Kuranyi zurückgetreten

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Mister-X, 12 Oktober 2008.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Das würde mir zu denken geben.

    Jetzt wieder schnell ontopc: Anscheinend hat er sich ja jetzt wieder per Telefon beim löw gemeldet, der Kevin. Ändert aber offensichtlich nix daran, dass der den Kanal voll hat. Die Sportjournaille hat also wieder was zu schreiben.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Und sogar die schreiberisch tätigen Profis sind nicht nahe genug dabei.

    Was ich meine?

    Naja, hier wird ja weitestgehend mit den jeweiligen Argumentationen unterstellt, dass allein sportliche Leistungsfähigkeit (Stichwort: Quoten, Tore etc.) über Berücksichtigungen entscheiden sollte. Dies gilt dann noch mit jeweils subjektiv vorgenommenen Einschränkungen, weil z.B. schwer vertreten werden kann, dass ein in diesem Jahr eher erfolgloser Stürmer, der noch vor gut 2 Wochen von seiner eigenen Arena niedergemacht wurde, dem augenscheinlich aktuell stärksten Stürmer, Helmes, vorgezogen wird. Also wird gesagt: Helmes ist Nati-unerfahren. Und: Die mindestens gleichermaßen erfahrenen Klose und Poldolski spielen im Verein nicht immer. Sowie: Der Gomez hat auch keine bessere Quote und auch keinen besseren Lauf und so weiter und so fort, mit anderen Worten: Selektive, handverlesene Argumentation...

    Schomma Gedanken über die Frage gemacht, ob Kuranyi ein Teamplayer ist, und zwar auf UND neben dem Platz? Kann das jemand beurteilen? Und wäre das nicht vielleicht ein Grund, ihn nicht zu berücksichtigen?
     
  4. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.090
    Likes:
    2.103
    Sowas darf sich ein Trainer von keinem Spieler gefallen lassen. Diese Verhalten ist nicht mehr tragbar, da kann er sich sooft entschuldigen wie er will. Dies war besonders seinen Mannschaftskollegen gegenüber schäbig, die auf dem Platz um die Quali kämpften. Dies zeugte eindeutig vom Desintresse von dem was da unten ablief - Denken gehört halt bei einigen Fussballern nicht zu Ihren Stärken - hab ich mir sagen lassen.
    Trainerverhalten vollkommen ok - sonst verlassen demnächst alle Spieler die mal auf der Tribüne landen, unabgemeldet das Geschehen um sich danach zu entschuldigen. Da würde sich jeder Trainer lächerlich machen. Auch die Aussage niemand hätte das Gespräch mit Kuranyi gesucht sind absurt! Nur wenn der sein Handy ausstellt und zudem 2 Laufburschen ins Quartier schickt um seine sieben Sachen zu holen, liegt dies wohl nicht an den Trainern!
     
  5. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.467
    Likes:
    986

    Wozu sollte man auch? Das kann man statistisch doch nicht bemessen und somit würde es gegen die eigene Interpretation von Einsätzen und Toren gehen.. :weißnich:
     
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Hähä, den Gedanken hatte ich auch schon mal.

    Jetzt werden zwar wieder viele plärren "Bloß weil der Bursche ein netter Kerl ist, reicht das noch lange nicht um ins schwarz-rot-goldene Trikot zu schlüpfen" aber wenn ich den Kevin mit dem Miroslav vergleiche, dann glaube ich, bringt das Spitzbärtchen mehr für'n Teamspirit als Prinz Valium (danke an einen großen Menschen hier im Forum für diese Bezeichnung).
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Hä, wieso das denn? Ich denke, die größte Stärke Kloses ist genau sein Teamgeist, während die größte Schwäche Kuranyis sein mangelnder Teamgeist ist.
    Vom Fußballerischen sind sie beide nicht das Gelbe vom Ei, haben aber ihre guten Phasen, in denen sie das Tor ziemlich häufig treffen - wenngleich das bei beiden auch schon länger her ist...
     
  8. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Du meinst, auf dem Spitzbärtken seinem I-Pod iss voll coolere Mucke als auf Valium seinen? So in etwa meinste" Tiehmschpirit"?

    Ich glaube: Das wäre nu nich unbedingt der Teamschpirit, den Entscheidungsträger alleine zur Beurteilung, wer voll netter iss, heranziehen täten.
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Nö, die Mucke ist sicher unerträglich, die der Kevin so hört, aber ich denke, es ist lustiger mit ihm.
    Der Klosesche Teamgeist ist sicher auf'm Platz ausgeprägt, das kann man ihm ja nicht vorwerfen, dass er ein Egomane ist. Sonst scheint er mir eher ein stillerer zu sein und das ist doch der Punkt: Jeder weiß doch, daß der Grundstein zum Erfolg abends an der Hotelbar gelegt wird, das schweißt zusammen.

    Ok, etwas ernsthafter: Ich kann's völlig verstehen, daß der Kevin jetzt seine sieben Sachen packen muß, aber das liegt wohl eher daran, daß sich hier Häuptling und Indianer nicht miteinander können als daß der Indianer nicht gut genug mit'm Tomahawk ist.
     
  10. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Egal was Bundes-Jogi da so los laesst: Der Kurany ist gegangen und nicht gegangen worden ...
     
  11. Vinnie

    Vinnie Fliegenfänger

    Beiträge:
    622
    Likes:
    0
    Genau darüber wird von manchen eben nicht nachgedacht. Aber dann gleichzeitig gegen einzelne Personen wie den Trainer losgehen und ihm Animositäten, Machterhalt, etc. vorwerfen. Aber gut, jedem seine Meinung...
    Wer sich so von seiner Mannschaft entfernt ist für mich eben kein Teamplayer. Den Schritt mit dem Rücktritt selbst kann ich noch eher nachvollziehen. Verlust isses keiner, dafür hat er in seiner Entwicklung mM nach zu sehr stagniert.
     
  12. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Die Frage ist nur, was sich ein Spieler alles von seinem Trainer gefallen lassen muß. Da ist halt auch irgendwann mal das Fass voll. Gut, ob der "Abgang" jetzt so in dieser Form, in der Halbzeitpause hätte sein müssen ist eione andere Frage.
     
  13. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Was hat er sich denn von Löw gefallen lassen müssen?

    Eine Verbannung auf die Tribüne!

    Was für Gegenargumente hat er dafür geliefert?

    Eine bisher schwache Saison, die lediglich durch die 2 Tore gegen Wolfsburg ein wenig aufgebessert wurde.


    Und wenn das seine Reaktion auf eine Verbannung auf die Tribüne ist und das sein Gedanken von Teamwork ist, dann kann sich Löw noch mehr bestätigt fühlen, dass ein Kuranyi für ihn nicht zu 1. Wahl gehört.

    So kann man sich einfach nicht präsentieren!
     
  14. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Ich fand da absolut nichts Skandalöses dabei, Kuranyi nach seinen zuletzt (außer gegen Wolfsburg) gezeigten Leistungen nicht aufzustellen. Er war nicht der erste und wird auch nicht der letzte Fußballer sein, der in so eine Situation gerät.

    Da hilft auch nicht der Verweis auf seine Ausbootung vor der WM oder seine kurze Einsatzzeit bei der EM, denn auch das ist schon vielen anderen vor ihm widerfahren. Und auf die Häufung dieser "Rückschläge" kann ein Trainer nun wahrlich keine Rücksicht nehmen. Die WM-Quali ist doch keine Wohlfahrtsveranstaltung, da geht es einzig und allein um den Erfolg der Mannschaft.
     
  15. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ausser von Klose ;)

    Der braucht ja die Unterstützung von der Nationalelf damit er wieder zu seiner alten Form findet.
     
  16. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    1. Teamgeist und 2. Technik.
     
  17. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Wie soll er Gegenargumente liefern, wenn er nicht aufgestellt wird? Oder vom Jogi-Bär evtl. mal nur in den letzten 10 Min. bei einem Freundschaftsspiel?
     
  18. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Das ist der Hauptteil. Der zweite, auch nicht so ganz vernachlässigbare, ist aber die beste Truppe und die besten Spielsysteme für die WM zu finden und zu entwickeln.
    Allerdings braucht's dazu nicht einen Kevin, der bockt, das stimmt. Ausserdem befindet er sich ja auch in guter Gesellschaft mit anderen Spielern, die rausflogen: Stein, Effenberg, ...
     
  19. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Es sollte aber jedem klar sein, dass Einsätze und Tore nicht der Weisheit letzter Schluß sind, noch dazu, wenn man, wie in diesem Fall, über diese Argumente in der Summe bestenfalls dazu gelangt, dass Kuranyi zwar nicht unbedingt schlechter aber auch nicht unbedingt besser als einige seiner Konkurrenten geeignet ist.

    Also sollte bei dieser Diskussion eben auch geprüft werden, welche Argumente gerade aus Sicht des Trainerteams neben Quoten und Einsätzen geeignet sind, über Wohl und Wehe zu entscheiden.

    Und da kann ich mir sehr gut vorstellen, dass es ihm z.B. am Teamgeist fehlen könnte. Einen Anscheinsbeweis dafür hat er am Samstag nach meiner Meinung schon erbracht.
     
  20. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Sondern nur Arschkriecher die Jogi die Schuhe lecken??

    Im übrigen ist es ja nicht das 1. (und sicher auch nicht das letzte) mal, das ein Spieler nicht mit den Trainer zurechtkommt und ihm die Meinung geigt

    Ich sach nur Uli Stein und die Suppenkasperaffäre
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Oktober 2008
  21. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Besser, als sie mit Barthaaren zu bürsten.

    Kleiner Cherz.
     
  22. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    hahhahhahahhahhahahahha

    einer muß ja lachen :suspekt:
     
  23. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Wen sollte man denn sonst auf die Tribüne setzen? Helmes?
     
  24. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Die guten sind die, bei denen man andere überreden muß, zu lachen. Hat man das geschafft, gibt's erfahrungsgemäß kein Halten mehr.
     
  25. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Klose!
     
  26. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Nur weil man dem armen Kevin einen Gefallen tun will?
    Um zu spielen müsste er schon klar besser sein als die gesetzten Stürmer und das ist er sicherlich nicht.
    Dabei zählt ja nicht nur die Leistung im Verein.
    Klose und Podolski bringen in der NM immer noch Leistung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Oktober 2008
  27. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Oha, soll also heissen, Du meinst, der Kevin wäre so eine Art unver biegbarer, Mensch, der immer gerade heraus ist und sich nix bieten lässt?
    Dann frage ich mich ja bloß, warum er sich dann nicht so verhält sondern untertaucht und dem löw nicht was was hustet.

    Ganz genauso wie's der Stein damals mit'm Franzl machte.
     
  28. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Der Rausschmiss war und ist richtig.

    Wer keinen Bock hat auf der Tribüne zu sitzen, wenn es der Trainer so für besser hält, möchte anscheinend nicht Teil der Mannschaft sein.

    Kuranyi hatte lang genug Zeit gehabt, die Konsequenzen zu bedenken.


    Servus, Kuranyi!
     
  29. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Den, der 2 Tore bei der EM geschossen hat, vor nicht allzu langer Zeit der weltbeste Stürmer war, WM-Torschützenkönig war, WM-2. in der Torjägerliste war, im letzten Spiel gegen Finnland 3 Tore geschossen hat, gegenüber Kuranyi teamdienlich spielt, zumindest technisch "ok" ist und in der NM immer Leistung abruft? AHA!
     
  30. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.467
    Likes:
    986
    Dann gib mal Deine Vorstellungen hier an, was sich ein Angestellter von seinem Vorgesetzten fachlich gefallen lassen muss.
     
  31. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.467
    Likes:
    986

    Das sehe ich ganz genauso, hatte ich den smilie vergessen? Jaja, so schwer isses manchmal mit der Ironie. :D