Kuranyi erhofft sich Begnadigung!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von DeWollä, 9 November 2008.

?

Soll Kevin wieder eine chance erhalten?

  1. Ach was, wir brauchen ihn nicht !

    26 Stimme(n)
    63,4%
  2. Kevin für Deutschland !!!!

    9 Stimme(n)
    22,0%
  3. Wenn er in den nächsten Monaten sich aufdrängt, dann ist das selbstverständlich !

    6 Stimme(n)
    14,6%
  1. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Was meint Ihr, soll er eine Chance bekommen?


    Meine Meinung ganz klar.


    JA ! Obwohl ich kein fan von ihm bin.


    Warum?

    Weil jeder eine chance verdient hat, selbst der Straffällige nach Verbüßung seiner Haftstrafe muß eine chance bekommen.

    Deshalb bin ich für ein Zeitfenster das ihm eröffnet wird. Sagen wir mal...

    Kevin, wenn Du in den nächsten 3 Monaten auffällige außerordentliche Leistung für Dich sprechen läßt, dann solltest Du wieder an Mutters Brust dürfen!



    http://www.focus.de/sport/fussball/...kuranyi-hofft-auf-neue-chance_aid_347296.html



     
    Zuletzt bearbeitet: 9 November 2008
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    BITTE NICHT!
     
  4. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Das hätte er sich früher überlegen sollen.
    Das kommt jetzt natürlich nicht so gut. Erst spielt er die beleidigte Leberwurst bzw. haut ordentlich auf den Putz und jetzt kommt er wieder zurückgekrochen.

    Sportlich würde ich ihn gerne in der NM sehen...
    Aber ich glaube er hat seine Chance verspielt bzw. hat Löw sie ihm genommen.

    Er sollter mit der NM endgültig schluß machen.
     
  5. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    GNAAAAAAAADE ..... hätte ich nicht gedacht, daß ihr so gnadenlos seid...:rotwerd:
     
  6. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Normalerweise würde ich ja auch Gnade vor Recht ergehen lassen, aber die Art und Weise wie er die NM verlassen war einfach nicht richtig.

    Und jetzt sehe ich es einfach so, dass er seine Chance endgültig verspielt hat, obwohl ihn sportlich nichts vorzuwerfen ist.

    Außerdem hat doch Jogi-Bär gesagt, dass KK endgültig aus der NM ausgeschlossen wird, oder nicht? :gruebel:
     
  7. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    ich fasse es nicht, bin schon wieder in der Minderheit hier....:zahnluec:
     
  8. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Hätte er sich vorher überlegen können. Und wenn ich seine Leistungen seitdem betrachte, war es wohl für alle Beteiligten die beste Lösung.
     
  9. theog

    theog Guest

    Nach dem Theater, das er veranstaltet hat, nö...:suspekt: auch wenn er inzwischen gut spielt, bei der NM hat er jede Glaubwuerigkeit verloren.
     
  10. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Bin auch dagegen.
    Aber nur weil ihn die NM im Augenblick überhaupt nicht braucht.
    Hoffentlich macht Klose auch sowas in der Art! :D
     
  11. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.021
    Likes:
    323
    Vom Typ her mochte ich ihn bisher immer irgendwie, er ist mir sympathisch.

    Dennoch ein "nein" von mir, Begründung siehe Vorredner...die Art und Weise war und ist nicht akzeptabel.

    Vielleicht urteile ich in einem Jahr anders, aber heute eben nein. :rolleyes:
     
  12. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    Wenn's die B-Nationalmannschaft noch gäbe vielleicht. Warum wurde die eigentlich abgeschafft?
     
  13. Saro

    Saro Forza Milan

    Beiträge:
    648
    Likes:
    0
    Den einzigen Fehler war den Kuranyi gemacht hat war sich bei Löw zu entschuldigen.
    Wenn er abhaut dann hätte er das auch durchziehen sollen.:hammer2:
     
  14. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Fragt sich nur, wer dann neuer Trainer der Nationalelf wird, fall der Jogi Bär ihn ......
     
  15. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Sportlich gesehen war ein Kuranyi in Topform immer eine Bereicherung im deutschen Kader. Aber sein menschliches Verhalten vor der WM 2006 und nun nach der EM 2008 sind einfach nicht mehr zu Entschuldigen. Kuranyi hatte schon einmal seine Chance erhalten, und zwar nach der WM 06 bei Bundestrainer Jogi Löw. Nun ist Kuranyi einfach nicht mehr tragbar. Vielleicht erhält er wieder eine Chance, aber nicht mehr bei der aktuellen sportlichen Leitung der deutschen Nationalmannschaft. Da kann er noch so gut auf Schalke sich präsentieren. Er fördert den Teamgeist keinesfalls.
     
  16. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Das dürfte nur eine Frage der aktuellen Situation und möglicher Engpässe sein. Sollten sich Gomez/Klose vor der WM verletzen wird Kurany wieder mit dem üblichen blabla aufgenommen. Da redet dann auch keiner mehr von der Art und Weise. Da handelt Löw dann im ureigensten Interesse. Bleibt die Stürmerschwemme wird Löw stur bleiben.
     
  17. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    ja das war auch immer meine Meinung. Kurany hätte mal die Internas öffentlich aufdecken sollen. Da wäre einiges an Licht gekommen.Aber im Nachhinein haben die Fälle Ballack und Frings ja Aufklärung über die Führungsqualitäten von jogibär für den gebracht, der zwischen den Zeilen lesen kann.
     
  18. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Löw ist nicht stur, er ist konsequent. Denn das, was Kuranyi im vorletzten Länderspiel geboten hatte (Abhauen wie ein kleines Kind), ist nicht zu entschuldigen. Das ist im Sinne des Teamgeistes nicht zu entschuldigen.

    Außerdem hat der deutsche Fussball noch viele andere Sturmtalente neben Gomez, Klose oder Podolski. Nenne nur mal ein paar Namen: Hanke, Schlaudraff, Kießling, Asamoah, Helmes, notfalls auch Neuville oder aber auch Aaron Hunt vom SV Werder Bremen.
     
  19. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Für mich ist Löw ein Sturkopf. So kenne ich ihn.

    Von den Talenten, die du nennst sind nur Kießling und Helmes für die WM zu gebrauchen. Der Rest scheidet aus. frag mal einen Bremerfan nach Aaron Hunt! Und dass du mit Neuville in zwei Jahren die WM gewinnen willst , ist doch wohl nicht dein Ernst.
     
  20. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    @ nogly:

    Du kennst Löw? :suspekt:

    Warte doch erstmal die Zeit bis zur WM 2010 ab. Bis dahin vergehen noch knappe anderthalb Jahre und das heißt, das sich in den Vereinen der Spieler viel durch den Konkurrenzkampf und Leistungstiefs bzw. Leistungshoch verändern kann. Bis dahin bleiben die von mir genannten Spieler Alternativen.

    Bleibt Oliver Neuville bis zur WM 2010 fit und trumpft regelmäßig bei seinen Verein in der 1. Bundeslig auf, d.h. mit Toren bzw. Torvorlagen, dann bleibt er ebenso eine Alternative für Löw. Neuville wurde nach der EM 2008 von Löw nicht verabschiedet.
    Wie Löw nun schon so oft betonte: Es geht generell nach dem Leistungsprinzip, dem sich alle Nationalspieler und Anwärter auf die Teilnahme an der WM 2010 mit Deutschland, unterzuordnen haben.
     
  21. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    @jogifan: alle diese spieler sind bei ihrem Vereinen auf dem Abstellgleis , umstritten oder Ersatz. Ein Neuville möchte den Verein wechseln. Das sind alles schöne Worte gerade, die mit der Realität nichts zu tun haben. Da müssten sich schon wundersamne Entwicklungen auftun, damit wir eine Asamoah oder einen Hanke in Weltklasseform sehen.

    Kießling und Helmes werden richtige internationale Erfahrung im verein sammeln, die anderen im grunde nicht.
     
  22. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Oliver Neuville? Never ever.

    Neuville hat seine Blütezeit absolut hinter sich. Für die Nationalmannschaft kommt er definitiv nicht mehr in Frage.

    Wie alt ist er jetzt? 35? Bei der WM sollen wir dann mit einem 36-37-jährigen Stürmer noch was reissen?
    Zumal Neuville ja jetzt wieder für längere Zeit verletzt ist.
    Es kann gut sein, dass er noch so 6-10 Tore für die Borussia schießt, aber ihn NM-Form wird er nicht mehr kommen.
     
