Länderspiel: Deutschland - USA im Dortmunder Signal Iduna Park

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 22 März 2006.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Gibts die nächste Klatsche?

    Oder sehen wir eine Trotzreaktion?

    Ich rechne mit einer erneut peinlichen Vortsellung.

    Einzigst positiv ist das gleich 3 Borussen spielen werden: Olliver Neuville; Kasey Keller und Marcell Jansen! :top:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    naja die Frage ist ja, ob die wirklich alle drei spielen...zumindest im Kader sind sie mit dabei...wer davon spielt wird sich dann herausstellen...
     
  4. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.660
    Likes:
    439
    Also ich denke auch es gibt die nächste Peinliche Vorstellung und der liebe Herr Klinsmann wird sich wieder lachend vors Mikro stellen und posaunen wir sind in einer Lernphase die Spiele gegen solche Überteams wie die USA kommen zu früh!

    Und dann muss er sich beeilen damit er auch schnell noch den Flieger nach Kalifornien bekommt!
    Das ist doch nur noch lächerlich:motz:

    Aber ich denke ja positiv und denke wir verlieren heute nur 0:2:floet:
     
  5. El Train

    El Train gemeiner Fußballfan

    Beiträge:
    152
    Likes:
    0
    Wir halten uns doch richtig gut gegen die B Elf der USA! :lachweg:

    Ich lehne mich jetzt einfach mal aus dem Fenster und sage mit Grinsi als Trainer und dieser Einstellung ist in der Vorrunde schluß!

    Hauptsache der DFB steht zu seinem Trainer! :vogel:

    Hätte ich mir solche Aktionen in meiner Firma erlaubt, ich wäre schon lange beim Arbeitsamt!

    Klinsmann raus, und das noch vor der WM!!! :warn:
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Was habt Ihr denn?

    Wir haben die Amerikaner doch regelrecht vorgeführt. Und das so kurz vor der WM!

    Jetzt kann uns niemand mehr aufhalten, wir werden Weltmeister! :top:

    Klinsi hats geschafft in kürzester Zeit eine Top Truppe zu formen! :lachweg:

    Das einzigst schöne an dem Spiel war das klasse Tor von Oliver Neuville, sowie die Parade und der Patzer von Kahn!
     
  7. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.660
    Likes:
    439
    Also ich fand die erste Halbzeit grottenschlecht die 2. Halbzeit durfte unser Team gegen einen sich ergebenen Gegner Fussball spielen.

    Gewinner dieser Begegnung:

    Kehl ( mit Abstrichen gutes Spiel)
    Klose ( 3 Dinger vorbereitet 1 Tor selbst gemacht so muss ein Stürmer sein)
    Neuville ( Galavorstellung nach seiner Einwechslung deshalb klar den Vortritt vor Hanke)
    Kahn ( 2 Klasse Paraden 1 mal etwas unglücklich trotzdem klar die NR:1 IM Tor)
    Lahm ( Hoffnungschimmer in der Abwehr)

    Verlierer

    Mertesacker ( War auch gestern wieder schlechtester Mann in einer nevösen Abwehr)
    Friedrich ( Konnte kaum Ruhe ausstrahlen)
    Schneider ( Kaum Akzente nur Alibi Flanken)

    Bin auch der selben Meinung wie EL Train wir brauchen so schnell wie möglich einen neuen Bundestrainer!
     
  8. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    also ich hab da mal ne Frage...für mich hat nicht Klose das Tor gemacht sondern Schweinsteiger...Klose war da niemals an dem Ball dran...Schweinsteiger hat den Ball direkt verwandelt...aber vllt seht ihr das ja etwas anders...zumindest hat er dann keine 3 Torvorlagen...da das ja ein direkter Freistoß war und den kann er ja kaum vorbereitet haben...

    ja die erste Halbzeit war laaaaaaaaaangweilig und ich hab dann aufgehört zu gucken...kam dann wieder runter und hab die Tore so halb mitbekommen, da ich mit meinem Handy beschäftigt war...und so im Durchschnitt würde ich sagen wars doch ein ganz gutes Spiel aber ob das bei der WM reicht???...ich glaube nich, adss ein Trainerwechsel jetzt noch etwas ausrichten würde...aber viel reißen werden wir bei der WM wohl nich...
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Sehe ich fast genau so.

