Kraft oder Neuer?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von TRK, 9 Dezember 2010.

  1. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja klar ich würde es als Bayerfan nie akzeptieren, das Adler zu den Bayern geht. Aber das wird auch nicht passieren. Und hat das Beckenbauer denn zu entscheiden ? Der Kaiser sagt viel wenn der Tag lang ist. Man sollte nicht alles ernst nehmen was Beckenbauer sagt. ;)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Da musst du dann auch sofort dein Veto einlegen. Vll. kannst du es ja verhindern.
     
  4. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Was die Vereinsbosse machen, bzw was passieren wird.................:rolleyes: . Wir als Fans haben darauf leider wenig Einfluss. Auch wenn es uns nicht passt.
    Des Kaisers Worte fallen mMn noch immer ins Gewicht.
    Wie hier schon gesagt - er wird sein Insiderwissen haben. Weit mehr Insiderwissen als die Medien. Seine Aussagen nicht für ernst zu nehmen, oder vielleicht noch.........förmlich als Dummgelaber hinzustellen, halte ich für völlig falsch.

    Btw.
    Hast du als Poldi_Love Poldis "Weg" akzeptiert ? :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Dezember 2010
  5. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
    Nun, dass Hoeneß auch nicht mehr!
    Erinnere mich an Hoeneß als er sagte: der Franz soll Golf spielen und sich raus halten.
    Damals war Beckenbauer Präsident und Hoeneß Manager
     
  6. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Bei dir merke ich nur, das du hoffst, das sie Adler eventuell holen und nicht euren Neuer. Und für mich ist es so, das man dem Kaiser nicht immer glauben muss, b.z.w ernst nehmen muss. ;)
     
  7. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    was der olle Franz sagt, mag keinen Einfluss auf die Entscheidungen bei den Bayern Verantwortlichen haben, trifft aber oft genug haargenau. Wobei es leider fast genauso oft auch haarsträubender Unsinn ist^^

    Was man also von seinen Äusserungen hält, bleibt jedem selber überlassen.
    In Bezug auf Neuer/Adler gebe ich ihm allerdings Recht: hier hat der FC B versäumt die notwendigen Schritte einzuleiten als es an der Zeit war = klarer Fehler von Hoeness, der ja so sehr auf Rensing baute.
     
  8. Bayern-Fan94

    Bayern-Fan94 Member

    Beiträge:
    362
    Likes:
    0
    Beckenbauer hat immer noch Einbfluß wenn auch geringen auf seine Erfahrung können sie zählen.
    Und TRK du hast vollkommen Recht hätte man nicht auf Rensing gebaut der immer ein Wackelkanidat war
    und stattdessen Neuer geholt wäre vieles Anders geworden. Aber wäre Neuer genauso gut geworden wäre er vor 3 Jahren
    nach München gewechselt ist fraglich, wäre er in München auch Nationalkeeper geworden?!
     
  9. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Da spricht der Experte.
     
  10. Bayern-Fan94

    Bayern-Fan94 Member

    Beiträge:
    362
    Likes:
    0
    Aber ist es nicht so kein Verein wird einen solch erfahrenen Mann den man hat nicht um Rat fragen
    wenn man kann oder was meinst du?!
     
  11. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Alter schützt vor Torheit nicht, das meine ich.
     
  12. theog

    theog Guest

    red ma net drüber saufma an drauf:warn:
     
  13. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Der Mann von Loch 18 halt.
    Der sprach ja auch schon mal, dass "Tagesgeschäft nicht sein Geschäft" sei :D
     
  14. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Schon viel früher.

    Das Problem bei Beckenbauer: der quatscht einfach zuviel wenn ein Journalist/Mikro in der Nähe ist... dabei kommt dann trotz all seiner Erfahrung zwangsläufig auch viel Unsinn raus.

    Und das Hoeness, Rummenigge und Co über die Äusserungen der Lichtgestalt auch nicht immer so glücklich sind, dürfte wohl auch bekannt sein :)

    Alles in allem wäre der FC B ohne Beckenbauer (in seiner derzeitigen Funktion als "Ehrenpräsi") ein ganzes Stückchen langweiliger :)
     
  15. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    "Einlochen" gehört zu Beckenbauers Tagesgeschäft. :zahnluec: Damit kennt er sich aus. Zumindest was da Golfen angeht..............:suspekt:
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 Januar 2011
  16. Bayern-Fan94

    Bayern-Fan94 Member

    Beiträge:
    362
    Likes:
    0
    Alles in allem hast du da recht :D