Klose- Lässt ihn Werder diesen Sommer gehen...

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von EAP, 7 Juni 2007.

  1. EAP

    EAP Klugscheißer

    Beiträge:
    23
    Likes:
    0
    Klose will kommen...
    Er würde auch schon diesen Sommer kommen.
    Nur ich frag mich ob Werder für diese eine Saison noch auf seine Fähigkeiten setzt, oder eine stattliche Ablösesumme von 10 Mio.€ kassiert...
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. sikko

    sikko Bremer für immer

    Beiträge:
    851
    Likes:
    0
    Ich denke das er geht und wünsche ihn viel glück in münchen:huhu:

    Wir hatten viel spaß mit klose und er bleibt für mich ein sehr guter spieler:top:
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Klose geht nach Dillenberg? :gruebel:
     
  5. DonRosa

    DonRosa Member

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    o_O warum DillenbUrg??? Es ist doch die Rede von Bayern, oder hab ich da was falsch verstanden???:gruebel: Also, falls nicht, dann würde ich sagen, dass Klose noch diese Saison zum FCB kommt und Hoeness 15 Mio., die ja Werder auch verlangt, auf den Tisch legt, was bei den 100 Mio. €, die sie angeblich investieren wollten, absolut ins Budget passen würde (bisher ca. 60 Mio. €)
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Steht denn definitiv fest das in diesem Fall Makaay gehen müsste / dürfte?

    Wie lange hat Makaay noch Vertrag und was denkt Ihr für wieviel die Bayern Ihn ziehen lassen würden? Kann ja sein das Sie Ihn selbst für lau abgeben nur um Ihn von der Gehaltsliste runterzu bekommen. :weißnich:
     
  7. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    ich denke, er kommt nicht. er wird diese saison in bremen spielen.
     
  8. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ja er darf gehen wenn Klose kommt das hat Rumenigge dem Berater von Makaay mitgeteilt.
     
  9. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    und der marwajik (ich glaub das ist falsch geschrieben.....) hat ja schon interesse an ihm. er will ihn ja schon nach rotterdam holen.
     
  10. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich meine gelesen zu haben,das Holland für ihn nicht infrage kommt.
     
  11. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0

    Roy Makaay hat einen Vertrag bis 2008. Sollte Klose noch kommen, wurde ihm von Vereinsseite mitgeteilt, dass er wenn er will wechseln kann. Als Ablöse dürfte nicht mehr als 4 - 5 Millionen drinnen sein. Um das Gehaltsgefüge geht es da weniger. Makaay hat damals um nach München zu wechseln auf einen Teil seines Gehalts verzichtet. Allerdings würde ich nicht mal eine Sekunde darüber nachdenken ob Makaay oder Klose. Soll Bremen doh das "nervöserl" behalten. :zwinker:
     
  12. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Kommt drauf an, wohin er wechseln will. Da das größte Bestreben der Bazis ist, neben sich keine 2. deutschen Verein in der internationalen Klasse zu haben, darf R.M. bestimmt nicht innerhalb der BuLi wechseln. Schon den Schlaudraff haben diese Sch-- Drecksbazis ja nur geholt, damit er nicht in Bremen spielt.

    Den Klose brauchen sie ja eigentlich auch nicht. Aber bevor Bremen mal erfolgreich wird, werben wir den lieber auch noch ab. Mer san Mer, und neben uns darf kein anderer Gott.... aber ne. Also lassen wir lieber mal wieder die Muskeln spielen und vernichten neben Podolski das nächste deutsche Talent.
    (und ich würde wetten, das Schlaudraff höchstens die ersten 2 Pokalrunden für die Bazis in der Startelf steht, aber Hauptsache, er spielt nicht für Bremen. Am Ende sind die noch erfolgreich mit dem), das können die Bayern einfach nicht zulassen. Ich seh schon den Hoeneß `ne Runde Freiwurst ausgeben, wenn die übrigen deutschen Vereine mal wieder in der 1. Gruppenrunde der CL die Segel streichen. Hat er`s doch schließlich immer schon gewusst. Nur die Bazis sind es würdig, da mitzuspielen . Schließlich soll der Rest der Liga zukünftig wieder mit dem Fernglas zu den Bayern aufschauen. Also fliegen die anderen am besten in den ersten 2 Runden des internationalen Wettbewerbs raus. Dann können die Bazis jedenfalls wieder von sich sagen, das sie das Aushängeschild des deutschen Fußballs sind.