    ER hat Neuville geholt zum testen, Neuville bringt ne bärenstarke Leistung also muss er bei der WM dabei sein. Zumal Hanke ja eh die ersten beiden Spiele gesperrt wäre.

    Lahm hat für mich ein Durchschnittsspiel gemacht. Nicht schlecht aber auch nicht überragend. Kein Qulitätsunterschied zu Jansen. Allerdings schade das beide auf der gleichen Seite spielen, wäre einer von beiden Rechtsfuß hätten wohl beide Ihren Stammplatz sicher! So muss Marcell Jansen wahrscheinlich auf der Bank Platz nehmen!

    Zu den Verlierern: Friedrich gefällt mir generell nicht gut, auch bei der Hertha zeigt er nichts!

    Bernd Schneider hat schon seit 3 Jahren kein gutes Spiel mehr gemacht! Ich verstehe nicht was der in der Nationalelf zu suchen hat? :warn:

    Bundetrainer Diskussion teile ich die Meinung das Klinsi weg sollte.

    @RVN: Das Fußballspielen muss ein Trainer denen nicht mehr beibrinen, es geht einzig darm, nach Leistung aufzustellen, und die Jungs zu motivieren und eine gute ruhige Aussendarstellung an den Tag zu legen.

    Mal als BSP: Dick Advoccat / Köppel in Mönchengladbach, Horst Köppel übernimmt eine total verunsicherte Borussen Elf und schon startet man eine Siegesserie und spielt attraktiven Fußball (die Zeiten sind heute leider wieder vorbei :floet: ) aber zeigt auf, das ein Trainr heute viel mehr Psyschologe sein muss als ein eigentlicher Fitness oder Konditions Trainer!
     
  10. Philskow

    Philskow Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Philipp Lahm ist doch Rechtsfuß!?! Aber da sind wir mit dem Owo und notfalls dem Andy Hinkel ausreichend besetzt. Desweiteren: Weg mit Bernd Schneider, um Gottes Willen! Und Oliver Neuville will ich eigentlich auch nicht sehen. Ich sehe Klose, Kuranyi, Podolski, Lauth und Kiessling als bessere Stürmer an. Hanke muss echt erst mal noch was zeigen.
    Und Klinsi? Wußte doch jeder vor 2 Jahren, dass das kein guter Trainer ist! Der war ja damals schon die totale Notlösung! Aber jeder hat ihm zugejubelt, als er ins Mikro grinste, dass wir Weltmeister werden wollen. Jetzt, da viele Leute registrieren, dass das wohl nix wird, wird auf ihm rumgehackt. Dabei bringt ein Trainerwechsel zu diesem Zeitpunkt doch wirklich nichts mehr. Ich plädiere für einen erfahrenen Trainer nach der WM, der auch Zeit bekommt, aus den vielen Talenten, die wir grade haben, eine gute Mannschaft zu formen und nicht sofort nen Titel holen muss. Und dann um Gottes Willen ohne Schneider/Neuville/Hamann und Konsorten!!!
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Sehe ich genau so, hat keine Daseinsberechtigung in der Nationalelf, zumindest nicht wenn man die Leistungen der letzten beiden Jahre in Betracht zieht.
    Podolski wird meiner Meinung nach viel zu hoch gejubelt! :warn: Lauth ist ein guter, aber hat mir bisher zu wenige Spiele gemacht, der Nürnberger Kießling ist ein klasse Spieler! :top:
    Da sehe ich nur 3 Trainer die dieses Profil erfüllen: Otmmar Hitzfeld, Christoph Daum und auch Ralf Ragnick würde ich zutrauen auf Dauer was aufzubauen! Ich hoffe nur das auch von diesen 3 einer das Ruder übernimmt! :top:

    Ansonsten bin ich ganz Deiner Meinung, verjüngen um später zu ernten. Auch sollte es klipp und klar sein, das Kahn und Lehmann nach der WM kein einziges Spiel mehr für Deutschland machen! :warn:
    Da müssen jetzt Torhüter wie Timo Hildebrand, Roman Weidenfeller, Tim Wiese und Robert Enke um die Thronfolge kämpfen!

    Ein Torwartproblem werden wir in Deutschland wohl nie bekommen! :top: