KSC Team für die erste Liga?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Björn29, 27 März 2007.

  1. Björn29

    Björn29 Member

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Hallo zusammen, sicherlich spekuliert Ihr als KSC Fans genauso wie ich, wie das Team zur Neuen Saison aussieht.
    Ich hab mir mal die Mühe gemacht und das eventuelle Team zusammengestellt.

    Tor: Miller, Kornetzky


    Abwehr: LV. Eichner, Reinhard (aus Frankfurt)
    RV. Dick, Kies (Vertrag läuft aus)
    IV. Eggimann, Franz, Buck (aus Unterhaching)


    Mittelfeld: DM. Aduobe, (evt. Mutzel oder Staffeldt)
    LM. Carnell, ...
    RM. ..., (evt. Männer - Vertrag läuft aus)
    OM. Porcello, (evt. Orahovac)


    Sturm: Freis, Kapllani (evt. Kaufmann - Vertrag läuft aus), ...


    Also man sieht, es sind noch 7 Position zu füllen. Da es bis auf die Torwart- und Abwehrposition überall noch frei Plätze gibt, die entweder durch Neuverpflichtungen oder Vereinsintern geregelt werden müssen(was zwar billiger, aber nicht unbedingt das Team verstärken würde).
    Durch Dicks Kreuzbandriss vielleicht sogar noch ein Spieler für die rechte Abwehrseite.

    Spekuliert wird: DM - ?

    Ich hab bisher nichts gehört, in einigen Foren ist zwar von Kirch(Gladbach) die Rede, aber ansonsten warnichts zu hören.


    LM - Danny Fuchs (Fürth)

    Alter bekannter, der schon vor 3 Jahren bei uns spielte, sein Vertrag bei Fürth läuft aus.


    RM - Christian Timm (Fürth), Gentner (Stuttgart)

    Timm´s Vertrag läuft ebenfals aus, Gentner kostet ablöse, waren beide aber sicherlich Verstärkungen.


    OM - ?

    Ist mir ebenfals nichts bekannt.


    Sturm: Ondama-Nguessi (Kongo), Schroth (Nürnberg); Auer (Kaiserslautern)?

    Ondama-Nguessi ist z.Z. im Probetraining, reichlich unbekannt, soll aber angeblich schon ein Vertragsangebot von Paris SG. (die aber auf einem Abstiegsplatz stehen) vorliegen haben und selbsr Chelsea soll ihn beobachtet haben?!
    Schroths Vertrag läuft aus und wird schwer umworben.
    Fals K´lautern nicht aufsteigt würde Auer sicherlich gern zu uns kommen.



    Laut Aussage von Ede Becker möchte der KSC bei Verpflichtung eher auf junge deutsche Spieler zurück greifen, die am besten noch aus der Region stammen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.461
    Likes:
    1.247
    Hallo erstmal. :huhu:
    :zahnluec: Nein, ich halte von Spekulationen ziemlich wenig. Zum Glück sind wir dieses Jahr mit der erste, der für die nächste Saison planen kann. 2 Neuzugänge schon im März zu vermelden, das gab es schon länger nicht mehr.

    Mit Buck und Reinhard dürfte so ziemlich niemand gerechnet haben, deswegen vermute ich mal bei den nächsten Neuzugängen dürfte es ähnlich sein. Timm ist aus der Gerüchteküche einfach nicht rauszubekommen, aber er verkörpert (wie Gentner) auch weitgehend den Typ Spieler der gefragt ist. Ob es dann wirklich Timm wird, wird man sehen...

    Über Neuzugänge sollen sich Dohmen und Becker den Kopf zerbrechen, die können das besser als ich. Mit Neuzugängen beschäftige ich mich, wenn sie als verpflichtet gemeldet werden.

    Soll aber niemandem den Spaß am spekulieren nehmen.

    Nur eins: Der Auer ist einer der Allerletzten die ich hier sehen will.
     
  4. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Kauft Euch doch ein komplett neues Team und verschenkt das Alte an Kickers Offenbach...:zahnluec:
     
  5. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.461
    Likes:
    1.247
    Ihr gebt unsere besten Spieler ja immer gleich weiter, weil ihr nichts mit ihnen anzufangen wisst... :floet:
     
  6. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Auer?
    Ist das der, für den es nirgendwo gut genug ist und der nirgendwo gut genug ist? (Außer in Mainz, wo er mal ne stärkere Phase hatte).
    Nein Danke.

    Gegen Timm hatte ich andernorts schon Bedenken angemeldet.

    Aber vergeßt die Namen, die in den Zeitungen und Foren stehen.
    Es wird laufen wie immer, seit fähiges Personal das Sagen hat:
    Es wird ne Mischung geben aus aussortierten Spielern und jungen Talenten.
    (Schade übrigens, dass Gallego unbedingt weg will, das versteht glaube ich nicht mal sein Berater).

    Außerdem könnte der Badener des Jahres, Coach der Karlsruher Mannschaft des Jahres und weltbester Trainer des Universums aus einem alten Autoreifen und zwei verschrumpelten Mandarinen einen erstligatauglichen Spieler formen, ja ich trau ihm sogar zu, aus Jan Männer den Federico-Nachfolger zu machen.
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Typisch für Dich Franzosen: Alles mit'm Michelin-Männchen lösen wollen...
     
  8. Björn29

    Björn29 Member

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Um mal noch paar Namen ins Spiel zu bringen, hab ich mich mal umgeschaut bei welchen Spielern die Verträge auslaufen und wo ich meine die zum KSC passen würden.

    VR. Volz - Fulham
    Riether - Freiburg

    DM. Matip - Köln
    Kirch - Gladbach

    LM. Ebert -Hertha BSC

    RM. Kehedira - VfB Stuttgart

    ST- Zickler - Austria Salzburg

    Ansonsten würden die Namen Polanski (Gladbach), Tiffert (Salzburg), Meier (Frankfurt), Rafael (Gladbach) in den Raum werfen, doch dei diesen Spielern kommt es halt auf das Sportliche Abschneiden,heisst z.B. Abstieg, an.


    Bitte lasst doch mal paar Meinungen dazu da.
     
  9. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Gentner wäre (wenn überhaupt) nur als Leihgabe zu haben, zumindest hat das erst in dieser Woche Horst Heldt so gesagt


    Khedira hat erst im Januar bis 2009 beim VfB verlängert
     
  10. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.461
    Likes:
    1.247
    Björn
    Für mich kommt keiner der von dir genannten in Frage. Die einen sind zu teuer oder haben größeres (Rafael, Meier) vor als ausgerechnet zum KSC zu gehen (wenn sie denn gehen könnten), andere sind entweder ungeeignet oder ich mag sie persönlich nicht (Tiffert!!) :zahnluec:
     
  11. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Der Graf wollte damals ja weg, sonst hätten wir ihn auch in der Regio behalten. War bei Sean auch nicht anders. :zahnluec:
     
  12. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Von den von Dir genannten könnte ich mich am ehsten mit Moritz Volz anfreunden, für den Rest schlag nach bei Horatio Troche.

    Im Übrigen gilt:
    Morgen im Kurier nachlesen, wer als nächstes nicht kommt.
     
  13. Björn29

    Björn29 Member

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Um mal wieder erwas Gesprächsstoff zu bringen, gibts die neusten Gehandelten Namen.

    Nachdem mit Timm der dritte Neuzugang fest steht und die Verträge von Kies und Männer nicht verlängert werden, werden beim KSC die Namen Hajnal (Klautern) fürs Offensive Mittelfeld und Delura (Schalke) für den Sturm schwer gehandelt.

    Leider kostet Hajnal 450.000€ Ablöse, was die leeren Kassen doch schwer belasten würde.
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Ich mag den KSC und deshalb wünsche ich Euch nicht den Delura zu verpflichten. :suspekt:

    Habt Ihr auch so blinde Scouts wie wir? Hoffe für Euch das es sich um eine Ente handelt. :floet:
     
  15. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.461
    Likes:
    1.247
    Ich kann dir mal versichern, dass da nix dran ist.

    Hajnal dagegen ist gar nicht mal so unwahrscheinlich, obwohl ich noch nicht mal weiß wie der sich schreibt.

    Und das bei so Orthografieherausforderungen wie Kapllani, Kaufman und Orahovac.
     
  16. Didi44

    Didi44 Ur-Badener

    Beiträge:
    1.945
    Likes:
    2
    Der KSC verhandelt mit Korzynietz von Bielefeld. Das wäre ein guter Mann wenn das klappt.



    Grüße aus Karlsruhe
    Didi44
     
  17. SaZa

    SaZa Active Member

    Beiträge:
    172
    Likes:
    0
    Viel Spaß mit Hajnal der Lusche. 5 gute Spiele gemacht und meint er sei der Größte (also nicht wörtlich gesprochen :auslach: ). Er will der beste Fußballer der Welt werden. Na dann viel Erfolg Tamas, aber lerne erst einmal kämpfen und Bälle aus 12 Metern IN das Tor zu schießen. Lieber KSC, tut Euch den bloß nicht an für knapp ne halbe Mille. Das ist einer Marke Skela. Im Kreis drehen bis er selbst nicht mehr weiß, wo er ist.

    Aber Obacht. In 2 Jahren kauft ihn Arsenal weg :zahnluec:
     
  18. BetzeFan

    BetzeFan Heavy Metal VIP

    Beiträge:
    177
    Likes:
    0
    Wieso hat es Hajnal nirgendwo zu etwas gebracht? Weil es genauso ist, wie es SaZa geschrieben hat. Er meint, er sei der Beste, macht ein paar gute Spiele und versinkt dann in Lethargie. Eigentlich schade für ihn, denn er hat mehr drauf als das, was er zeigt. Wenn ihn der KSC doch verpflichten sollte, wünsche ich dem Ede Becker, daß er ihn so hinbekommt, um die Federico-Lücke adäquat schließen zu können!

    BF. :zwinker:
     
  19. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Ich weiß nicht. In einem funktionierenden Team kann man an Hajnal viel Freude haben, das hat die Hinrunde gezeigt. In der Rückrunde fehlte ihm durch die vielen Ausfälle auch die Unterstützung, man hat aber auch mehr als deutlich gesehen, dass er kein Führungsspieler ist. Oft war er der erste, der sich versteckte, da hätte er beim KSC mit Timm einen kongenialen Partner :grins:
    Wie gesagt, wenn das Team funktioniert, ist Hajnal eine echte Bereicherung. Nur werden in der 1. Liga natürlich die Rückschläge kommen.
     
  20. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Ist ja wohl noch gar nicht fix.

    Womöglich wird Lautern für ihn noch zur "Herzensangelegenheit" und er bleibt.

    Oder geht aus dem selben Grund nach Bielefeld.
     
  21. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Der KSC soll an Bernd Korynietz dran sein.

    Karlsruher Sport Club : "Betriebsausflug" nach Fürth
     
  22. Björn29

    Björn29 Member

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Nun steht mit Hajnal der vierte Neuzugang für die neue Saison fest. Man kann nur hoffen das der Ungar seine gute Form der Hinrunde bei Kaiserslautern, auch beim KSC vorzeigen kann.

    Jetzt wird noch ein rechter Verteidiger und ein Stürmer gesucht.

    Als rechts Verteidiger wäre der schon genannt Korzynietz aus Bielefeld sicherlich eine alternative.

    Da für den Sturm ein grosser, stämiger Spieler gesucht wird, würde ich die Namen Zickler und Maierhofer mal in den Raum werfen.
     
  23. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.461
    Likes:
    1.247
    Äh, der KSC spielt nächste Saison nicht mehr 2. Liga.
     
  24. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Ich würde die Worte "Auf gar keinen Fall" und "lieber nicht" in den Raum werfen.
     
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Tssssss, wie klar war das - zumal es sich beim letzteren ja um einen der vielgescholtenen Österreicher handelt, die bestimmte Herren meinen in ihren eigenen vier Blechwänden anpöbeln zu müssen :huhu:
     
  26. Björn29

    Björn29 Member

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Dann würde ich doch gern von den Herren mal ein paar kreative Vorschläge hören wollen.
    Auch wenn wir das alle nicht entscheiden, kann man doch etwas spekulieren.
     
  27. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Ich spekuliere nicht und werde das wahrscheinlich auch nie tun.
     
  28. lArdinal

    lArdinal Finanzierungs-Delta

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    "Ich bleibe auf jeden Fall wahrscheinlich beim KSC."
     
  29. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.461
    Likes:
    1.247
    Und wozu soll das gut sein?
    Neuzugänge stehen beizeiten bei ksc.de und vorher interessieren sie mich nicht.