Klose ist alles schuld

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 13 Mai 2007.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Deutschlands höchste Stelle hat gesprochen.

    Miroslav Klose ist schuld. Auf Ihn mit Gebrüll.

    Bundesliga: Die Werder-Würste: Klose hat alles verbockt - Bild.T-Online.de

    Wartet noch paar Tage dann heißt es Klose wollte mit der schlechten Leistung Druck auf die Werdeverantwortlichen ausüben, so das diese Ihn zum FC Bayern ziehen lassen. :floet:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Wem schuldet er alles?
     
  4. vonderlahn

    vonderlahn Sprachkrümelsucher

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Dieses blöde Geschwätz hört man doch beim "Doppelpass" schon seit drei Wochen.

    So wie es für mich aussieht, hat Ulrich H. alle seine publizistischen Hilfstruppen ins Feld geführt, um von allen Seiten aus Druck auszuüben und Meinung zu machen, damit Klose den Fans in Bremen nicht mehr "zuzumuten" ist und er noch in diesem Sommer nach München geholt werden kann, allen Dementi zu Trotz.
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Franz B. ist bei der Truppe - mal fair bleiben.
     
  6. vonderlahn

    vonderlahn Sprachkrümelsucher

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0

    Nö, der wurde inzwischen unehrenhaft entlassen ("Der Franz weiss garnix...")

    :zahnluec:
     
  7. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Sach ma André, hast du gesoffen als du den Thread eröffnet hast? :zahnluec: :prost:
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Wie kommste denn darauf? :gruebel:

    Bestimmt wegen den Hyroglyphen in den Würsten? :gruebel: :zahnluec:
     
  9. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Eigentlich finde ich den Threadtitel etwas merkwürdig "Klose ist alles schuld" :zwinker:

    Kann sein das es an mir liegt, aber das is ein komischer Satz :zahnluec:

    Aber nicht für ungut, das sollte jetzt kein Vorwurf sein :zwinker:
     
  10. vonderlahn

    vonderlahn Sprachkrümelsucher

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Bild Leser verstehen das auf Anhieb.

    Aber die sind ja auch Papst...

    :weißnich:
     
  11. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Dieser Artikel zeigt wieder eindeutig, was für ein Schmierblatt diese "Zeitung" ist.

    Da wird ein Mann an den Pranger gestellt, der sich für Werder immer den Arsch aufgerissen hat. Der sich mit einer rätselhaften Erkrankung gestellt hat und sich für seine Leistungen kritisieren ließ.
    Und der in dieser ach so schlechten Saison immerhin 13 Tore erzielt und 15 vorbereitet hat. Mehr als jeder andere Bremer Spieler.
    Natürlich ist er in der Rückrunde in einem Tief. Ganz unbestritten. Aber passiert dies nicht jedem Stürmer mal. Und auch da hat er 3 Tore und 8 Vorlagen auf sein Konto gebracht.

    Aber er ist ja der ideale Sündenbock, für so eine "Zeitung", da er durch seine Wechselambitionen genügend Emotionen erzeugt hat.

    Also: Kreuzigt ihn!
     
  12. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Passt doch zur Bild.Scheissdrecksblatt ist das.Klose ist einer der wenigen Profis denen ich glaube wenn er sagt das er immer versucht sich den Arsch aufzureisen.Nächstes Jahr wird er dann von der Dieckmann-Mafia wieder hochgejubelt wenn er sich gefangen hat.Diesem Mistblatt würde ich kein einziges Interview geben.Die drehen einem noch das Wort im Maul herum.Man wie find ich die zum kotzen.
     
  13. Mauwie

    Mauwie schwach (hoch)

    Beiträge:
    3.386
    Likes:
    0
    Gerüchte schüren :hail:

    Mal aus einem anderen Forum zitieren...:floet:



    Dann hätten wir uns ja anscheinend zum Titel gebumst :suspekt: :floet:
     
  14. Tatanka

    Tatanka DAS Lauf(wunder)

    Beiträge:
    660
    Likes:
    0
    So ein Mist.

    Wenn ich so etwas lese bekomme ich eine Krise. Schon am 4.Spieltag hatte ich damals noch bei drin-isser erwähnt, das etwas in diesem Team nicht stimmt. Damals verlor man zu Hause gegen den VfB Stuttgart obwohl das Spiel eigentlich schon gewonnen war. Man ging in keine Zweikämpfe und meckerte sich nur noch an. Wenn der Ball verloren ging blieb der Spieler einfach stehen. Esfehlt der unbedingte Siegeswille und Bereitschaft sich für andere zu Quälen.

    Der zweite Grund waren die unnötigen Abgänge Andreasen und Zidan in der Winterpause.

    Als drittes kann man schon sagen das die Geschichten rund um Frings und Klose auch nicht besonders Teamförderlich waren.

    Man könnte auch noch die Geschichte mit Wiese anführen. Da war die Meisterschaft aber eigentlich schon verloren und nur auf Grund der Aussetzer der Konkurrenz war man noch im Rennen.
     
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Man könnte auch sagen, ohne Klose wären nicht mal 3ter geworden.

    *nachuntenschau*

    Nun gut, jedenfalls nicht mit so viel Abstand zum 4ten. :zahnluec:
     
  16. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    genau.da bin ich deiner meinung.klose ist einklasse spieler und für jede mannschaft eine bereicherung.
     
  17. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Ne ist klar. Jetzt ist Klose auf dem Absprung und schon ist er gar nicht mehr so gut und auch noch Schuld am Werder Versagen. Lächerlich. Und was ist z.B. mit Frings, der einen Grottenkick nach dem anderen abliefert? Und Diego war in den entscheidenden Spielen auch nicht mehr zu sehen.
     
  18. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Wollte nur die Aussage des Bild Artikels auf den Punkt bringen. Und das ist mir wohl gelungen, oder? Mehr steht doch da nicht drin? :gruebel:
     
  19. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Ohne ihn anzuklicken, bezweifle ich, dass da überhaupt mehr als "Klose schuld" drin steht :grins:
     
  20. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Einspruch! Wenn in diesen Spielen noch jemand zu sehen war, dann Diego. Er war wenigstens einer der immer anspielbar war und was probiert hat, auch wenn das meistens nicht so gut ausging.

    Das es Quatsch ist Klose als DEN großen Sündenbock darzustellen sollte jedem klar sein. Die komplette Mannschaft hat in den entscheidenden Momenten nicht das gezeigt, was sie hätten zeigen können und hat folgerichtig diese Saison keinen Titel geholt. An sich kein Problem, aber wenn man sieht, was dieses Jahr drin war, dann ist es doch schon ein klein wenig enttäuschend.
     
  21. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Das ist ein ähnliches Thema wie bei Ballack letztes Jahr. Dort hatte ich, so wenig ich den Ballack abkonnte, kein Verständnis für die Pfiffe zum Abschied. Allerdings ist es genau wie bei Klose ein hausgemachtes Problem. Zum einen windet er sich mit einer Zukunftsaussage und zum anderen stimmen die Leistungen nicht. Das die "Fans" so etwas mehr als verärgert kann ich verstehen, wenn auch nicht die Reaktionen darauf.