    Und eben weil sie den anderen nicht die Butter auf dem Brot gönnen, sich aber selbst als die Retter des deutschen Vereinsfußballs feiern lassen, mag ich die Bayern nicht.
     
  13. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.656
    Likes:
    439
    Die Bayern vernichten die deutschen Talente, oje selten soviel Blödsinn gehört!
    Sicher hat ein Podolski keine gute Saison gespielt aber das sollte man einem jungen Spieler doch mal eingestehen.
    Ein Schlaudraff hat noch kein Spiel gemacht und Du stempelst ihn schon ab, mag ja sein das der Transfer so wie er am Ende zustande kam etwas fragwürdig scheint, aber wer kennt schon die genauen Detais!

    Ein Klose in guter Form ist für jeden Europäischen Verein eine Verstärkung und sicher dann auch für die Bayern, darum sind die Bemühungen um Klose doch mehr als legitim.

    Auch für den FC Bayern ist es wichtig das die deutschen Vereine gut in den internationalen Wettbewerben abschneiden, es geht ja auch um das Ansehen des deutschen Fussballs und ganz wichtig die 5 Jahres Wertung!

    Ich denke man sollte die Kirche im Dorf lassen, und uns Ulli und Kalle weiter reden lassen, was wäre die Liga langweilig wenn nicht die Jungs im Bayern vorstand für Gesprächsstof sorgen würde.

    Weil das so ist und hoffentlich auch bleibt, dafür lieb ich die Bayern!:D


     
  14. schamane72

    schamane72 Member

    Beiträge:
    54
    Likes:
    0
    Nun ichdenke daser noch diesen Sommer nach München wechselt, warum soll Bremen einen Spieler behalen wo der Streß in der Mannschaft vorher sehbar ist?
     
  15. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Klar muß man das einem jungen Spieler eingestehen!
    Und um ihm zu zeigen wie wichtig er für den Verein ist kauft man Klose und Toni! Das ist logisch! :top:
    Gerade ein junger Spieler muß ja nicht regelmäßig spielen um zu reifen. Da reicht das Training mit den Weltstars! Super!

    Und der Schlaudraff-Transfer war nicht fragwürdig, das war einfach 'ne Sauerei!
    Es reicht nur das Hoeneß-Zitat: Schließlich sei auch Schlaudraff ja angeblich schon bei Werder Bremen gewesen, aber da habe er dann halt "mal mit den Muskeln gespielt", um allen zu zeigen, dass er in Deutschland noch jeden Spieler kriegen könne, den er wolle.

    Das macht viel Sinn. Auch super! :top:
     
  16. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Genau, den Spieler den er wollte. Und er wollte Schlaudraff, weil solche Spielertypen den Bayern gefehlt haben. Wo ist da jetzt das Problem. Springt doch nicht direkt immer drauf an, wenn die Medien die Dinge so drehen, wie sie es haben wollen. Und wer sagt denn, das Schlaudraff in Bremen nicht auf der Bank sitzen würde? Und wer weiß, ob er es in München denn macht?
     
  17. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Er wollte Schlaudraff aber nicht, weil er von seinen Fähigkeiten so überzeugt ist und die Bayern ihn auf seiner Spielweise so gut brauchen können. NEIN, Schlaudraff wurde nur geholt, damit Hoeneß sein Ego befriedigt hat.
    Der hat sich 3 Tage nen zweites Loch in den Arsch gefreut, nur weil er Werder eins auswischen konnte.
    Und genau dies ist das "Problem"!
     
  18. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Oh, da musste einer aber mal seinen Anti-Bayern-Frust ablassen. Leider arg oberflächlich geraten.
    Podolski war in der Rückrunde Stürmer Nr. 1 bei den Bayern, falls dir das nicht aufgefallen ist. Wenn er fit war stand er in der Startelf und wenn ein Stürmer ausgewechselt wurde, dann war es meist Makaay. Aber das paßt ja nicht ins Bild, dass die Bayern ihre Jungstars verheizen, also verdrängen wir es mal. Poldi hat viele Chancen bekommen und wird sie auch zukünftig kriegen, nutzen muss er sie aber schon alleine. Ein Talent wird hier sicher nicht vernichtet:auslach:

    Und zu Schlaudraff habe ich Odie auch schon was geschrieben. Die Bayern wollten nicht, dass er zu Bremen geht, weil sie solch einen Spielertypen gesucht haben. Ergo haben sie ihre Muskeln spielen lassen, weil sie den Spieler wollten und sicher nicht um Bremen zu schwächen.

    Und zu behaupten, sie bräuchten den Klose auch nicht, ist vom spielerischen gesehen Blödsinn. Finanziell gesehen bin ich ja auch gegen den Transfer. Aber man muss doch ganz klar sehen, dass Klose taktisch deutlich besser zu Toni oder Poldi paßt als Makaay. Rein sportlich also ein sinnvoller Transfer.

    Dieses dumme Gesülze, sie würden den anderen nix gönnen und kaufen deshalb alle Spieler weg, ist doch absoluter Quatsch. Die Bayern kaufen, wie alle anderen Vereine auch, die best möglichen Spieler. Das man mit jedem Transfer irgendeinen schwächt, liegt in der Natur der Sache. Ist ein Nebenefekt bei solchen Transfers, aber ganz sicher nicht der Hauptgrund. Denn wenn diese Spieler die Bayern nicht verstärken würden, wären sie wohl kaum über Jahrzehnte so erfolgreich.

    Und als Retter des deutschen Fußballs lassen sie sich schon gar nicht feiern. Allerdings ist unbestritten, dass sie nunmal das Aushängeschild der deutschen Vereinsfußballs sind. Daran wird auch ein Jahr UEFA Cup nix ändern.
     
  19. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Widersprichst du dich da nicht selber? :zwinker:

    Zu Podolski: Er hat in der Rückrunde mehr Einsätze bekommen als ich erwartet hätte. Ob er diese Chance deswegen nicht genutzt hat, weil er davor quasi ein halbes Jahr auf der Bank gesessen hat oder weil er es einfach nicht besser kann, mag ich nicht beurteilen...
     
  20. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Denke nicht. Ich wollte eigentlich klarstellen, dass man schon in erster Linie den Spieler wollte und es Hoeneß halt besonders viel Spaß gemacht hat, weil Werder ihn auch wollte.
     
  21. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Das ist jetzt aber deine subjektive Meinung. Fakt ist doch, dass uns solche Spielertypen letzte Saison gefehlt haben und da ist es vollkommen legitim, wenn die Bayern ihn holen. Das Hoeneß sich diebisch gefreut hat, weil Werder ihn ja auch wollte, konnte er allerdings nicht verhehlen. Ich halte es nur für Blödsinn, wenn behauptet wird, man habe ihn nur geholt, weil Werder ihn wollte. Dann müssten wir dies ja permanent so praktizieren und sämtliche von Werder begehrten Spieler verpflichten. Ist doch quatsch sowas.
     
  22. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Hätte man das in den letzten Jahren so gemacht, würde man wohl als Meister in die neue Saison gehen :zwinker:
     
  23. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Du, mir fällt da ganz spontan jemand ein, der nicht allzu unglücklich ist, dass es nicht so gekommen ist :zwinker:
     
  24. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Burg? ich dachte Berg!
     
  25. EAP

    EAP Klugscheißer

    Beiträge:
    23
    Likes:
    0
    ouh ja, hier hat ja jemand nen ganz dollen joke gerissen!
     
  26. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    wer denn? :gruebel:
     
  27. MarkvanBommel

    MarkvanBommel JUL never walk alone

    Beiträge:
    562
    Likes:
    0
    Mein Wunsch wäre: Klose erst 2008 - denn dann bleibt Roy Makaay noch ein Jahr!
     
  28. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    So sehen es glaube ich nahezu alle Bayern Fans. Wobei, vielleicht findet sich ja auch noch ein ganz anderer Verein für Miro :floet:
     
  29. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.589
    Likes:
    414
    Und dann wäre interessant zu beobachten was passiert, wenn Miro seine Ladehemmungen nicht überwindet und Roy weiterhin so trifft wie in den vergangenen Jahren
     
  30. MarkvanBommel

    MarkvanBommel JUL never walk alone

    Beiträge:
    562
    Likes:
    0
    Wir haben eh keinen Einfluß, aber ich mag den Roy unheimlich gern, und tippe, er würde mit gescheiten Vorlagen viel mehr Tore als ohnehin schon erzielen. Dies würde ich in der neuen Saison gerne sehen