Krefeld wählt! - Rettet euren Fußball!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Faulix001, 9 Januar 2008.

  1. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    Die Fans des KFC Uerdingen geben sich noch nicht geschlagen und wollen mit aller Macht für das Überleben des Clubs kämpfen. Und auch der überwiegende Teil der aktuellen Mannschaft hat noch nicht aufgegeben und will sich ebenfalls aktiv für den Verein einsetzen. Die Spieler haben dabei von sich aus den Kontakt zu den Fans gesucht und ihre Hilfe angeboten.
    Am Mittwoch, dem 19.12.2007, hat ein erstes Treffen zwischen Ehrenamtlern, Fans (vertreten durch den Fanbeauftragten Klaus Bäcker und einer Delegation der Ultras Krefeld) und der Mannschaft (vertreten durch Markus Ehrhard und Christopher Möllering) stattgefunden. Dabei wurden verschiedene Ideen besprochen wie man dem Verein helfen kann.

    Wichtig ist vor allem, dass sich jetzt ALLE Fans und Freunde des Vereins dazu berufen fühlen sich in die geplanten Aktionen mit EINZUBRINGEN und AKTIV mitzugestalten. Eure Kreativität und vor allem Euer Handeln sind gefragt!

    Die Lage ist zwar sehr, sehr ernst, aber noch ist es nicht zu spät. Wenn jetzt alle an einem Strang ziehen und dem Verein in diesem schweren Moment zur Seite stehen, gibt es noch Hoffnung für den KFC.

    Alle Aktionen sollen rund um das Freundschaftsspiel am Dienstag, den 22. Januar gegen den Bundesligisten MSV Duisburg (19:30 Uhr) stattfinden.

    Das übergeordnete Motto für dieses Spiel lautet:


    “KREFELD WÄHLT! Rettet Euren Fußball!“

    Fans und Mannschaft haben sich das auf den ersten Blick wahnwitzige Ziel gesetzt und eine möglichst hohe fünfstellige Zahl an Zuschauern in die Grotenburg zu locken. Dies scheint zwar eigentlich unmöglich, wenn man in Betracht zieht, dass die Oberliga-Heimspiele der Uerdinger zuletzt nur von 1000 bis 1500 „Unverbesserlichen“ verfolgt wurden.

    ...

    Krefeld wählt! - Rettet euren Fußball!


    Ebenso zählt zu dieser Aktion die Versteigerung des Trainerpostens (siehe hier: http://www.soccer-fans.de/fussball-stammtisch/18010-kfc-uerdingen-versteigert-cheftrainerposten.html ), sowie eine Telefon-Spendenaktion (siehe Link oben)

    Alternativ heißt es für alle AUF NACH KREFELD ! egal ob am 19. gegen RWO oder am 22. gegen den MSV - am besten beides !

    Zum MSV-Spiel sei mir aber noch die Bemerkung erlaubt, dass die Knalltüten nicht darauf geachtet haben, dass zeitgleich Fortuna gegen Bayern kickt :huhu: Da wäre weit mehr Potential drin gewesen :motz:

    Hinzufügen möchte ich, dass ich noch mindestens 2 Karten für das Fortuna-Spiel im Angebot habe, die ich zum Originalpreis abgeben würde! Da fahr ich doch lieber nach Uerdingen !!!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    Nach zweieinhalb Jahren trat Ralf Houben am Freitag von seinem Amt als Vorstandsvorsitzender ab. Er hinterlässt den KFC da, wo er ihn einst vorgefunden hatte: kurz vor der Insolvenz. Der Verwaltungsratsvorsitzende Olaf Stiller übernimmt den Posten kommissarisch, "um die Handlungsfähigkeit des Vereins zu gewährleisten", wie der KFC verkündet.

    Doch die ist faktisch ohnehin nicht mehr vorhanden, da in allen Entscheidungen kein Weg am Insolvenzverwalter Eberhard Stock vorbeiführt. Der entschied sich nach der Einsicht in sämtliche Unterlagen, den Termin für die Entscheidung über die Eröffnung des Insolvenzverfahrens vom 15. auf den 23. Januar zu verlegen.

    ...


    KFC: Entscheidung über Zukunft am 23. Januar :: Fußball - Oberliga :: RevierSport online


    Oweh, Oweh,

    Es hängt scheinbar wirklich ALLES von diesen beiden Testspielen ab !!! :staun:
     
  4. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    Nuja,

    wie auch in diesem Thread zu sehen, ist den meisten der Fussball in Krefeld wohl scheissegal :weißnich:

    2400 Zuschauer waren es beim Kick gegen RWO - erbärmlich :weißnich:

    OK, das Wetter war schlecht und Elton ist auch nicht grad ein Zuschauer-Magnet, ABER: Wo war KREFELD ??? Kann doch nicht sein, dass sich da sooo wenige verlaufen :staun:

    Ist zwar klar, dass RWO neben dem Handtuch-Kindergarten (der auch heute sein Niveau bestätigt hat... :auslach: ) kaum was mitbringt, ABER: wenn die Resonanz in Krefeld selber schon soo gering ist, dann macht das Ganze wohl wirklich keinen Sinn mehr :suspekt:

    Ciao KFC, ICH werde dich vermissen! :heul: