, dass er genauso gut ist, wie Adler aber jünger!
    Und wie sagte unser Trainer Veh zur T-Frage. Wenn ein neuer Spieler kommt und einen alten verdrängen will, dann muss er besser sein. Sind beide gleich gut spielt der alte und der heißt Neuer! :D
     
  25. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Adler ist wieder fit, und besser, wenn du dir ihn gegen Dortmund angesehen hast, was er da wieder alles gehalten hat, war wahnsinn. Er hat Leverkusen vor einem Rückstand bewahrt. Und Löw war da. Und ist Veh Bundestrainer oder Löw ? Und warum sollte Adler nicht wieder zur NM stoßen. :rolleyes:
     
  26. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    auch wenn du es in deiner psychose nicht wahrhaben willst: neuer ist die nummer 1 und wird es auch bleiben.
     
  27. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Das sagst du, aber Löw hat den Konkurenzkampf wieder geöffnet. Oder bist du so nah am Geschehen dran und kennst Löw ?

    Es zählt ab sofort die Leistung, die WM ist vergessen für Löw.
     
  28. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    hat er wann gesagt? ich bitte um eine quelle.
     
  29. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Okay kannst sie gerne haben:

    Euro 2012 Qualifikation - Alles auf Null in der Torwartfrage - Yahoo! Eurosport

    Kannst auch noch mehr Quellen haben.
     
  30. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    Ich hab auch nie gesagt, dass Veh Bundestrainer ist, ich habe ihn lediglich zitiert.
    Löw war übrigens in Hamburg ;) und hat Neuer gesehen und was der zum Teil gehalten hat war Weltklasse! Beide nehmen sich nichts, daher sage ich der Spruch von Veh gilt und daher ist für mich Neuer der Torwart Nr. 1
     
  31. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Thema des Threads beachten!