Konditionstrainer Uwe Speidel entlassen?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 27 Dezember 2006.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    laut Express soll Konditionstrainer Uwe Speidel Borussia Mönchengladbach verlassen müssen. Sein Verhältnis zu den Spielern sei zerstört, heißt es. Die Borussia wollte den Rauswurf bislang noch nicht kommentieren. :weißnich:

    Angeblich sollen wir auch an zwei Spielern dran sein:

    Steve Gohouri aus Bern soll die Elf einen neuen Abwehrchef bekommen.

    Für neue Torhoffnung will Trainer Jupp Heynckes mit dem Kauf von Torjäger Aristide Bance sorgen.

    Mal gespannt.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Turtur

    Turtur Borusse

    Beiträge:
    656
    Likes:
    0
    Speidel ist weg und Steve Gohouri ist nun (fast) offiziell da!
    Quelle Borussia.de

    Angeblich soll auch noch ein Stürmer kommen: Aristide Bance :weißnich:
    Welcher Stürmer uns dann verlässt würde mich mal interessieren. Sverkos oder Sonck ist mein Tipp

    noch ein Link zum Stürmer Klick
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    YouTube - astemblief mijnheer den doktoor.

    Auch noch ein geiles Tor, und vor allem scheint er kopfballstark zu sein, sowas brauchen wir. Die Videos von Bancé machen Lust auf mehr.

    Ich hoffe es klappt, und meinst Du Sonck und Sverkos müssten dann Gladbach verlassen oder nur einer von beiden? :gruebel:

    Zu Gohouri hab ich das noch gefunden:
    Die wollen den alle, und wir bekommen den? Falls das so ist hat PEPE sich mal ein Lob verdient. ;-)
     
  5. Turtur

    Turtur Borusse

    Beiträge:
    656
    Likes:
    0
    Sieht schon gut aus was er da macht, ich habe mir aber die Frage gestellt woher die verwertbaren Bälle plötzlich kommen sollen. Ich sehe da immer noch unser Hauptproblem.

    Ich hoffe das Sonck bleibt und endlich anfängt (anfangen kann) Tore für uns zu schießen. Ich wäre aber nicht überrascht wenn er geht bzw. gehen will.
    Bei Sverkos sehe ich keine Sportlichen Fortschritte und glaube das er abgegeben wird wenn ein Interessent da ist.



    Wenn dem wirklich so ist Hut ab PP! Evtl. hat Stielike ja ein gutes Wort für Borussia eingelegt. :zwinker:
     
  6. Akoa

    Akoa Moderator <br><img src="/images/Banner/star4.gif"

    Beiträge:
    768
    Likes:
    0
    Quelle:Spieler verpetzt, blöde Kabinensprüche - Borussias Kapitäne sägen Schleifer ab - EXPRESS online - Fussball