Kevin Kuranyi for NM

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von BoardUser, 4 Februar 2010.

?

Solll Kevin Kuranyi wieder in der Nationalmannschaft spielen?

  1. Ja, er gehört da auf jeden Fall rein

    62,2%
  2. Nein, da besteht kein Bedarf.

    37,8%
  1. Malle

    Malle Rot-Weißer...

    Beiträge:
    356
    Likes:
    0
    podolski? lukas podolski? 2010, einer der besten turnierspieler?
    DAS ist eine, aus der luft gegriffene äußerung, wenn ich das mal so sagen darf...
    weil, wenn du nicht gerade scout eines champions-league teilnehmers bist, oder ne kristallklare glaskugel zuhause hast - sag mir mal bitte worauf du diese aussage stützt? weil das ist es ja was ich sagte vorhin, du kannst die leute nur mitnehmen nach ihrer form, wie sie sich präsentieren - und nicht nach ihrem verdienst !
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Das Durcheinanderwerfen bezog sich auf die "Verfehlungen" des KK und des Poldi.

    Die Mannschaft einfach zu verlassen, hat schon eindeutig eine ganz andere Qualität als die Meinungsverschiedenheit in der Hitze des Gefechts. Hier gibbet wohl keine zwei Meinungen.

    Und wie gesagt. Auch vor diesem Vorfall gehörte KK nicht zur 1. Wahl.

    Löw macht das imo völlig richtig.
     
  4. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Nur ist "1. Wahl" was anderes als eine Nominierung fürs Team überhaupt.

    Nicht dass wir uns falsch verstehen, ich bin weit weg davon, der Auffassung zu sein, die aktuell besten Spieler sollen zur jeweiligen Nationalmannschaft. Dazu gehört mehr, als nur gut oder sehr gut zu sein. Das Ding heisst ja auch National"mannschaft" und nicht National"gruppe aus Einzelspielern".

    Das andere Ding ist eben nur, dass es eben komisch aussieht, wenn jemand ausschliesslich wegen seines durchaus vorhandenen Potentials und seiner Passfähigkeit ins Team auch mit einer gravierenden Formkrise stets gesetzt ist.

    Oder andersrum. Selbst der beste Spieler hat keinen Anspruch, im Nationalteam mitzumachen. Aber ein formschlechter erst recht nicht.
     
  5. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Solche Diskussionen gab es schon immer.

    Wie Du richtig sagst, darf man die Nationalmannschaft nicht nach Statistiken aufstellen.

    Da gehört ne menge Fingerspitzengefühl des verantwortlichen Trainers zu.

    Es gint auch genug Beispiele, dass Spieler in der Nationalmannschaft regelmäßig aufblühten, die im Verein schlecht drauf waren.

    Wobei Poldi im Verein sehr gut drauf ist, was sich nicht immer an Toren festmachen lässt.
     
  6. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Na, vielleicht die letzte Woche, oder zwei. Davor war aber mächtig Ebbe.....

    Ungeachtet dessen, es geht ja nicht um Podolski, sondern um KK:

    Hätte man nicht als Nationaltrainer das Team lieber um den konstant treffsicheren Kevin aufstellen sollen? Anstatt um Leute, die hin und wieder in gravierende Formkrisen kommen?

    Fragen über Fragen....
     
  7. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Der Goalgetter ist KK auch nicht. Und die Buden, die er jetzt unter Magath macht, sind meist nicht spieltentscheidend.

    Wir haben bessere.
     
  8. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Ich weiss zwar nicht woher du das nimmst. Aber so beim groben Überblicken alleine dieser Saison hat er bei den meisten von seinen 13 Toren, die er gemacht hat, das 1:0 gemacht, den Siegtreffer oder den Ausgleichstreffer.
     
  9. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja und vor allem haben sie sich aufgeregt als sie erfahren haben das Neuer nicht die Nummer 1 ist. :rolleyes:
     
  10. Schirmi

    Schirmi Pille vom Rhein

    Beiträge:
    2.008
    Likes:
    0
    Die Aussage wundert mich auch, Kuranyi macht sehr oft den Untschied für Schalke aus. Ist ja nicht so, dass er erst trifft, wenn der Gegner schon aufgegeben hat...gegen uns beispielsweise hat er das wichtige 1:2 gemacht, ohne das der Ausgleich ja wohl nicht möglich gewesen wäre...

    Und von Poldis zwei Treffern war bisher einer wichtig, klasse :top:
     
  11. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Okay, kann sein, dass ich da etwas übersehen habe.

    Mir war sein irreguläres Tor gegen Frankfurt in jüngster Erinnerung.
     
  12. xelo'

    xelo' любител&

    Beiträge:
    214
    Likes:
    0
    Von dem kann man natürlich auf alle anderen schließen :rolleyes:.
     
  13. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Das Podolski überhaupt noch eine Zukunft in der Nationalmannschaft hat, hat er dem Löw zu verdanken, der sich mit seinem Handeln unglaubwürdig macht. Löws Sturkopf und in meinen Augen dummes unglaubwürdiges Handeln wird unserer Nationalmannschaft das frühe Aus bei der WM bringen. Solange Löw nur nach Symphatie und Arschkriecherei nominiert und solche Stümper wie Podolski, denn ein Stümper ist Podolsi zumindest momentan, spielen lässt, sehe ich schwarz für die WM.

    Kuranyi schmeißt er raus, nur weil er das Stadion verlaßen hat.......... . Kuranyi saß sowieso schon auf der Tribüne. Daraus einen Staatsakt zu machen, ist einfach lächerlich.
    Ein hirnloser Podolski schlägt seinem Cäptn Ballack vor einem Millionenpublikum mitten auf dem Spielfeld ins Gesicht und wird von Löw inschutz genommen. Von Löw kam dazu nur mehr oder weniger dummes Blabla. Podolski schlägt einem Reporter das Handy aus der Hand und fordert ihn auf, die Sache draußen zu klären. Heißt, Poldi will sich mit dem Reporter prügeln.

    Und so einer hat eine Zukunft in der deutschen Nationalmannschaft ?:top: Das ist absolut lächerlich. Dazu kommt, daß Podolski auf dem Spielfeld Kuranyi nicht das Wasser reichen kann. Podolski hat seine gute Form längst verloren.
    Löw macht sich mehr und mehr unglaubwürdig. U. A. indem er solche Nieten wie Podolski nominiert. Es gibt außer Kuranyi noch mehrere weit bessere Spieler, als Podolski.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 März 2010
  14. macsash04

    macsash04 Positiv Verrückter

    Beiträge:
    273
    Likes:
    0
    Back to topic und weg von Discobesuchen, Ohrfeigen und angedrohten solchen.

    Und eine Gegenfrage: Sollte unser N11 Trainer einen Stürmer mitnehmen, der seit Jahren kontinuierlich 10 und mehr Tore jede Saison macht oder einen, der vor vier Jahren seine letzte gute Saison in der Liga gespielt hat und in der N11 gegen Faröer und Liechtenstein aufgestellt wird und da manchmal auch das Tor trifft?
    Die Frage beantwortet sich eigentlich von selbst, besonders wenn man angeblich nach Leistung aufstellt, meine Meinung! Die gegebene Antwort von Löw ist lachhaft.
     
  15. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Stimmt, Schalke gweinnt ja auch so oft 4:0, wobei Kuranyi dann das 4. Tor beisteuert.
     
  16. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    :D Schalke ist bekannt für seine spektakulären Siege.
     
  17. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Deshalb ist "Torfabrik Schalke" ja auch ein stehender Begriff wie z.B. "Kanzlerin Merkel". Das eine Wort ist ohne das andere gar nicht mehr vorstellbar.
     
  18. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Deswegen sagt man bei besonders torhungrigen Mannschaften ja gerne, dass sie 'schalkesk' spielen. Wenn jemand das 4:0 erzielt, ist 'Er macht den Kuranyi' ja auch zum geflügelten Wort geworden.
     
  19. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Es ist nun einmal so, liebe Schalker, dass es der NM wenig nutzt, wenn KK im Verein gut spielt.

    In der NM tut er es eben nicht.

    Und mal Hand aufs Herz. Sogar noch unter Magath wurde KK in der Turnhalle oft gnadenlos ausgepfiffen.

    Weil er der Bringer ist?
     
