Kreditgeber gehen auf KSC los

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 11 November 2010.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.753
    Kreditgeber gehen auf KSC los

    Das konnte ich mir jetzt nicht verkneifen. ;)

    Was ist denn da los in Karlsruhe?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.450
    Likes:
    1.247
    Wenn ich richtig informiert bin, wollten diese Personen Informationen, deren Weitergabe irgendwie satzungswidrig ist. Oder an Präsidiumssitzungen teilnehmen, was ebenfalls satzungswidrig ist. Was das für vertragliche Berichtspflichten sind, und ob die satzungskonform sind, weiss ich nicht.

    Wenn ich weiter richtig informiert bin, ist zumindest eine Person im Verwaltungsrat.

    Nächsten Mittwoch ist ja wieder MGV, da wird man vermutlich mehr erfahren. Offiziell wie inoffiziell. Dann wird auch mal wieder gewählt.

    Der jetzige Not-Präsi ist ja Jurist und Satzungsexperte. Dem ist in dieser Hinsicht schwer beizukommen.

    Hier steht, worum es geht:
    http://www.ka-news.de/fussball/ksc/...SC-Kreditgeber-aeussern-Sorgen;art7581,507830

    Und hier die Antwort des Vereins:
    http://www.ka-news.de/fussball/ksc/...emitteilung-zweier-Kreditgeber;art7581,508621
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 November 2010