Kohler neuer Sportdirektor bei Waldhof Mannheim

Dieses Thema im Forum "3. Liga & Amateure" wurde erstellt von Holgy, 3 April 2013.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Die kenne ich ja noch aus der ersten Liga mit Schlappi als Trainer. Nun wird Jürger Kohler Fußballgott neuer Sportdirektor beim Regionalligisten. Kohler selbst hat bei Waldhof angefangen und für Waldhof auch seine ersten Bundesligaspiele bestritten.

    Sportdirektor Günter Seberts (Ehrenspielführer!) Vertrag läuft eigentlich bis Saisonende, aber Kohler übernimmt schon mal. Das alles natürlich nur, um die Planung für die neue Saison früher beginnen zu können, nix gegen Sebert!

    „Wir wissen um die Verdienste von Günter Sebert für den SV Waldhof. Entsprechend tut eine solche Entscheidung auch irgendwo weh. Und um es unmissverständlich zu sagen: Wir haben uns nicht gegen die Person Günter Sebert entschieden, sondern für einen rechtzeitigen Neuanfang bezüglich der Planung für die kommende Spielzeit,“ betont Präsident Steffen Künster.

    Hafner ergänzt: „Der Verein erfüllt seinen Vertrag mit Günter Sebert, wie vereinbart, bis zum 30. Juni 2013. Er ist vom SV Waldhof weder gefeuert, noch in den Ruhestand geschickt worden. Hierfür hat Herr Sebert zu viel Positives für den SVW geleistet. Das Rad der Zeit dreht sich aber auch weiter. Das ist einem Fußballverein nicht anders als in der freien Wirtschaft. Letztlich geht es auch hier um einen Entwicklungsprozess.“ Jürgen Kohler wird ab sofort das operative Geschäft von Sebert übernehmen und ist somit unter anderem für die Kaderzusammenstellung des Liga-Teams 2013/14 verantwortlich

    Jürgen Kohler neuer Sportlicher Leiter beim SV Waldhof / Trainer Reiner Hollich bittet um sofortige Freistellung | SV Waldhof Mannheim 07 e.V.

    Als erstes muss Kohler einen neuen Trainer suchen, denn der jetzige hat sofort gekündigt, als er erfuhr, dass Kohler neuer Sportdirektor wird. :D Hört sich ja nicht so nach einem harmonischen Übergang an...

    Kohler war in seiner Nachprofikarriere ja bisher eher glücklos, vielleicht wird es ja bei den Mannheimern...
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    So glücklose Weltmeister werden am Ende dort als Strandgut angeschwemmt, wo sie begonnen haben. Buchwald jetzt bei den Kickers, Kohler bei Waldhof.
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Wann geht Loddar zu Herzogenaurach? ;)
     
    diamond gefällt das.
  5. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    ...und dann hört er auf mit der hurerei und heiratet seine Sylvia wieder, die Raumaustatterin!

    Zu Gallasssasssasarai kann er ja jetzt nicht mehr nach dem fauxpas!
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Er maschiert mit Herzogenaurach durch und zeigt den Bayern, wo die Frangen den Most holen! :D