Kovac 3 Spiele gesperrt, BVB sieht das nicht so

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von BoardUser, 11 November 2008.

  1. theog

    theog Guest

    Strafe fuer Kovac o.k., aber 3 Spiele Sperre, die haben einen :vogel: beim Sch..ss DFB.

    Und wieso wird hier gegen Klopp gemekert? Das macht fast jeder Trainer in der Liga, mit Sitzenreitern die Bayern, wo sie bei jeder Aktion gegen ihre Mannschaft auferstehen und gegen den Schiri losrennen:suspekt:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Pizarro riskiert durch seine Aussage die Verletzung eines Gegenspielers?
     
  4. Fil

    Fil Spassbremse

    Beiträge:
    634
    Likes:
    0
    Ich finde 3 Spielsperren auch total daneben wenn es nur diese Aussage war.
    Leben und leben lassen, bzw. etwas mehr Fingerspitzengefühl hätte ich beim Schirri erwartet, zumal viele emotionen drin waren.
    Wahrscheinlich sind aber auch bei ihm alle Sicherungen durchgeknallt, und hat deshalb die rote gegeben.
    Aber alleine an Kovacs Aussage kann es nicht gelegen haben, wenn die stimmt wie dargestellt.
    Na ja wir werden sehen wie das ausgeht, aber Schirris sollten auch mal ihre Dünnhäutigkeit ablegen.
     
  5. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Die Karte war wohl OK (was man eben so mitbekommen hat). Aber drei Spiele sperren? Puh, entweder hat sich Kovac doch zu ein paar Worten mehr hinreißen lassen - oder keine Ahnung, warum dieses hohe Strafmaß.

    Aber Kovac war auch nicht besonders helle, dem Schiri noch etwas mit auf den Weg zu geben, wo Klopp ihn vorher schon so traktiert hat. Ich nehme nicht an, dass Klopp mit dem Schiri das Vater Unser aufsagen wollte; der kann ziemlich knurrig werden bei überhöhtem Adrenalinspiegel. ;)

    Generell will ich aber solche Szenen nach einem Match nicht sehen. Nicht, dass die Trainer einer Diskussion mit dem Schiri aus dem Weg gehen sollen, aber erst einmal gehört man zum Abkühlen in die Kabine, dann kann man anschließend an die Tür des Schiris klopfen und ihm die Meinung sagen.

    So aber hat das in der Tat keine gute Außenwirkung, gerade auf die Kinder/Jugendlichen, die - wenn sie selbst aktiv sind - sowas doch bei ihren eigenen Spielen nachahmen.

    Vielleicht sollte man tatsächlich in irgendeiner Form einen Videobeweis einführen. Jede Mannschaft hat im Match einmal die Möglichkeit, bei strittigen Situationen die Szene einzuspielen. So eben oder so ähnlich. Ansonsten muss man sich mit den Entscheidungen des Schiris abfinden, das Gemeckere ist ja nicht wirklich hilfreich.
     
  6. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    In diesem Fall ging es um die zu knapp bemessene Nachspielzeit (aus Sicht des BvB), deswegen haben sich die Dortmunder beschwert. Was willst du da mit einem Videobeweis? :suspekt:
     
  7. theog

    theog Guest

    Borussia Dortmund

    :suspekt:
     
  8. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Ist doch wohl ne Verarschung? Also ziehen wir nun alle vors Sportgericht um die Sperren zu reduzieren.

    Fussballmafia :D
     
  9. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    War doch klar, dass sie nicht weiter mit der Sperre runtergehen. Insofern muss man den Umständen entsprechend zufrieden sein.

    Zum Glück warten mit Frankfurt und Karlsruhe zwei nicht besonders angriffsstarke Gegner, und gegen Wolfsburg isser dann wieder dabei. Und wer weiß, vielleich köpft Santana ja morgen sogar das Siegtor gegen die Frankfurter... ;)
     
  10. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Das Siegtor war es nicht gerade. Aber das dürfte dich nicht sonderlich stören ;)
     
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Nee, nicht wirklich. :D

    Mit dem Kopf stimmte ja schon mal, und vielleicht macht er ja dann das Siegtor in Karlsruhe. Am Ende muss Klopp den Kovac gar nicht mehr aufstellen... ;)
     
  12. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Wozu auch. Der trifft eh nie :D