Koch und Basler verabschiedet

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Teufel100, 27 März 2005.

  1. Teufel100

    Teufel100 Guest

    Ihr Abschiedsspiel haben am Abend Harry Koch und Mario Basler vor 27.500 Zuschauern im Fritz-Walter-Stadion gefeiert. Zahlreiche Stars und Weggefährten waren zu diesem Spiel gekommen, wobei sich insbesondere das FCK-All-Star-Team sehen lassen konnte: Legenden wie Horst Eckel, Miroslav Kadlec, Stefan Kuntz, Ronnie Hellström, Pavel Kuka oder Ratinho waren nochmal am Ball und besiegten ein sog. "Dream Team" mit 7:6.
    Im Mittelpunkt standen jedoch Koch und Basler, die sich gerührt vom Betzenberg verabschiedeten. "Das ist nicht einfach, es war ein wunderschöner Abend. Jede Mannschaft, die hier spielen darf, kann sich der Unterstützung dieser sensationellen Fans gewiss sein", so Mario Basler. Und Harry Koch ergänzte: "Heute ist ein Film vor meinen Augen abgelaufen, ich hab mich an sämtliche Kämpfe hier auf dem Betzenberg erinnert – aber es ist leider vorbei." Ganz vorbei ist es für beide allerdings noch nicht: Während Koch nach wie vor bei Eintracht Trier in der 2.Bundesliga als Mannschaftskapitän aktiv ist, plant Mario Basler derzeit sein Comeback als Spielertrainer bei Jahn Regensburg in der Regionalliga. Servus, Super Mario! Alles Gute, Haarrrryyyyyy!


    <a href="http://www.spielekatalog.com/" target="_blank">Spielekatalog</a>
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013