  20. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Ach echt? Ein halbes Jahr nach der WM 2006, bei der Kuranyi schlichtweg uebergangen wurde, war er wieder gut genug fuer die NM und schoss auch prompt in 9 NM-Spielen 5 Tore, u.a. beide beim 2:1-Sieg in Tschechien (EM-Quali) und eines beim 2:1 in England (Freundschaftsspiel). Ein halbes Jahr vor der EM 2008 (und nach erreichter Quali fuer dieselbe) wird er (ploetzlich) nicht mehr fuer gut genug gefunden und nur noch ein- und ausgewechselt; das findet seinen Hoehepunkt in 3 Einwechslungen waehrend der EM und einer Gesamtspielzeit von 40 Minuten. Und das soll Kuranyis Schuld sein? Wie kann das angehen, wenn Kuranyi nebenher in den Saisons 06/07, 07/08 und 08/09 15, 15 und 13 Tore erzielt und somit konstant gleich gut ist?

    Mit Kuranyi passiert immer dasselbe: taucht ein junger, formstarker Spieler auf, so ist Kuranyi der erste, der aus dem Kader bzw. der Aufstellung faellt. An anderen Spieler, z.B. Poldi und Klose, wird sogar dann noch festgehalten, wenn ihre Leistungen nicht so dolle sind; Kuranyi dagegen wird fallen gelassen, selbst wenn er seine normalen Leistungen bringt. Da waer ich mir an Kuranyis Stelle auch verarscht vorkommen und haette mich verpisst.
     
  21. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Nun ja, das ist halt Ansichtssache.

    Mal ne Frage. Wenn in der NM alles so ungerecht zugeht und man sich deshalb am besten "verpissen" sollte, warum bettelt KK dann um Gnade und Wiederaufnahme in den Kader?

    Hat er auf einmal seinen Nationalstolz entdeckt oder so etwas?

    Oder geht es nur im Kohle?
     
  22. Malle

    Malle Rot-Weißer...

    Beiträge:
    356
    Likes:
    0
    hat er nie. :suspekt:
     
  23. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Also nochmal: Ich hab vom KK keine diesbezügliche Äußerung gehört oder gelesen. Und wenn, was wäre dabei, wenn es einfachg nur sein "Ehrgefühl" ist. Das wird ja bei anderen auch permanent unterstellt, wenn es um irgendwelche Posten geht.
     
  24. Schirmi

    Schirmi Pille vom Rhein

    Beiträge:
    2.008
    Likes:
    0
    So siehts aus, wird er nach der NM gefragt, hält er auch nur die übliche Rede von "Leistung bringen und dann mal schauen" - was meiner Meinung nach auch die richtige Einstellung ist. Und ehrlich, wer bettelt schon darum, unter Löw zu spielen? ;)
     
  25. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Er sagte wiederholt, er habe seinen Fehler eingesehen und hoffe, von Löw zukünftig wieder berücksichtigt zu werden, sollte die Leistung stimmen.

    Dazu sagte Löw, dass es eine Rückkehr des KK nicht geben werde , solange er - Löw - Bundestrainer sei.

    So siehts aus.
     
  26. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Nu, aber "betteln" ist dann doch was anderes, meine ich.
     
  27. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Im übertragenen Sinne ist das schon betteln.
     
  28. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Schreibs lieber nicht im übertragenen Sinne. Dann sind deine Aussagen vielleicht weniger tendenziös.
     
  29. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Meine Tendenz zur Wahrheit lässt sich sehr, sehr schlecht leugnen.

    Aber ich will es versuchen.:floet:
     
  30. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Soll er sage : "Na ja, Löw berücksichtigt mich ja eh nicht mehr für die DFB Elf, also bringt ich jetzt erst mal nur 50% Leistung, solange der Typ da noch Trainer ist."
     
  31. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    In DEINEN ! Augen vielleicht.
    Würde Löw nicht aufgrund einer Lapalie auf Dauer seinen Sturkopf durchsetzen will, würde Kuranyi wieder spielen. Aufgrund Kuranyi`s stetig guten Leistungen, zurecht. Manch anderer Spieler, vor allem die Niete Podolski, dem du komischerweise eine große Zukunft in der deutschen Nationalmannschaft attestierst, dürfte zuhause bleiben.
    Löws sturköpfiges Handeln zeigt Löws Unfähigkeit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 März 2010