Klinsmann gefeuert - Heynckes Nachfolger

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Budmaster_Bundy, 27 April 2009.

  1. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.059
    Likes:
    2.100
    Ist eigentlich auf den letzten 120 Seiten geklärt worden ob Heynckes nun ein guter oder auch ein schlechter Trainer ist oder muss man da erst die kommenden Ergebnisse abwarten? :gruebel:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Man muss die kommenden Ergebnisse abwarten :) Geklärt wurde bisher .. einiges..aber speziell kann ich jetzt nichts dazu sagen - bin dann auch schon wieder :undweg:
     
  4. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Heynckes ist ein Toptrainer.
     
  5. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Jetzt wiederholst du genau diese Vermutung schon zum x-ten male. Kannst du das (und artgleiches) nicht aus deiner Argumentation nicht mal weglassen? Weil, das ist eigentlich kein Argument.
     
  6. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Doch das ist sogar das entscheidende Argument!
     
  7. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Naja. Ziemlich vage, deine Vermutung, finde ich. Wenn sich darauf alles stützt, dann :n8: . Wollte ja nur mal nachgefragt haben. Viel Spass noch. :huhu:

    :undweg:
     
  8. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Das ist keine Vermutung. Du mußt dir nur mal die Vergangeheit von Rutten anschauen, dann weißt du dass das ein Konzeptrainer ist und kein Quacksalber wie Klinsmann. Aber in Schlake hat man wie immer keine Geduld, aber vielleicht ist man sich mit Magath schon länger einig. Daher braucht man weder Müller noch Rutten und hat ihre Konzeption abgelehnt nach der Winterpause.
     
  9. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Die 5 auf der Hand muss dann das Ligaspiel vorher gewesen sein, als van Buyten das erste Mal bei seinem Vater war, was ja auch logisch ist, in Barcelona hatte Ribery ja auch nichts zu feiern :D

    Und zum Rest: Bei jedem anderen Trainer würdest du es gelten lassen und nicht als Lüge titulieren, wenn er sich auf Trainingseindrücke beruft. Ich geb dir ja insofern Recht, dass das ständige hin und her in der Abwehr sicherlich nicht der Stabilität gedient hat, aber Lüge ist ein ziemlich hartes Wort dafür, dass sich die Meinung im Verlauf einer kompletten Trainingswoche ändert.
     
  10. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Die 5 war nach Barcelona beim 1:0 gegen Frankfurt. Aber Ribery ist in mindestens 2 Spielen zuvor nach Toren zu vB auf die Bank gerannt.
    Schon richtig, jeder Trainer kann mal seine Meinung ändern, nur muß man doch Einsätze nicht den Spielern versprechen und dann nicht halten. Kam ja mehrmals vor, Renisng/Butt war wohl die Spitze des Eisberges. Rensing den Einsatz gegen Frankfurt versprechen und dann doch wieder Butt bringen. Und das alles vor der TV-Kamera. Was ist das sonst als eine Lüge. Der Begriff fiel übrigens aus Kreisen der Mannschaft.

    Ich brauch keine billigen Argumente gegen Klinsmann, die Entlassung und all das was jetzt an die Öffentlichkeit sickerte, steht doch für sich.
     
  11. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Was "sickerte" denn noch so durch, was vor der Entlassung nicht bekannt war?
     
  12. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Was war denn vor der Entlassung bekannt? Zähl mal 2-3 Punkte auf!
     
  13. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Keine Gegenfrage bitte. Das ist unhöflich!
     
  14. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Ich grenze nur ein, um die Frage beantworten zu können. Ansonsten müßte ich zu weit ausholen. Das raubt mir Kraft.
     
  15. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Dann nicht. Lass es halt. Für mich sickert im Moment nix neues durch. Deswegen fragte ich ja, was es denn neues gibt. Aber wenn du nicht willst.....

    Wenn du allerdings das meinst, was du hier schon geschrieben hast: Das ist alles nicht neu, das "sickert" nicht "jetzt" durch, das ist alles schon bekannt gewesen, bevor Klinsmann gefeuert wurde. Zumindest die ersten drei dieser Punkte.

    T'schuldigung, dass ich nochmal nachgefragt habe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 April 2009
  16. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Dann nehme ich an dass du die letzten Tage die Dauerberichterstattung von der Säbenerstraße von NTV und DSF nicht wie ich stundenlang bis in den Abend verfolgt hast.
     
  17. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Junge, Junge, hast du Probleme. Du musst ja ein unheimlicher Anhänger der Bayern sein, wenn du soviel Zeit aufbringst, um dich ausgerechnet mit denen zu beschäftigen und wenn du denen soviel Aufmerksamkeit widmest.

    Aber bitte: Schiess doch mal los, was angeblich so alles durchsickert. Vielleicht ist ja doch noch was Neues dabei.
     
  18. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Man muß seine Feinde beobachten, ist doch klar.

    Um dir neues zu erzählen, müßte ich wissen, was für dich alt ist. Sonst sagst du später, dass das alles alter KAffee für dich sei.
     
  19. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Der Heynckes vergrault jetzt noch den Ribery und den Toni. Der nimmt den Auftrag vom Uli zu wörtlich für Ordnung zu sorgen.:lachweg:
     
  20. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Seit der Heynckes-Verpflichtung zeigst du mir schon verdächtig viel Sympathien für die Bayern... :suspekt:
     
  21. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ich hätte nix gegen einen Meister Bayern, wenn es der HSV nicht wird. Heynckes habe ich in Gladbach immer bewundert.
     
  22. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Als Spieler ja, aber vom Typ her mochte ich ihn noch nie. Steif und moralinsauer, pingelig und verklemmt - mit solchen Leuten hätte ich im Privatleben immer Stress... :hammer2:
     
  23. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Als Gladbachcoach hat er großartige Arbeit geleistet. Als er wegging war das der Anfang vom Ende der Borussen.

    Seine kürzlichen Auftritte in Schalke und Gladbach waren allerdings verheerend. NIcht mehr seine Welt.

    Ich sehe auch positive Eigenschaften: Ehrlich, integer und loyal .
     
  24. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Das war ja fast normal in seiner Generation.

    Aber dass du Heynckes gut findest, wundert mich ja gar nicht so sehr - nur dass du deshalb den Bayern die Meisterschaft gönnst - ausgerechnet du... der Antibayer schlechthin... :gruebel:
     
  25. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Schön beschrieben, so kommt er auch bei mir an. :floet:

    Beim FCB kann er jedenfalls in den wenigen verbleibenden Spielen nicht viel verkehrt machen.

    Zur nächsten Saison allerdings sollte dort mMn ein etwas modernerer Trainer verpflichtet werden, der mehr Perspektive bietet. Ja, ich weiß, im Gegensatz zum Aragones (oder wie er heißt) ist Juppi ein junger Hüpfer - aber er steht für mich eher für oldschool-Fußball.

    Dass kann sich der FCB nach dem Trainer-Gewürge der letzten Jahre nun wirklich nicht mehr leisten.

    edit: @huelin - dass nogly der "wahre FCB-Anhänger" ist, lag doch auf der Hand ;) --- Sonst macht man sich nicht die Mühe, so viel zu diesem Thema zu schreiben. Er mag eben die Herren Klinsmann und Löw so überhaupt rein gar nicht als Trainer...
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 April 2009
  26. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Zum einen wegen Heynckes, dem ich das noch mal gönnen würde (den Heynckes habe ich noch im Blut), und ihm nicht wünschen würde, wenn er jetzt alles versemmelt. Der arme Jupp hat ja jetzt vom Hoeness den Rucksack drauf bekommen. Das war ja infam!

    Auch der Gerland gefällt mir. Wie gesagt, es gibt auch den FC Bayern mit menschlichen Antlitz, aber da muß langfristig Hoeness und KH weg.Aber CL-Platz wäre auch o.k. Aber wie gesagt: Priorität hat der HSV , aber ich weiß nicht wie der Tore schiessen soll, wenn der Troche jetzt schon Tore köpfen muß.
     
  27. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Dann muss es nun von Anfang an Troche übernehmen das mit den Tore schiessen. :D
     
  28. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Es ist ja nicht so, daß wir grundsätzlich Anti Bayern sind. Es kommt immer auf die momentane Gemengenlage an....der momentane Aggregatszustand der Bayern ist erheblich stabiler, als noch vor paar Tagen. Ich pflichte nogly insofern bei, daß ich dem Heynckes Erfolge gönne...eben auch, weil er für mich noch ein Fußball Kavalier ist, und zwar einer der auch praktisch überzeugte und was vorzuweisen hat !

    Aber die Meisterschaft würde ich den Hamburgern gönnen, weil ich deren Arbeit die letzten Jahre respektiere, vorallem wie sie van der Vaart vergessen haben, war klasse....und Jol ist in Ordnung, und Mattheisen ist richtig gut und Olic soll als Meister zu Bayern gehen und nichts als Verlierer....:huhu:
     
  29. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Man muss das sehen, dass der Hoeness den Jupp da bedrängt hat. Scheitert der Jupp ist der Uli beleidigt. So läuft das leider. Daher darf der Jupp nicht leer ausgehen.

    Richtig! Manche hier machen den Fehler, den Jupp zu unterschätzen. Heynckes war und ist immer noch ein moderner Trainer, der jeden Kniff kennt. Da könnte der Löw mal 5 Wochen hospitieren! Das meine ich im Ernst. Es ist einfach nur billig und das ärgert mich , Heynckes als altmodisch einzustufen, weil er graue Haare hat und Löw als modern, weil er kluge Sachen daherredet.

    Ja Dewollä: Wir haben die Hoffnung von FC BAyern mit menschlichen Antlitz noch nicht aufgegeben, der international die CL gewinnrt und man sich mit netten Verantwortlichen freuen kann.
     
  30. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Opportunistenpack... ;)

    Einmal Anti-Bayern, immer Anti-Bayern. :hammer2:
     
  31. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Weisst du was dann los wäre wenn man Löw 5 Wochen hospitieren würde. Und noch eins Löw ist nicht Klinsmann. :huhu: