Klaas-Jan Huntelaar soll kommen!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von ChrisFCB, 10 Juli 2009.

  1. ChrisFCB

    ChrisFCB Münchener

    Beiträge:
    69
    Likes:
    0
    VFB & Madrid sind sich einig.

    Die spanische Zeitung "Marca":
    Der Wechsel von Huntelaar steht kurz bevor.
    Die Stuttgarter haben Madrid 20 Mio. geboten. Real nahm das Angebot an.
    Stuttgart: "Wir geben dazu kein Kommentar ab".


    Zeitung: VfB und Madrid über Huntelaar-Wechsel einig
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19 Juli 2009
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Wird schon belabert im "Was passiert mit den Gomez-Millionen" -Thread... könnte man umschichten..man könnte es auch so lassen...ich überlasse es mal den Mods und Co. :)
     
  4. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Morgen fällt die Entscheidung, und nach Informationen der Stuttgarter Zeitung fällt diese pro Stuttgart. Hört sich erstmal mehr als positiv an, für mich ist der Transfer aber erst eingetütet wenn's auf der offiziellen Homepage steht...:hail:

    VfB Stuttgart - Tag der Entscheidung
     
  5. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Ich freue mich auch erst wenn das alles hieb-und stichfest ist, vorher freue ich mich nicht, egal wie positiv es klingt :)
     
  6. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Ich freue mich erst wenn sein Gehalt und seine Einstellung zur Mannschaft passt!
     
  7. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Lack of Champions League May Yet Mean Huntelaar Spurs Snub

    Scheinbar schlägt (mögliche) CL-Teilnahme doch die stärkere Liga (England/ Spurs). Das hätte ich nicht erwartet.
     
  8. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Ich denke mal Huntelaar istam wichtigsten, dass er in der Vor-WM-Saison einen Stammplatz bei einem international vertretenen Verein hat, der zumindest im oberen Tabellendrittel einer halbwegs starken Liga mitmischen wird.

    Den Stammplatz hat er in Stuttgart sicher, international wird auch definitiv gespielt, und in der Bundesliga ist zumindest zu erwarten dass man oben mitspielen könnte.
    Bei Tottenham fehlt zumindest schon mal die internationale Bühne. Dazu kommt, dass Real Madrid das Stuttgarter Angebot um einiges lieber ist, da der VfB die Summe auf einmal überweisen möchte, Tottenham diese auf vier Jahresraten verteilen möchte.
     
  9. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Wow, Heldt ist heute bei "Sport im Dritten" (SWR) ja außergewöhnlich auskunftsfreudig.

    Huntelaar ist Wunschkandidat. Deadline war eigentlich der heutige Sonntag, nun folgt die Entscheidung morgen oder übermorgen. Ein Angebot von Arsenal London gibt es nach seinen Informationen nicht.

    Vagner Love ist ansonsten auch ein Kandidat mit dem man sich befasst hat, Pantelic ist dagegen für den VfB Stuttgart kein Thema.



    Das nenn ich doch mal gute Neuigkeiten. :top:
     
  10. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Ich drücke dem Vfb alle Daumen, das wäre ein gigantischer Transfer und würde endlich mal diese "Schaffe, schaffe, Häusle baue" Mentalität durchbrechen. :top:
     
  11. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Das "Häusle" wird aber zur Zeit trotzdem ausgebaut...;)

    Ich denke der Aufsichtsrat hat - um Heldt vor einigen Monaten zum Bleiben zu überreden - ihm einige Zugeständnisse machen müssen. Unter anderem mit Sicherheit auch dieses, in Zukunft Geld für Transfers ausgeben zu dürfen.

    Der bisher teuerste Transfer des VfB Stuttgarts war Ciprian Marica für 8,5 Millionen - nun investiert man womöglich deutlich mehr als das Doppelte, das sind in der Tat ganz neue Dimensionen, die vor ein paar Jahren völlig undenkbar gewesen wären.
     
  12. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    Aber immerhin weiß man beim Huntelaar in was man die 20 Mio investiert.
    Die 8.5 Mio für Marica sind ja eher zweifelhaft...
     
  13. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Leider oder zum Glück ist Geld nicht alles! Obwohl KJH ein toller Spieler wäre. Wenn er nicht mit seinem Gehalt oder seinen Allüren die ganze Mannschaft auf den Kopf stellt. Und wenn er keine Ausstiegsklausel für nächsten Sommer hat.
    Denn noch einmal einen diletantischen Heldt, das halte ich nicht aus!
     
  14. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Nochmal? :gruebel:
     
  15. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    So wie diesen Sommer! ;)
     
  16. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Naja, dass es mit den beiden bisherigen Kandidaten für den Sturm nicht geklappt hat ist ja nicht Heldts Schuld. Dass Helmes sich das Bein bricht und Ba im Urlaub sich nicht schont und somit länger ausfallen wird kann man ihm ja schlecht anlasten.
    Ebenso hat er sich im Jovanovic-Deal genau richtig verhalten. Wenn man sich zuerst mit dem abgebenden Verein auf eine Ablöse von 5 Millionen einigt, dann auf einmal 9 Millionen zahlen soll, ist die einzig richtige Reaktion von dem Transfer vorerst abzusehen.

    Dass man nun eventuell einen Hochkaräter wie Huntelaar tatsächlich zu einem Verein wie dem VfB zu lotsen halte ich schon für eine kleine Sensation, mal ganz abgesehen was sportlich dann passieren wird. Dazu steht Tasci vor der Vertragsverlängerung.


    Meiner Meinung nach hat Heldt bisher alles richtig gemacht - allerdings werde ich meine Meinung auch schnell ändern, wenn am Ende der kommenden Woche nicht Huntelaar (oder im Notfall Vagner Love) in Stuttgart auf dem Trainingsplatz steht.
     
  17. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Wenn Huntelaar tatsächlich kommt, hat Heldt einen guten Job gemacht.
    Alles richtig aber wirklich nicht.
    Heldt wußte daß Gomez zu den Bayern wollte, eigentlich schon letzten Sommer.
    Heldt kannte Gomez' Vertrag und damit auch die Ausstiegsklausel.
    Trotzdem hat Heldt es nicht geschafft im vergangenen Jahr eine Auswahl an potentiellen Kandidaten zu sichten und in Kontakt zu treten.
    Ba, Helmes, Huntelaar, das sind alles Schnellschüsse die auf Zufällen basieren.
    Mir kann keiner erzählen daß Heldt vor einem Jahr schon geahnt hat daß Ba oder Helmes in ihrer 1. Erstligasaison einschlagen. Mal angenommen Sestak oder Hanke hätten dieses Jahr aufgetrumpft, hätte er sich dann um die bemüht?
    Und mir kann keiner erzählen daß Heldt wußte, daß Real Huntelaar diesen Sommer loswerden will und daß Stuttgart überhaupt Chancen auf eine Verpflichtung hat.
    Heldt hatte überhaupt keine Vorbereitung auf die Nach-Gomez-Zeit. Keinen Plan, nix. Zudem hätte er mit Hoeneß wenigstens 1 Woche stillschweigen über den Transfer vereinbaren können, so daß er in Ruhe wenigstens den Jovanovic-Transfer über die Bühne bringt. Daß er die Gespräche nach dem bekannten Verlauf abgebrochen hat war allerdings richtig.
    Der HSV schafft es mit einer deutlich schlechteren Ausgangsposition (keine CL-Quali, keine Gomez-Millionen, kein Sportdirektor, allgemeine Querelen im Verein) gute Spieler an sich zu binden. Da kommen zwei ganz starke Talente für die Offensive und wir stehen 2 Wochen vor der neuen Saison ohne den Sturmersatz da.
    Heldt macht manches richtig, aber viel zu viel falsch!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Juli 2009
  18. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Bei 20 Mio muß man eigentlich alles richtig machen. Aber ob Huntelaar ( sofort )der Volltreffer wird, wenn er kommt, steht auch in den Sternen. O.K. das Alter spricht für den Transfer, so dass man ihn auch wieder weiter transferieren kann, aber auch da kann es zu einem Verlust von 8-10 Mio kommen.

    Es wird viel von ihm geredet, aber ehlrich gesagt habe ich von ihm noch nicht viel gesehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Juli 2009
  19. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    174 Profi Spiele und dabei 128 Tore. Das spricht für sich!
    Primera Division: 20 Spiele 8 Tore
    Erendivision: 107 Spiele 93 Tore
    Nationalmannschaft: 17 Spiele 10 Tore

    Das spricht alles für sich ;) Der Typ ist wie Van the Man, der trifft überall, egal wo er spielt.
    Der hat in einer schwachen Heerenveen Truppe seine Tore gemacht, er hat bei Ajax seine Buden gemacht und er hat bei Real seine Tore gemacht. Als wird er das ganz sicher auch bei seinem neuen Verein. :huhu:
     
  20. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Woher weißt du denn das? Möglicherweise waren die Verhandlungen mit Helmes auch schon weiter vorangeschritten als wir alle wissen? Schon beim Pokalfinale gab es Gerüchte darüber, da ist es zumindest sehr warscheinlich dass der VfB ihn im Vorfeld schon mehrmals beobachtet hat.
    Auch Demba Ba dürfte seit Mitte der Hinrunde eine Option gewesen sein. Ebenfalls wissen wir nacht, ob es noch andere potentielle Kandidaten gegeben hat, die sich aber nach Beobachtungen oder Verhandlungen als untauglich herausgestellt haben, noch bevor die Öffentlichkeit dahinter gekommen ist.



    Es wäre doch auch ziemlich unsinnig, sich schon ein ganzes Jahr vorher auf einen Stürmer zu fixieren, von dem man gar nicht weiß wo dieser zwölf Monate später steht.


    Hätte nicht geklappt. Die Bayern hatten eine Option, die bis zum 31.5. hatte gezogen werden müssen. Diese Vertragsklausel war in der Öffentlichkeit schon vorher bekannt, also war klar dass die Entscheidung bis zu diesem Tag hätte fallen müssen. Auch die Ablösesumme hätte man nur schwer geheim halten können, immerhin war diese Summe auch schon länger bekannt.
     
  21. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Beboachtet mag der VfB die 2 Spieler haben, aber das hab ich auch wenn ich samstags die Sportschau angeschaltet hab. Man konnte in dieser Saison bei diesen 2 "gehypten" Teams Helmes und Ba nicht nicht beobachten. ;)
    Außerdem: sowohl bei Leverkusen als auch bei Hoffenheim muß der jeweilige Verein informiert werden, wenn mit dem Spieler verhandelt wird. Und beide Vereine haben sofort gesagt, wir wollen den Spieler nicht abgeben (Hoffenheim hat das später geändert).

    Man muß sich überhaupt nicht auf einen Spieler fixieren. Aber es gibt doch mehr gute Stürmer als Helmes und Ba, die sich eben erst im letzten Jahr in den Vordergrund gespielt hatten. Wie gesagt: wen Hanke oder Sestak aufgetrumpft wären, hätte sich Heldt dann um die bemüht? Ist das eine Vorbereitung? Im nahen Ausland sind einige Kandidaten unterwegs. Berg beispielsweise und das durchaus auch schon vor seiner starken EM. Aber Heldt hat es ja gar nicht für nötig befunden auch nur mal anzufragen. Es war quasi seit 1,5 Jahren (!) bekannt daß Gomez bald wechselt. Und Heldt fällt nix besseres ein als die beiden Jungstars in der Liga.

    Ja, vielleicht hätte es nicht geklappt. Das kann auf Grund der ägerlichen Klausel gut sein. Trotzdem ist das so mehr als unglücklich gelaufen und erinnert mich sehr an die Trap-Saison wo dann kurz vor Beginn JDT und Grönkjaer kamen.
    Immerhin hat es Heldt geschafft, die Stürmerverpflichtung so lang hinauszuzögern, daß der Neue in kein Trainingslager mehr mit muß. Fitness, Mannschaft und Taktik wird ja eh überbewertet.
     
  22. Philipe

    Philipe Guest



    hmm... für mich klingt das eher wie: "Wir schieben die mögliche Verpflichtung immer wieder vor uns hin"
     
  23. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Laut dem (total schlechten aber meist gut informierten) Radiosender 107.7 hat KJH zugesagt!
    4 Mio brutto!
     
  24. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Jetzt noch warten auf die Meldung auf der Vereinshomepage und dann hat das ganze Theater endlich ein Ende...:prost:
     
  25. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.922
    Likes:
    54
    Kann der Typ sich mal entscheiden...:motz:
    Auf Bild.de , Sport1.de und auf der Homepage von Stuttgart steht nichts :motz:
     
  26. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    stuttgarter-nachrichten.de

    Ist aber auch noch nix offiziell bestätigtes...:popcorn:
     
  27. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.922
    Likes:
    54
    Das habe ich auch schon gelsen ;)
     
  28. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    ..:popcorn:..immer noch nix auf der HP..
     
  29. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    VfB-Verhandlungen mit Huntelaar dauern weiter an - sueddeutsche.de

    Die Verhandlungen dauern noch an :gaehn: ..meintetwegen kann Huntelaar bleiben wo der Pfeffer wächst...sollte er sich dann doch noch für Stuttgart entscheiden bekommen meine Jungs von dem kein Trikot,das ist sicher.
     
  30. DavidG

    DavidG Guest

    Gib doch nicht direkt auf. Nur weils nicht auf Anhieb klappt. Ein Transfer dieser Größenordnung dauert nunmal länger als beispielsweise einen Lanig aus Fürth zum VFB zu lotsen.

    :huhu:
     
  31. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Mich nervt das, mir ist schon klar dass Stuttgart nicht die Traumstadt ist, aber das Gezicke, nö danke. Das geht mir auf den Geist. Der ist eine noch größere Diva als Pantelic :rolleyes:
    Und da ist mir der Lanig lieber und der kleine Riedle.