Kießling nur mit Nebenrolle bei Löw - gerechtfertigt?

Dieses Thema im Forum "Deutsche Nationalmannschaft" wurde erstellt von R.VanderVaart, 10 September 2010.

  1. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    :gaehn: Jössas, was für ein Mimimimimimi.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.631
    Likes:
    1.023
    pauli09 und theog gefällt das.
  4. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.494
    Likes:
    1.410
    Sinn sehe da absolut drin. Rolfes war ja jahrelang selber im weiteren Kreis der N11, ist zudem seit Jahren Käptn bei euch und Mitspieler von Kiessling.

    Allein das hier:
    ist doch mehr als berechtigt. Und da kann mir der Jogi auch nicht sagen Kies passt weniger von der Anlage ins Spielkonzept als Gomez. Ist ja tendenziell (nix gegen Mario) andersherum.

    Für mich isses insofern auch einfach unverständlich, dass er nichtmal mehr eingeladen wird. Wäre Kies die letzten 2-3 Jahre bei jedem Zusammentreffen der N11 dabei und würde da im Mannschaftstraining bzw. in Spielen nicht überzeugen - kein Thema ihn zukünftig nicht mehr zu nominieren. Aber soweit isses ja nichtmal gekommen.
     
  5. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.631
    Likes:
    1.023
    Alles richtig, Chris. Aber keinen Sinn darin zu sehen, bezog sich auf die Kritikresistenz der Sissie. Aber der Rolfes hat ja eh mit der NM, oder besser mit Loew abgeschlossen. Er war noch nie so sehr Kapitaen bei uns, wie er sich die letzten Monate bei uns praesentiert hat. Ganz starke Leistung in der letzten Zeit von Rolfes bei Bayer. Mit diesem Gefuehl und dem Wissen, kann man dann auch mal der Sissie ein drueber geben. Das sollte erlaubt sein.
    Allerdings mir fehlt der Glaube, das es bei diesem Typ Mensch auf fruchtbaren Boden faellt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Oktober 2013
    pauli09 und Chris1983 gefällt das.
  6. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.494
    Likes:
    1.410
    Jop, da stimme ich dir voll und ganz zu.
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Ich bin ein Seher:

    In dem Gespräch soll der Bundestrainer dem Torschützenkönig der abgelaufenen Bundesliga-Saison mitgeteilt haben, dass es für ihn zeitnah kein Comeback im DFB-Team geben werde.

    Nach Informationen der Zeitung hält Löw den 29-Jährigen zwar für einen guten Bundesliga-Stürmer, aber nicht für einen Angreifer von internationalem Format.


    WM 2014: Kein Comeback von Stefan Kießling
     
  8. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Kießling hat das Thema doch als abgehakt erklärt. Warum sollte Löw ihn zwingen zur WM 2014 ?
     
  9. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ...und wenn das einer beurteilen kann, ist es der löw! :D
     
    André gefällt das.
  10. Félix dos Santos

    Félix dos Santos Member

    Beiträge:
    128
    Likes:
    11
    Joachim Löw wollte nochmal Gespräche mit Stefan Kiessling führen, doch heute findet man in den Schlagzeilen, dass der Bundestrainer eine Rückkehr endgültig ausschliesst.
     
  11. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.507
    Likes:
    2.491
    Deren Genesung fällt auf jeden Fall noch in die Vertragslaufzeit von Löw. Er hat ja ein Gespräch mit Kießling angekündigt, vermutlich als Notnagel für die restlichen Spiele des Jahres. 2014 fährt er dann als WM Tourist mit, oder aber Kruse macht weiter auf sich aufmerksam. Dann ist Kieß wieder draussen.
     
  12. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Hä? Verstehe ich das richtig? Nachdem Kießling gesagt hat, er hakt die NM ab solange Löw noch Trainer ist, bestellt Löw ihn nun ein, um ihm zu sagen, dass er, der Jogi, ihn nicht mehr berücksichtigen wird? Was ja a) schon bekannt war und was b) ja sowieso nicht zur Debatte steht, weil Kießling die NM ja schon abgehakt hat.

    Löw ist echt jeck... :vogel:
     
  13. Félix dos Santos

    Félix dos Santos Member

    Beiträge:
    128
    Likes:
    11
    Ja, total verrückt!

    http://www.bild.de/sport/startseite/sport/telegramm-15873394.bild.html

    Er nominiert eher Marcell Jansen :D
     
  14. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.631
    Likes:
    1.023
    Womit wir wieder bei der Geburtstags-Party waeren. Kies sagt das er nicht kommen will, und die Sissi entgegnet das er sowieso nicht eingeladen worden waere. Hoffe, man kann das Affentheater jetzt beenden, und der Sissi alles gute wuenschen in Brasilien.:zahnluec:
     
  15. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ach das Jogi Bärlein macht sich echt immer mehr zum Clown. Er muss jetzt nur noch sein Toupet rot färben und einen Pappnase aufsetzten.
     
    osito gefällt das.
  16. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    In der Sache bin ich aber bei ihm. Ich halte Kießling auch nicht für einen internationalen Topstürmer.
    Aber die Art und Weise ist wirklich seltsam. Wenn Kießling doch von sich aus das Thema aufgibt, hätte man es auch dabei belassen sollen. Das klingt ja fast so, als hätte man ihn nochmal öffentlich bloßstellen wollen und das hat Kießling nicht verdient, da er sich imo immer ziemlich korrekt verhalten hat.
     
  17. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Nun, zum Torschützenkönig in einer mittelmässigen Europäischen Liga hat es immerhin gereicht.
     
  18. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.631
    Likes:
    1.023
    Wenn er ihn nicht mitnehmen moechte, ist das eine Sache, aber wie in Gottes Nahmen kann man Zweifel an einer erfolgreichen Spielweise haben?
    Auch interessant ein Kommentar bei t-online. http://www.t-online.de/sport/fussba...ainer-joachim-loew-macht-sich-angreifbar.html Bei allem Respekt. Aber was hat ein Kruse mehr vorzuweisen, als ein Kiessling? Die Leser-Kommentare, unterhalb de Beitrages, sind auch alle pro-kiessling. Warten wir Brasilien ab....
     
  19. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Vielleicht gehts Jogi auch nur auffen Sack dass sich ständig irgendwelche Spieler in die NM quatschen wollen ? Würde mich auch nerven, wenn ich Bundestrainerin wäre.
     
    André gefällt das.
  20. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Kruse ist ein ganz anderer Spielertyp als Kießling.

    Auf Kießling ist ein ganzes System zugeschnitten auf Kruse nicht.
    Ich halte von Kießling auch nicht viel. Klar bei Leverkusen da passt es, aber deshalb muss es ja nicht überall so sein. Er ist eher ein klassischer Stürmer und der passt in der Nationalelf halt nicht. Frag mal Luuk de Jong in Gladbach. Der Junge ist imho auch richtig gut, er ist aber halt der falsche Spielertyp fürs System.

    Und Löw ist nun mal Bundestrainer und entscheidet, welche Spieler vermeintlich in sein System passen. Von daher finde ich das absolut in Ordnung. Nur das mit dem Fingerspitzengefühl, da kann ich den Löw nicht verstehen, und bin wohl auch nicht ganz alleine:

    "Löw ließ damit einmal mehr Gespür vermissen für den richtigen Umgang mit gestandenen Profis."

    Ich finde Löw hätte einfach gar nichts sagen sollen.
     
  21. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.631
    Likes:
    1.023
    Genau das, ist bei Kiessling ja nicht der Fall! Wenn dann wollen das die Medien, und die werden ihm die Causa Kiessling, bei einem Scheitern in Brasilien, um die Ohren hau'n. Ausserdem waere das Ding schon laengst durch gewesen wenn er, was er schon mit anderen Spielern bewiesen hat, Klartext geredet haette.
    Oder, wo hat sich ein Kiessling versucht in die NM zu reden, kleinehexe? Bring mir einen Artikel.
     
  22. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Das kann man nur rausfinden, in dem man ihn auch mal spielen lässt.
     
  23. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.083
    Likes:
    81
    Solange der Löw und Frau Lahm das Sagen haben dürfte für Kiesling ebbe im Schacht sein,aber spätestens nach der verkorksten WM wird sich einiges ändern,hoffe ich
     
    osito gefällt das.
  24. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.980
    Verstehe die Aufregung nicht.

    Mario Gomez ist ein nur Boxkönner, hat da einen Riecher. Was davon hat Kies exakt nicht drauf?

    Wenn jetzt Kruse spielt, dann lach ich mir 'nen Ast. Den will ich bei uns schon nicht als Stürmer sehen...
     
    Ostmiez und osito gefällt das.
  25. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Wie schon mal erwähnt. An Kiesslings Stelle würde ich den Löw mal richtig die Meinung geigen und ihm was vor den Koffer scheissen. Damit wäre er zwar wie Kuranyi für alle Zeiten endgültig raus aus dem DFB Kader - aber was solls.
    Darauf vielleicht mal für ein Freundsch... ähh Testspiel nominiert zu werden, wenn die Jogi-Lieblinge mal wieder kein Bock haben oder evtl. in Quall in der 89.Minute eingewechselt zu werden könnte ich dann auch verzichten.
    Zur WM fliegt er eh nicht mit, vermutlich wir eher Müller - nicht Thomas sondern Gerd - nominiert.
     
    osito gefällt das.
  26. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Dass Löw Kießling nicht nominiert, kann man kritisieren, ist aber sein gutes Recht als Bundestrainer. Dass er ihn nicht mal nominiert, wenn Klose und Gomez ausfallen, ist schon hart an der Grenze, aber wenn er für die WM eh nicht auf ihn setzt, fast logisch.

    Etwas ganz anderes ist wieder mal Löws Umgang mit dem betreffenden Spieler. Öffentliche Ankündigungen wie "Der spielt nie wieder unter mir", jetzt das Gefasel von dem "Notnagel" - so was würde man einfach niemals von einem Del Bosque hören.

    Löws Außendarstellung mal wieder:
    6, Setzen! :gelbrot:
     
    pauli09 und osito gefällt das.
  27. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Nöö, ist es nicht. Was ist, wenn Klose und/oder Gomez plötzlich auch für die WM ausfallen?
    Wie schnell das gehen kann, sieht man ja jetzt.
     
  28. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Hab mich halt versucht, in Löws Logik hineinzuversetzen. ;)
    Wenn's nach mir ginge: Ich würde Kießling, auch wenn er nicht 100%ig ins System passt, als Backup sicher in Erwägung ziehen. Als Einwechselspieler könnte er in manchen Situationen seine Qualitäten durchaus einbringen. Kruse kann Klose vielleicht besser 1:1 ersetzen, aber ist das denn immer das Beste?
     
  29. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Ich finde diese ganzen Diskussionen eh zum speien, jedes Jahr oder schon fast monatlich
    hat der Jogi einen anderen Spieler ins Herz geschlossen. Kurz erwähnt Frings, Adler, Ballack usw.
    Nun ist es eben der Kiesling , wer nicht zu allem ja sagt, und kann er spielen wie Messi , hat nie eine
    faire Chance bei unserm Bundestrainer. Muß auch Simtek recht geben , was ist mit Klose in knapp einem Jahr.
    In diesem Alter und der Verletzungsanfälligkeit ist es doch nur eine Frage der Zeit , daß er wieder an Krücken
    geht. Und dann schicken wir einen Nachwuchsspieler ohne Erfahrung auf die Piste und haben eine Ausrede
    warum wir die Vorrunde nicht überstanden haben. Gleiches Bild bei unseren Weibern, die Neid hat so
    ihre Lieblinge. Anja Mittag war ja auch schon aussortiert und zur EM hat sie es allen bewiesen.
    Reden wir nicht vom Abschied der Birgit :gruebel: . Irgendwie passen die beiden Jogi und Neid zusammen
     
  30. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Ich mag das englische wiki, denn dort wird meistens aufgefuehrt, wieviele Tore ein Spieler in jeder Saison und in jedem Wettbewerb erzielt hat. Daher kann man sich da z.B. anschauen, wieviele Tore Kiessling in europaeischen Spielen geschossen hat: 9 Tore in insgesamt 44 Einsaetzen. Dabei stammen 7 dieser Tore aus der EL-Saison 07/08, aber leider spielte Leverkusen in den naechsten 2 Jahren nicht international. Seit der Saison 10/11 war Leverkusen aber immer international dabei; in dieseen letzten 3 Jahren (plus den paar Spielen aus dieser Saison) kommt Kiessling auf 22 Einsaetze mit nur 2 Toren. Vergleich ich das mal mit den Daten anderer Stuermer in diesem Zeitraum:

    Kiessling 22 Spiele, 2 Tore
    Gomez 31 Spiele, 23 Tore
    Klose 13 Spiele, 5 Tore
    Podolski 7 Spiele, 4 Tore
    Mueller 37 Spiele, 14 Tore
    Huntelaar 27 Spiele, 21 Tore
    Lewandowksi 29 Spiele, 14 Tore

    Verglichen mit den anderen Stossstuermern (Gomez, Huntelaar, Lewandowski) ist Kiesslings Bilanz schlichtweg erbaermlich, und selbst mit Spielern, die meistens als Aussen zum Einsatz kommen (Poldi und Mueller), kann Kiessling nicht mithalten. Man kann also zur Schlussfolgerung kommen, dasss Kiessling zwar in der Buli gut zurecht kommt, aber auf dem (hoeheren) europaeischen Niveau keinen Eindruck hinterlaesst - genau wie Jogi gesagt hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Oktober 2013
    André gefällt das.
  31. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Wozu? Sollten Gomez und Klose ausfallen, so kann man doch sicher mit Thomas Mueller als Stossstuermer spielen, denn fuer die 3 offensiven Positionen dahinter gibt es auch ohne Mueller noch reichlich Kandidaten (Oezil, Reus, Poldi, Goetze, Kruse, Draxler, zur Not Kroos oder Schweini). Oder man spielt gleich ganz ohne nominellen Stuermer und mit z.B. Reus neben Oezil auf der falschen 9 bzw. 10.

    EDIT: Kiessling ist bei seinen 6 Laenderspieleinsaetzen uebrigens ohne Tor geblieben, was nun auch nicht gerade dafuer spricht, ein besonders guter Einwechselspieler zu sein.
     
    Ostmiez gefällt das.