Kölner Ultras werfen mit Fäkalien auf gegnerische Fans

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 16 August 2011.

  1. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194
    Pleonasmus!!! :warn:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.555
    Likes:
    1.736
    Dem muss man nichts mehr hinzufügen! Was für kranke Assis!
     
  4. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    1 fan 1 cup!
     
  5. JayJay

    JayJay Well-Known Member

    Beiträge:
    1.681
    Likes:
    248

    you made my fucking day!!! :D
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ich bin ja Außenstehend, aber ich würde behaupten in Köln klappt die Selbstreinigung innerhalb der FanSzene nicht, oder täusche ich mich da?
    Wenn sowas bei uns jemand machen würde, der könnte seinen Kackbecher direkt noch mir paar Zähnchen garnieren. Wieso klappt das in Köln nicht? Traut sich keiner?

    Stadionverbot für Fäkalien-Werfer |  Live | SPORT1 | Bundesliga | Ticker | News | Ergebnisse | Fußball 
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Das klappt bei keinem Verein.
     
  8. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Also das mit der Selbstreinigung scheint ganz gut zu klappen, nur wissen sie nicht, was sie mit den anfallenden Abfällen anstellen sollen.
     
  9. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Quatsch...
     
  10. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Bei welchem Verein klappt es denn und wieso :popcorn:
     
  11. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Bei fast jedem und das würdest du nicht verstehen...
     
  12. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Ach ja, dachte ich mir doch dass du es nicht begründen kannst :gaehn: Dann war das Quatsch wohl eher Spam.
     
  13. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Natürlich. Die Kurven bei jedem anderen Verein sind komplett geleert von Stänkerern und Prüglern. Ganz klar.
     
  14. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Bei vielen Ostclubs haben Nazis kaum noch eine Bühne, bei St. Pauli hängt sowas nicht mehr rum und mit pisse werfen sie auch nicht mehr (Mitte der 90ger gegen Hansa) und Böllerwerfer werden in fast jedem Stadion rigoros kaputt gemacht...

    Aber da du wahrscheinlich jetzt wieder eine Debatte zum Thema Nazis in Oststadien anfangen willst wollte ich es nicht begründen, erstmal rumflamen mache ich nicht mehr, sei dir sicher...
     
  15. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Es geht doch darum was man in seiner Kurve haben will, lass doch die Prügler da stehen, die prügeln auch nicht auf alles und jeden ein sondern suchen sich irgend wo andere Prügler, wayne?
     
  16. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Sorry, das ist mir viel zu vage. Und immer noch keine Erklärung warum Ruperts Aussage Quatsch sein soll.

    Wer sind die vielen Clubs und wie haben sie es geschafft das ein Selbstreinigungsprozess eingesetzt hat ? Wenn Köln schon eine Ausnahme sein soll, weil sie es noch nicht geschafft haben.

    Und ich wollte gar keine Debatte zum Thema Nazis im Osten der Republik anfangen, sondern wissen warum Ruperts Aussage Quatsch sein soll.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 August 2011
  17. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Eingesetzt? Oooch, da kenne ich wirklich einige. U.a. auch mein Verein.
     
  18. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    DAnke für die Korrektur, ich meine natürlich den vollendeten Prozess.
     
  19. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Bitte, Dein Geschmack.
    Ich mag keine Leute neben mir, von denen ich weiß, sie hauen gerne anderen auf die Fresse und v.a. so und sooft auch anderen, die eben keine Prügler sind sondern nur zur falschen Zeit am falschen Ort.
    Diese Klientel ist für mich sicher keinen Deut besser als reine Piss-Becher-Werfer - im Gegenteil ich mag sie noch weniger.
     
  20. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Vollendet? Kann ich mir auch nur schwer - und wenn, dann nur für einen begrenzten Zeitraum - vorstellen. Irgendwann kommen neue Chaoten und alte Gemäßigten gehen, und schon geht's wieder von vorne los. Auffangen wirste niemals alle.

    Insofern ist es tatsächlich das, was das Wort sagt. Ein Selbstreinigung"prozess". Und der hat zwar ein "Ziel", das ist aber (auch) m.E. so eine Zielbeschreibung wie "sorgenloses Leben", "persönliche Erfüllung" oder "Verwirklichung aller Träume".
     
  21. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031

    Jo, dann erkläre du mir doch wie das Quatsch gemeint ist von Keule im Bezug auf die Aussage von Rupert.
     
  22. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Nöö....

    Bin ich Keule?
     
  23. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Ich hoffe nicht, sonst wäre BU ja dein Zwick, und das ist verboten.
     
  24. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Also ich kann nur von MG sprechen, und war letzte Saison wieder oft auswärts auf Tour, da kommt es auch mal vor dass irgendwelche Spinner meinen irgendnen Quatsch zu machen, aber da ist dann der Großteil der sofort eingreift, und die Jungs fragt ob sie noch alle Latten am Zaun haben. Da kommt es auch mal zu ner Prügelei im eigenen Block wenn es sein muss.

    Bei uns gibt es definitiv eine Selbstreinigung, weil der Großteil verstanden hat, dass solches Verhalten negativ auf den eigenen Verein zurückfällt und nicht wirklich cool ist. Es gibt auch einige Leute mit verdammt viel Eiern in der Hose, die sich dann mal alleine gegen 100 andere erheben, ist der erste Schritt gemacht, und einer geht vorran, dann stehen auch tausend andere mit auf. Ist ja ähnlich wie mit der Zivilcourage, einer muss halt mal den ersten Schritt machen. Und genau das scheint in Köln zu fehlen, oder es traut sich niemand. Vielleicht findet der Großteil solche Aktionen auch cool und lustig, keine Ahnung.