  23. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    @ nogly:

    Warte doch erstmal die nächsten anderthalb Jahren ab. Dann lässt sich mehr zu jenen erklären. Es bleiben Alternativen für den WM kader 2010. Bis dahin müssen sie sich beweisen.
    Das Neuville den Verein wechseln will halte ich vorerst für ein Gerücht.

    Solange "die anderen" die Bundesliga regelmäßig mit Toren und Vorlagen erfreuen, gehören sie zur Auswahl, die zur WM 2010 fahren können.
     
  24. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698

    Eben das. Und wenn KK sich aufdrängt, wäre es schlichtweg ungerecht, ihn nicht zu berufen. Dumm sowieso.
     
  25. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Im NM-Sturm haben wir genug Alternativen.
    Kevin Kuranyi wird also nicht benötigt, ausgebootet hat er sich ja selbst.
    Gibt also keinen Grund wieder auf Kuranyi zurückzugreifen.
     
  26. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Sind mir zuviele "Warte" und " Solange". Mir kann keiner erzählen, dass ein Hanke oder ein Asamoah uns jemals weiterhelfen können. Da glaub ich lieber wieder an den Osterhase-
     
  27. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Hallo nogly,
    gerne ändere ich meinen Beitrag auf (deine) Wünsche bzw. Empfindungen hinaus. Leider aber fühle ich mich nicht instande meine Ansichten zu bestimmten Themen bzgl. der deutschen Nationalmannschaft, mit deinen zu teilen. Fakt ist, dass Asamoah und Hanke viel besser den teamgeist fordern konnten während der WM 2006. Sie sind nicht aus den Stadion "geflüchtet", weil sie nicht in der Startelf standen. Nein, sie haben sich dem Team untergeordnet und letztendlich war das auch ein ausschlaggebender Grund, weshalb Klinsmann viel lieber die Beide nominiert hatte als Kuranyi. Und nach der EM 2008 haben sich diese Gründe seitens von Klinsmann auch klar bestätigt.

    @ Itchy:

    Die sportliche Klasse eines Kevon Kuranyi war schon immer unbestritten, er war wenn er in Topform war immer eine Bereicherung für den deutschen Fussball. Nichtsdestotrotz befand er sich in diesen Jahr nicht immer in Topform, er hatte einige Leistungstiefs, was ausschlaggebend denke ich war, das er nicht in der Startelf bei der EM stand.
    Nur ist er dazu nicht fähig, sich im Team unterzuordnen und das schadet der ganzen Mannschaft und deswegen würde die Mannschaft das langfristige Ziel "Weltmeister 2010" aus den Augen verlieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 November 2008
  28. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Klar, Kuranyi war ein steter Unruheherd in der eigenen Mannschaft, der permanent gegen den Trainer und seine Konkurrenten gestänkert hat.

    Mal ehrlich, schon bei der EM ist ihm der dort Totalversager Gomez permanent vorgezogen geworden, was sich nach der EM fortgesetzt hat, bis zum Setzen auf die Tribüne.
    Was er dann gemacht, war im Sinne des Mannschaftsgeistes nicht ok, aber aus seiner subjektiven Sicht durchaus nachvollziehbar.
    Und mal ehrlich, ob er nun auf der Tribüne sitzt oder heim fährt ist letztlich für das laufende Spiel sowas von wurscht.

    Aber daraus nun einen Staatsakt zu machen und den Protagonisten komplett auszubooten, passt zu Löw und co.

    Die Theater der letzten Wochen werden nicht die letzten gewesen sein. Gehören immer zwei Parteien dazu und eine ist garantiert gesetzt.
     
  29. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Und dieses menschliche Verhalten waere wie gewesen? Was hat Kuranyi denn gemacht, an dem es etwas auszusetzen gaebe? Ich mag uebrigens gerne Belege haben.
     
  30. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Les endlich mal richtig: Bevor ich an deine runtergebeteten Mantras glaube, glaube ich lieber an den Osterhasen. Also ganz ruhig bleiben, jogiedelfan.
    :herz: :taetschel:

    Jaja, jaja. Wenn Löw heute Kuranyi begnadigen würde, würdest du das sofort wieder rechtfertigen in epischer Breite" Kuranyy hat Einsicht gezeigt und Löw Größe und das macht einen großen Trainer aus...usw und so fort".
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 November 2008
  31. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Deswegen wurde ja auch schon so Flachpfeifen wie Odonkor oder Hanke nominiert. Mal gucken welche "Überraschung" er für die WM2010 übrig hat :suspekt: